Verlängerung der Lebensdauers-Hautpflege-Verkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

LE Magazine im November 1998

Titelgeschichte

Wenn es kommt vom Grund…
ESSEN SIE ES!
Durch Dan Mcdonald

Dr. John McDougall sagt, dass seine Pflanzenkostregierung Krankheit abwehren kann, die Pfund herausschnitt und, auch gut schmeckt. Es ist ein Dreifachdrohungsversprechen, das er stark kämpft, um zu verteidigen.

Dr. John McDougall Während jedermann sehen kann, indem es am Diätabschnitt in jeder möglicher Buchhandlung flüchtig blickt, scheint es, zu geben wenig Konsens hinsichtlich, was eine „richtige“ Diät festsetzt. Verschiedene Ansätze haben, buchstäblich von Suppe zu Nüsse Überfluss, wenn die gelegentliche Pampelmuse herein geworfen ist. Dennoch zeigen ein Fluss von Studien durchweg, dass richtige Diät gesunde Jahre der Menschenlebenspanne hinzufügen kann. Das Essen der rechten Nahrung verringert das Risiko von Krebs und von anderen Krankheiten, während die falschen Nahrungsmittel die Chancen von vorzeitig sterben erhöhen. Und doch, obwohl es hergestellt worden ist, dass eine richtige Diät für optimale Gesundheit wesentlich ist, essen die meisten Leute eine gesunde Diät nicht wegen der Unannehmlichkeit und des unbefriedigenden Geschmacks.

Es gibt einen Arzt jedoch der die Verwirrung durchschneiden möchte. John McDougall, M.D., 51, ist ein Internist und eine Berechtigung auf Nahrung und Präventivmedizin, deren Diätregierung und sofortige vegetarische Mahlzeiten sind ein Teil seiner in zunehmendem Maße weithin bekannten „McDougall-Diät.“ McDougall ist der Autor von acht Gesundheitsbüchern, der Wirt einer nationalen Fernsehshow, und medizinischer Direktor seines McDougall-Programms an St. Helena Hospital, in den Rotwild parken, Calif., nördlich von San Francisco.

McDougall ist einer einer Handvoll Ärzte, die heraus vor mehr als 20 Jahren über die Effekte von Nahrung auf Krankheit sprachen. Er hat dokumentiert, wie eine richtige Diät Leuten ermöglichen kann, besser zu schauen, groß sich zu fühlen und optimale Gesundheit während einer Lebenszeit zu genießen. (Die Verlängerung der Lebensdauers-Grundlage verkauft eine Linie von McDougalls Nahrungsmitteln.)

Die McDougall-Diät hat ein breites Spektrum von langlebigen Ergebnissen, einschließlich fetten Verlust sowie Verbesserung (ohne Drogen) des Bluthochdrucks, der Art II Diabetes (Nichtinsulinabhängiger) und der Herzkrankheit produziert. Jedoch hat McDougall selbst seinen Anteil der Kontroverse angezogen, einschließlich die Gebühren von fadism mehr erhoben gegen ihn „von den Mainstream“ Ernährungswissenschaftlern. Etwas von dieser Kritik werden durch McDougalls eigene Kritik von traditionellen diätetischen Begriffen aufgefordert möglicherweise. Zum Beispiel hat er die amerikanischen diätetischen Empfehlungen der Herz-Vereinigung für die Behandlung von Herzkrankheit in Angriff genommen und sie unwirksam genannt. Und, er hat argumentiert, dass die Empfehlungen der Herz-Vereinigung im Fett und im Cholesterin zu hoch sind, und nicht gegen kranzartige Atherosclerose schützt.

Er zweifellos wirft nicht weg von Konfrontation. In seinem Buch 1983 der McDougall-Plan, behauptet er in der Öffnungsstrafe, „die Konzepte der Gesundheit und Nahrung heute werden bis jetzt von der Wahrheit entfernt, dass unsere Leben vom Tag bedroht werden, den wir sind geboren.“ Er argumentiert im Buch, dass, Milchprodukte beseitigend, Fleisch und verarbeitete Öle für optimale Gesundheit wesentlich ist.

McDougall glaubt seiner Testshow, dass eine fettarme Diät Cholesterin, Gewicht und Blutdruck in gerade 12 Tage verringern kann. Die mit dem Finanznötigen können in St. Helena Hospital auf jene 12 Tageswert der intensiven Behandlung unter Verwendung McDougalls Ernährungsansätze überprüfen. Die Kosten: $4,000.

Die Mitteilung, die Sie kaufen, ist ziemlich einfach: Wenn es vom Boden kommt, essen Sie ihn. Wenn es nicht tut, tun Sie nicht. McDougall zitiert den Japaner, dessen Langlebigkeit in der Welt das höchste ist, um den Gewichtverlustnutzen seiner Diät zu bestätigen. Er unterstreicht, dass die hohe Kohlenhydratdiät, die vom Japaner verbraucht wird, eine gesunde Bevölkerung produziert, die nicht unter der Art der Korpulenz- und Herzkrankheit leidet, die im Abendland existiert. Jedoch wenn Japaner in die US einwandern und anfangen, eine Westdiät zu essen, merkt er, sie anfängt, unter den gleichen Kranken wie Amerikaner, häufig werdenes Fett zu leiden, lethargisch und kränklich.

McDougall hebt seine Position, dass gute Gesundheit von der Nahrung geboren ist, nicht Gene hervor.

McDougall erledigte seinen Nichtgraduierten und Arbeit nach beendetem Studium an der Staat Michigan-Universität und graduierte vom diesem College der Universität der Humanmedizin. Er internierte in dem Gesundheitszentrum der Königin in Honolulu und tat seinen Sitz an der Universität von Hawaii. Es war, beim Arbeiten in Hawaii als Plantagendoktor im Jahre 1973, den er sagt, er anfing, die Verbindung zwischen einer Lebenszeit der guten Nahrung und Leben ein aktives und volles Leben zu verstehen.

McDougall bemerkte, dass älter Leute-einschließlich gebürtige Hawaiianer und Japaner, Immigrant-die eine traditionelle Diät des Fruchtgemüses und nicht-verarbeitete Nahrungsmittel aßen, in ihr 80s und in 90s wesentlich waren. Jedoch amerikanisierten ihre Kinder und Enkelkinder, die das Essen „Reiche“ waren, Diät, die enthaltenes Fleisch, Milchprodukte, Eier und Öle schwerer und kränklicher waren.

„Es wurde zu mir offensichtlich, dass, welches die grundlegenden vier Lebensmittelgruppen defekt waren,“ McDougall sagte. „Während in Hawaii, hatte ich einen 93-jährigen Gärtner. Ich war 25 und der Mann könnte Outwork ich. Dieses war typisch.“

Außer Einzelbericht hat McDougall seine Pflanzenkost erforscht und mehr als 10.000 Quellen aus der ganzen Welt zitiert. In seiner Ansicht ist eine Pflanzenkost ein historischer Plan zur guten Gesundheit.

Essen zu leben

„Reiche Nahrungsmittel sind für spezielle Gelegenheiten,“ sagt McDougall und erklärt seine nur Ausnahmen: „Die Türkei ist für Danksagung, Schinken ist für Weihnachten, Süßigkeit für Halloween und Valentinstag, Eier für Ostern und Eiscreme und Kuchen auf Geburtstagen. Die meisten uns essen jedoch wie es ist ein Feiertag drei und vier mal einen Tag, 7 Tage in der Woche.“

stimmen McDougall und die Bundesregierung darin überein, dass die Grundlage einer nahrhaften Diät gesunde Dosen von Körnern, von Obst und Gemüse von ist. Jedoch raten Richtlinien vom Landwirtschaftsministerium, dass eine Diät auch tägliche Umhüllungen des Fleisches, der Fische, der Molkerei und sogar der begrenzten Fettmengen und des Zuckers umfassen. Die föderativ geratene Formel bekannt als die Nahrungsmittelführer-Pyramide und wird schwer an der Unterseite mit so vielem wie 11 tägliche Umhüllungen von Körnern, Getreide oder Teigwaren, drei bis fünf Umhüllungen des Gemüses und zwei bis vier Umhüllungen Frucht belastet.

Die Pyramide wird weg mit zwei bis drei vorschlug Umhüllungen der Molkerei, zwei bis drei Umhüllungen Fleisch, Geflügel, Fische oder Eier und die Fette und Bonbons, die kaum den ganzen Tag lang benutzt werden überstiegen. Die meisten Ernährungswissenschaftler stimmten möglicherweise darin überein, dass, wenn Sie diesen Richtlinien folgen, Sie eine gesunde Diät haben, aber McDougall argumentiert, dass Molkerei, Fleisch und die schlechten Öle nicht notwendig sind. Er schlägt vor, dass Sie weg von der Spitze der Pyramide stutzen und „McDougalls Paralleltrapez“ benutzen - nehmen Sie d.h. die Fette und die Öle aus dem Garprozess heraus sowie Fleisch, Molkerei und Eier.

Was Vitamine und Ergänzungen anbetrifft im Allgemeinen, wird McDougall nicht ihnen als Nebenstraße zur guten Gesundheit entgegengesetzt. Aber für Gewichtsverlust, unterstreicht McDougall, „ich haben gesehen nie jedes, das 100 Pfund verlor, indem es nahm eine Vitaminergänzung.“

Ergänzungen dienen einen Zweck, er merkt. Zum Beispiel wenn er jemand für cholesterinreiches, außer den offensichtlichen diätetischen und Lebensstiländerungen behandelte, würde McDougall eine Kombination von Vitaminen C und E mit Knoblauch, Haferkleie und einem Auszug vom Kraut gugulipid vorschreiben.

Die Fähigkeit des Körpers zu sehen, sich von Jahren von schlechten Essgewohnheiten zu erholen ist, was McDougall in seiner Arbeit galvanisiert. „Wenn Sie aufhören, die Sachen zu tun, die Sie Kranken machen, heilt sich der Körper. Es gibt eine wiederholte Verletzung, die durch das unbeaufsichtigte Essen verursacht wird. Stoppen Sie dieses Verhalten und die Heilungsprozesse holen.“ auf

Für viele Patienten, die zu McDougalls Klinik kommen, sind Gewohnheiten eine Lebenszeit in der Herstellung gewesen. Patienten lernen über Übung, einschließlich einfache Sachen wie Morgenspaziergänge oder Nachmittagsschwimmen. Sie werden unterrichtet, welche Nahrungsmittel zu essen, wie damit kaufen und sie vorbereiten und wie man eine gesunde Auswahl der Nahrung bestellt, wenn Sie heraus essen.

McDougall behauptet erstaunliche Ergebnisse in weniger als zwei Wochen. Er sagt Patienten mit Bluthochdruckurlaub ohne Bedarf der Medikation. Die, die chronisch Abführmittel benutzt haben und Antiacida sie nicht mehr benötigen, Cholesterinzählungstropfen durch 30 Punkte oder mehr und Patienten verlieren vier bis acht Pfund, ohne eine Mahlzeit zu verfehlen. Seine Forschung hat gefunden, dass 67 Prozent der Patienten noch auf dem Plan nach dem ersten Jahr sind. Er lässt jedoch zu dass diese Leute motiviert werden, um die Diätarbeit für sie zu machen. Schließlich haben sie ihre Zeit und $4.000 für das Seminar investiert.

Aber diese Menge, sagt, dass McDougall ist „ungefähr Zehntel die Kosten einer Herzbypass-operation.“ Tatsächlich ist Geld ein Grund, glaubt er, den Diät und Nahrung durch Wissenschaft und Industrie ignoriert worden sind; es gibt einen höheren Gewinn in dem Vorschreiben einer Pille oder ein Krebs-geplagtes Organ entfernend, das erhielt, dass Weise nach Jahren des Missbrauches als es gibt, indem man eine gesünderere Diät vorschreibt. Die Lebensmittelindustrielobbyisten, lädt er auf, hat für Jahre beeinflußte Regierungsernährungsstandards. Forscher, die das Essen von Diagrammen entwickeln, sind selten Vegetarier, er beteuert.

Selbstverständlich lüden möglicherweise Kritiker McDougall mit seiner eigenen Marke des Wuchergeschäfts, da er seine eigene Produktserie verkauft, genannt Dr. McDougalls Right Foods auf. Während es ein Profitunternehmen ist, in seinem Verstand kämpft er gerade Feuer mit Feuer. Die großen Lebensmittelunternehmen lassen und wenden Millionen auf ihre verarbeiteten Nahrungsmittel annoncieren, merkt er und McDougall-Hoffnungen, dass seine Nahrungsmittellinie gleichmäßig rentabel ist- und sich leistet ihn die Gelegenheit, auch zu annoncieren.

„Ich entdeckte bald, dass die Weise, jene Kerle zu schlagen, einen Grossbetrieb, als ist aufzubauen sie haben,“ sagt er.

McDougalls Wissenschaft betrifft einige Ernährungswissenschaftler. Jeanne Goldberg, Ph.D., R.D. und Direktor der Mitte auf Nahrungs-Kommunikation an der Büschel-Universität, hat Probleme mit McDougalls Wissenschaft gefunden, insbesondere, wie auf seiner Website zitiert. „Seine Informationen sind,“ sie aufladen unrichtig. „Das Material ist gerade aus fadism heraus.“

Goldberg merkt, dass unter zweifelhaftem McDougall Ansprüche ist, dass man Haar wachsen kann, indem es isst eine fettarme Pflanzenkost bei der Anwendung des Droge minoxidil. Ein anderer Anspruch, dass Probleme Goldberg ist, dass Umweltfaktoren wie Diät Akne verursacht, die gegen die Ergebnisse der amerikanischen Akademie der Dermatologie geht. Ein anderer McDougall-Anspruch ist, dass die rechte Diät Arthritisschaden, eine Idee verhindern und sogar aufheben kann, die von den nationalen Instituten der Gesundheitsforschung widersprochen wird, die kein diätetisches Protokoll stützt, das Arthritis verhindert oder kuriert.

„Die McDougall-Website ist von den Informationen voll, die nicht durch die Literatur bestätigt werden,“ sagte Goldberg. (Die Büschel-Hochschulschule der Ernährungswissenschaft u. der Politik veranschlagt die Qualität von Ernährungsinformationen bekannt gegeben auf vielen Gesundheit-orientierten Website. Für das Protokoll veranschlagt Büschel auch als unbefriedigendes die Ernährungsinformationen, die auf der Website der Verlängerung der Lebensdauers-Grundlage enthalten werden.

Für sein Teil stellt McDougall Goldbergs Unabhängigkeit in Frage. Ihre Forschung wird durch Kraft Foods unterschrieben, sagt er. „Sie wird durch die Lebensmittelindustrie gezahlt, um das status.quo zu stützen.“ McDougall-Ansprüche Goldbergs Neigung wird schwer zugunsten der herkömmlichen Nahrungsrichtlinien belastet, und dieses Goldberg nicht sorgfältig las die Dokumentation, die seine Ansprüche unterstützt, dass die richtige Diät eine breite Palette von medizinischen Störungen vermindern kann.

„Sie lehnen ab, die Grundlagenforschung zu betrachten,“ sagt McDougall von der Kritik der Büschelgutachtergruppe seiner Diät und Website. „Ich bin mit dem status.quo anderer Meinung. Wenn Sie mit dem status quo anderer Meinung sind, sind Sie falsch.“ Hinsichtlich der Verbindung von Kindheitsdiabetes und von Kuhmilch, sagt McDougall, „ich debattiere Sie in jeder möglicher Form. Wenn die amerikanische Akademie von Kinderheilkunde behaupten kann, gibt es eine Verbindung, warum kann nicht ich?“ Und McDougall steht sein diätetisches Programm bereit und sagt, dass er keine Sache in seinen Büchern ändern würde, anders als, um Ergänzung des Vitamins B12 zu empfehlen.

„Ich soll nicht dort draussen einen Beliebtheitswettbewerb gewinnen. Ich möchte der beste Doktor sein, den ich zu meinen Patienten sein kann. Meine Patienten erhalten gut. Ich schreibe ein Programm vor, das arbeitet.“

Während Goldberg zuließ, dass Kraft Foods ihre Forschung unterschreibt, sagte sie, dass die Gesellschaft kein Sagen hat in, was anerkannt oder durch Websitegutachtergruppe der Büschel zurückgewiesen ist.

Auf der Frage des Gewichtsverlustes, lösen die Verlängerung der Lebensdauers-Grundlagenfragen, wenn eine kohlenhydratreiche Diät jeder hilft, das sie versucht, um Gewicht zu verlieren oder die das McDougall-Programm jeder Gewichtsproblem. Zum Beispiel wandeln einige Leute Kohlenhydrate um, um überschüssiges Körperfett zu produzieren. Die Grundlage erforscht aggressiv bessere Weisen, die zelluläre Insulinresistenz aufzugliedern, die mit normalem Altern sich entwickelt. Sobald jugendlicher Glukosemetabolismus wiederhergestellt wird, sollte eine kohlenhydratreiche Diät bedeutendes Gewichtsverminderung und andere Nutzen für die Gesundheit produzieren. Die Grundlage schlägt auch vor, dass mehr Nachdruck auf die Aufnahme von wesentlichen Fettsäuren von den Flachs-, Fisch-, Borage- und Perillaölen gelegt wird.

Zu einigem sind gute Nahrung und ein gesunder Lebensstil nicht schwierig. Kristen McNutt, ein Herausgeber der Verbraucher zeitschrift, die einen Magister-Abschluss in der Nahrung und ein Doktorat in der Biochemie erworben hat, Summen isst es oben in einem Satz „mehr Betriebsnahrungsmittel und fängt an sich zu bewegen.“ Jedoch rät sie nicht der Beseitigung des Fleischproteins völlig. Beim Essen fordern tierische Fette eine Sorge um Cholesterin auf, ist Mäßigung der Schlüssel, sagt sie. Die gesunde Diät umfasst kein 16 Unze Porterhousesteak, sagt sie…, es sei denn, dass es drei Leute einziehen wird.

„Ich denke, dass es der schlechte Rat sein würde, zum von Tierprodukten aus der Diät heraus zu beseitigen,“ sagt McNutt. „Jedoch, wenn Sie mehr Gemüse essen, neigt es, den Magen zu füllen und Sie beenden vermutlich weniger Tiernahrungsmittel oben essen, die sind höher im Fett.“

 

Zurück zu dem Zeitschriften-Forum