Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

LE Magazine im September 1995

Erzielen der körperlichen Unsterblichkeit

Der Der Verlängerung der Lebensdauers-das Sieben-Teil-Forschungs-Plan Grundlage
Zu uns zu Live In Good Health For-Jahrhunderten ermöglichen
Durch Saul Kent Präsident, Verlängerung der Lebensdauers-Grundlage

An der Verlängerung der Lebensdauers-Grundlage glauben wir, dass viele möglicherweise des Sprungbretts zur körperlichen Unsterblichkeit bereits existieren. Dass viel möglicherweise der Grundlagenforschung, die benötigt wird, um authentische Antialterntherapien zu entwickeln, an unseren Fingerspitzen ist. Und dass alle, die wir erzielen müssen, ist eine unbestimmt dauerhafte Spanne der Gesundheit und der Stärke in der absehbaren Zukunft ein umfassender Plan, dieses Ziel zu erzielen. Was folgt, sind einige der Details des der Verlängerung der Lebensdauers-Forschungsplanes Grundlage für die Leistung der körperlichen Unsterblichkeit!

 

1. Messen Rate At Which We Ages:
Die Suche nach Biomarkers des Alterns

Um körperliche Unsterblichkeit auf einer Skala des angemessenen Zeitraums auszuüben, ist es absolut notwendig dass wir gültiges entwickeln, zuverlässig, Tests die Rate zu messen an der wir über verhältnismäßig kurze Zeiträume altern. Die Störung, solche „Biomarkers des Alterns“ zu entwickeln ist eine bedeutende Behinderung zur Entwicklung von wissenschaftlich nachweisbaren Antialterntherapien.

LEF-Bild Der Grund, den wir gültige Biomarkers des Alterns benötigen, ist, dass wir keine andere Weise des Festsetzens der Wirksamkeit der möglichen Antialterntherapien haben! Die einzige z.Z. geltende Methode des Messens der Rate des Alterns ist die Ausdehnung der maximalen Lebensdauer.

Zum Beispiel wenn die maximale Lebensdauer einer Belastung der Mäuse ungefähr drei Lebensjahre unter natürlichen Bedingungen beträgt, und Wissenschaftler, in der Lage einige dieser Mäuse zu erhalten, für vier-zu-fünf Jahre zu leben, indem er ihre Nahrungsaufnahme, es einschränkt, ist sind überzeugender Beweis, dass der Alterungsprozess in diese Mäuse verlangsamt worden ist.

Das Problem mit Lebensdauer-Studien

Das Problem mit dieser Art des Beweises ist, dass es eine außerordentlich lange Zeit dauert sich zu entwickeln. Eine Lebensdauerstudie in den Mäusen zum Beispiel kann 4-5 Jahre dauern. Selbst wenn Sie die Studie mit Erwachsenem 12 Monat-alte Mäuse begannen, würde sie nur die Länge der Studie bis zum einem ungefähr Jahr verringern.

Eine Lebensdauerstudie in den Hunden oder in den Katzen würde 15 Jahre to-20 dauern. Solch eine Studie in den Affen würde mindestens 30 oder 40 Jahre dauern, während eine Lebensdauerstudie in den Menschen in 100 Jahren gut nehmen könnte. Selbst wenn Sie die Studie in den 60-jährigen Leuten begannen, würde sie noch andere 60 Jahre oder mehr nehmen, bevor annehmbarer Beweis entwickelt werden könnte, dem die Therapie, die studiert wird, Altern verlangsamen kann.

Der Wert von den Tests zu altern zu messen

Andererseits würden die validierten Tests zu altern zu messen uns mit einer unschätzbaren Abkürzung versehen, um den Wert von möglichen Antialterntherapien zu bestimmen. Zum Beispiel wenn wir die zuverlässigen Tests hatten, zum über, einen Sechsmonatszeitraum in den Mäusen oder einen Zeitraum des Jahres 3-5 in den Menschen zu altern zu messen, könnten wir die Fähigkeit von Therapien festsetzen, den Alterungsprozess über einen relativ kurzen Zeitraum ziemlich gut zu verlangsamen. Dieses würde unermesslich unserer Fähigkeit, eine große Vielfalt von Therapien auszusortieren hinzufügen, damit ihre Fähigkeit Altern in den Tieren und in den Menschen verlangsamt.

Die Bedeutung von den validierten Tests zum über, verhältnismäßig kurze Zeiträume zu altern zu messen ist, die einzigen Fragen unbestritten, die sind bleiben, wie man diese Tests validiert.

Messende Funktionen in Nahrungsmitteleingeschränkten Tieren

Die erste Sache, die wir betrachten müssen, ist das einzige Modell, in dem die Verringerung des Alterungsprozesses unbestritten ist--Nahrungsmittelbeschränkung in den Labortieren. Es hat Dutzende Studien in beiden Ratten und in Mäusen gegeben, die zeigen, dass Nahrungsmittelbeschränkung maximale Lebensdauer verlängert.

Eins der Erfordernisse für einen vorgeschlagenen Biomarker des Alterntests würde deshalb sein, dass die Funktion, die es misst, erheblich in den Nahrung eingeschränkten Tieren geändert wird, die normalerweise mit Mastvieh verglichen werden.

Es gibt eine große Vielfalt des Hormons, Enzym und andere Funktionen, die bemerkenswert mit voranbringendem Alter normalerweise in den Mastvieh ändern (und in den Menschen). Zum Beispiel wird die Linse des Auges mit Alter in zunehmendem Maße undurchsichtig, das zu die Entwicklung von Katarakten führt, während wir älter wachsen. Jedoch wird diese Altern-bedingte Änderung in der Linse des Auges demonstrierbar in Nahrung-eingeschränkten Tieren verlangsamt, das vorschlägt, dass Bewertung der Opazität der Linse des Auges ein möglicher Biomarker des Alterns sein könnte.

Ein anderes Beispiel einer Funktion, die in Nahrung-eingeschränkten Tieren geändert wird, ist die Löslichkeit des Kollagens, das ein Maß molekulare Querverbindung in den Alterngeweben ist. In normalerweise alternden Tieren wird Kollagen mit voranbringendem Alter, während in der Nahrung einschränkte Tiere, diese Weiterentwicklung wird verlangsamt erheblich nach und nach unlöslicher.

Einige Beispiele anderer Funktionen, die bemerkenswert und zuverlässig während des Alterns sind Blutspiegel von Hormonen wie Melatonin, DHEA und thymosin ändern, die mit voranbringendem Alter, Hormone wie Cortisol sinken, die mit Alter, lymphokines wie interleukin-6, die mit Alter sich erhöhen und Enzyme wie Cholinacetyltransferase sich erhöhen (die mit Alter sinken) und Monoamineoxydase (die mit Alter sich erhöhen). Wenn diese Funktionen wahre Maße normales Altern sind, sollten ihre altersbedingten Änderungen erheblich geändert werden in Nahrung-eingeschränkten Tieren.

Der Grad der Änderung während des Alterns

Ein anderes Erfordernis, damit ein Test misst zu altern ist, dass sein Effekt über einen kurzen Zeitraum messbar angemessen sein muss. Wenn der Test, den wir vorschlagen, in den Menschen zu altern zu messen zum Beispiel nur Änderungen erheblich über einen 20-jährigen Zeitraum, seine Änderungsgeschwindigkeit einfach zu langsam ist, jeden praktischen Wert zu haben. So ist es eine praktische Notwendigkeit, damit wir Tests haben, die über eine Zeitdauer von nur einigen Jahren effektiv benutzt werden können.

Der Effekt der körperlichen Konditionierung

Eine der Gefahren in unserer Suche nach gültigen Biomarkers des Alterns ist, dass einige mögliche Maße Altern durch die körperliche Konditionierung drastisch beeinflußt werden können, die ihren Wert für alterndes Maß leicht maskieren kann.

Zum Beispiel können Funktionen wie Blutdruck, Herzfrequenz, Reflexe und Stärke durch ein Übungsprogramm an jedem möglichem Alter positiv beeinflußt werden. So findet ein Sitzmann von 50 mit Bluthochdruck, verlangsamten Reflexen und verminderter Stärke, die nach einem Regular sich einschifft, Übungsprogramm zum ersten Mal in seinem Leben, bald, dass sein Blutdruck niedriger ist, seine Reflexe sind schneller, und seine Stärke ist größer, als sie war, bevor er anfing zu trainieren.

Wenn der Mann dieses Übungsprogramm für fünf Jahre fortsetzte, würde er vermutlich mehr „jugendliche“ Maße Blutdruck, Reflexe und Stärke im Alter von 55 aufweisen, als er im Alter von 50 tat. Das würde nicht jedoch bedeuten dass der Mann bei 55 wirklich jünger war, als er bei 50 war. Was dieses uns sagt, ist das beim Suchen, nach Tests zu altern zu messen--wir können Funktionen nicht verwenden, die leicht durch die körperliche Konditionierung beeinflußt werden,

Die Effekte der Diät und der ärztlichen Behandlung

Eine andere Gefahr in der Suche nach Biomarkers des Alterns ist die Maskierungseffekte der Diät und der ärztlichen Behandlung. Funktionen wie Blutdruck, Serumcholesterinspiegel, Serumglukoseniveaus, Blutzellzählungen und Immunzellekompetenz können durch Diät, zusätzliche Nährstoffe und medikamentöse Therapien leicht geändert werden.

Zum Beispiel senkt eine verringerte fette Diät Cholesterinspiegel tut, wie Ergänzung mit Niacin, und einiges Cholesterin senkende Medikamente. Keine Funktion, die so leicht durch solche Interventionen manipuliert wird, kann nicht verwendet werden, um den Alterungsprozess, der unvermindertes fortsetzt, unabhängig davon die Effekte der diätetischen oder ärztlichen Behandlung zu messen.

Invasiveness und Kosten

Ein Test je weniger Invasions ist, es, Basis in großem Rahmen zu verwenden desto einfacher ist. Beim Suchen nach Tests, zum der Rate des Alterns zu messen, ist der Grad von Invasiveness des Tests eine bedeutende Frage. Ein kleiner Grad an Invasiveness, wie Anwendung einer Spritze, um das Blut einer Person zu erreichen, ist annehmbar, aber eine chirurgische Operation ist nicht. Knochenmark zum Beispiel erreichend, das ein schmerzliches miteinbezieht, ist Invasionsprozeß nicht für weit verbreiteten Gebrauch angebracht,

Kosten sind auch eine bedeutende Frage. Einige Tests sind so teuer, dass es einfach nicht praktisch ist, sie auf einer Massenbasis zu benutzen. Es ist folglich wichtig, wenn man Reihe von Tests entwickelt, um zu altern zu messen, dass wir verhältnismäßig billige Tests benutzen, die leicht für die meisten Leute erschwinglich sind.

Viel versprechende Biomarkers des Alterns

Nun da einige der Kriterien für die gültigen, zuverlässigen Biomarkers des Alterns besprochen worden sind, lassen Sie uns einen Blick auf einige Funktionen werfen, die als Maße der Rate des menschlichen Alterns sind.

Ein entscheidender Schritt in der Protein-Synthese

Eins der besonderen Kennzeichen des Alterns ist eine Abnahme in der Proteinsynthese in praktisch jeder Zelle im Körper. Proteine werden in den zellulären genannten Ribosom „der Fabriken“ durch einen komplexen Prozess synthetisiert, der einige entscheidende Schritte miteinbezieht. Wissenschaftler haben entdeckt, dass ein Mittel, das in die Proteinsynthese Prozess genanntes Elongation-Factor-5 mit einbezogen wird, wird verbraucht deutlich mit Alter und möglicherweise die kritische „Störung ist,“, das das zu die Abnahme in der Proteinsynthese führt, während wir älter wachsen. Eine der Fragen, die bleibt, ist, ob wir kann auf Elongation-Factor-5 leicht und billig prüfen.

Das Anti-Altern-Hormon

LEF BilddNA-Strang Beweis bringt an, dass Melatonin möglicherweise eigenes Antialternhormon des Körpers ist. Melatonin hat Lebensdauer in den Labortieren durch 25% verlängert, starke krebsbekämpfende Effekte hat, ist ein in hohem Grade starkes Antioxydant, verbessert die Qualität des heilenden, stärkenden Schlafes und erhöht Niveaus vieler tatsächlichen Gesundheitsgebäudesubstanzen innerhalb des Körpers. Seit Blutspiegeln der Melatoninabnahme radikal mit voranbringendem Alter, unabhängig davon andere Bedingungen, scheint es, als ob das Maß von Melatoninniveaus möglicherweise ein effektiver Biomarker des Alterns ist.

Messen des Schrittmachers des Alterns

Möglicherweise ist der viel versprechendste Biomarker des Alterns die Länge von telomeres an den Enden der Chromosomen im Kern unserer Zellen. Wissenschaftler haben gezeigt, dass, wenn Zellen, die allmähliche Verkürzung der Nukleotidreihenfolgen geteilt werden, die die Enden unserer Chromosomen während der Zellteilung bilden, direkt mit dem altersgebundenen Verlust der wuchernden Kapazität aufeinander bezogen wird, die zu das Versagen und den etwaigen Tod unserer Zellen führt.

Viele Wissenschaftler glauben jetzt, dass die Verkürzung von telomeres der Schrittmacher des Alterns ist, das die Rate bestimmt, an der wir altern. Dr. Michael West von Geron hat die Grundlage informiert, dass Telomerelänge von den Hautzellen verhältnismäßig leicht gemessen werden kann, die von einem oberflächlichen Abfall genommen werden.

Diese sind gerade einige Vorschläge, damit Tests die Rate des Alterns messen. Ob irgendwelche von ihnen gültig sind, zuverlässig und praktisch bleibt gesehen zu werden. Was offenbar jedoch erforderlich ist ist ein festes Forschungsprogramm, zum Reihe von solcher Tests so bald wie möglich zu entwickeln.

2. Studieren der Anti-Altern-Effekte der heutigen Therapien

Es hat einige Lebensdauerstudien gegeben, die vorschlagen, dass einige möglicherweise der Nährstoffe und der Drogen, die leicht verfügbarer heutiger Tag sind, Altern in den Menschen verlangsamen. Es gibt zusätzlichen Beweis von Antialterneffekten für eine große Vielfalt anderer Therapien, die, haben in den Lebensdauerstudien schon geprüft zu werden.

Die Wahrheit ist, dass die überwiegende Mehrheit von möglichen Antialterntherapien nie in den Lebensdauerstudien auf ihren Effekt auf die Rate des Alterns geprüft worden sind. Außerdem hat es nicht noch ausreichende Lebensdauerprüfung der drei viel versprechenden Therapien gegeben--deprenyl, Melatonin und coenzyme-Q10, für die Lebensdauer studiert, sind geleitet worden.

Unter den viel versprechenden Antialterntherapien, die, haben in den Lebensdauerstudien schon geprüft zu werden, sind DHEA (eine Lebensdauerstudie ist laufend), Acetyl-Lcarnitin, Phosphatidylserin, thymosin, N-Acetylcystein, Östrogen, Wachstumshormon, aminoguanidine, hydergine, vinpocetin, piracetam, Zink, Selen und Arginin.

Die Lebensdauer studiert Projekt

Ein großer Fortschritt in unserer Suche nach körperlicher Unsterblichkeit würde Studien einer umfassende Lebensdauer projektieren sein in, welchem jede viel versprechende Antialterntherapie in den Lebensdauerstudien in vielen Labortieren geprüft würde. Wir müssen jede mögliche Antialterntherapie in den jungen, und alten Tieren prüfen von mittlerem Alter, und wir müssen Kombinationen dieser Mittel prüfen, um die stärksten Antialterntherapien zu entdecken.

Wenn Reihe von validierte Antialterntests verfügbar wird, sollten diese Tests benutzt werden, um viel versprechende Therapien für jedes mögliches Anzeichen über Antialterneffekte auszusortieren. Das viel versprechendste dieser Therapien sollte in den umfangreichen Lebensdauerstudien in den Tieren dann geprüft werden und--wenn sie sicher sind--in den umfangreichen klinischen Studien in den Menschen.

3. Hoch entwickeltere Medikamentenverabreichungs-Systeme

Wenn wir die wirklich effektiven Antialterntherapien wünschen, die zur radikalen Verlängerung der Lebensdauer fähig sind, benötigen wir die in hohem Grade hoch entwickelten, wechselwirkenden Medikamentenverabreichungssysteme, die Neurotransmitter, Hormone, Enzyme und andere wesentliche Substanzen freigeben und hemmen, entsprechend dem ändernden Bedarf unserer Körper.

Ein Beispiel der Kultiviertheit unserer internen Kontrollsysteme ist die variable Freisetzung von Insulin und Glucagon vom Pankreas in Erwiderung auf unterschiedliche Blutspiegel der Glukose (Blutzucker). Nachdem Sie eine Mahlzeit essen, sondert Ihr Pankreas Insulin ab, um Prozess die Extraglukose in Ihrem Blutstrom zu steuern und zu helfen. Wenn Ihr Blutzuckerspiegel zu niedrig andererseits fällt gibt Ihr Pankreas Glucagon frei, um Glukoseproduktion anzuregen.

Komplexere Interaktionen

In den Frauen spielt Östrogen eine wesentliche Rolle in Instandhaltungsknochenstärke, im sexuellen Arbeiten und in der Wiedergabe. Auf diese Art wirkt es in einer in hohem Grade komplexen Art auf wesentliche Substanzen wie Progesteron, Luteinisierungshormon, Follikel-anregendes Hormon, Dopamin, Serotonin und Calcitonin ein.

Neue Studien zeigen, dass Östrogen möglicherweise eine wesentliche Rolle im Lernen, im Gedächtnis und in der Informatik im Gehirn (in den Männern und in den Frauen) durch Interaktion mit Azetylcholin und anderen Neurotransmittern spielt. Außerdem, offenbar hat möglicherweise Östrogen andere Antialterneffekte zusätzlich zu seinen verjüngenden Effekten in den postmenopausalen Frauen.

Nachahmung eigener die Medikamentenverabreichungs-Systeme des Körpers

Ein kritischer Bedarf in unserer Suche an der körperlichen Unsterblichkeit ist Medikamentenverabreichungssysteme, die die eigenen Systeme des Körpers nachahmen. Was wir benötigen, sind die kleinen verpflanzbaren Systeme, die unserem Bedarf als endokrine Organe wie das Pankreas, die Eierstöcke, die Zirbeldrüse und die Hypophyse so entgegenkommend sind. Wir benötigen Systeme, dessen Tätigkeit normalisieren Sie, oder ersetzen, unsere endokrinen Drüsen, während sie verkümmern, tragen heraus, und werden in zunehmendem Maße dysfunktionell mit voranbringendem Alter.

Glücklicherweise haben wir bereits Firmen wie Alza-pharmazeutische Produkte, die einen ausgezeichneten Anfang gemacht haben, wenn sie Medikamentenverabreichungssysteme der ausgeglichenen Lage entwickelten. Solche Firmen sind bereits auf dem Weg zum Entwickeln der Art der High-Techen Medikamentenverabreichungssysteme, die wir die menschliche Lebensdauer verlängern müssen.

4. Das Verlängerung der Lebensdauers-Netz

Nun da das Internet entwickelt worden ist, müssen wir seine ehrfürchtige Kommunikationsenergie verwenden, in Richtung von körperlicher Unsterblichkeit weiter weiterzukommen. Wir müssen Verlängerung der Lebensdauers-Netz gründen, das entworfen würde, um vorhandenes Wissen auf jedem wissenschaftlichen Gebiet zu integrieren, das auf Verlängerung der Lebensdauer bezogen wurde, um Fortschritt zu beschleunigen, wenn man die menschliche Lebensdauer verlängerte.

Verlängerung der Lebensdauers-Netz würde die Wissenschaftler und Ärzte umfassen, die an der Verlängerung der Lebensdauers-Forschung, Lageleute auf Verlängerung der Lebensdauers-Programmen, Informationswissenschaftler, die Daten zu sammeln und zu analysieren teilnahmen, die innerhalb des Systems und nach in Verbindung stehenden Ergebnissen von anderen Datenbanken und von den Journalisten zu suchen, zum der Fortschritte mitzuteilen erzeugt wurden, die weltweit durch das System zu den Leuten entwickelt wurden.

Die Regeln des Verlags- Spiels

Wenn Wissenschaftler ihre Forschungsresultate in Gleich-wiederholten Zeitschriften veröffentlichen, ermöglicht es ihren Ergebnissen, durch anderes nachgeforscht zu werden „qualifizierte“ Wissenschaftler, bevor es zur Öffentlichkeit aufgedeckt wird. Dieser Prozess schützt sich gegen die Freigabe von vorzeitigen oder ungeeigneten Ergebnissen. Es wird durch die Politik von Veröffentlichungen wie New England Journal von Medizin verstärkt, die drohen, Veröffentlichung von den Wissenschaftlern zurückzuhalten, die „zu viel“ ihrer frühen Ergebnisse zu anderen Medienquellen aufdecken.

Das Problem ist, dass die Karriereförderung von Wissenschaftlern in hohem Grade von den Berichten ihrer Studien abhängt, die in Gleich-wiederholten Zeitschriften veröffentlicht werden. Infolgedessen fördern diese Regeln Geheimhaltung unter Wissenschaftlern, die sich fürchten, ihre Forschungsresultate stehlen zu lassen, und verzögern die allgemeine Freigabe von lebensrettenden Ergebnissen. Tatsächlich wurden einige Ergebnisse nicht bis Jahre veröffentlicht, nachdem man entdeckt worden war.

Ändern der Regeln von The Game

Im Aufstellung Verlängerung der Lebensdauers-Netz müssen Wissenschaftler überzeugt werden, ihre Forschungsergebnisse auf dem Netz aufzudecken, während sie sich entwickeln--ohne WarteEndergebnisse oder formale Beurteilung durch eine Peer-Gruppe. Der Zweck des Anbietens des laufenden Input von den Wissenschaftlern würde, Fortschritt unter allen Wissenschaftlern zu fördern sein, die an der ähnlichen Forschung und für die früheste mögliche Freigabe von möglicherweise nützlichen Ergebnissen zur Verfügung zu stellen teilnahmen. Die Freigabe von Ergebnissen von den Wissenschaftlern bei Privatunternehmen wird selbstverständlich durch den Bedarf am Patentschutz begrenzt, bevor man ihre Ergebnisse auf Verlängerung der Lebensdauers-Netz aufdeckt.

Alle Daten, Ergebnisse und Ideen, die im Netz eingeführt wurden, würden in zeitlicher Reihenfolge notiert, um es möglich zu machen, den Beitrag jedes Wissenschaftlers zu jedem Fortschritt zu identifizieren, der infolge der Netzzusammenarbeit auftritt. Diese Aufzeichnungen würden benutzt, um jedem beitragenden Wissenschaftler den Kredit zu geben er, oder sie verdient, wenn der Abschlussbericht in einer medizinischen Zeitschrift veröffentlicht wird. Hoffnungsvoll beendet dieses das Interesse einiger Wissenschaftler, dass ihre Ideen möglicherweise gestohlen würden, wenn sie teilnehmen.

Es wird auch dem gehofft--im Interesse des schnelleren Fortschritts in der Medizin--die Herausgeber von Gleicher wiederholten Zeitschriften würden Wissenschaftler ermöglichen, am Verlängerung der Lebensdauers-Netz teilzunehmen, ohne sie zu bestrafen. Wenn sie zu tatsächlich wünschten konnten die Zeitschriften wesentlichen Teilnehmern an das Geben-und der Netzinteraktion möglicherweise stehen…, indem sie Referenten zu den mäßigen Debatten über wichtige Fragen bereitstellten.

Realistische klinische Studien

Eins des möglichen Nutzens des Verlängerung der Lebensdauers-Netzes ist die Gelegenheit, realistische klinische Studien zu leiten, die beträchtliche Mengen Daten auf einer fortfahrenden Basis für jede Therapie erzeugen, die in der Medizin verwendet wird. Diese Versuche ersetzen schließlich heutige kontrollierte klinische Studien als die notwendige Vorraussetzung für die wissenschaftliche Bewertung von medizinischen Therapien.

Heutige kontrollierte klinische Studien zwingen alle Patienten, beim genauen die gleiche experimentelle Regierung einzureichen während des identischen Zeitabschnitts. Solche Versuche prüfen normalerweise nur ein experimentelles Mittel auf einmal und setzen Hälfte Patienten einem Placebo anstelle einer aktiven Droge aus. Kurz gesagt wird die kontrollierte klinische Studie in eine in hohem Grade künstliche Art geleitet, die ernsthaft seine Ergebnisse verzerrt.

Auf Verlängerung der Lebensdauers-Netz konnten klinische Studien unter Verwendung der Patienten geleitet werden, die individualisierte Behandlung von ihren eigenen Ärzten bekommen. lnstead des Zwingens von Patienten, dem gleichen Protokoll, Wissenschaftlern zu folgen auf dem Netz--mit Zugang zu den Patienten auf der ganzen Welt--könnte Themen des ähnlichen Alters, des Sexs und anderer persönlicher Eigenschaften zusammen gruppieren, denen alle dem gleichen Protokoll folgen, weil es die beste Behandlung für sie als Einzelpersonen ist.

Die Ärzte, die Patienten auf dem Gebiet behandeln, würden einheitlicher Dateneingabe auf den Computerprogrammen folgen, die von den Spezialisten auf dem Gebiet entworfen waren. Diese Programme würden kompatible Daten von den Ärzten auf der ganzen Welt erzeugen, die dann analysiert würden, um nützliche Ergebnisse und Schlussfolgerungen zu erbringen.

Wenn genügende Ärzte medizinische Daten beim Netz einreichen würden, könnten wir die umfangreichen, immer währenden klinischen Studien für jede Therapie auf Erde erzeugen. Diese Studien würden uns mit unaufhörlicher Bewertung der Sicherheit-undwirksamkeit der viel versprechenden Antialterntherapien versehen, die eine Explosion der Neuerkenntnisses tanken würden über, wie man unsere Leben in der guten Gesundheit verlängert.

Mitteilung der Ergebnisse der Nettoforschung

Es würde einige Weisen der Mitteilung der Ergebnisse der Verlängerung der Lebensdauers-Netzforschung geben. Zuerst seien Sie, dass alle Daten, Ideen, Ergebnisse, Schlussfolgerungen und Vermutungen, die auf dem Netz erzeugt wurden, für alle Nettoteilnehmer verfügbar sein würden--entweder zu ihrer eigenen Information oder als Rohstoff für Studien.

An zweiter Stelle seien Sie wissenschaftliche Papiere, Berichte, Gespräche und die Symposien, die aus der Datenbank des Netzes produziert wurden--entweder durch die Wissenschaftler, die Forschung auf dem Netz leiten oder durch praktische Ärzte, die die Daten für Einblicke über die Art des Alterns, Methoden der Erweiterung von Lebensdauer oder von Ideen über zukünftige Forschung verwenden.

Drittel würde Berichte, Geschichten, Fernsehshows, Filme und die Computerprogramme, die von den Journalisten für die Öffentlichkeit produziert wurden sein. Diese Berichte würden direkte Hilfe Leuten anbieten, die jetzt leben möchten länger, und würden suchen, öffentliche Unterstützung für mehr Forschung anzuregen.

5. Das menschliche Anti-Altern-Genom-Projekt

Das Humangenomprojekt ist eins der ehrgeizigsten und in hohem Grade publizierten Forschungsprojekte in der Geschichte. Indem sie Milliarde Dollar beiseite setzte, um die 100.000 oder so die Gene zu identifizieren und aufzuzeichnen, die das menschliche Genom bilden, hat die US-Regierung die hervorragende Rolle, die Gene in unsere Leben spielen, sowie das enorme medizinische Potenzial von Gentechnik erkannt.

LEF-Bildmolekül Die Zeit ist reif, damit ein fokussiertes Projekt die Mechanismen der Aktion der Gene identifiziert und entdeckt, die in den Alterungsprozess, in ein Auge in Richtung zur Manipulierung sie, um die menschliche Lebensdauer zu verlängern mit einbezogen werden. Evolutionsbeweis schlägt, dass verhältnismäßig wenige Gene die Länge unserer Lebensdauer… möglicherweise nicht mehr als 1% des Genoms, entweder bestimmen, indem sie die Zusammenbrüche verursachen, die mit Altern verbunden sind, oder die Produktion von Substanzen vor, die die Aufschlüsselungen des Alterns verhindern.

Das menschliche Anti-Altern-Genom-Projekt ist ein Großteil des Planes der Grundlage für die Leistung der körperlichen Unsterblichkeit. Das Lernen mehr über die Gene, die in Gesundheit und in Langlebigkeit mit einbezogen werden, zahlt große Dividenden in der Entwicklung von starkem, neu, Antialterntherapien. Einige Firmen forschen jetzt in die genetische Steuerung des Alterns, einschließlich Geron Corporation, das ein gesamtes Labor hat zum Suchen für, von Altern-bedingten Genen zu identifizieren, zu kennzeichnen, zu synthetisieren und zu manipulieren.

6. Altersüberwachung durch die Manipulierung von Atomen

Wenn Gene die biochemischen Wesen sind, die unsere Lebenprozesse steuern, sind Atome die Grundbausteine der Angelegenheit--einschließlich die Zellen innerhalb unserer Körper. Wenn es schwieriges prüft, Gesamtsteuerung über Altern durch Gentechnik zu gewinnen, gibt es eine aufregende neue Wissenschaft, die Nanotechnology genannt wird, welches uns schließlich erlaubt, Gesamtsteuerung über Alternatom-durchatom durch den Gebrauch von den in hohem Grade modernen, super-kleinen, therapeutischen Systemen, die in unsere Körper, um eingeführt werden unsere verschlechternden Zellen zu reparieren, Geweben und Organen zu gewinnen!

Ein Nanometer ist Billionste eines Meters, und Nanotechnologie bezieht den Entwurf, die Technik und den Bau von Maschinen mit ein, die an den Größen Billionste eines Meters oder sogar kleiner funktionieren. Eine Technologie, die zum Funktionieren an solchen unglaublich kleinen Größen fähig ist, würde in der Lage sein, praktisch irgendeine Art Schaden unserer Körper, einschließlich den Schaden zu reparieren, der indem sie verursacht wurde, alterte.

Nanotechnologie ist mehr als ein Luftschloss. Wissenschaftler können Atome zu irgendeinem Grad durch Instrumente wie das Scannen-Tunnelbau-Mikroskop und das Atomkraft-Mikroskop bereits manipulieren, und Nanotechnologists wie Dr. Ralph Merkle Xeroxs Palo Alto Research Center in Kalifornien entwerfen z.Z. Nanotechnologiesysteme.

Die Wissenschaftler, die mit Nanotechnologie beschäftigt gewesen werden, sagen voraus, dass gut entwickelt, computerisiert, Nanophysicians, das zur Wiederherstellung wir zur dauerhaften Jugend, zur Gesundheit und zur Stärke fähig ist, wahrscheinlich irgendwann im 21. Jahrhundert verfügbar wird. Es ist vermutlich mindestens, 50-75 Jahre bevor Nano---Therapeutisch-Systeme verfügbar sind, aber es könnte wenn eher sein, genügend Forschungsgeld auf dem Gebiet von Nanomedicine investiert wird.

7. Scheintod: Die Zeit-Maschine

Einige von uns lebendiger heutiger Tag nie wachsen alt und fahren fort, in der guten Gesundheit, aber in die meisten uns jahrhundertelang zu leben, die bereits älter gewachsen sind, als wir möchten, werden Hilfe benötigen zu überleben lang genug, um die Antialterntechnologien der Zukunft zu nutzen.

Die beste Antwort für die von uns stellte mit Tod gegenüber, bevor die Einführung von Supermedizin Scheintod ist--das cryopreservation unserer Körper bei den ultra-niedrigen Temperaturen für zukünftige Wiederbelebung. , setzend in Scheintod, seien Sie wie das Betreten einer Zeitmaschine, die uns hochschnellend in die Zukunft im Streben nach körperlicher Unsterblichkeit sendet!

Heutige Methoden von cryopreservation sind unvollständig, gleichwohl das Vorangehen mit Forschung, um Scheintod zu vervollkommnen jetzt bei einer High-Techen Kalifornien-Firma geleitet wird, die Medicine des 21. Jahrhunderts, Inc. angerufen wird. Die Grundlage hat Geld in dieser Firma investiert, die auch Lebensdauerexperimente leiten wird, um die Antialterneffekte des Versprechens von Verlängerung der Lebensdauers-Therapien zu prüfen.

Scheintod ist die Verlängerung der Lebensdauers-Wissenschaft, die wir die meisten mögen vermeiden wurden, wenn möglich. Unser Ziel ist, lebendig zu bleiben, Altern zu erobern und fortzufahren, in der super-guten Gesundheit jahrhundertelang zu leben, um zu kommen! Wir vertrauen, dass Sie dieses Ziel teilen, und wir wünschen Sie wissen, dass wir alles tun, das wir Ihnen in Ihrer persönlichen Suche während einer ausgedehnten gesunden Lebensdauer helfen können!

Geron verkauft asiatische Rechte an krebsbekämpfende Forschung

Wir haben einige Berichte über die aufregenden Fortschritte im zellulären Altern unterstützt, das von den Wissenschaftlern bei Geron Corporation in Menlo Park, Kalifornien gemacht wird. Sie haben einen „verewigenden“ Enzym genannten Telomerase entdeckt, der in praktisch jeder Art Krebszelle anwesend ist, aber werden nicht in den normalen Zellen gefunden. Telomerase steuert den „abstoppenden“ Mechanismus, der die Lebensdauer des Teilens von Zellen bestimmt, indem es die DNA-Strukturen (telomeres) an den Enden von Chromosomen beibehält, dessen Verlust (während der Zellteilung) allmählich die Chromosomen schwächt und führt schließlich zu den enormen Zelltod, der in Altern mit einbezogen wird.

Diese Entdeckungen zeigen die Weise auf die Möglichkeit von neuen krebsbekämpfenden Therapien basiert nach der Entwicklung von Hemmnissen von Telomerase, das wurde, Krebszellen zurück in normale Zellen mit normaler Sterblichkeit vermutlich umzuwandeln. Andererseits könnte die Entwicklung einer Methode, zum von Telomerase (oder von Entsprechung) zu ermöglichen das Altern des Teilens von Zellen zu verlangsamen, zu stoppen oder aufzuheben eine effektive Art der Kontrolle des Alterns und altersgebundene Krankheiten wie Alzheimer und Parkinson-Krankheit vielleicht behandeln in hohem Grade sein.

Gerons Telomeraseergebnisse haben ungeheure Begeisterung in der Krebsforschungsgemeinschaft verursacht, die für ein aufregendes neues Konzept zur Behandlung von Krebs jahrelang gehungert hat. Trotz der Milliarden Dollar Geldes ausgegeben für Krebsforschung seit 1971 als Präsident Nixon „Krieg auf Krebs“ erklärte, hat es wenige Fortschritte in der Behandlung dieser gefürchteten Krankheit gegeben. Ist die Realisierung sogar schlechter gewesen, die mehr Leute Sterben an Krebs heute als im Jahre 1971 haben und sind. Robert Weinberg, Ph.D. von MIT, ein Pionier im molekularen Verständnis von Krebs, glaubt, dass „Telomerase die aufregendste Gelegenheit darstellt, auf dem Krebsgebiet in den letzten Jahren zu entstehen.“

Japanese Company validiert Gerons Ergebnisse

Der Wert von Gerons Ergebnissen ist durch eine neue kooperative Vereinbarung mit Kyowa Hakko Kogyo, Ltd, die Nummer Eins-Onkologiefirma in Japan, mit Jahresumsatz über $3 Milliarde validiert worden. Kyowa Hakko wird in Tokyo gehabt und mehr als 6.500 Angestellte hat.

Die Vereinbarung, die Japan und andere bedeutende asiatische Länder bedeckt, stellt für Zahlungen zu Geron von bis $30 Million für Forschung und Entwicklung Meilensteine zur Verfügung. Geron empfängt Abgaben auf Produktverkäufen und Kyowa Hakko empfängt Herstellung und Vermarktungsrechte in Asien für alle krebsbekämpfenden Therapien, die von der weiteren Forschung durch Geron entwickelt werden. Kyowa Hakko hat die Verantwortung von Finanzierungsklinischen studien für diese Therapien in Asien. Geron behält alle restlichen weltweiten Rechte zu irgend solchen krebsbekämpfenden Therapien und Gesamtweltweite Rechte für alle mögliche Therapien, die es sich entwickelt, um Altern und irgendwelche der anderen Alterskrankheiten zu behandeln.

Wir fahren fort, Sie auf den spätesten Entwicklungen bei Geron und anderen Firmen mit innovativen Ansätze zur Steuerung des Alterns und der altersbedingten Krankheiten zu aktualisieren. Wir glauben, dass Gerons Forschung das größte Versprechen der Lieferung der ersten endgültigen Therapie, um maximale Lebensdauer in den Menschen zu verlängern hält.