Verlängerung der Lebensdauers-Frühlings-Räumungsverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift im Mai 2013
Bericht  

Besserer Brain Chemistry mit Tryptophan

Durch Travis Harding
Besserer Brain Chemistry mit Tryptophan  

Altern wird häufig von einem Spektrum von affektiven Störungen begleitet, die Reizbarkeit, Druck und Angst umfassen. Diese Symptome, zusammen mit den schwereren mögen Schlafstörungen, Krise, aggressives Verhalten, verringerte Motivation, und das Selbstmorddenken sind alle zur Entleerung von Gehirnniveaus des Serotonins , ein Neurotransmitter verfolgt worden, der ist genannt worden das „Glückhormon.“1-3

Mit der Weiterentwicklung des Alters, Hintergrund chronische, minderwertige Entzündung das Darstellung für degenerative Erkrankung in fast jedem Bereich des Körpers.4 , während diese Entzündung häufig zu Diabetes, Krebs und Herzkrankheit führt, beeinflußt es auch das Gehirn, indem es die Produktion und die Freisetzung von Serotonin behindert.1-3,5

Damit Ihr Körper herstellt Serotonin, benötigt es eine genügende Versorgung der natürlichen Aminosäure, Tryptophan.1 viel von, was jetzt über die Rolle des Serotonins in den psychiatrischen und Verhaltensstörungen bekannt, kommt von den Studien der Tryptophanentleerung.6,7 Senkungstryptophanniveaus löst einen entsprechenden Tropfen der Gehirnserotoninproduktion aus und kann Stimmung auswirken, Gedächtnis hindern und Angriff erhöhen.7

Obgleich Sie nicht mit Serotonin selbst ergänzen können, ist Tryptophan als sichere, gut-erwiesene Ergänzung leicht verfügbar.8 ergänzend mit Tryptophanhilfen, normalisieren Sie Niveaus des Serotonins und anderer Neurotransmitter. Infolgedessen kann es viele der Verhaltenssymptome des Alters, einschließlich Reizbarkeit, affektive Störungen, Angst und Druck aufheben.9

Tryptophan-Hilfen regulieren Verhalten

Die wissenschaftliche Literatur ist klar: Tryptophanergänzung macht einfach Leute netter!10 mit der Verbindung zwischen Tryptophan und dem Neurotransmitterserotonin, sollte es nicht dass die Ergänzung überraschend sein, mit Tryptophan Verhalten regulieren kann, das Serotoninsignalisieren in das Gehirn miteinbeziehen (wie Stimmung, Schlaf und Angst).2,5

Studien in den Tieren decken markierte Abnahmen an der Territorialität und am aggressiven Verhalten auf, wenn ihre Diäten mit Tryptophan ergänzt werden.11-13 Menschenerfahrungsähnliche ergebnisse.

Zum Beispiel in den Studien von Erwachsenen, die nach eigener Beschreibung sind, wie „streitsüchtig,“ produzierte mg 1.000 des Tryptophans dreimal ein Tag bedeutende Anstiege in den Maßen Liebenswürdigkeit und annehmbarem Verhalten und Abnahmen am Quarrelsomeness.10,14 interessant, erfuhren Männer in einer Studie eine Reduzierung in der Herrschaft, während Männer und Frauen eine Abnahme am streitsüchtigen Verhalten zusammen mit einer Zunahme des annehmbaren Verhaltens und ihrer Vorstellung der Liebenswürdigkeit anderer erfuhren.14

Eine Studie von 10-jährigen Jungen mit erhöhter körperlicher Aggressivität deckte den Nutzen einer einzelnen 500-Milligramm- Dosis des Tryptophans auf. In der ergänzten Gruppe waren Jungen in der Lage, ihr Niveau der Antwort zu justieren basiert auf dem Niveau der Provokation und halfen ihnen, vermeiden möglicherweise heftige Treffen.15 die ergänzten Jungen waren, reifere Perspektiven zu nehmen und im Gruppe-allem Verhalten hilfreicher zu sein, das von vielen älteren Erwachsenen auch erzielt werden könnte.

Andere Studien haben gezeigt, dass niedrige Stände des Tryptophans eine negative Auswirkung auf Verhalten haben können. Die Patienten, die Interferontherapie gegen Infektion der Hepatitis C zum Beispiel bekommen Erfahrung verringert sich in Plasmatryptophanniveaus. Infolgedessen sind die, die diese Therapie durchmachen, notorisch wahrscheinlich, emotionale Reizbarkeit und schwere Krise als Nebenwirkungen zu erfahren.16,17 als ein anderes Beispiel, Mäuse, die das Gen notwendig, Tryptophan in zwingendes der Serotoninanzeige extremes und impulsives Verhalten, einschließlich intensive Aggressivität umzuwandeln ermangeln.18

Leute mit den natürlich impulsiven oder aggressiven Persönlichkeiten empfangen möglicherweise den meisten Nutzen von der Ergänzung mit dem Tryptophan, basiert auf Studien der überlegten Tryptophanentleerung bei solchen Patienten. Jene Leute reagieren sehr schlecht zu den niedrigen Tryptophanniveaus, mit einem übertriebenen Eindruck der Intensität der flüchtigen verärgerten Ausdrücke auf anderen Gesichter und zu einer Zunahme ihres verärgerten Stimmungszustandes.19 ähnliche Effekte der Tryptophanentleerung werden in den Erwachsenen mit Aufmerksamkeitsdefizithyperaktivitätsstörung gesehen, die nah mit Angriff und impulsivity ist.Ergänzung 20 mit Tryptophan bietet möglicherweise Entlastung jenen Patienten und ihren duldsamen Familien an.

Die mehrfachen Rollen des Serotonins im Zentralnervensystem

Gesunde, ausgeglichene Niveaus des Serotonins werden für Steuerung von angefordert:1

  • Stimmung
  • Angriff
  • Schmerz
  • Angst
  • Schlaf
  • Gedächtnis
  • Eisverhalten
  • Süchtig machendes Verhalten
  • Temperaturüberwachung
  • Endokrine Regelung
  • Bewegungsverhalten

Tryptophan verbessert Schlaf-Qualität

Tryptophan verbessert Schlaf-Qualität  

Armeschlafqualität oder Schlafentzug ist eine gemeinsame Sache der Reizbarkeit und der Launenhaftigkeit, besonders in den älteren Leuten. Studien zeigen, dass Leute, die schlecht schlafen, wahrscheinlicher, Fette oder raffinierten Zucker zu verbrauchen, weniger Gemüseteile zu essen, sind und unregelmäßigere Mahlzeitmuster zu haben.21

Die zwei Hauptbiomoleküle, die in die Produktion des normalen Schlaf-dneurotransmitterserotonins und des Hormon Melatonin miteinbezogen werden— sind beide, die natürlich vom Tryptophan im Körper gemacht werden.22 das Tryptophan eine ungeheuer wertvolle Ergänzung für die macht, deren Schlaf entweder in der Quantität oder in der Qualität ermangelt.

Die Studien, die hinsichtlich des Endes der 70er-Jahre zurückgehen, haben gezeigt, dass das Nehmen zwischen 1 und 15 Gramm Tryptophan Ihnen helfen kann zur Schlafenszeit, zu fallen Schlaf.23 sogar Dosen so wenig, wie 250 Milligramme gefunden wurden, um die Qualität des Schlafes zu erhöhen, indem man die Dauer verlängerte, die im tiefsten Stadium des Schlafes aufgewendet wird.23

Während der achtziger Jahre zeigten viele zusätzlichen Studien den Nutzen von 1.000 mg oder mehr von Tryptophan zur Schlafenszeit nehmen. Bedeutende Verbesserungen wurden in den subjektiven Berichten der Schläfrigkeit wie einer Abnahme an der Zeit, zu fallen schlafende, verringerte Gesamtwachsamkeit und eine Zunahme der Gesamtschlafzeit gezeigt.24-26 zeigten diese Studien ihre eindrucksvollsten Ergebnisse in den Leuten mit milder Schlaflosigkeit, oder in denen mit überdurchschnittlicher Zeit nimmt sie, um zu fallen schlafend.27

Die, die Tryptophan zur Schlafenszeit nehmen, sind wahrscheinlicher, mit erhöhter Wachsamkeit aufzuwachen, das klarere Denken zu haben, und an Aufmerksamkeit-erfordernden Aufgaben besser durchzuführen.25,28 anders als Schlaftablettedrogen, verursacht Tryptophan, Schläfrigkeit aber hindert nicht Leistungs- oder Erzeugnisabhängigkeit, noch macht es es härter, vom Schlaf erforderlichenfalls erweckt zu werden.27,29

Eine Studie in den älteren Erwachsenen zeigte bedeutende Verbesserungen in der Gesamtschlafzeit, eine Abnahme an der Zeit zu fallen die schlafende und Schlaffragmentierung oder Zeiträume des unterbrochenen Schlafes des Tryptophan-angereicherten Getreides zweimal täglich dienen folgend, das 60 Milligramme Tryptophan pro Unze bereitstellt.9 (a-zehnunzen-Umhüllung dieses Getreides würde mg folglich 600 des Tryptophans. liefern)

Tryptophan spielt möglicherweise auch eine positive Rolle in einer der gefährlichsten Schlaf-bedingten Komplikationen, hemmender Schlaf Apnea. Diese Bedingung verursacht wiederholte Episoden des fast-Weckens das stören schändlich Schlafphasen und legen Leidende an groß erhöhtem Risiko des Entwickelns der Herz-Kreislauf-Erkrankung in neueres Leben.30-32

In einer Studie zeigten Patienten mit hemmendem Schlaf Apnea, der nahm, 2,5 Gramm Tryptophan zur Schlafenszeit bedeutende Verbesserung von ihren Grundlinienschlafmustern, mit Verbesserungen in den Dauer, die im Bewegungs“ (Rem) aufgewendet wurden Schlaf „des schnellen Auges und verkürzten Zeit zum Eintragen des Bewegungsschlafes des schnellen Auges.33 verringerte Bewegung des schnellen Auges, die Schlaf mit Wachsamkeit der Armen am nächsten Tag und Gefühlen der Ermüdung verbunden ist, manchmal mit dem Ergebnis des unfreiwilligen Fallens schlafend während der Tageszeit (Narcolepsy).34

Was Sie kennen müssen
Balancen-Stimmung und mehr mit Tryptophan

Balancen-Stimmung und mehr mit Tryptophan

  • Verdrießlichkeit, Reizbarkeit, Druck und Angst sind in den Alternerwachsenen allgemein.
  • Diese Symptome sowie die schwerere mögen Schlafstörungen, Krise, posttraumatische Belastungstörung, und das Selbstmorddenken sind alle zur Entleerung von Gehirnniveaus des Neurotransmitterserotonins verfolgt worden, das für Instandhaltung „die herauf“ Stimmung verantwortlich ist.
  • Obgleich Sie nicht mit Serotonin selbst ergänzen können, ist sein Vorläufer, das Aminosäuretryptophan, als sichere, gut-erwiesene Ergänzung leicht verfügbar.
  • Ergänzung mit Tryptophan verringert Reizbarkeit in den älteren Erwachsenen, in den Frauen mit prämenstruellem Syndrom und in den Leuten mit Krise und Angst.

Tryptophan-Hilfen handhaben Krise

Wie mit Schlafstörungen, kann Krise zur Reizbarkeit, zum impulsiven Verhalten und zum schlechten Urteil beitragen.35 für fast drei Jahrzehnte, ist Serotonin als der Neurotransmitter von zentraler Bedeutung in Leitungskrise erkannt worden; praktisch aller gebräuchliche heutige Tag der medikamentösen Therapien streben an, Niveaus des Serotonins an den Synapsen zu heben, in denen Nervenzellen in Verbindung stehen.

Förderungsund balancierendes Gehirnserotonin durch Tryptophanergänzung (im Gegensatz zu durchgehender medikamentöser Therapie) ist eine innovative Annäherung zur Krise, die mehr und mehr Zugkraft-besonder mit der Entdeckung gewinnt, dass Patienten mit bedeutender Krise niedrige Stände des Tryptophans haben.36

Studien zeigen, dass Tryptophan vorteilhaft mit Verordnungsantidepressiva vergleicht, irgendein, wenn sie allein oder im Verbindung mit einem verschreibungspflichtigen Medikament verwendet werden.37,38 pharmazeutische Antidepressiva sind träge und verursachen möglicherweise die vorübergehende oder Dauerschlafstörungen. Jedoch beschleunigt möglicherweise die Kombination von 2 Gramm/ Tag Tryptophan mit dem Verordnungsantidepressivum Fluoxetin (Prozac® und andere) den Anfang der Aktion bei der Begrenzung von Schlafstörungen. (Sehen Sie die Vorsicht unten),38

Studien stellen dar, dass dem die Senkung von Plasmatryptophanniveaus viele der Symptome der bedeutenden Krise bei Patienten verursacht, die Krise haben oder am Familienrisiko für die Störung sind.39-41

Faszinierend ist eine der bedeutenden Äusserungen der Krise negative emotionale Verarbeitung, einschließlich eine Tendenz, Gesichtsausdrücke in einer negativen Art zu interpretieren (diese kann Gefühle der Traurigkeit und der Hoffnungslosigkeit verstärken, die Hauptmerkmale der Depression sind).Entleerung des Tryptophans 42,43 verstärkt diesen Effekt, während Tryptophanergänzung ihn aufhebt und stattdessen schafft eine angenehme positive Neigung, ein Ergebnis, das mit Verordnungsantidepressiva aber ohne ihre Nebenwirkungen geteilt wird.42,44

In den Studien des milderen deprimierenden Syndroms, das als die Winterdepression (TRAURIG) oder „in der Winterkrise“ ist Behandlung bekannt ist, mit hellem Licht (die längeren Tage des Sommers simulieren) z.Z. der Sorgfaltsmaßstab. Neue Studien zeigen jedoch, dass Tryptophanergänzung so effektiv wie Lichttherapie ist, und sein Effekt dauert länger als der der hellen Behandlung.45,46

Können Tryptophan-Ergänzungen Ihrem Training helfen?
Können Tryptophan-Ergänzungen Ihrem Training helfen?

Wenn Sie mürrisch sich fühlen, gibt es nichts ziemlich so befriedigend und als gutes Training entspannend. Aber für viele Leute, ist ein gutes Training so viel einer Geistesherausforderung, da es ein körperliches ist. Viele Trainings sind, nicht durch körperliche Ermüdung, aber durch Unbehagen und Schmerz sowie ein Wunsch, einfach aufzugeben und nach Hause zu gehen begrenzt.57,58

Studien des Tryptophans und der Übung decken einen Erschrecken auf: Ergänzung verbessert Übungsleistung, -stärke und -ausdauer. Aber wichtiger, kann Ergänzung zu längere Trainings führen, weil Themen ihr Niveau der Ermüdung anders als empfinden.

Eine Studie zeigte eine 49% Zunahme der Länge eines harten Trainings, während andere zeigten, dass die Langstreckenläufer, die mit Tryptophan ergänzen, mehr als Hälfte ein Kilometer mehr als Placeboempfänger bedeckten.57,58 Tryptophan-ergänzte Athleten gerade geben nicht als leicht oder als früh auf.

Das Ergebnis? Länger bequemere Trainings, mit weniger Schmerz. Das ist ein Ergebnis, sogar, das ein mürrischer alter Mann ungefähr lächeln kann.

Tryptophan verringert Angst und Druck

Angst- und Druckantworten können eine spürbare Auswirkung auf das Sozialarbeiten haben. Extreme Situationen wie posttraumatische Belastungstörung können besonders lähmend sein. Die natürliche schützende Antwort zum Druck und die Angst beziehen das Serotonin protokoll sowie die Hormonbahnen in das Gehirn, in den Pituitary und in die Nebennieren mit ein.47

Die Verbindung zwischen Tryptophan und Serotonin erklärt, warum Tryptophanergänzung gefunden worden ist, um zu helfen, Angst zu verringern und Druck zu vermindern. Tryptophanergänzung verringert biochemische Markierungen des Druckes, besonders das Hormoncortisol, das viele schädlichen Wirkungen im menschlichen Körper hat.

Als weiterer Beweis führt akute Tryptophanentleerung in den Leuten mit Angststörung oder mit posttraumatischer Belastungstörung zu eine vorübergehende Verschlechterung ihrer Symptome.48-50