Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift im September 2012
Bericht

Über Schlaf hinaus: 7 Weisen Melatonin-Angriffs- Altern-Faktoren

Durch Claudia Kelley PHD, RD, CDE
Über Schlaf hinaus: 7 Weisen Melatonin-Angriffs-Altern-Faktoren

Melatonin bekannt für das Helfen einiger Leute erzielen eine bessere Nachtruhe, die ist, wie sie erwarb seinen Spitznamen als „das Schlafhormon.“

Während Melatonin miteinbezogen wird, wenn man unsere interne innere Uhr reguliert, ist der gerade der Anfang seines Gesundheit-Förderungsnutzens. Basiert auf umfangreicher Forschung, haben Wissenschaftler, dass dieses Hormon nützliche Effekte auf alles von der Herzkrankheit und -diabetes hat entdeckt, um Gesundheit und Korpulenz zu entbeinen. Und Bestes von allen, auftauchende Wissenschaft schlägt jetzt vor, dass es möglicherweise unser Genmaterial und Schutz gegen altersgebundene Krankheit schützen und sinkt.1

Präklinische Studien fanden, dass Melatonin die Lebensdauer von Tieren um bis 20% erhöhte— Ausdehnen ihres jugendlichen Charakters im Prozess.2-4 schlägt wissenschaftlicher Beweis jetzt, dass Melatonin eine entscheidende Rolle in einer Vielzahl von metabolischen Funktionen spielt,5 einschließlich Antioxydant und neuroprotection,6,7 entzündungshemmende Verteidigung,8 und Immunsystemunterstützung vor.9

Weil Melatoninproduktion mit Alter verringert, glauben 10-14 Experten, dass seine Abnahme zum Alterungsprozess und zu einer generalisierten Verschlechterung der Gesundheit beiträgt.5,15-17 Jahren, konnten Wissenschaftler an den zugrunde liegenden Mechanismen hinter Antialterneigenschaften vor des Melatonins nur spekulieren. Ein wachsender Körper des Beweises deckt auf, wie Melatonin in der Lage ist, solch eine wichtige Rolle im Bekämpfungsalterungsprozess zu spielen.18-20

#1: Antioxidansverteidigung-kampf-freies Radikal-Schaden, während Sie schlafen

In seit seiner Entdeckung 50 Jahren vor, hat Melatonin sich als funktionell verschiedenes Molekül gezeigt, wenn seine Antioxidanseigenschaften unter seinen gut studiertesten Attributen sind.26,27 seit damals, hat eine beträchtliche Menge experimentelle Forschung seine wesentliche Rolle in der Verteidigung des Körpers gegen zahlreichen Zelle-zerstörendes freien Radikal-und für triftigen Grund aufgedeckt.27-30 ist Melatonin gefunden worden, um 200% Antioxidansenergie, als zu besitzen Vitamin E.31 Melatonin gefunden worden ist, um Glutathion sowie Vitaminen C und E überlegen zu sein, wenn man oxydierenden Schaden verringerte.6

Als solch ein starkes Antioxydant spielt Melatonin eine starke Rolle, beim Kämpfen frei-radikal-bedingt Krankheit-von der Herz-Kreislauf-Erkrankung zu Krebs und zu praktisch alles in-between.

In den postmenopausalen Frauen zum Beispiel ist geführt Melatonin gefunden worden, um Lipidperoxidation (Schaden Ihrer Fettzellen verursacht durch freie Radikale) zu hemmen und so zu verringerte Niveaus des Cholesterins der Lipoprotein niedriger Dichte (LDL),31 eins der elementarer Bestandteil für die Bildung von Atherosclerose. Eine neuere Untersuchung über Männer bestätigte diese Ergebnisse und vorschlug, dass Melatonin zu Gesamtuntergeordnete des oxidativen Stresses in den Menschen führt.32 in den Einzelpersonen, die kardiopulmonale Bypassoperation durchmachen, wies Melatonin eine höhere Reduzierung in der Lipidperoxidation und in den Verbesserungen in der Membransteifheit des roten Blutkörperchens auf.33

Andere weit befürchtete Krankheiten des freien Radikals, wie altersbedingte macular Degeneration (AMD),34 akutes Respiratorisches Syndrom (ARDS),35 Glaukom,36 und Sepsis37 sind auch erhöhten Melatoninniveaus entgegenkommend gewesen.

#2: Melatonin bekämpft gegen Amerikas Major Killer

Melatonin bekämpft gegen Amerikas Major Killer

Da Herz-Kreislauf-Erkrankung die führende Todesursache in den Vereinigten Staaten ist, ist die Fähigkeit des Melatonins, sich gegen Herzschaden zu schützen besonders bemerkenswert.38 in den letzten zehn Jahren, hat Melatonin die beträchtliche Aufmerksamkeit erhalten, die sein Potenzial als cardioprotective Nährstoff nachforscht. Untersuchungen an Tieren haben den Antioxidansschutz des Unterstützungsmelatonins der ausreichenden Beweise gegen Herzmuskelverletzung geboten,39,40 den Schaden verringernd, der durch einen Herzinfarkt erfolgt ist,41,42 und die Stärke der Pumpwirkung des Herzens verbessernd, die einem Herzinfarkt folgt.43-46

Andere Forscher berichteten, dass es Gesamtcholesterin und LDL-Niveaus verringert und HDL-Cholesterinspiegel erhöht.33,34 Wissenschaftler haben entdeckt, dass Einzelpersonen mit metabolischem Syndrom eine niedrigere Melatoninproduktionsrate haben, die mit gesünderen Gegenstücken ohne metabolisches Syndrom verglichen wird und dass Einzelpersonen mit metabolischen Störungen im Blutdruck, im Cholesterin und im Blutzuckermanagement (alle klassischen Eigenschaften des metabolischen Syndroms) untere Melatoninniveaus als die mit normaler metabolischer Funktion besitzen.47 zusätzliche Studien in vivo haben bestätigt, dass Melatonin Niveaus des niedrigeren Blutdruckes kann.44-48

#3: Krebs-Therapie-Hilfe und immuner Regler

Taucht Forschung schlägt vor, dass Melatonin anticarcinogenic auf , Eigentum-dass , es hat die Fähigkeit, Krebs am Auftreten zu verhindern, oder den Krebszelltod zu verursachen hat, wenn es auftritt. Dieses ist den Antioxidans-, entzündungshemmenden, anti-wuchernden und Hormon-Modulationseigenschaften des Melatonins zugeschrieben worden.49,50

Die Fähigkeit des Melatonins, Krebszellvermehrung und Wachstum („starke Verbreitung“) zu behindern, sowie Krebszelltod („Apoptosis“) zu verursachen, ist bei Krebspatienten dokumentiert worden.51, 52

Es ist erfolgreich in den Einzelpersonen mit Krebsen des fortgeschrittenen Stadiums verwendet worden, die herkömmliche krebsbekämpfende Therapie durchmachen, indem man entweder Krankheitsweiterentwicklung und/oder Nebenwirkungen der abnehmenden Behandlung verlangsamte.53-60 in einem Bericht von 8 randomisiert, fanden die kontrollierten klinischen Studien, die den Nutzen von Melatonin als ergänzende Therapie für Krebspatienten mit den festen Tumoren durchmachen Chemotherapie- oder Strahlentherapie auswerten, Forscher, dass gleichzeitig von mg 20 von Melatonin einmal täglich gegen herkömmliche Behandlung allein verwenden Sie, verbessert der Rate des kompletten oder teilweisen Erlassses durch fast 50%, erhöht der einjährigen Überlebensrate um 45%, und beziehungsweise verringert den verheerenden Nebenwirkungen der herkömmlichen Therapie wie niedrige Plättchenzählung, Neuropathie und Ermüdung durch89% ,83% und 65%.59 , was mehr ist, waren diese Effekte über verschiedenen Arten von Krebs konsequent und es gab keine berichteten unerwünschten Zwischenfälle.59

Die anticarcinogenic Eigenschaften des Melatonins können seinem Effekt auf Ihr Immunsystem auch zugeschrieben werden. Laboruntersuchungen deckten auf, dass Melatonin T-Helferzellen aktivieren kann, der andere Immunzellen auslöst, um zu helfen, fremde Eindringlinge oder Krankheitserreger weg zu töten.61,62 zusätzlich, regt Melatonin natürliche Killerzelle, Monozyte und Makrophagesynthese an und ist gefunden worden, um gesunde Zelle-zuzellkommunikation zu erleichtern, die die passende Immunsystemantwort des Körpers zu den fremden Eindringlingen erhöht.63,64 basiert auf vorliegenden Beweisen, schlagen führende Experten, dass Patienten möglicherweise mit Krebsen und besonders metastatischen festen Tumoren, von Melatoningebrauch profitierten vor, möglicherweise führend zu verbesserten therapeutischen Ergebnissen.62-70 zweifellos, wird mehr Forschung gerechtfertigt.

#4: Schützen Sie sich gegen zuckerkranke Komplikationen

Schützen Sie sich gegen zuckerkranke Komplikationen

Diabetes-wie mit Herz-Kreislauf-Erkrankung und Krebs-gehört der Familie von „Krankheiten des freien Radikals.“Forschung 71 hat dass Leute mit Art gefunden - 2 Diabetes und Retinopathie erfahren Änderungen ihrer Melatoninabsonderung.72 in Betracht des großen Körpers des Beweises Melatonin als bedeutender frei-radikaler Reiniger identifizierend, ist es nicht dass präklinische Forschung wiederholt und dokumentiert durchweg seine nützlichen Antioxydationseffekte in den Diabetikern und in denen mit hohem Blutzucker (Hyperglykämie)überraschend.73,74

Melatonin ist auch gezeigt worden, um pankreatische Beta-zellen und einige Diabetes-betroffene Organe (einschließlich Niere, Retina, Gehirn und Vasculature) vor Schaden des freien Radikals zu schützen.75 in den Studien, hat Melatoninbehandlung Reduzierungen im Blutzucker, im Hämoglobin A1c und im Cholesterin produziert.75

Wissenschaftler sehen großes Versprechen, damit das Potenzial des Melatonins Lebensqualität verbessert, indem sie viele der Komplikationen vermindern, die mit Diabetes, wie Retinopathie, Nierenleiden und Herz-Kreislauf-Erkrankung verbunden sind.49,74,75

Was Sie kennen müssen: Mehr als Schlaf; Der mehrfache Nutzen des Melatonins
  • Melatonin (N-acetyl-5-methoxytryptamine) ist eine Ableitung des Aminosäuretryptophans und in Nahrungsquellen, wie Milch, Mandeln, Bananen, rote Rüben, Gurken, Senf und Tomaten weit verteilt.21-23
  • In den Menschen wird Melatonin hauptsächlich durch die Zirbeldrüse synthetisiert, aber es wird auch im Magen-Darm-Kanal und in der Retina produziert.24,25
  • Melatonin und seine Stoffwechselprodukte sind starke Antioxydantien mit der entzündungshemmender, hypotonischer, Zellkommunikationsvergrößerung, Krebs Fighting, das Braun, das fett-aktiviert und die Effekte Blut-Lipid-senkt, dadurch sie schützen sie Gewebe vor einer Vielzahl von Beleidigungen.5-9
  • Melatonin ist gezeigt worden, um zirkadianen Rhythmus, Hormonhaushalt, Reproduktionsgesundheit, Erkennen, Stimmung, Blutzuckerregulation und Knochenmetabolismus zu stützen, beim Verbessern von Gesamtantioxidansstatus und Senkung des Blutdruckes.1,10-17
  • Melatonin unterstützt möglicherweise im Verhindern von zuckerkranken Komplikationen und im Verbessern von Behandlungsergebnissen bei Patienten mit Herz-Kreislauf-Erkrankung und bestimmten Arten von Krebs.1,2,7,9,10