Verlängerung der Lebensdauers-Frühlings-Räumungsverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift im Oktober 2012
Bericht

Verteidigen Sie gegen DNA-Zerstörung

Durch Alex Richter

Carotinoide verhindern AMD

Was ist altersbedingte Macular Degeneration?

Der Macula ist das Teil der Retina, die am dichtesten mit Vision-produzierenden Nervenzellen verpackt wird. Trotz seiner kleinen Größe (ungefähr 5 Millimeter im Durchmesser), erklärt der Macula die Mehrheit unserer Vision und praktisch die ganze unser „zentral“ (was wir sehen, wann wir direkt etwas. betrachten)

Der intensive Fluss des Lichtes auf den Macula und die stabile Produktion von freien Radikalen durch seine intensiv aktiven Mitochondrien, erlegt enorme Drücke den Zellen in der Region auf. Im Laufe der Zeit können sie anfangen, weg zu sterben und einen wachsenden „blinden Fleck“ direkt in der Mitte unseres Sichtfeldes produzieren.39 , die Bedingung altersbedingte macular Degeneration genannt wird oder AMD.

Leute mit frühem AMD denken, dass sie das fokussierende Problem haben, aber tatsächlich sie nicht in den Regionen direkt vor ihren Augen einfach gut sehen können. Mit der Zeit entwickeln sie eine Art „der Donut“ Vision, die fähig ist, um die Ränder offenbar zu sehen aber unfähig, in der Mitte überhaupt zu sehen. Weil wir unser zentral benötigen zu lesen, sehen Sie fern oder tun Sie die meisten anderen Vision-erfordernden Aufgaben, produziert AMD eine bedeutende Reduzierung in der Lebensqualität und kann viele Vorhänge der Leute tatsächlich funktionell lassen.39

Was ist altersbedingte Macular Degeneration?

Macular Degeneration veranlaßt möglicherweise anormale Schiffe des frischen Bluts, unter der Retina zu wachsen und Flüssigkeit zu lecken ein Blut. Dieses ist eine der meisten gemeinsamen Sachen der verringerten Vision nach Alter 60.

Altersbedingte macular Degeneration oder AMD, produziert irreversibleren Sehverlust als jede andere einzelne Ursache.39,40 , da wir gesehen haben, ist AMD das Ergebnis des konstanten Angriffs auf Netzhautzellen durch Lichtenergie, die ihr mitochondriales DNA beschädigt. Die Retina wird durch die Zellen geschützt, die mit Lutein, Zeaxanthin und dem Meso-zeaxanthin (gebildet vom Lutein in der Retina) verpackt werden. Diese drei Nährstoffe produzieren lichte-absorbierend Eigenschaften, die die leicht-Abfragungszellen vor Schaden schützen.41-44

Aber Niveaus dieser drei Nährstoffe im Netzhautgewebe sinken mit Alter, wie ihre Nahrungsaufnahme tut und Ihre Retina — und Ihre Vision lässt, die für Schaden in zunehmendem Maße anfällig ist.43,44

DNA-Schaden und -reparatur sind wesentlich, wenn man altersbedingte macular Degeneration versteht. In diesem Fall ist Schaden DNA in den Mitochondrien das Angeklagte.45,46 Mitochondrien erzeugen die Energie für alle unsere Zellen und sie sind in den Geweben mit Hochenergienachfragen, wie dem Herzmuskel, dem Nervengewebe und den Zellen in der Retina besonders wichtig.

Mitochondriales DNA ist in hohem Grade verletzbar, durch Licht und durch Oxydationsmitteldruck zu beschädigen, und es hat Reparatursysteme begrenzt.Veranlaßt Unrepaired Schaden des mitochondrialen DNA 45,47 jene Zellen, instabil zu werden, die Funktionsstörung, und schließlich zu sterben, führend zu den Verlust von zentral identifizieren wir als altersbedingte macular Degeneration.47 und je schwerer brachte der DNA-Schaden, desto mehr den Schaden der Retina in AMD voran.48

Sie können Ihre schwindenen Speicher des Netzhautpigments ersetzen jedoch indem Sie Ihren Verbrauch dieser Xanthophyllnährstoffe anheben.

Studien zeigen, dass Leute mit der höchsten Aufnahme von Xanthophyllen wie Lutein, Zeaxanthin und Astaxanthin bei 35% weniger Risiko des Entwickelns der meisten schweren Form von AMD sind, so genannt „nassmachten,“ oder neo-Gefäßkrankheit.Stellt hohe Aufnahme des Xanthophylls 49 bis zu einer 55% Reduzierung im Risiko von dem weniger schweren zur Verfügung, aber noch sperrend, „trocknen Sie“ Form von AMD. 49

Leider können Sie genug dieser schützenden Xanthophylle nicht von Ihrer Diät allein erhalten.Ergänzung 44 ziemlich an den hohen Stufen wird angefordert, um schützende Niveaus des Netzhautpigments wieder herzustellen.50

Ergänzungsstudien zeigen zwei wichtig und in Verbindung stehende Ergebnisse des erhöhten Xanthophyllverbrauchs. Zuerst entwickeln Leute, die mit diesen Nährstoffen ergänzen, größere Konzentrationen von schützenden Netzhautpigmenten, mit dem Ergebnis des verbesserten hellen Schutzes in ihren Augen und senken Risiko für AMD.41,44,50-52

Zweitens sehen ergänzte Leute besser. Visionsprüfung zeigt erhöhte Sehschärfe in AMD-Patienten, die Xanthophyllergänzungen nehmen. Eine Studie zeigte eine Verbesserung mit 5,4 Buchstaben auf der Standardbürosehtafel,40, während andere eine unglaubliche 1,5 Linie Verbesserung zeigten.53 die Fähigkeit, Sichtkontrast zu sehen verbessert mit Xanthophyllergänzung, wie insgesamt Netzhautempfindlichkeit zu den Abbildungen tut.Ergänzung des Xanthophylls 40,52 produziert objektive Verbesserungen in der Intensität von den elektrischen Antrieben, die durch die Retina, ein direktes Maß des erhöhten Sichtarbeitens produziert werden.54

Diese Verbesserungen in der Netzhautpigmentation und in der Sehleistung sind mit täglichen Dosen des Luteins, des mg 12und des Zeaxanthins, 1 mg gesehen worden, obwohl mg 10 bis 20 gefunden worden sind, um sichere tägliche Dosen jedes Nährstoffes zu sein.41,44,50,51,55 Studien unter Verwendung der unteren Dosen des Luteins (bis 6 mg/Tag) können im Allgemeinen jeden möglichen Effekt zeigen nicht.52 Produkte, die freies Lutein, im Gegensatz zu dem Lutein zusammengebunden wird zu anderen Molekülen enthalten, scheinen, überlegene Wirksamkeit zu haben.55 sind möglicherweise Sie in der Lage, wesentliche Augenstrukturen zu schützen, indem Sie auch mit der omega-3 Fettsäure DHA, 800 mg/Tag ergänzen.41

Großes Pharma möchte teure Drogen verkaufen, die haben nur begrenzt Nutzen (und viele Nebenwirkungen) wenn sie AMD handhabten, aber Experten stimmen jetzt darin überein, dass Ergänzung mit Xanthophyllen „eine einfache, kosteneffektive Intervention des öffentlichen Gesundheitswesens ist, die möglicherweise hülfe, das Vorkommen von AMD zu verringern.“39

C3G bietet mehr Hilfe für alternde Augen an

AMD ist die meiste gemeinsame Sache des bedeutenden Visionsverlustes in den älteren Leuten, aber sie ist weit von das einzige. Fast jeder leidet unter progressivem Verlust der Nachtsicht mit Alter. Dass „Nachtblindheit“ das Ergebnis der verlangsamten Regeneration eines Pigments ist, nannten „rhodopsin“ das das Auge an für Entdeckung von sehr niedrigen Ständen des Lichtes baut.

Studien zeigen, dass ein natürliches Betriebsmittel, ein Anthocyanin, das Glukosid des Cyanidins 3 genannt werden, oder C3G, die Regeneration von rhodopsin beschleunigen können und Sichtbarmachungsempfindlichkeit des gedämpften Lichts möglicherweise wieder herstellen.59,60 C3G, abgeleitet von den natürlichen dunklen Beeren, ist deshalb ein viel versprechender Zusatz zu jeder möglicher Ergänzung, die bedeutet wird, um altersbedingte Visionsänderungen zu bekämpfen.

Zusammenfassung

Carotinoide verhindern AMD

Schaden DNA wird in zunehmendem Maße verstanden, um vielen altersbedingten Krankheiten zugrunde zu liegen; es ist möglicherweise sogar eine der Hauptursachen des Alterns selbst.

Vorstehende Bedingungen, in denen wir die Rolle von DNA-Schaden verstehen, sind Krebs und die Augenkrankheit nannten altersbedingte macular Degeneration (AMD). Scheinbar unvereinbar, teilen diese Krankheiten eine gemeinsame Sache und zeigen ermutigende Zeichen der Reaktion auf eine allgemeine Ernährungsergänzung.

Die Xanthophyllmoleküle, -lutein, -zeaxanthinund -astaxanthin sind leistungsfähige Verhinderer von DNA-Schaden. Sie regen DNA-Reparatursysteme an, die mit voranbringendem Alter ausfallen. Studien zeigen, dass diese Nährstoffe möglicherweise die Entwicklung von Krebs verlangsamen, und verhindern den Anfang der Augenkrankheit. Sicher sogar in den hohen Dosen, verdienen die Xanthophylle einen Platz in Ihrem Alterverhinderung Toolkit.

Wenn Sie irgendwelche Fragen über den wissenschaftlichen Inhalt dieses Artikels haben, nennen Sie bitte einen Verlängerung der Lebensdauer® Gesundheits-Berater bei 1-866-864-3027.