Verlängerung der Lebensdauers-Hautpflege-Verkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

LE Magazine im März 1998

Bild
 

Eine neue europäische Prostatatherapie

Prostataprobleme werden üblich, während Männer in Mittelalter und jenseits umziehen. Eine neue europäische Formel zeigt eindrucksvolle Ergebnisse in den klinischen Studien. Bild

D, welchesdie achtziger Jahre, die Verlängerung der Lebensdauers-Grundlage uring ist, stellte europäische Kräutertherapien, wie Sägepalmeauszug, für die Behandlung der gutartigen Prostataerweiterung vor. Diese Therapien, die nur als Drogen in Europa erhältlich sind, werden als diätetische Ergänzungen in den Vereinigten Staaten zu viel niedrigeren Preisen verkauft. Die Kosten der Sägepalme zum Beispiel sind ungefähr 60 Prozent niedriger als das identische Produkt, das als Droge in Europa verkauft wird.

Im Jahre 1991 stellte die Grundlage eine andere Kräutertherapie vor, die pygeum genannt wurde, das Arbeiten unterschiedlich zu Sägepalme. Männer mit schwerer Prostataerweiterung verwenden häufig eine Kombination der Sägepalme und des pygeum, um Urinfluß und das Blasenaufheben zu verbessern. Diese Männer wachen normalerweise kleiner häufig nachts auf, um zu urinieren.

Obgleich mehr als 80 Prozent Männer über Verbesserung berichten, nach Sägepalme- und/oder pygeumauszüge, einige Überreste der Prostataerweiterung häufig verwenden, die fortfährt, urinausscheidenden Fluss und Blasenevakuierung zu behindern.

Die guten Nachrichten sind, dass die Verlängerung der Lebensdauers-Grundlage einen neuen Kräuterauszug, Urtica dioica entdeckt hat, das gezeigt worden ist, um die Symptome der gutartigen Prostatahypertrophie (Erweiterung) durch 86 Prozent nach drei Monaten Gebrauch zu verringern. Zum ersten Mal können Amerikaner den Nutzen des identischen Urtica dioica Auszuges genießen, der in Deutschland benutzt wird, um die Symptome der gutartigen Prostatakrankheit zu behandeln.

Urticaauszug ist einer Prostataformel, die bereits pharmazeutische Auszüge der Sägepalme und des pygeum enthält, in einem Produkt hinzugefügt worden, das Formel Natural Prostate genannt wird.

Die Verfügbarkeit dieser Kräuter ist eine große Entlastung zu vielen Männern gewesen. Vor Sägepalme und pygeum waren zu den Amerikanern erhältlich, erforderten die mit gutartiger Prostataerweiterung häufig teure und schmerzliche transurethral Resektionschirurgie, aber der weit verbreitete Gebrauch von Sägepalme- und pygeumauszügen, zusammen mit der Verfügbarkeit von Drogen, die über verschiedene Mechanismen arbeiten, hat den Bedarf an dieser Verstümmelungschirurgie verringert. Es ist unglücklich, dass in den siebziger Jahren, während europäische Männer sichere Kräuterauszüge benutzten, um ihre vergrößerten Prostatae zu schrumpfen, amerikanische Männer bei den barbarischen chirurgischen Verfahren einreichen mussten. Während dieses Zeitraums blockierte Food and Drug Administration aggressiv die Einfuhr dieser Kräutertherapien in die Vereinigten Staaten. Leider fährt FDA fort, Millionen Steuerzahlerdollar auszugeben, um Amerikanern Zugang zu anderen effektiven Therapien von Europa und von Asien zu verweigern.

Bevor wir natürliche Prostataformel besprechen, lassen Sie uns werfen einen Blick auf, wie Kräuterauszüge fungieren, um die Gesundheit der Prostata zu verbessern.

Erweiterung der Prostata, die in den meisten Männern mit voranbringendem Alter auftritt, wird von verringertem urinausscheidendem Fluss und von erhöhtem Resturinvolumen begleitet. Hormonale Unausgeglichenheiten sind vorher für altersbedingte Prostatastörungen getadelt worden, aber andere Faktoren sind als Ursachen der gutartigen starken Verbreitung der Prostatazellen und -c$begleitens der urinausscheidenden Beeinträchtigung identifiziert worden.

Phytosterinauszüge von der Sägepalme behindern Umwandlung des Testosterons zum dihydrotestosterone. Neue Studien zeigen, dass Sägepalme auch Kontraktion des glatten Muskels verringert, dadurch sich sie entspannt sie die Blasen- und Schließmuskelmuskeln, die urinausscheidende Dringlichkeit verursachen.

Die Entwicklung der gutartigen Prostatahyperplasie

 

Pygeum ursprünglich wurde gezeigt, um Prostataschwellen (Ödem) zu verringern und das dihydrotestosterone zu blockieren, das zu den Prostatazellen bindet. Neue Studien zeigen, dass pygeum auch Tätigkeit der Kinase C behindert, um die starke Verbreitung von Prostatazellen zu hemmen. Gutartige und bösartige Zellen beide schnell wachsend erfordern Sie das Enzym der Kinase C. Sojabohnenöl genistein ist eins der stärksten Hemmnisse der Kinase C. Inhibition von Kinase C durch pygeum und Sojabohnenöl hilft möglicherweise, Krebs zu verhindern, das Wachstum von vorhandenen Krebsen zu verlangsamen, und die starke Verbreitung von gutartigen Prostatazellen zu verringern.

Das Hinzufügen diesem Kräuterarsenal gegen vergrößerte Prostata ist der Urtica dioica Auszug.

Eine Studie zeigte, dass, nach acht Wochen der Behandlung mit vier Kapseln Urticaauszug, Patienten Verbesserung von den Störungen erfuhren, die mit der Prostataerweiterung verbunden sind, die von 82 bis 100 Prozent reicht. Eine andere Studie zeigte dass jene Patienten, die unter Prostataerweiterung mit Stadium I bis III anormale Vermehrung der Hyperplasie-d von normalen Zellen leiden, die zu Prostatakrebs-erfahrene Verbesserung durch 86 Prozent nach drei Monaten Behandlung mit standardisiertem Urticaauszug führen können.

Nach dem Lernen der Ergebnisse dieser Studien, leiteten Forscher bei St Luke/bei Roosevelt Hospital in New York eine Studie, um zu entdecken, dass der Mechanismus, durch den standardisierte, Urticaauszug die Symptome von gutartiger Prostatahyperplasie entlastet. In ihrer Studie im Jahre 1995 veröffentlicht, zeigten diese Wissenschaftler, dass Urticaauszug die Schwergängigkeit eines Testosteron-bedingten Proteins zu seinem Rezeptor auf Prostatazellmembranen hemmt.

Prostatazellen wachsen aus Steuerung heraus, wenn das Hormonstoffwechselprodukt dihydrotestosterone an Prostatazellmembranen bindet, das die Prostatazellen verursacht, um sich zu teilen zu beginnen. Wenn Zellmembranempfänger blockiert werden, kann das dihydrotestosterone nicht zur Zelle an verriegeln. Urticaauszug scheint, zu arbeiten, indem er die Schwergängigkeit von Testosteronstoffwechselprodukten zu den Membranrezeptoren auf Prostatazellen verhindert.

Wie natürliche Prostataformel helfen kann
 

Sägepalme und Urtica dioica sind anerkannte Drogen in Deutschland für die Behandlung der gutartigen Prostataerweiterung. Während Urtica möglicherweise zu den Amerikanern neu ist, ist es sicher und erfolgreich verwendet in Deutschland für mehr als ein Jahrzehnt gewesen.

Vergewissern Sie sich, dass Prostataauszüge standardisiert werden

Bald, nachdem die eingeführte Grundlage Sägepalmeauszug standardisierte, fingen viele Firmen an, Sägepalme„Beeren“ Kapseln zu sehr niedrigen Preisen zu verkaufen. Sägepalmebeeren stellen die standardisierten Fettsäuresterine, die nicht für therapeutischen Nutzen benötigt werden zur Verfügung. Was überraschend ist, ist, dass es bedeutend gibt, Ergänzungsfirmen der bekannten Marke, die beide standardisierte Sägepalmeauszug- und Sägepalmebeerenkapseln verkaufen.

Diese Handelsgesellschaften wissen, dass es keinen Prostatanutzen vom Nehmen von Sägepalmebeerenkapseln gibt, aber sie sie irgendwie gerade verkaufen, um ein verbilligtes Produkt anzubieten. Wir glauben, dass es unmoralisch ist, eine Ergänzung zu verkaufen, deren Namen (Sägepalme) therapeutischen Nutzen bedeutet, aber die nicht wirklich solchen Nutzen liefert.

Es hat der Grundlage mehr als fünf Jahre gedauert, um einen pharmazeutischen Urtica dioica Auszug zu erhalten, der den Auszug kopiert, der in Europa benutzt wird. Dieser standardisierte Auszug ist Sägepalme- und pygeumauszügen hinzugefügt worden, um das einzigartige Produkt zu enthalten, das Formel Natural Prostate genannt wird.

In Erwiderung auf diesen Artikel gibt es wahrscheinlich Handelsgesellschaften, die anfangen, Urticaergänzungen anzubieten. Wir glauben, dass viele dieser Ergänzungen den standardisierten Urticaauszug, der enthalten nicht in Europa für die letzten 20 Jahre erforscht wird. Lesen Sie bitte den Aufkleber dieser Produkte, bevor Sie erwägen, sie zu kaufen. Vergewissern Sie sich, dass Sie standardisierte Auszüge der Sägepalme, des pygeum und des Urtica dioica erhalten.



Zurück zu dem Zeitschriften-Forum