Verlängerung der Lebensdauers-Hautpflege-Verkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

LE Magazine im Mai 1998

Bild


 

Bild

Es gibt einige neue wissenschaftliche Untersuchungen über die Behandlung des Colitis ulcerosa. Hier veröffentlicht die Grundlage sein neues Protokoll für die Behandlung der Krankheit.

Colitis ulcerosa ist eine chronische Krankheit, in der der Dickdarm entflammt und geeitert wird und führt zu Episoden der blutigen Diarrhöe, der Abdominal- Klammern und des Fiebers. Anders als Crohns Krankheit beeinflußt Colitis ulcerosa normalerweise nicht die Stärke des Darmes und beeinflußt nie den Dünndarm. Die Krankheit normalerweise fängt im Rektum oder im Sigmoid an und verbreitet durch den Dickdarm. Die Ursache des Colitis ulcerosa bekannt nicht, aber Vererbung und eine overactive Immunreaktion sind möglicherweise Faktoren.

Herkömmliche Behandlung zielt, Entzündung und Symptome zu verringern, darauf ab und alle verlorene Flüssigkeit oder Nährstoffe zu ersetzen. Während Symptome durch Ernährungsumstellungen und medikamentöse Therapien vermindert werden können, gibt es spezifische Ernährungstherapien, die gezeigt worden sind, um effektiv zu sein, ohne Nebenwirkungen zu verursachen.

Fischöl ist möglicherweise ein nützliches therapeutisches Mittel im Management der Kolitis. Untersuchungen über den Gebrauch von diätetischen Ergänzungen von Fische öl-abgeleiteten Fettsäuren haben einen nützlichen Effekt in der entzündlichen Darmerkrankung angezeigt. Neue Studien schlagen vor, dass Marinefischtranergänzungen möglicherweise, die in den Fettsäuren omega-3 reich sind, die Entzündung verringern, die mit Colitis ulcerosa verbunden ist. Fischöle üben möglicherweise ihre entzündungshemmenden Effekte aus, indem sie Gewebeniveaus von bestimmten immunen Faktoren modulieren, die Entzündung fördern. In zukünftigem sind randomisierte und Kontrollstudien, Fettsäuren omega-3 gezeigt worden, um nützlich therapeutisch zu sein. Diese Studien zeigen auch, dass Fischöl die erforderlichen Dosen von giftigen Steroiddrogen verringert.

Es gibt den Beweis, zum vorzuschlagen, dass der Metabolismus der Fettsäure-Brennstoffquelle Butyrat-dmajors für das Epithelzellzeichnen im Colitis ulcerosa gehindert Doppelpunkt-wird. Untersuchungen über Menschen schlägt vor, dass aktuelle Behandlung möglicherweise unter Verwendung des Natriumbutyrats Symptome in den Colitis ulcerosa aufhebt. Einige Berichte über den Gebrauch von Butyratklistieren für die Behandlung des distalen Colitis ulcerosa sind in der Literatur erschienen. Eine Studie zeigte eine auffallende Zunahme der Doppelpunktzellenmucinsynthese, als Butyrat Standardnährmedium hinzugefügt wurde. Der therapeutische Effekt des Butyrats auf Kolitis liegt möglicherweise an seiner Fähigkeit, die Rate der Mucinsynthese aufzuladen und das schleimige Futter des Doppelpunktes wieder herzustellen. Butyratklistiere werden von alternativen Doktoren für die Behandlung Crohns Krankheit und Kolitis vorgeschrieben.

Kolitis kann Giftstoffen ermöglichen, in das Blut von den Därmen absorbiert zu werden. Der Effekt des Mundglutamins wurde in einem Meerschweinchenmodell der experimentell verursachten Kolitis studiert. Das Mittelendotoxinniveau im Blut von Meerschweinchen zog eine Glutamin-angereicherte elementare Diät war 64 Prozent niedriger als Kontrollen ein. Die Schlussfolgerung: eine Glutamin-angereicherte Diät ist möglicherweise bei Patienten mit entzündlicher Darmerkrankung nützlich.

Eine Studie zeigte, dass diätetische Ergänzung von RNS und von Arginin das Heilen von Dünndarmgeschwüren in der experimentellen Geschwüre hervorrufenden Ileitis förderte. Ratten mit der experimentellen Ileitis, die Hefe RNS empfing und/oder Arginin eine bedeutende Abnahme an der Geschwürzahl zeigte, verglichen mit Kontrollen. Die Wissenschaftler schlossen diese Hefe RNS und/oder Arginin-ergänzten Diäten beschleunigtes Geschwür heilend, indem sie erhöhte Zellproliferation förderten.

Ein Kolitis-Behandlungs-Protokoll

Ist hier ein Protokoll von Ernährungstherapien, damit der Colitis ulcerosa-Patient betrachtet:
  1. Glutamin-Vier zu sechs mg 500 kapselt einen Tag ein
  2. RNS-Vier zu sechs mg 500 kapselt einen Tag ein
  3. Fischen Sie öl--Acht zu 10 Kapseln ein Tag der Mega- EPA-Ergänzung
  4. Verlängerung der Lebensdauers-Mischungs-Dreitabletten, drei mal einen Tag, dieser grundlegenden Multinährstoffformel
  5. Verlängerung der Lebensdauers-Zusatz-Einkapsel ein Tag für besonders Folat-, Selen und Vitamin E
  6. Butyratklistiere-c$zwei ein Tag werden vorgeschlagen
  7. Lösliche Faser-Ein zu drei Esslöffeln ein Tag der Faser-Nahrungsmittelpulverergänzung
  8. Mg-Kapseln des Pankreatin-Nehmens eins bis zwei 500 vor jeder Mahlzeit
  9. Folgen Sie den der Verlängerung der Lebensdauers-die Osteoporose-Verhinderungs-und Angst-Reduzierungs-Protokollen Grundlage


Mega- EPA ist eine Form der freien Fettsäure des Fischöls, das absorbierte besser als maximale EPA-Standardergänzungen ist. Jede Mega- EPA-Kapsel entspricht mehr als zwei maximalen EPA-Standardkapseln. Dieses ist wichtig, weil einige Leute Verdauungsprobleme mit Fischöl machen, und ist nicht imstande, die Dosis zu nehmen, die erfordert wird, um therapeutische Ergebnisse zu erzielen.

Zusätzliche Forschung hat, dass Arginin das Wachstum von etwas Belastungen von ungünstigen Bakterien unterdrückt und bakterielle Giftstofffreigabe hemmt, ein allgemeines Problem in denen gezeigt, die unter chronischer Kolitis leiden.

Anderes studiert, kontraindizieren Sie jedoch den Gebrauch der Arginins für einige Modelle der Kolitis. Arginin fördert Stickstoffmonoxidsynthese und einige Studien haben überschüssige Stickstoffmonoxidproduktion gefunden, um zu den Kolitispatienten schädlich zu sein. Die meisten Leute profitieren von den Nutzen für die Gesundheit der Arginin-bedingten Stickstoffmonoxidsynthese, aber einige Kolitispatienten können nicht.

Faser ist eine wichtige Komponente der Diät. Ballaststoffe enthalten die löslichen und unlöslichen Substrate. Lösliche Faserkomponenten werden durch Dickdarmmikroflora, mit der resultierenden Produktion von kurzkettigen Fettsäuren und von Gas gegoren. Kurzkettige Fettsäuren (wie Buttersäure) sind wichtige Brennstoffe, nicht nur für Dickdarmschleimhaut, aber auch für den Dünndarm durch Sekundärmetabolismus zu den Glutamin- und Ketonkörpern. Lösliche Fasern schließen Apfelpektin, Guargummi und Psyllium mit ein.

Die klinische Bedeutung von Ballaststoffen und von seinen Stoffwechselprodukten für gute gastro-intestinale und nicht-gastro-intestinale Funktionen hat, schon völlig verwirklicht zu werden. Während des letzten Jahrzehnts ist es offensichtlich geworden, dass Schleimhaut- Dickdarmmetabolismus komplexer als vorher vermutet ist.

Luminal kurzkettige Fettsäuren sind eine wesentliche Brennstoffquelle für colonocytes, besonders im distalen Doppelpunkt. Die histologischen, endoskopischen und metabolischen Beobachtungen von Colitis ulcerosa schlagen vor, dass ein kurzkettiger Fettsäureernährungsmäßigmangel möglicherweise (wie Buttersäure) eine Rolle in der Pathogenese dieser Störung spielt. Dieses kann durch Beobachtungen in den experimentellen Modellen von Enterocolitis bestätigt werden Verbesserung des Darmwachstums und -funktion in Erwiderung auf intestinale Nährstoffe wie Glutamin für den Dünndarm und kurzkettige Capryldie säure der Fettsäuren (Butter-, Caprin- zeigend und) für den Doppelpunkt.

Wissenschaftler haben den Einfluss des Druckes auf experimentelle Kolitis in den Ratten ausgewertet und fanden, dass Druck möglicherweise die Bedingung verschlechtert.

Osteoporose ist eine ernste Komplikation der entzündlichen Darmerkrankung, die nicht ausreichende Anerkennung trotz seiner hohen Prävalenz und möglicherweise verheerenden klinischen Effekte empfangen hat. Daten leiteten von einer rückwirkenden Übersicht von 245 Patienten mit entzündlicher Darmerkrankung vorschlagen, dass das Vorherrschen von Knochenbrüchen unerwartet, besonders bei Patienten mit einer langen Krankheitsdauer, häufige aktive Phasen hoch ist, und hohe kumulative Dosen der Kortikosteroidaufnahme ab.

Neue Fortschritte in der Diagnose und im Management der Osteoporose haben Früherkennung des Knochenverlustes und der identifizierten Durchschnitte erleichtert, durch die dieses möglicherweise verhindert wird. Entbeinen Sie Dichtemaße, um vorauszusagen, dass Bruchrisiko und Schwellen für Verhinderung und Behandlung zu definieren bei Patienten mit Entzündungskrankheit routinemäßig durchgeführt werden sollte. Die mit Kolitis sollten nach dem der Verlängerung der Lebensdauers-die Osteoporose-Protokoll Grundlage betrachten, um das Risiko des Zuziehens von Knochenbrüchen zu verringern.

Kolitispatienten leiden häufig unter mehrfachen Nährstoffmängeln. Ergänzung mit einer vielseitigen Multinährstoffformel wie Verlängerung der Lebensdauers-Mischung konnte Komplikationen von langfristigen Ernährungsmängeln verhindern. Studien haben die möglicherweise tödlichen Effekte gezeigt, die durch Kolitis-bedingte Ernährungsmängel verursacht werden. Freie Radikale sind im entzündlichen Prozess der Kolitis impliziert worden. Vitamin E und Selen ist zwei Nährstoffe, die besonders effektiv aussehen, wenn sie frei radikal-erzeugte Entzündung unterdrücken.

Zwei Fall-Kontroll-Studien haben gezeigt, dass Folat möglicherweise gegen die Entwicklung des Darmkrebses verursacht durch Colitis ulcerosa sich schützt. Die neueste Studie zeigte, dass Folatgebrauch von mindestens sechs Monaten das Risiko des Darmkrebses durch 28 Prozent bei 98 Patienten verringerte, die Colitis ulcerosa für mindestens acht Jahre hatten. Von den Colitis ulcerosa-Patienten entwickelten 29,6 Prozent die krebsartigen Verletzungen und zeigten das hohe Risiko für Darmkrebs bei Kolitispatienten an. Jedoch je größer die Dosis des zusätzlichen Folats desto niedriger verbraucht, die Rate des Darmkrebses. Die Wissenschaftler stellten fest, dass „tägliche Folatergänzung möglicherweise sich schützt gegen die Entwicklung von Neoplasia im Colitis ulcerosa.“

Kolitispatienten sollten rohe Obst und Gemüse vermeiden, um Körperschaden auf dem entflammten Futter des Dickdarms zu verringern. Eine Diät geben von den Milchprodukten frei und Raffinade verringert möglicherweise Symptome und wert ist zu versuchen.

Das Hauptziel des Darms ist, Nährstoffe zu verdauen und zu absorbieren. Studien zeigen, dass Kolitis häufig mit einer Reduzierung in der pankreatischen Enzymabsonderung verbunden ist. Ergänzung mit pankreatischen Enzymen konnte besserer Absorption vieler kritischen Nährstoffe ermöglichen.

Erfolgreiche herkömmliche medizinische Behandlungen für entzündliche Darmerkrankung umfassen aktuell Active oder schnell umgewandelte Steroide, die weniger langfristige Nebenwirkungen als Standardsteroiddrogen haben. Die Krebschemotherapiedroge Methotrexat kann Erlass in ungefähr 50 Prozent Patienten fördern, aber ist in Instandhaltungserlaß weniger effektiv. Cyclosporin ist für die Behandlung von Patienten mit schweren Colitis ulcerosa wertvoll, aber ist für Patienten mit Crohns Krankheit weniger wertvoll. Bei Patienten mit distaler Kolitis, scheint lignocaine, effektiv zu sein.

Die bedeutenden Nachrichten vor kurzem sind jedoch der Effekt von Nährstoffen, besonders Fischöle und Glutamin, auf Darmentzündung und -durchlässigkeit, bakterielle Versetzung und Immunzelleprofile. Die bedeutenden Nährstoffe für die Dickdarm- und Dünndarmschleimhaut sind, beziehungsweise, Butyrat und Glutamin. Der Gebrauch von Butyratklistieren, zusammen mit Hefe-abgeleiteter RNS, das Aminosäureglutamin und Fischölkapseln stellen neue Ernährungstherapien für die Patienten dar, die unter chronischer entzündlicher Darmerkrankung leiden.

Butyratklistiere können von den folgenden Apotheken bestellt werden: Lloyd Center Pharmacy 800-358-8974 Lloyd Butyrat-Klistierausrüstung schließt zwei wiederverwendbare Klistierflaschen und 200 ml des starken Butyrats ein, das 2.800 ml von wieder hergestelltem Butyrat macht (eine zweiwöchige Versorgung). Der Patient liefert destilliertes Wasser. Die Ausrüstung schließt Richtungen ein. Butyrat-Klistierausrüstung des Schlüsselschlüssels der apotheken-800-878-1322 schließt 28 Wegwerf, Einwegklistierflaschen mit Spitzen, 12 Unze mit ein. von starkem Butyrat ist das, wenn es wieder hergestellt wird, eine zweiwöchige Versorgung, ein Trichter und eine messende Schale. Der Patient liefert destilliertes Wasser. Die Ausrüstung schließt Richtungen ein. Eine Verordnung von Ihrem Doktor ist erforderlich, wenn sie Butyratklistiere bestellt.


Zurück zu dem Zeitschriften-Forum