Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift im Januar 2013
Wie wir es sehen  

Kochen Sie sich zum Tod?

Durch William Faloon
William Faloon
William Faloon

Leute kategorisieren heutzutage Nahrungsmittel als seiend gesund oder riskant.

Overlooked sind die robusten Ergebnisse, die zeigen, dass, wie Nahrung gekocht wird, viel, mit zu tun hat, ob sie Krankheit verhindert oder verursacht.

Ein Beispiel ist Fisch. Wir wissen, dass die, die Ozeanfische haben weniger Herzinfarkte… essen, aber wenn man nur gebratene Fische isst, erhöht sich Risiko der Herzkrankheit.1,2

Abhängig von dem Kochen kann die gleiche Nahrung entweder Korpulenz oder Hilfe im Gewichtsverlust beschleunigen. Kleiner verstanden sind überwiegende Weisen des Kochens dass Bekehrtnahrungsmittel in tödliche Giftstoffe.

Zurück 2003, beschrieb ich eine Studie, die in den Verfahren der National Academy of Sciences das zeigend die Nahrungsmittel essend veröffentlicht wurde, die an den Zunahmen der hohen Temperatur die Rate gekocht wurden, an der wir altern. Wissenschaftler deckten damals auf, dass Einnahme von hohe Temperatur gekochten Nahrungsmitteln chronische Entzündung ergab und glycation beschleunigte.3

Eben erschienene Studien bestätigen diese Gefahren. Zum Beispiel werden Brust- und Prostata krebse scharf deren erhöht, die schwer gekochtes Fleisch wie Hamburger essen.4-8

Dieser Artikel beschreibt, wie man sicher gekochte Nahrungsmittel und Methoden beschließt, um Ihren Körper gegen die tödliche Auswirkung von den Nahrungsmitteln zu schützen, die bei den übermäßig en-hoh Temperaturen zugebereitet werden.

Wenn jede mögliche Nahrung zur hohen Temperatur (über 300 Grad ) erhitztwird, treten chemische Umwandlungen ein, die Schaden unserer Zellen zufügen, nachdem wir diese Nahrung essen.9-11

Sei es Fett, Kohlenhydrat oder Protein wenn sie hohen Temperaturen herausgestellt wird, setzt toxische Substanz Form zusammen, die Sie nicht in Ihrem Körper wünschen. Wir haben wiederholt über die Gefahren des Essens des übergekochten Nahrungsmittel… besonders Fleisches gewarnt.

Bbq-Fleisch  

Eine Studie, die 2012 von einem prestigevollen Gesundheitszentrum freigegeben wurde, fand, dass Männer, die gerade 1,5 Umhüllungen Pan-gebratenes rotes Fleisch jede Woche aßen, ihr Risiko fortgeschrittenen Prostata krebses um 30% erhöhten. Männer, die mehr aßen, als 2,5 Umhüllungen rotes Fleisch gekocht an der hohen Temperatur waren 40%, die wahrscheinlicher sind, fortgeschrittenen Prostata krebs zu haben.12 der Ansicht seiend, dass einige Männer hohe Temperatur essen, Fleisch kochte jeder Tag, ist es irgendein Wunder, dass alternde Männer epidemische Rate von Prostatakrebs erleiden?

Glücklicherweise nehmen die meistenVerlängerung der Lebensdauer ® Mitglieder Ergänzungen mit Mahlzeiten, die helfen , die nachgewiesenen Karzinogene zu neutralisieren, die sich bilden, wenn Fleisch übergekocht wird.13

Das Essen von gekochten niedrigtemperaturnahrungsmitteln fördert Gewichts-Verlust

2003berichteten wir über eine faszinierende Studienvertretung, dass Diabetiker, die eine gekochte niedrigtemperaturdiät verbrauchten, das Gewicht verloren, das mit einer Gruppe verglichen wurde, die die gleichen Zahlen von Kalorien, von Kohlenhydraten, von Fetten und von Protein, das an höherem Tempe- rature gekocht wurdeverbrauchte. Nicht nur erleichterte die vorbereitete niedrigtemperaturdiät Gewichtsverlust, aber es gab auch Reduzierungen im Blutzucker .3

niedrigtemperatur  

Diese sechswöchige Studie zeigte die, welche die gleiche Nahrung isst, die am verringerten niedrigtemperaturglycated- LDLdurch 33% gekocht wurde, während die Diabetiker, welche die gleiche höhere Temperatur verbrauchen, Nahrungsmittel erhöhtes glycated- LDLdurch 32% vorbereiteten.3

Bewegen Sie sich vorwärts bis 2012 und ein Forscherteam an der Berg Sinai-medizinischen Fakultät identifizierte ein Mittel in übergekochten Nahrungsmitteln, das eine wichtige Rolle in der Entwicklung von Abdominal- Korpulenz und von seinen in Verbindung stehenden Krankheiten spielt.

Die Wissenschaftler fanden dass Mäuse mit nachhaltiger Aussetzung zu dieser Verbund (Methyl-glyoxal) entwickelten bedeutenden Abdominal- Gewichtszunahme, frühen zu Insulinresistenz, zu immunen Änderungen, die mit Entzündung/Oxidation in Einklang sind und zu Art II Diabetes.Methyl-Glyoxal 14 ist eine Art modernes glycation Endprodukt, das produziert wird, wenn Nahrung mit trockener Hitze gekocht wird.

Die meisten von Ihnen wissen bereits, dass glycation ein tödlicher Mechanismus des Alterns ist, das arbeitende Proteine im Körper zerstört und chronische Entzündung verursacht, die der Reihe nach Gewichtszunahme fördert.15-19 mögen Nährstoffe carnosine,20-25 benfotiamine,26-32 und pyridoxal-5-phosphate33-36 sind starke anti--glycation Mittel.

In der Berg Sinai- Studie wurde eine Gruppe Mäuse eine Diät hoch im Methyl-glyoxal über vier Generationen eingezogen, während der Kontrollgruppe eine Diät ohne Methyl-glyoxal eingezogen wurde. Beide Diäten hatten normale Kalorien und Fett. Über vier Generationen entwickelten die Mäuse, die aßen, das Methyl-glyoxal frühe Insulinresistenz und erhöhten Körperfett, während die Kontrollgruppe keine dieser Bedingungen hatte.14

Diese Studie gezeigt, wie ein glycation-Veranlassungs mittel des Besonderen (Methyl-glyoxal), reichlich an übergekochte Nahrungsmittel, zu einem Gewichtszunahmegewinn, zu einer Insulinresistenz und zu einem Diabetes beiträgt. Dieses gleiche Muster der metabolischen Störung ist in den menschlichen Bevölkerungen in letzten Jahrzehnten aufgetreten.

Änderungen im Kochen können Altern verlangsamen
Nahrung

Moderne glycation Endprodukte (Alter) oder glycotoxins werden in den Nahrungsmitteln gefunden, die sehr an den hohen Temperaturen überhitzt oder gekocht werden. Dieses schließt Nahrungsmittel mit ein, die in der Mikrowelle gebraten worden, gegrillt worden, gebraten worden oder gekocht worden sind.

Während die schlechtesten Angeklagten Tierprodukte sind, da sie eine höhere Menge „schlechte“ Fette enthalten, die die Bildung von glycotoxins beschleunigen, kann jede mögliche Nahrung, die extremer hoher Hitze ausgesetzt wird, den natürlichen Zucker in der Nahrung versengen und glycotoxins.168-170 zu schaffen ist diese auch von vielen vorverpackten Nahrungsmitteln wahr, die konserviert worden sind, pasteurisiert, homogenisiert oder, wie Weißmehl, Kuchenmischungen, Dosenmilch, Trockenmilch, Trockeneien, Milchprodukte einschließlich pasteurisierte Milch und eingemachtes oder gefrorenes vorgekochtes meals.170, während es kann unmöglich sein, glycotoxins total zu vermeiden, es verfeinert möglich ist, um Belichtung indem das Ändern der Weise zu verringern, Nahrung wird vorbereitet. Erwägen Sie zu dämpfen und kochen und pochieren und dämpfen und anbraten, oder mit einem langsamen cooker.37, 170 diese Kochnahrungsmittel der Methoden nicht nur mit einer niedrigeren Wärmemenge, stellen sie mehr Feuchtigkeit während des Garprozesses her. Nach Ansicht der Forscher können Wasser oder Feuchtigkeit helfen, die Reaktionen zu verzögern, die zu glycotoxins.170 führen, das Nahrungsmittel im Olivenöl, Apfelessig, Knoblauch, Senf, Zitronensaft mariniert und trockene Weine auch help.170 schließlich einmachen, erwägen, kleine Diätänderungen vorzunehmen, indem sie frischere Früchte und rohes und gedämpftes Gemüse Ihrer Diät hinzufügen.

Die Wissenschaftler fanden, dass das Bauchfett des Methyl-glyoxals, das Mäuse eingezogen wurde, pro-entzündliche cytokines produzierte, die Hauptursachen der Krankheit und der Gewichtszunahme in den Menschen sind. In Anwesenheit dieses glycation-Veranlassungsmittels wurde Glukosemetabolismus gehindert und fetter Umsatz verlangsamte. Das Ergebnis war Insulinresistenz und Diabetes. Mäuse zogen die niedrig--glycation Diät entwickelten nicht solche Probleme ein.14

Das Forschungsteam, das diese Studie leitete, empfiehlt, dass klinische Richtlinien, um die Nahrungsmittel zu beseitigen verbessert werden, die unter Verwendung der trockenen Hitze und sie durch Methoden zu ersetzen gekocht werden, die untere Hitze oder viele Feuchtigkeit (Wasser) wie beim Dämpfen benutzen und pochieren oder Dämpfen.37 nannten sie Beispiele der gesünderen diätetischen Praxis, die gedämpftes Rindfleisch, Huhn und Fische anstelle des gegrillten Fleisches umfassen.

Entzündliche Feuer innen auslöschen

Da Menschen altern, es eine Körperzunahme der entzündlichen cytokines geben (destruktive Zellesignalisierenchemikalien) die zu praktisch jeder degenerativen Erkrankung beitragen.38-49

Während entzündliche cytokines die kämpfenden Schmerz wie in der Arthritis verursachen können,50,51 stören sie auch die Futter unserer Arterien, ändern 52-55 DNA,56-59 und vermindern Gehirnzellen.60-63 wird chronische Entzündung direkt in die Krankheiten miteinbezogen, die, 64-69 Atherosclerose, 70-74Diabetes , Stenoseder Aortenklappe 75-77,78-80 congestive Herzversagen,81-84 Alzheimerkrankheit, 85-88und Nierenversagen soverschieden sind wie Krebs.89-92

In den Alternleuten mit mehrfachen degenerativen Erkrankungen, finden wir häufig die erhöhten Blutspiegel des C-reaktiven Proteinsund zeigen das Vorhandensein einer entzündlichen Störung an.93-99 haben diese Einzelpersonen normalerweise überschüssige Niveaus von einen oder mehreren der pro-entzündlichen cytokines.

Die guten Nachrichten sind, dass viele der Nährstoffe, der Hormone und der Drogen, die von den Verlängerung der Lebensdauers- Mitgliedern genommen werden, die Produktion dieser tödlichen cytokines unterdrücken. Ein zunehmender Körper des Beweises deckt den auf, der die Nahrungsmittel vermeidet, die sehr an den hohen Temperaturen gekocht werden, kann Produktion von cytokines auch verringern und so hilft, das entzündliche Feuer auszulöschen, das heute in den Körpern der meisten Alternleute rast. Würde nicht es unglaublich sein, wenn Amerikaner Effekt-beladene Schmerztötungsseitendrogen wegwerfen konnten, gerade indem sie die Weise änderten, die ihre Nahrung zugebereitet wird?

Wie Glycation uns zum Tod kocht
Bbq-Huhn

Der glycation Prozess, der ein Hühnerbraun im Ofen dreht, ist- genau, was den Proteinen in unserem Körper geschieht, während wir altern. Wenn Körperproteine mit Zucker reagieren, den sie braun und Leuchtstoff sich drehen, verlieren Sie Elastizität und verbinden Sie quer, um unlösliche Massen zu bilden, die freie Radikale erzeugen. Die resultierenden fortgeschrittenen glycation Endprodukte (glycotoxins) sammeln in unserem Kollagen und Haut, Hornhaut, Gehirn und Nervensystem, Arterien und wesentliche Organe an, während wir altern. Leider sind glycotoxins gegen die normalen Prozesse des Proteinumsatzes und -erneuerung in hohem Grade beständig, die den gesunden Ton von jugendlichen Körpergeweben und -organen beibehalten.

Wie wird der Körper mit diesen chronischen Angriffen auf Proteinen fertig? Langlebige Zellen, wie Neuronen und Muskelzellen, enthalten die hohen Stufen eines Dipeptids, das carnosine genannt wird, gebildet vom Histidin und vom Beta-alanin. Anders als gewöhnliche Antioxydantien blockiert carnosine die zahlreichen Bahnen, die in den glycation Prozess mit einbezogen werden.

Alter-Beschleunigungseffekte von Glycation

Glycation kann als die Schwergängigkeit eines Proteinmoleküls zu einem Glukosemolekül mit dem Ergebnis der Bildung von geschädigten Proteinstrukturen beschrieben werden. Viele altersbedingten Krankheiten wie arterielles Versteifen,126-130 Katarakte,131-133 und neurologische Beeinträchtigung134-139 sind mindestens glycation teilweise zuschreibbar. Diese destruktiven glycation Reaktionen machen Proteine im Körper kaum funktionell. Während diese verminderten Proteine ansammeln, veranlassen sie Zellen, Signale auszustrahlen, die die Produktion von entzündlichen cytokines verursachen.

Während es gibt, Nährstoffe (wie pyridoxal-5-phosphate und benfotiamine), das diese Hilfe gegen glycation sich schützen, kann reduzierender Verbrauch 32 von den Nahrungsmitteln, die an der hohen Temperatur gekocht werden, tödliche glycation Prozesse und die folgende Bildung von modernen glycation Endprodukten (Alter)drastischunterdrücken.

Das Kochen und das Altern haben ähnliche biologische Eigenschaften

Das Kochen von Nahrungsmitteln ergibt bei hohen Temperaturen eine „Bräunung“ des Effektes, in dem Zucker und bestimmte oxidierte Fette mit Proteinen zu Form glycotoxins in der Nahrung reagieren. Normales Altern kann als ein langsam kochender Prozess, seit diesen gleichen glycotoxins auch angesehen werden sich bilden in der Haut, in den Arterien, in den Augenlinsen, in den Gelenken und im Knorpel unseres Körpers.

Studien stellen dar, dass das verbrauchende Nahrungsmittel hoch in den glycotoxins für die Induktion eines minderwertigen, aber chronischen Zustandes der Entzündung verantwortlich sein können.15 darüber hinaus, fördern die glycotoxins in der Nahrung, die bei hohen Temperaturen gekocht wird auch, die Bildung von glycotoxins in unseren lebenden Geweben.3.140 folglich, wenn wir die Nahrungsmittel essen, die durch hohe Temperatur kochend geändert werden, fügen diese Nahrungsmittel ähnlichen Schaden der lebenden Proteine in unserem Körper zu.

Nicht „kochen Sie“ sich zum Tod

Die meisten Verlängerung der Lebensdauers-Mitglieder folgen bereits einem gesunden Lebensstil, dem Hilfen glycation und chronische Entzündung verhindern.

Schützen Sie Ihre Gene gegen übergekochte Nahrungsmittel
Coocked-Gemüse

Es ist lang gewusst worden, dass schwer gekochte Nahrungsmittel enormen Schaden der Gene zufügen.

Eine Gruppe an der Universität von Minnesota berichtete, dass Frauen, die übergekochte Hamburger aßen, ein 50% größeres Risiko des Brustkrebses als Frauen hatten, die die seltenen oder mittleren Hamburger aßen. Die berühmten der Iowa-die Gesundheits-Studie Frauen fand, dass Frauen, die durchweg durchgebratenes Steak essen, Hamburger und Speck ein 4.62-fold erhöhtes Risiko des Brustkrebses hat.171

Das Kochen von Nahrungsmitteln verursacht bei hohen Temperaturen die Bildung des Gen-Änderns von heterozyklischen Aminen, das ist, warum frittierte Nahrungsmittel so gefährlich zu essen sind. Heterozyklische Amine sind mit Prostata, Brust, colorectal, esophageal, Lunge, Leber und andere Krebse verbunden worden. Während bewusste Leute der Gesundheit versuchen, Nahrungsmittel zu vermeiden, die bekannte Karzinogene sind, sogar enthält gegrillter Lachs eine starke Dosis des Gen-Änderns von heterozyklischen Aminen.172

Während man ihre Belastung durch Krebs-verursachende heterozyklische Amine verringern kann, ist möglicherweise es unmöglich, sie von der Formung innerhalb des Körpers zu halten. Enzymatische Tätigkeiten, die natürlich in der Leber auftreten, können heterozyklische Amine von den andernfalls harmlosen organischen Verbindungen unbeabsichtigt herstellen.173

Neutralisierende diätetische Karzinogene

Die Anfänge der Verteidigung gegen die Karzinogene, die in der Diät verbraucht werden, sind Mittel, die Gen-Mutation verhindern. Viele anti-mutagenen Mittel sind in den Obst und Gemüse in, das stärkste Sein indole-3-carbinol und chlorophyllin identifiziert worden.174

Verlängerung der Lebensdauer stellte Mitglieder zu den anti-mutagenen Effekten von chlorophyllin Rückseite 1989vor. Die Empfehlung, mit chlorophyllin zu ergänzen basierte auf einer Studie, die in der Vertretung der Zeitschrift Veränderungs-Forschung175 veröffentlicht wurde, dass dieser Pflanzenauszug ein effektiveres anti-mutagenes Mittel als alle weiteren bekannten krebsbekämpfenden Vitamine zu dieser Zeit war.

Was uns höchst über die Veränderungs- Forschungsstudie beeindruckte, war, dass chlorophyllin die mutagene Tätigkeit von Karzinogenen wie gebratenem Schweinefleisch, Dieselemissionen und Kohlenstaub durch mehr als 90% unterdrückte! Keine andere Ergänzung kam nah an der Fähigkeit der chlorophyllins, tödliche Gen-Mutationen zu hemmen.

Die große Mehrheit von Studien über Nutzen für die Gesundheit der chlorophyllins betreffen seine anti-mutagenen und anti-Krebs erzeugenden Eigenschaften. Chlorophyllin „schließt“ heterozyklische Kohlenwasserstoffkarzinogene ein, indem er mit ihrem „Rückgrat reagiert,“ es unmöglich machend, damit sie Addukte mit DNA bilden.176.177

Zusätzlicher Schutz gegen Karzinogene

Indole-3-carbinol (I3C) wird im krebsbekämpfenden Gemüse wie Kohl, Blumenkohl und Brokkoli gefunden. Wenn den Nagetieren I3C gegeben wird, bevor sie mit Krebs-verursachenden Chemikalien (Karzinogene) behandelt werden, kann die Anzahl von Tumoren um 96% verringert werden. I3C ist gezeigt worden, um die Länge der Zeit zwischen Belastung durch Karzinogene und Entwicklung von Tumoren zu verlängern bis zum fast 200%.178

Eine der Weisen, die I3C Zellen gegen krebsartige Änderungen schützt, ist, indem es DNA-Schaden verhindert. I3C schützt DNA nicht nur im Brustgewebe, aber in anderen Geweben auch. Eine Studie vom medizinischen College von Ohio zeigt, dass I3C die Rate von DNA-Schaden von den Chemikalien im Brustgewebe durch fast 92% schneiden kann.179 andere haben gezeigt, dass I3C DNA-Schaden in den weißen Blutkörperchen um 82% , Doppelpunkt durch 67% und Leber durch 69% verringert.179 dieses würden fast unglaublich scheinen, wenn es nicht durch andere bestätigt worden war, die haben gezeigt, dass I3C DMBA-bedingten Leber DNA-Schaden um 90% verringern kann, Lunge und Trachea durch 55%und andere Gewebe durch ähnliche Mengen.180

Basiert auf dieser Fülle Beweis, wenn man geschieht, übergekochte Nahrung zu essen, macht es Richtung, gleichzeitig zu nehmen, mg 100 mg von chlorophyllin und/oder 80-240 von indole-3-carbinol und von anderen Kreuzblütlerauszügen. Die meisten Verlängerung der Lebensdauers-Mitglieder erhalten bereits diese Nährstoffe in den Ergänzungsformeln, die sie mit Mahlzeiten nehmen.