Verlängerung der Lebensdauers-Frühlings-Räumungsverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

LEF-Zeitschrift im August 1998

Bild Vom Herausgeber

Wie zu Live Longer Now
Durch Informationen, Produkte und politisches Handeln



Die neue Aufregung (und die Kontroverse) über den drastischen Krebsergebnissen des Wissenschaftlers Judah Folkman unterstreicht tadellos, ich denken, was die Verlängerung der Lebensdauers-Grundlage seinen Mitgliedern anbietet.

Die Grundlage sucht die Welt nach innovativen Therapien, um seinen Mitgliedern zu helfen, die heathier, längeren Leben zu führen. Das Durchschnitte, wenn wenig bekannte Studien Beweis zeigen, dass bestimmte Drogen oder Kräuter effektiv Krankheit verhindern oder behandeln, die Grundlage möchte diese Informationen sowie die Produkte selbst, so bald wie möglich holen seinen Mitgliedern. Selbst wenn neue Durchbruchtherapien gut publiziert worden sind, kämpft die Grundlage für die Leute, die recht sind, den Zugang zu diesen Therapien schnellstmöglich, eher als Wartejahre für die Räder der Regierungszustimmung zu haben weg zu reiben.

Bild

Die letzten zwei Jahrzehnte haben den zunehmenden Einfluss und die Bedeutung „der alternativen“ Medizin (nicht schon genehmigt durch FDA) und auch durch die Militanz der Regierung gegen ihre Verfügbarkeit gesehen. Die Grundlage war erste, zum in die US solcher Therapien vorzustellen, denen DHEA, Coenzym Q10 und Melatoninund auch FDAs Überfälle und legaler Angriffe trugen. Die Grundlage ist an der Spitze des Kampfes für das Recht auf Zugang zu diesen und zu anderen Therapien gewesen, jetzt leicht verfügbar nicht nur von der Grundlage aber auch in den Biolädenn und in den Drogerien.

Jetzt über Dr. Folkman. Eine Titelseitegeschichte in New York Times führte im Mai einzeln auf, welcher Folkman, der Bostons am Krankenhaus Kinder arbeitet, für Jahrzehnte studiert hatte: dass Urin-kann eine Kombination von zwei neuen Drogen-angiostatin und von endostatin, synthetisiert von der Maus irgendeine Art Krebs in den Mäusen durch verhungernde Tumoren ihrer Blutversorgung, ohne Nebenwirkungen oder Medikamentenresistenz ausrotten. Timesgeschichte funkte der Reihe nach Titelgeschichtebelichtung in den nationalen Nachrichtenmagazinen, Radio und Fernsehen, wenn das Gespräch von Folkman das langerwartete Wundermittel gefunden ist, das würde kurieren Krebs.

Folkman selbst macht keine Ansprüche für seine Therapie geltend, wenn er Krebs in den Menschen behandelt. Mit der Verschwiegenheit, die von den Wissenschaftlern, sagte er, „ich typisch ist, werde [durch die Aufmerksamkeit] geschmeichelt, aber es ist nur Mäuse. Wenn Sie Krebs haben und Sie eine Maus sind, können uns wir gutes um Ihnen kümmern.“ Dieser Kommentar ist, selbstverständlich ein wenig unaufrichtig. Folkman wendete nicht 30 Jahre seiner Lebenfunktion auf, um Mäuse zu kurieren. Menschliche Kranken sind das entscheidende Ziel jeder möglicher Studie, die Labortiere mit einbezieht.

Aber, ob Folkmans Therapie Menschen hilft, oder sogar seien Sie zu den Krebspatienten innerhalb ihrer Lebenszeiten, ist eine andere Angelegenheit leicht verfügbar. Es gibt Gespräch von Wert $400 Million von mehr Forschung und von 10 Jahren der weiteren Studie vorher, die… geschieht, wenn die Therapie heraus verschiebt. (Unter Verwendung der ein wenig ähnlichen Techniken in den Menschen, haben andere Wissenschaftler anhaltende Sicherheit aber auch weniger Wirksamkeit gegen Tumoren gefunden).

Darüber hinaus selbst wenn die Drogen morgen genehmigt wurden, würde es wahrscheinlich unmöglich sein, genug zu produzieren, schnell genug, um allen Leuten zu helfen, die für es schreien. Es nahm fast 3 Million Gallonen Mäuseurin, um genügend angiostatin zu reinigen, um Dutzend Mäuse in Folkmans Labor zu behandeln.

Was können wir vom ganzem Reklamerummel über Folkmans Arbeit machen? Und fördern Sie, wie es bindet in die Arbeit der Verlängerung der Lebensdauers-Grundlage? Erstens, wie von William Faloon gedrängt, kann der Vizepräsident der Grundlage, in der Verlängerung der Lebensdauers- Zeitschrift des letztenMonats, Krebspatienten Active politischer werden, da AIDS-Patienten seit den mittleren achtziger Jahren gewesen sind. Die Befreiungen „des mitfühlenden Gebrauches“, die von den AIDS-Aktivisten verlangt werden, haben experimentelle Therapien leicht verfügbarer zu den AIDS-Patienten gemacht, betrachtet, unter einem Todesurteil zu sein.

Squibb-können FDA und die zwei Firmen, angiostatin und endostatin für Folkmans Studien-EntreMed produzierend und Bristol-Myers und sollten beeinflußt werden, um diese vielleicht versprechende Therapie zur Verfügung zu stellen für Menschen, insbesondere für jene Patienten gegolten am gefährdetsten. Wenn das geschieht, helfen erhöhtes Geld und Bemühung, Techniken zu finden, um ausreichende Mengen der Drogen zu produzieren und kommen sie in die Hände von Patienten.

Aufmerksamkeit kann in anderen Mitte auch verwiesen werden, die in angiogenesis-blockierenden Schiff-blockierenden Mechanismus des Therapie-dbluts mit einbezogen werden, der Tumoren verhungert. Sie schließen das Nationale Krebsinstitut, UCLA, Aeterna-Labors, Oxigene, die Universität von Texas Southwestern University und mehr mit ein.

Therapie Angiogenesis-zu blockieren ist nicht der einzige Fokus der Krebsforschung, selbstverständlich. Dieser Frühling, das Nationale Krebsinstitut sagte, dass er so mit der Fähigkeit von Tamoxifen, Brustkrebs einzustellen beeindruckt wurde, dass er es sofort zugänglich für alle seine menschlichen Testpatienten machte. Und Raloxifen, bereits genehmigt für Osteoporose, auch hat Wirksamkeit gegen Brustkrebs gezeigt, aber ohne das erhöhte Risiko uterinen Krebses gezeigt durch Tamoxifen.

Und es gibt Lose mehr Informationen dort draussen. Die Website, die gegenwärtiger Krebsforschung gewidmet werden, umfassen das Nationale Krebsinstitut (cancernet.nci.nih.gov), die Universität Pennsylvanias der Krebs-Mitte (oncolink.upenn.edu), die amerikanische Krebs-Gesellschaft (www.cancer.org), die Krebs-Nachrichten auf dem Netz (www.cancernews.com) und die nationale Koalition für Krebs-Überleben (www.cansearch.org). Das Nationale Krebsinstitut ist durch Telefon an 1-800-4-CANCER erreichbar.

Sie sollten auch fortfahren, Verlängerung der Lebensdauers- Zeitschrift für bahnbrechende Studien zu lesen, die Sie nicht in den Quellen oben finden. Zum Beispiel in der Arena von Angiogenesis hat das Blockieren-d des gleichen Feldes, das Judah Folkman eine nationale Zahl-d Grundlage gemacht hat, Ergebnisse umfasst, denen genistein und Formen von Vitamin A und von Vitamin D, wenn sie richtig benutzt werden, ähnliche Effekte haben. Genistein selbst hat eindrucksvolle Ergebnisse gegen Prostatakrebs und bestimmte Arten des Brustkrebses gezeigt.

Die Grundlage auch hat Untersuchungen über solche natürliche Substanzen wie Sojabohnenöl, Molkeprotein und grüner Tee im Kampf gegen Krebs analysiert und hat einzeln aufgeführt, wie Melatonin die Eigenschaften von interleukin-2 erhöhen kann. Die Grundlage hat die Forschung publiziert, die zeigt, dass der Melatonin, der während der traditionellen Chemotherapie genommen wird, etwas chemo-bedingte Nebenwirkungen verhindern kann und dass Glutathion, Vitamin C und Vitamin E gezeigt worden sind, um das chemo-bedingte Erbrechen zu verringern.

Eine hervorragende Quelle ist die die Krankheits-Verhinderungs-und Behandlungs-Protokolle der Grundlage jährlich erschienenen, Therapien dieser Eigenschaft und vorbeugende Techniken für Krebs und andere Krankheiten.

Das Endergebnis? Ein, ließ die Grundlage Ihnen helfen, wenn es ein Programm entwarf, um Krankheit zu verhindern. Zwei, gewordener politisch Active, zum der Regierung und der Arzneimittelhersteller zu überzeugen, versprechende neue Therapien im Versuch z.Z. zu machen erhältlich zu den Menschen schnell. Und drei, nehmen zur Kenntnis den Ergebnissen der Grundlage auf, wie andere wenig bekannte Therapien, viele von ihnen natürliche Substanzen, selbst oder indem sie arbeiten können, entweder die Effekte von bereits anerkannten Behandlungen erhöhen.

Während die Medienaufregung auf angiostatin-endostatin jeder Aufmerksamkeit fing und die Hoffnungen vieler Leute weckte, geht viel an in viele Bereiche im Kampf gegen Krebs und andere Krankheiten. Dieses ist nicht, Einhoffnungsspiel ein monostabiles. Bleiben Sie an der Grundlage als Hauptclearingstelle dran.

WIR HABEN über eine andere Krebsforschung, Dr. Stanislaw Burzynski, von Houston GESCHRIEBEN, das Aufmerksamkeit einer viel anderen Art als die erhalten hat, die zu Folkman übereingestimmt wird. Burzynski hatte 14 Jahre Regierungsprozesse, häufig in den Punkten von legalen Details ausgehalten, gesollt ihn aus dem Forschungsgeschäft heraus fahren. Warum? Weil er an den Menschen mit einer Substanz experimentierte, die durch die Regierung als möglicherweise gültige krebsbekämpfende Behandlung unerkannt ist. Burzynskis Behandlung, genannt „antineoplastons,“ bestehen Peptide und Aminosäureableitungen Burzynski synthetisiert vom menschlichen Urin.

Jetzt sind die Zwischenergebnisse Burzynskis der klinischen Studien Phase II, die Hirntumor behandeln, herein. Seine Behandlung produzierte Antworten in 43 (24,1 Prozent) von 178 auswertbaren Patienten der kompletten Tumorbeseitigung oder größer als 50 Prozent Reduzierung in der Tumorgröße. Bei 72 weiteren Patienten (40,5 Prozent), schrumpften ihre Tumoren weder noch wuchsen. Die zwei größten Gruppen von Patienten hatten glioblastoma multiforme und astrocytoma-artige Tumoren. Ungefähr 10 Prozent Patienten hatten die Schwierig-zufestlichkeitshirnstammtumorstandorte, häufig gegolten eine tödliche Krankheit.

Entsprechend Burzynski arbeiten die Drogen als chemische Mikroschalter und stellen das Signal ab, das Krebs Zellen endlos und gleichzeitig multiplizieren lässt das Signal, das den Zellen sagt, programmierten Zelltod durchzumachen oder Apoptosis einschaltet. Negative Reaktionen zu Burzynskis antineoplastons umfassten erhöhtes Serumnatrium, Übelkeit, Erbrechen, allergische Hautreaktionen, Gelenk und Muskelschmerzen und Ermüdung.

Ich weiß nicht, ob Burzynskis Bemühungen Frucht tragen oder ob andere Wissenschaftler in der Lage sind, seine Ergebnisse mit antineoplaston zu kopieren. Aber er zieht vorwärts mit seiner Arbeit um und unterwirft seine Drogen offiziellen Testverfahren. Es ist diese Art der Freiheit, die schließlich Durchbrüche ergibt.

- Christopher Hosford



Zurück zu dem Zeitschriften-Forum