Verlängerung der Lebensdauers-Hautpflege-Verkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

LE Magazine Juni 1995
Bild

Interleukin-6 und Altern

Einer der vielen Effekte der Kalorienbeschränkung ist die Fähigkeit, Blutspiegel von Interleukin (IL-6) zu senken ein Protein, das durch eine große Vielfalt von Zellen produziert wird, die eine einer Klasse Immunsystemregler ist, die cytokines genannt werden. IL-6 spielt eine entscheidende Rolle, zusammen mit anderen cytokines wie Interleukin-1 (krank) und Tumor-Nekrose-Faktor (TNF), in der entzündlichen Antwort der Akutphase zur zellulären Verletzung.

Wissenschaftler haben gezeigt, dass Blutspiegel von IL-6 mit voranbringendem Alter in den Mäusen, in den Affen und in den Menschen steigen und dass erhöhte Niveaus von IL-6 in einer großen Vielfalt von alternden verbundenen Krankheiten einschließlich Lymphom, multiples Myeloma, rheumatoide Arthritis, Osteoporose undAlzheimerkrankheit gefunden werden. Infolgedessen ist es dass dysregulation von IL vorgeschlagen worden? 6 sind möglicherweise eine Ursache des Alterns und ein beitragender Faktor zu vielen der Alterskrankheiten. William B. Ershler und seine Mitarbeiter an der Universität von Wisconsin schlagen den vor: „ungeeignete Niveaus IL-6 lösen eine Konstellation Änderungen aus, die möglicherweise 'zum normalen Altern beitragen: Außerdem machen möglicherweise diese Änderungen einen Wirt anfällig gegen bestimmte Krankheitsprozesse. "

Da die Regelung des Ausdrucks IL-6 fest und komplex ist, kann wenig oder kein IL-6 im Serum von jungen Leuten gefunden werden. Jedoch mit voranbringendem Alter, gibt es ein offensichtliches Entspannung dieser festen genetischen Regelung und zunehmende Mengen messbaren IL-6 können im Blut, sogar in Ermangelung einer entzündlichen Anregung gefunden werden.

Außerdem, offenbar ist möglicherweise Schaden des freien Radikals für Änderungen in der genetischen Steuerung der Regelung IL-6 verantwortlich, die der Reihe nach erhöhte Niveaus von IL-6 in den älteren Personen und bei kranken Patienten verursacht. Da Kalorienbeschränkung deutlich Tätigkeit des freien Radikals verringert, ist möglicherweise es, dass seine antiaging Effekte möglicherweise im Teil zu seiner Fähigkeit, das dysregulation von IL-6 (und möglicherweise von anderen cytokines) zu verhindern passend sind, das beeinflußt das Wachstum von Tumorzellen und von anderen Arten anormale Zellen innerhalb des Körpers.

Verhindern des Anfangs von Lymphomen in den Mäusen

Eine neue Studie an der Universität von Wisconsin verband die Bildung von Lymphomen in den Mäusen mit dem dysregulation von IL-6 und zeigte dann, dass Kalorienbeschränkung diesen Prozess entgleisen kann, dadurch sie verhindert sie den Anfang dieser Form Krebses in den Mäusen.

Tabelle 1. IL6 UND ALTERNDE NEUE ERGEBNISSE

Gruppe Spezies Ergebnisse
Tang et al. MRL-/lprmäuse Serumniveauzunahme mit Alter.
Effros et al. Mäuse C3B1OF1 Endotoxin Lipopolysaccharide (LANGSPIELPLATTEN) peritoncal machrophage IL-6 Niveaus
stieg mit Alter, aber fiel bei 24 Monaten.
Fördern Sie et al. Fischer 344 Ratten Langspielplatte-angeregte einkernige Produktion der Zelle IL-6 des Zusatzbluts erhöhte sich mit Alter. Älteste Gruppe (33 Monate)
10 x hochgradig als von mittlerem Alter.
Daynes et al. BALBC/c und C3HIHeN Niveauaufstieg des Serums 11-6 durch die Lebensdauer. Höchste Stände in den ältesten Mäuse- und Menschenthemen. Auch spontan und Langspielplatte-verursacht Produktion IL-6 höher in den alten Tieren.
Wei et al. Menschen 11-6 planiert höher in den gesunden älteren Leuten aber in keinen Altersunterschieden, die für 11-1 beobachtet werden.
Ershler et al. Rhesusfaktor monkies Niveauaufstieg des Serums 11-6 durch die Lebensdauer.
Menschen Plasma 11-6 planiert höher in den gesunden alten Leuten als Junge.


Die Wissenschaftler beobachteten, dass Niveaus des Serums IL-6 in den Mäusen mit Lymphomen als in den gesunden jungen Mäusen viel höher waren, die mit den erhöhten Niveaus IL-6 aufeinander bezogen, die bei Patienten mit Morbus Hodgkin… mit dem höheren das IL gefunden wurden? 6 Niveau, das schlechter die Prognose für den Patienten.

Die Wisconsin-Studie zeigte eine bedeutende Reduzierung in der Lymphomentwicklung in den Mäusen möglicherweise, die sogar Mild-zuGemäßigtekalorienbeschränkung unterworfen wurden, sowie eine bedeutende Abnahme in den Niveaus IL-6, vorschlägt die, dass jede mögliche Therapie verringert, die, erhöhte Niveaus IL-6 Antialterneffekte wie die Verhinderung von Krebs und, die Verlangsamung des normalen Alterns produzieren könnte.

Behandlung von Autoimmunerkrankungen mit DHEA

Wissenschaftler haben gezeigt, dass Niveaus möglicherweise von IL-6 in den Menschen mit der altersbedingten Abnahme in den Niveaus von dehydroepiandrosterone (DHEA) verbunden werden und es gibt klinischen Beweis, dass DHEA möglicherweise eine effektive Behandlung für Autoimmunerkrankungen wie rheumatoide Arthritis ist.

Wenn die effektive Behandlung von autoimmunen Störungen mit der Fähigkeit von DHEA verbunden werden kann, hohe Stufen von IL-6 unnormal zu senken, schlägt sie die Möglichkeit vor, dass DHEA möglicherweise eine effektive Behandlung für alle Krankheiten ist, die mit hohen Stufen von IL-B, einschließlich Alzheimerkrankheit und möglicherweise für das Altern verbunden sind.

Einige dieser Fragen werden bei einer bedeutenden Konferenz auf DHEA und Altern, die in Washington gehalten werden, DC im Juni beantwortet möglicherweise.