Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

LEF-Zeitschrift im April 1998

Wie wir es sehen


Hat die Ursache des Alterns
Entdeckt?

„Die Nachrichten sind jetzt heraus und sie ist erstaunlich,“ sagte Hugh Downs, Co-Moderator Programms ABC-Fernsehens 20/20 am 16. Januar. „Forscher haben den Mechanismus entdeckt, der uns altern lässt, und sie behaupten sie können ihn verlangsamen niederzuwerfen.“

Die 20/20 Show fuhr fort, die Geschichte eines Augeöffnungsdurchbruches durch eine Kalifornien-ansässige Firma, Geron Corporation zu erzählen, das auf der ganzen Welt trompetet wurde. Der Durchbruch bezieht die Ausdehnung der Lebensdauer des normalen Menschen Zellen durch die Einleitung des Enzym Telomerase in vitro teilend mit ein. Telomerase verhindert Telomereverkürzung, einen Prozess, der als die molekulare Uhr dieses Triggeraltern beschrieben worden ist.

Telomeres sind Segmente an beiden Enden von Gen-tragenden Chromosomen im Zellkern, die die Integrität der Chromosomen beibehalten. Der Normal, der Zellen teilt, wachsen alt und träge. Schließlich hören sie auf sich zu teilen, weil sie Telomerase ermangeln, um ihre telomeres von der Verkürzung zu halten, die ihre Chromosomen schwächt. Krebszellen andererseits die eine reichliche Versorgung Telomerase haben, fahren fort, unbestimmt sich zu teilen, aber sind anormal. Die ununterbrochene, schnelle Abteilung von anormalen Krebszellen ist ein tödlicher Prozess, der führt, wenn unkontrolliert, zu den Tod des Organismus.

„Wir glauben, dass Telomerasetherapie zur Verfügung stellt bahnbrechende Fortschritte innerhalb der folgenden 5 bis 10 Jahre für die Behandlung der Alterskrankheiten.“

Die große Leistung der Geron-Wissenschaftler war ihre Fähigkeit, Telomerase zu benutzen, um normale Zellen zu verursachen, um lang, sich zu teilen fortzufahren, nachdem normale Zellen ohne Telomerase das Teilen gestoppt hatten, aber, ohne sie in anormale Krebszellen umzuwandeln. Die telomerase-beladenen Zellen überstiegen ihre normale replikative Lebensdauer durch mindestens 20 Doublings.

Das Forschungsteam, das enthaltene Wissenschaftler in südwestlichem Gesundheitszentrum in Dallas, festgestellt dass „die Fähigkeit, normale menschliche Zellen in A. beizubehalten. . . jugendlicher Zustand hat möglicherweise wichtige Anwendungen in der Forschung und in der Medizin.“ Unter den medizinischen Anwendungen, die in ihrem Papier in der Wissenschaftszeitschrift (www.sciencemag.org) sind Verjüngung erwähnt werden, der verkümmernden Haut, Umkehrung der altersbedingten macular Degeneration des Auges und die anhaltene Atherosclerose, die durch Verlust der endothelial Zellproliferation verursacht wird.

Damit Gerons Methode des Haltens von Zellen jugendlich, um für die Behandlung von altersbedingten Krankheiten in den Menschen anwendbar klinisch zu sein, ist es notwendig, zu zeigen, dass es in den Menschen therapeutisch verwendet werden kann. Es ist möglicherweise, dass menschliche Zellen möglicherweise altern durch Vorstellung des Gens verursacht werden kann, damit Telomerase in lebenden Menschen jugendlich bleibt, nicht gerade in künstlich aufrechterhaltenen Zellkulturen im Labor.

An der Verlängerung der Lebensdauers-Grundlage glauben wir, dass dieses erzielt wird und dass Telomerasetherapie bahnbrechende Fortschritte innerhalb der folgenden fünf bis 10 Jahre für die Behandlung der Alterskrankheiten zur Verfügung stellt. Wenn dieses auftritt, ist möglicherweise es der Antrieb für großartige Fortschritte, wenn es tödliche Mörder wie Atherosclerose, Diabetes, Arthritis, Alzheimerkrankheit und Parkinson-Krankheit bekämpft. Wir glauben auch, dass Geron eine Methode des Hemmens des Telomeraseausdrucks in den Krebszellen entwickelt, die extrem wertvolles prüfen, wenn sie Krebs behandeln.

Jedoch sind wir über die Ansicht skeptischer, die in der 20/20 Geschichte dargestellt wird und anderswo hat dieses Geron den ersten Schritt gemacht, wenn er einen „Jungbrunnen entwickelte,“ ermöglicht der uns, jahrhundertelang zu leben. Auf 20/20sagt Dr. Michael West, Gerons Gründer (wer z.Z. der Vizepräsident der Firma für neue Technologien ist), „wenn überhaupt gab es eine Technologie, die Lebensdauer verlängern könnte, ich denken, dass dieses wurde sei es.“ Und Dr. Michael Fossel (der Herausgeber von Mary Ann Liebert Inc. 'neue Zeitschrift s von Anti-Altern-Medizin) sagt voraus, dass Telomerasetherapie zu „Lebensdauer mehrerer hundert Jahre führt. . . gesunde Lebensdauer.“

Dieses ist wegen der Tatsache in hohem Grade unsicher, dass die Hinderung, Zellen teilend an den Älterwerden, gerade Teil der Geschichte ist. Für die Tatsache der Angelegenheit ist, gibt es kritisch wichtige Zellen innerhalb des Körpers, die sich nicht teilen, wie Neuronen und Muskelzellen. Diese schließen auch Zellen im Gehirn ein, die in die regelnden Mechanismen, die solche wesentliche Lebenfunktionen wie informationsverarbeitend steuern, Lernen und Gedächtnis, Wiedergabe, Schlaf, Temperatur, Appetit, Geschlechtstrieb, Stimmung und mehr miteinbezogen werden.

Diese Lebenprozesse alle werden durch Wärmebeschränkung beeinflußt, die die einzige nachgewiesene Methode der Erweiterung der Höchstlaufzeitspanne ist. Es bleibt gesehen zu werden, ob instandhaltene jugendliche teilende Zellen an sich genügend sind, Altern zu verlangsamen und Lebensdauer im gesamten Organismus zu verlängern.

Andererseits ist möglicherweise es dass, wenn wir schließlich in der Lage sind, jugendliche teilende Zellen im Gehirn (die Gliazellen) - Zellen beizubehalten, die groß sind, Neuron-seien Sie, Gehirnneuronen in einem jugendlichen Zustand zu halten, indem Sie ein besseres Fördersystem für sie zur Verfügung stellen. Schließlich versehen Gliazellen Neuronen mit den Ernährungs- und anderen Arten der Unterstützung erfordert für optimale Funktion. Außerdem während Neuronen sich nicht teilen, werden die intrazellulären Komponenten innerhalb sie regelmässig mithilfe der Gliazellen ergänzt.

Diese Fragen und viel mehr erfordern umfangreiche zukünftige Forschung, die Geron-Wissenschaftler (und andere) wahrscheinlich leiten werden. Auf jeden Fall ist der Geron-Durchbruch wahrscheinlich, zu viele wichtigen therapeutischen Fortschritte in der Zukunft verhältnismäßig nah zu führen und ist ein wichtiger Meilenstein in unserer Suche, zum des Alterns zu steuern und zu leben längere, gesündere Leben.

Saul Kent, Präsident
Verlängerung der Lebensdauers-Grundlage