Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

LE Magazine im September 1997

Leben gegen Tod
Alternatives Protokoll-Buch debütiert,
Fokusse auf über 100 Krankheiten, Behandlungen

Durch William Faloon

Bild Es gab eine Zeit vor nicht allzu langer Zeit als Ihre nur Quelle für Alternative, natürliche Behandlungen für die Krankheiten, die von selbst erlitten wurden und Ihre geliebten schlecht informierte Doktoren oder „Standard“ Hinweise war, die alternative Therapien ignorierten. Jetzt mit den der Verlängerung der Lebensdauers-die Krankheits-Verhinderungs-und Behandlungs-Protokollen Grundlage neuen „,“ sind die spätesten in den alternativen Behandlungen, alle, die wissenschaftlich unterstützt werden, für Sie in der Buchform verfügbar.

Die Verlängerung der Lebensdauers-Grundlage hat wichtige Daten von mehr als 50 Jahren Forschung über wissenschaftliche Methoden angesammelt, um die Alterskrankheiten zu verhindern und zu behandeln. In der Suche der Grundlage, zum von Steuerung über Altern zu gewinnen, decken wir Behandlungen auf, um medizinische Störungen zu kämpfen, die häufig von den Ärzten übersehen werden.

In den letzten 14 Monaten ist die Grundlage gewesen, aktualisierend Katalogisierend und seine Verhinderung und Behandlungsschemen. Jetzt sind wir stolz, ein völlig bezogenes Verzeichnis von Krankheits-Verhinderungs- und Behandlungs-Protokollen zum ersten Mal anzubieten. Dieses bedienungsfreundliche Buch mit 946 Seiten ermöglicht dem Leser, die innovativen Lösungen schnell zu lokalisieren für mehr als 110 Beschwerden, die effektiv effektiv nicht von den herkömmlichen Ärzten behandelt werden.

Krankheits-Verhinderungs-und Behandlungs-Protokolle basieren nach erschienener wissenschaftlicher Forschung. Herkömmliche Ärzte sind häufig von der kritisch wichtigen wissenschaftlichen Forschung ahnungslos, wenn sie ernste Krankheiten behandeln. Das Ergebnis ist das unnötige Leiden und der Tod von Millionen Amerikanern jedes Jahr.

Ein Beispiel der erschienenen wissenschaftlichen Forschung, die durch herkömmliche Medizin übersehen wurde, ist Penicillin. Im Jahre 1928 Dr. Alexander Fleming entdecktes Penicillin. Seine Arbeit wurde das nächste Jahr in der britischen Zeitschrift der experimentellen Pathologie veröffentlicht. Dennoch fing der Heilberuf nicht an, Patienten mit Penicillin zu behandeln, bis 13 Jahre später und die breite Bevölkerung nicht zu diesem lebensrettenden Antibiotikum bis 1946 Zutritt erhielten.

Millionen Leute litten und starben vorzeitig unter bakterieller Infektion, als eine Heilung bereits in einer respektierten medizinischen Zeitschrift entdeckt worden und veröffentlicht worden war.

Im Jahre 1940 starb William Kent, der Vater von Saul Kent, Präsident der Grundlage, an einem Herzproblem, das durch rheumatisches Fieber verursacht wurde. Das ältere Kent, das in seinem späten 30s zu der Zeit war, könnte für Jahrzehnte überlebt haben und gelebt haben, wenn er mit Penicillin behandelt worden war, das für rheumatisches Fieber effektiv ist.

Sein Sohn, Saul, der 10 Monate alte zu der Zeit sein Vater war, starb, begann die Verlängerung der Lebensdauers-Grundlage 40 Jahre später, damit anderen das Schicksal seines Vaters erspart würden. Es ist schwierig, sich die Qual von Millionen Verwandten während jener Jahre vorzustellen, die hilflos aufpassten, während ihre geliebten unter einem Wirt von Krankheiten litten und starben, die Penicillin kuriert haben könnte.

Wenn die Verlängerung der Lebensdauers-Grundlage in den dreißiger Jahren bestanden hatte, würde es einen aggressiven Versuch gegeben haben, Forschung Dr. Flemings zu kopieren und Penicillin an Erkrankte wie Saul Kents Vater kritisch zu gelangen.

Die die Krankheits-Verhinderungs-und Behandlungs-Protokolle der Grundlage ist ein Buch, das wird eingeweiht der Ausrottung der Ignoranz, haben die veranlaßt Menschen, unter Krankheiten heute zu leiden und zu sterben, die möglicherweise bereits die effektiven Therapien, die in der erschienenen wissenschaftlichen Literatur berichtet werden.

Die Protokolle für „die unbehandelbaren“ Krankheiten, die in diesem neuen Buch enthalten werden, werden schließlich Teil Standardarztpraxis. Fast jedes Protokoll wird weitgehend durch Gleich-wiederholte Studien von den medizinischen Zeitschriften des Mainstreams aus der ganzen Welt bestätigt. Trotz dieser wissenschaftlichen Bestätigung werden diese Therapien und Protokolle in großem Maße durch herkömmliche Medizin ignoriert und Menschen sterben unnötigerweise.

Das erste Kapitel beschäftigt den Droge Acetaminophen (Tylenol). Wenige Leute und wenige Doktoren wissen, dass der Grad, zu dem das Drogen beimischt, Acetaminophen sind giftig zur Leber und zur Niere enthalten und fast niemand weiß, dass Acetaminophen das Risiko von Nierenkrebs zwei auf achtfaches erhöht. In diesem Buch lernen Sie, wie man acetaminophen-bedingte Giftigkeit und sogar verhindert, wie man den Bedarf an vielen Nahrung beseitigt und Verwaltung-anerkannte Drogen völlig Drogen beimischt.

Zusammenfassend ist Krankheits-Verhinderung und Behandlungs-Protokolle auf dem Markt einzigartig und bietet einen Platz in der neuesten, wissenschaftlich solidsten Alternative, in den natürlichen Therapien für Krankheit und in der Krankheit an. Es ist ein unverzichtbares Buch.