Verlängerung der Lebensdauers-Hautpflege-Verkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

LE Magazine im Januar 1996

Krebsbekämpfende Energie des Coenzyms Q10

Coenzyme-Q10 (Ubichinon) ist ein Vitamin Ähnliches, ungiftiges Mittel, das eine entscheidende Rolle spielt, wenn es Energie innerhalb der Kraftwerke unserer Zellen erzeugt (die Mitochondrien) und ist ein in hohem Grade starkes Antioxydant, das zerstörender Tätigkeit des freien Radikals entgegenwirkt.

Selbstbrust-Kontrollprüfung Es gibt einen großen (und schnell wachsend) Körper des Beweises, dem Ergänzung mit CoQ10 uns gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen schützen kann und den CoQ10 eine effektive Behandlung für Angina (Herzschmerz), Herzarrhythmie und andere Herz-Kreislauf-Erkrankungen ist. Weiter ist CoQ10 gezeigt worden, um Lebensdauer in den Labortieren zu verlängern.

Neue Brustkrebs-Studien

Einer der bahnbrechenden Wissenschaftler in der Erforschung des klinischen Nutzens von CoQ10 ist Karl Folkers des Instituts für biomedizinische Forschung an der Universität von Texas in Austin. Dr. Folkers hat Forschung Co Q10 für ungefähr 35 Jahre geleitet und hat einige Lehrbücher auf dem Thema redigiert.

Vor kurzem hat Dr. Folkers mit Knud Lockwood, Sven Moesgaard und anderen Wissenschaftlern an einer privaten Ambulanz in Kopenhagen, Dänemark zusammengearbeitet, um den Nutzen von CoQ10 bei Brustkrebspatienten, mit einigen wirklich bemerkenswerten Ergebnissen festzusetzen.

In der ersten Studie wurden 32 Patienten mit dem Brustkrebs, gealtert 32-81, die klassifiziert wurden, wie „risikoreich“ weil ihre Tumoren zu ihren Lymphknoten metastasized, ein „ergänzendes Ernährungsprotokoll“ zusätzlich zur Standardchirurgie und zur Chemotherapie für 18 Monate gegeben.

Die täglichen Nährstoffe, die ihrer Behandlung hinzugefügt wurden, waren: mg 2.850 mg des Vitamins C, 2.500 von Vitamin E, 58 mgs Beta-Carotin, 387 Mikrogramme Selen (plus Sekundärvitamine und Mineralien), GR. 1,2 der Gammalinolensäure, 3,5 Gramm Fettsäuren n-3 und mg 90 von CoQ10.

Die dänischen Wissenschaftler fanden den:

„Sechs der 32 paients zeigte teilweise Tumorregression, starben keine der Patienten während des Studienzeitraums (die erwartete Zahl war vier), keine der Patienten zeigten Zeichen von weiteren entfernten Metastasen, und die Lebensqualität wurde (kein Gewichtsverlust, verringerter Gebrauch von Schmerzmitteln) bei allen studierten Patienten verbessert. Nach 24 Monaten waren alle Patienten noch lebendig.“

Anheben der Dosierung von Co-Q10

Die positiven Ergebnisse dieser Studie führten die Wissenschaftler, die Dosis von CoQ10 auf mg 390 in einem der Patienten, eine 59-jährige Frau mit einer Familiengeschichte des Brustkrebses pro Tag zu erhöhen. Diese Frau war an für Abbau eines bösartigen Tumors in ihrer linken Brust im Juli 1991 bearbeitet worden. Mammographie stellte im Mai 1992 dar, dass das Tumorgewebe, das in ihrer linken Brust und in anderen Tests aufgedeckt wurden bleibt, Tumorzellen in ihren Lymphknoten metastasized.

Die Frau wurde auf der Ernährungsregierung begonnen, die oben im Oktober 1991 beschrieben wurde. Im Oktober 1993 wurde ihre tägliche Aufnahme von Co Q10 zu 390 mg/Tag angehoben. „Im November 1993, war der Tumor nicht mehr offensichtlich. Mammographie bestätigte im Dezember 1993 Normalbedingungen ohne Zeichen des Tumors…“

Angeregt durch diese komplette Regression eines Brusttumors, fingen sie an, 390 mg von CoQ10 zu einer 74-Jähriger-Frau pro Tag zu geben, die weitere Chirurgie abgelehnt hatte, nachdem es erfahren hatte, dass ihr Brustkrebs nicht durch vorhergehende Chirurgie ausgerottet worden war. Spät im Jahre 1993, wurde dem Patienten tägliche Dosen von mg 390 von CoQ10 und gegeben: „Am 25. Januar 1994, deckte klinische Untersuchung keinen Beweis des Tumors oder der entfernten Metastasen auf. Mammographie deckte keinen Resttumor auf. Seit Februar 1994 fährt Therapie mit 300 mg Co Q10 fort. Klinische Zustand ist ausgezeichnet.“

Zusätzliche Fälle

Seit damals haben die dänischen Wissenschaftler (und Folkers) die Ergebnisse der Behandlung von drei zusätzlichen Patienten mit mg 390 ein Tag von CoQ10 zusätzlich zu einem herkömmlichen Protokoll gemeldet. Sie berichteten über das:

„Die zahlreichen Metastasen in der Leber eines 44-jährigen Patienten verschwanden, ohne Zeichen von den Metastasen, die anderswo gefunden wurden. Ein 49-jähriger Patient, auf einer Dosis von mg 390 von CoQ10, deckte keine Zeichen des Tumors in der Pleurahöhle nach sechs Monaten auf und ihre Zustand war ausgezeichnet. Ein 75-jähriger Patient mit Krebsgeschwür in einer Brust nach Lumpectomy zeigte keinen Krebs im Tumorbett oder Metastasen, nachdem er pro Tag empfangen hatte mg 390 von CoQ10.“

Dr. Lockwood ist ein Onkologe (in Dänemark) der 200 Fälle vom Brustkrebs ein Jahr für die letzten 35 Jahre behandelt hat. Er sagt, dass er „nie einer spontanen kompletten Regression von 1.5-2.0 cm gesehen hat. Brusttumor und hat gesehen nie eine vergleichbare Regression mit jeder herkömmlichen Antitumortherapie.“ Dr. Lockwood wird an der bemerkenswerten krebsbekämpfenden Energie des Coenzyms Q10 überrascht und fortfährt (mit seinen Kollegen) Brustkrebspatienten mit mg 390 von CoQ1O pro Tag zu behandeln.

Schutz gegen Brustkrebs mit CoQ10

Dr. Folkers hat gefunden, dass Brustkrebspatienten erheblich untere Blutspiegel von CoQ10 als normale Leute haben. Dieses Finden, kombiniert mit den bemerkenswerten Ergebnissen der Behandlung von Brustkrebspatienten mit CoQ10 in Dänemark, ist überzeugender Beweis, dass das Nehmen zusätzlichen CoQ10 Frauen gegen Brustkrebs schützen kann.

Für Verhinderung beabsichtigt, empfehlen wir eine Dosis CoQ10 von mg 100 pro Tag. Frauen, die am hohen Risiko für Brustkrebs wegen einer Familiengeschichte der Krankheit sind oder, weil sie bereits Brustkrebs gehabt haben, sollten mg 200-300 ein Tag von CoQ10 nehmen.

Sie können CoQ10 in 100 mg-Kapseln online kaufen.

Der Nutzen des natürlichen Progesterons

Anders als die synthetischen Progestine, die durch FDA genehmigt werden, das möglicherweise erhöht Ihr Risiko des Brustkrebses, schützt sich natürliches Progesteron gegen viele von den tödlichen Nebenwirkungen des Östrogens und schützt sich gegen Osteoporose besser als Östrogen. Während Östrogen gegen Osteoporose sich schützt, indem es den Verlust des Knochens verhindert, kann Progesteron den Prozess wirklich aufheben, indem es Knochendichte erhöht. Dr. John Lee hat gefunden, dass der Gebrauch einer aktuellen Progesteroncreme zu eine 10% Zunahme der Knochendichte innerhalb 6 Monate to-12 führt, gefolgt von einer jährlichen Zunahme von 3% zu-5%, bis die Knochendichte seiner postmenopaual Patienten auf den Niveaus von gesunden 35-jährigen Frauen stabilisiert!

Einige zukünftige Studien haben ein erheblich häufigeres Vorkommen des Brustkrebses in den Progesteron-unzulänglichen Frauen gezeigt. Eine Studie, in der 1.083 Frauen überprüft wurden, gefunden, dass premenopausal Frauen, die im Progesteron unzulänglich waren, ein 5,4mal größeres Risiko des Brustkrebses hatte! Progesteronmangel kann eine Ursache der Krise, der Reizbarkeit, der Stimmungswechsel und der Schlaflosigkeit auch sein.

Wenn Sie DHEA oder andere Therapien verwenden, um Östrogenniveaus aufzuladen, als es ist sogar wichtig, damit Sie regelmässig transdermal natürliche Progesteroncreme an Ihrer Haut auftragen.

Premenopausal Frauen können ein-achte bis einen - Viertel - Teelöffel aktuelle natürliche Progesteroncreme verwenden jeden Tag während des 15. bis 28. Tages ihres Menstruationszyklus. Wechseljahres- und postmenopausale Frauen sollte einen Halbteelöffel natürliche Progesteroncreme für den ersten Monat zweimal täglich benutzen, dann verringert die Menge bis ein viertel eines täglichen Teelöffels.

Progesteron wird durch Fettzellen unter der Haut absorbiert. Es ist deshalb wichtig, aktuelle Progesteroncreme an den verschiedenen Teilen Ihres Körpers aufzutragen jeden Tag, um Ihre, Fettzellen zu sättigen zu vermeiden, dadurch es hemmt es Progesteronabsorption.

Wie mit Östrogenersatztherapie, ist es wichtig, die kompletten HormonBlutproben zu haben, regelmässig zum sich zu vergewissern, dass Sie genügend Progesteron, um die Krebs erzeugenden Effekte des Östrogens zu blockieren erhalten und Knochenverlust zu verhindern.

Eine 2 Unze. Glas von Pro-Fem kann online bestellt werden.