Verlängerung der Lebensdauers-Hautpflege-Verkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift im Juli 2013
Wellness-Profil  

Aubrey de Grey: Auf dem innovativen der Langlebigkeits-Forschung

Durch Jon Finkel
Aubrey de Grey
Aubrey de Grey

Präambel durch William Faloon

Aubrey de Grey ist der berühmteste biomedizinische Gerontologist der Welt. Verlängerung der Lebensdauers-Grundlage® ist geehrt er hat sich angeschlossen unserer wissenschaftlichen Beratungsstelle.

Es gibt etwas, das über Aubrey so einzigartig ist, den ich gezwungen glaubte, es oben in dieser Einleitung zu holen. Aubrey hat seine Untersuchungsmethoden des Lebens aufgewendet, um Altern zu verlangsamen und aufzuheben, das keine finanziell lukrative Tätigkeit ist.

Aubreys Mutter starb und ließ ihm $16 Million. Anstatt, zu tun, was praktisch jemand anderer mit diesem Geld wurde, spendete Aubrey $13 Million zu einer Organisation, die der Ausrottung des menschlichen Alterns eingeweiht wurde.

Anders als Saul Kent und mich die unsere weltlichen Anlagegüter zu Finanzierungsforschung gespendet haben, um die Plagen des Alterns und des Todes zu beseitigen, ist Aubrey ziemlich einzigartig. Er könnte einen bequemen Lebensstil für gesichert haben, aber dem übergeordneten Wohl zur Menschlichkeit, sobald das Altern erkannt haben erobert wird.

Am 20. Februar 2013 Zusammenschluss die Gründer von Google und Facebook, um große Geldpreise für die Forschung zu unterstützen, die Menschenleben verlängernd angestrebt wurde. Es gibt andere Multimilliardäre, die biomedizinische Forschung stützen, aber keine bringen persönliche Lebensstilopfer, wie Aubrey, Saul und ich getan haben.

Es gibt viele wohlhabenden Verlängerung der Lebensdauers-Mitglieder, die diesen Artikel lesen. Ich frage, dass, wenn ihr Nettowert sicherstellt, sie nie persönliche wirtschaftliche Härte aushalten, das, das sie erwägen, Geld zu den gemeinnützigen Organisationen zu spenden (wie das Verlängerung der Lebensdauers-Grundlage® und der ein Aubrey hergestellt) dass Dutzende der wissenschaftlichen Projekte finanzieren, die die angestrebt werden gesunde Menschenlebenspanne radikal, verlängernd.

Medizinisches Labor  

Aubrey de Grey ist der Meister eines wichtigen Themas, das möglicherweise das wenige Polarisierungsthema unter der Öffentlichkeit ist: nicht sterbend.

Unabhängig davon Ihr Rennen, Ihre Religion, Ihre politische Zugehörigkeit oder Ihr Geschlecht können sich die meisten Leute über die Tatsache im Allgemeinen einig sein, dass leben ein gesundes Leben für eine lange Zeit weit besser als werden krank ist und an einem unnötig jungen Alter sterbend. Für de Grey, ist zu erhöhen die Menschenlebenspanne über, was hinaus jetzt fähig ist, nicht gerade etwas, das er ungefähr in seiner Freizeit denkt; es ist der einzigartige Fokus seines Berufslebens.

Offiziell ist de Grey ein biomedizinischer Gerontologist und der leitende Wissenschafts-Beamte der SENS-Grundlage, die de Grey im März 2009 startete. Sein Zweck wird gut auf der Website der Grundlage erklärt:

„SENS ist ein Akronym für „Strategien für ausgeführtes geringfügiges Altern.“ Es ist als integrierter Satz Medizintechniken gut am definiertesten, die entworfen sind, um jugendliches molekulares und Zellaufbau zu gealterten Geweben und zu Organen wieder herzustellen. Im Wesentlichen bezieht dieses die Anwendung der verbessernden Medizin zum Problem des altersbedingten schlechten Gesundheitszustandes mit ein. Jedoch wird verbessernde Medizin normalerweise für die Umfassung einiger spezifischer Technologien wie Stammzellentherapie und Gewebetechnik gehalten, während SENS eine Vielzahl anderer Techniken enthält, um den ansammelnden Schaden des Alterns zu entfernen oder zu verhindern. Diese breit definierte verbessernde Medizin - die die Reparatur von lebenden Zellen und von extrazellularem materiellem in-situ umfasst - zugetroffen auf die Schäden des Alterns, ist, auf was wir uns beziehen als Verjüngungsbiotechnologie.“

Kurz gesagt ist der Auftrag von SENS, Leute am Werden zu hindern krank. Überhaupt. Und de Grey hat nicht nur sein Leben dem Erzielen dieses Ziels, er hat eingeweiht seine Geldbörse auch eingeweiht. Als seine Mutter weg im Jahre 2011 überschritt, erbte er über $16 Million, von denen er $13 Million zu SENS gespendet hat; deshalb spricht er über Endkrankheit für immer mit solcher Leidenschaft. Er plant, es geschehen zu lassen.

In einer Rede gab de Grey bei der weltberühmten TedMed-Konferenz im Jahre 2009, öffnet sich er mit einer Reihe Notfall, die Altern behandeln, während Gesellschaft normalerweise Krankheits- oder Mord- oder Alkohol- im Strassenverkehrunfälle behandelt. Um zu beginnen, entlarvt er die Idee dass das Sterben „an den natürlichen Ursachen“ eine gute oder normale Sache ist. Tatsächlich in einem seiner ersten Dias, sagt er, dass die gegenwärtige Definition eines Todes „der natürlichen Ursache“ alle ist, die hauptsächlich ältere Leute tötet. Entsprechend ihm unter der internationalen Klassifikation von Krankheiten, der nahen 150,000 Menschen, die pro Tag weltweit sterben, fast sterben zwei drittel von ihnen am Altern.

„In den Vereinigten Staaten und in der entwickelten Welt, ist der Anteil über neunzig Prozent,“ sagt er in seiner Darstellung. „Das ist dreißig World Trade Center-Tragödien jeden Tag.“

Aber, was auch betrifft, ist de Grey die Lebensqualität von gealtert in den letzten Jahren ihres Bestehens.

„Ich bin sehr viel zugunsten des Seins positiv über alle wunderbaren Sachen, dass Leute in ihre Leben, da sie altern,“ er sagen ansammeln. „Alle Klugheit und Erfahrung und so weiter. Aber die Tatsache ist, dass wir nicht untertreibend oder ignorierend die Tatsache sein sollten, dass es viel besser sein würde, wenn alle jene gleichen Leute, mit allen ihre Erfahrungen und Klugheit auch die Stärke und die körperliche und Geistesbeweglichkeit hatten, die sie als junge Erwachsene hatten. Z.Z. ist es nicht Spaß und es ist sehr teuer, das ältere Gehen im schwachen und altersschwachen Zustand zu halten, dass ein Großteil ältere Personen herein sind. Die Zahl, die ich fand, war, dass sie kostet der Regierung $200 Milliarde ein Jahr zur Altenpflege in den Vereinigten Staaten.“

Um auf der ernsten Art dieser Frage, in der Darstellung herein auf Null einzustellen, holt de Grey oben die hypothetische Frage von ob das Altern das schlechteste Problem der Menschlichkeit ist. Um das Punkthaus zu hämmern, beantwortet er die Frage mit einer Frage: Das Altern tötet 100,000 Menschen ein Tag in der entwickelten Welt. Was sonst tut das? Die Antwort ist selbstverständlich nichts.

In Angriff nehmen der Mythen des Anti-Alterns

In Angriff nehmen der Mythen des Anti-Alterns  

„Viele Leute, wenn sie an das Konzept des Bekämpfungsalterns denken, denken sie an die Idee von Leute lebendig dadurch halten, dass schwach und unerwünscht, Stadium des schlechten Gesundheitszustandes des Lebens,“ erklärt de Grey seinem Publikum. Über „aber das ist nicht, was wir sind. Wir sind über die Erweiterung des gesunden Teils des Lebens. Viele Leute beschließen, die Idee, dass das Altern zu rationalisieren unvermeidlich ist, weil sie nicht denken, dass es alles gibt, das sie über es tun können. Aber wir gelangen an einen Punkt, in dem es nicht so einfach wie ist, das.“

Zwecks diese Aussage erklären, schlägt de Grey seine eigene Definition des Alterns, die er als Metabolismus erklärt, der laufenden „Schaden verursacht,“ gefolgt von diesem Schaden vor, der schließlich Pathologie verursacht, die, in seiner Definition, alles ist, die später in das Leben weitergeht. Im Wesentlichen sammeln wir Körperschaden während unseres Körpers an, während er sich stützt und sich schließlich die Ansammlung „des Schadens“ auf eine Art verkündet, die unseren Metabolismus hindert, der dann zu unser Ende, sei es durch eine Krankheit, einen Herzinfarkt, Anschlag, etc. führt.

Diese Erklärung führt zu die Annäherung, die, wenn Menschen die Verantwortung nach selbst übernehmen, in diesen Prozess, durch leben ein gesunder Lebensstil, das Essen einer gesunden Diät, das Bleiben des Sitzes und das Nehmen der richtigen Ergänzungen zu intervenieren, sie den Anfang des Schadens dann festklemmen kann und einen gesunden Metabolismus so halten, länger zu laufen.

Der Gebrauch Formelde Grey, diese Strategie zu erklären ist einfach: verlangsamen Sie die Pathologie und wir geben Leuten eine bessere Lebensqualität für eine größere Dauer.

Während dieses eine solide Strategie für das gesündere Leben und das Abhalten des frühen Anfangs vieler allgemeinen Krankheiten ist, die einen Sitzlebensstil und eine fette/Zucker-beladene Diät abstammen, glaubt de Grey, dass Sie möglicherweise noch nicht bedeutende Gewinne in der gesunden Verlängerung der Lebensdauer machen - zwar vorläufig ist es die beste Annäherung, die wir haben.

Die wirklichen Gewinne kommen von die SENS-Methodologie in der Zukunft verordnen.

Metabolismus aufräumen

Anders als viele der lebens-Erweiterungsstrategien, die mit.einbeziehen zu versuchen, jeden möglichen Schaden zu verhindern vergeblich ist, der möglicherweise, glaubt de Grey, dass eine Annäherung möglicherweise, die miteinbezieht, die Wartung des Metabolismus (Schaden so, begrenzend) große Auftriebe in der Menschenlebenspanne in naher Zukunft erzielt.

„Schaden zu reparieren und das Halten des Gesamtüberflusses am Schaden unten durch periodische Reparatur ist ein viel viel versprechenderer Prozess,“ sagt er in seiner Darstellung. „Dieses lässt Pathologien nicht auftauchen.“

Er verwendet die Analogie eines 50-jährigen Autos, das noch wohles wegen der außergewöhnlichen Wartung laufen lässt, seinen Punkt zu machen. Und ja, glaubt er, dass Menschen, an ihrer Wurzel, wirklich komplexe Maschinen sind, die einfach viele Reparatur und Wartung benötigen. Wenn Sie dieses Wartungsvorgehen annehmen, wie de Grey tut, dann kommt die Erweiterung der Menschenlebenspanne unten zum Können Schaden auf handlichen Niveaus während des menschlichen Körpers halten.

Aubrey de Grey  

Dieses ist, wo der Kern seiner Philosophie eingeführt wird mit, was er die sieben tödlichen Sachen nennt, nämlich:

  1. Kram – Innere-Zellen
  2. Kram – Außenseiten-Zellen
  3. Zellen – zu wenig
  4. Zellen – zu viele
  5. Veränderungen – Chromosomen
  6. Veränderungen – Mitochondrien
  7. Protein-Querverbindungen

Unter seinem System können allen verschiedenen molekularen und zellulären Änderungen im Körper, die verursachen, Schaden klassifiziert werden auf diese Weise. Während die sieben tödlichen Sachen offensichtlich einige extrem komplexe Prozesse im Körper vereinfacht, sind die Ausdrücke eine Weise, damit Laien verstehen, über was er spricht.

Dieses ist möglicherweise warum de Grey gewordenes von gehen-zu den Spezialisten auf dem Gebiet von biogerontology und von Langlebigkeit hat. Im letzten Jahrzehnt hat er bei den unzähligen wissenschaftlichen und Technologiekonferenzen gesprochen, und er ist in New York Times , in 60 Minuten, in verdrahteter Zeitschrift und in vielen anderen erschienen.

In jedem Interview verwendet er seine Fähigkeit, in hohem Grade technischen medizinischen Jargon zu seiner niedrigen Form für Massenverbrauch als Weise der Förderung der Wissenschaft der Langlebigkeit unten zu destillieren. Zum Beispiel in seinem auf oben genanntes Beispiel, was er sich bezieht als „Kram,“ beschreibt er auch wie, „molekulare Nebenerscheinungen des Stoffwechselprozesses ansammelnd.“ Für die Öffentlichkeit „Kram“ ist offenbar einfacher zu verstehen.

Aber, zurück gelangend an seine Ideen über die Menschenlebenspanne in beträchtlichem Ausmaß verlängern, glaubt de Grey, dass, was er anruft, robuste menschliche Verjüngung (Wartung) durch die Begrenzung des Schadens möglich ist, der durch Zellverlust und Zellatrophie, extrazellularer Kram, extrazellulare Querverbindungen, Tod-beständige Zellen, mitochondrische Veränderungen, intrazellulärer Kram und Kern verursacht wird [epi] Veränderungen, wenn Krebs beteiligt ist.

Während die Technologie, durch die Wissenschaft ist, diese Bedingungen in Angriff zu nehmen, nur in seinen Säuglingsstadien ist, in einigen Fällen (in einigen Fällen jünger und in anderen, die Technologie möglicherweise um die Ecke recht ist), das de Grey eine Revolution in der verbessernden Medizin sieht, wie unvermeidlich.

„Wir werden viel verbessernde Medizin gegen die Vorläufer vieler Beschwerden tun,“ sagt er, während er oben seine Rede einwickelt. Wie „ja, ist es ein Sprung des Glaubens, dem wir sind, alle diese Technologien zusammenzufügen, aber dieses ist, was der Prozess in jeder neuen, komplexen bahnbrechenden Technologie ist.“

Verlängerung der Lebensdauer ist stolz, den Zusatz von Aubrey de Grey zu unserer wissenschaftlichen Beratungsstelle anzukündigen.

Wenn Sie irgendwelche Fragen über den wissenschaftlichen Inhalt dieses Artikels haben, nennen Sie bitte einen Verlängerung der Lebensdauer® Gesundheits-Berater bei 1-866-864-3027.

Zu mehr Information über Aubrey de Grey oder die SENS-Organisation, Besuch: www.sens.org