Verlängerung der Lebensdauers-Hautpflege-Verkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

LE Magazine im April 1999

Bild


Gesundheit ist ein Privileg

Ganze Annäherung Dr.-Emil Schandls an das Leben

Bild Durch alles hat Emil Schandl aushalten-von verlierenden Freunden zu den Nazivernichtungslagern, zur Teilnahme am ungarischen Aufstieg, zum Fliehen nach Amerika über dem Österreicher hat Alpe-seine Erziehung ihn mit tiefem philosophischem Komfort sowie einen praktischen Führer zum Leben versehen. Eine lebens-Änderungssitzung trat mit einem Priester auf, als er 13 war. Das Geistliche bot dem Jugendlichen einen wenig praktischen Rat an, „tun Sie einig StoßUPS jeden Tag und Sie fühlten möglicherweise sich besser.“

Schandl tat dann etwas, das für einen Jugendlichen selten ist. Er folgte dem Rat. Anfangend mit zwei oder drei StoßUPS, baute er bis 50 ein Tag auf und mochte bald die Weise, die er fühlend und schauen-stark war! Von dort verzweigte sich ihm in andere Arten Übungschwimmen, Ringkampf und Gymnastik-Übertreffen an jedem. Er wurde bald gepflegt, um Ungarn in den Olympics im Ringkampf darzustellen, aber währenddessen gefasst geworden oben im Versuch, das kommunistische Regime seines Landes zu besiegen. Während seine Freunde und andere Revolutionäre, gefangen und getötet wurden, floh Schandl das Land. Aber, während Kommunismus möglicherweise seine olympische Karriere entgleist, könnte es seine Leidenschaft für Übung nicht ersticken. Er machte es zu den Zuständen und begann mit einer langen und schließlich bemerkenswerten akademischen Karriere (M.S. Biochemistry /Enzymology, Ph.D. Molekulargenetik), bei der Verstärkung seiner Übungsregierung.

Schandl erinnert sich, dass er zuerst eine Empfindung verursachte, als er in einem Badeanzug“ erschien: Als ich mich am Pool zeigte, traten alle Kinder um mich zusammen und riefen mich Herkules an,“ er sagt. „Es war die Muskeln.“

Bis dann hatte seine Idee einer guten Diät genug zu, essen-seit Ungarn die meisten seiner Ernten in die Sowjetunion zu der Zeit schicken musste, Schandl ausgab viel seines Proteins des Jugendheftigen verlangens. Es war unterschiedlich, als er in Amerika ankam und richtige Nahrung eine Wahl wurde. Er fing, seine tägliche Proteinaufnahme zu überwachen an und mit Vitaminen zum ersten Mal zu experimentieren.

„Ich hatte nicht viel Wissen dann,“ sagt er. „Ich fuhr auf die Energie von Jugend und von meiner Bestimmung und Wunsch, eine gesunde, starke Konstitution zu haben.“

Schandl, mit seiner frühen Widmung zur Eignung und zur Gesundheit, war nicht das einzige seiner Zeit voraus, zwar. Im Jahre 1963 öffnete seine dann Schwiegermutter den ersten Bioladen in La Jolla, Kalifornien und bat um Schandl, um seine Konstitution zur Anschlagtafel des Geschäftes als Beispiel für den Inbegriff der Gesundheit zu leihen. Zuerst fand Schandl sie Ansprüche, denen Nahrung alles kurieren könnte, um ein weit-geholtes Stückchen zu sein, aber auf irgendeinem Niveau, erhielt ihre Mitteilung durch.

„Ich pflegte, um zu denken, dass sie verrückt war, weil, was sie sagte, kein biochemisches sinnvoll war,“ er sagt. „Später fand ich heraus, dass sie hatte Recht ständig.“ Tatsächlich während er weiter studierte, verwirklichte er, dass es einen wissenschaftlichen für gab Vitamine gemacht zu werden Fall. Zum Beispiel fand er, dass Ascorbinsäure notwendig ist, um eine hohe Stufe von Energie beizubehalten, und er anfing, enorme Quantitäten Vitamin C, dann B und dann Ergänzungen zu nehmen. „Ich hatte ein mysteriöses gutes Gefühl über es,“ sagt er. „Ich dachte immer, dass es würde geben mir einen Extrarand.“

Mit einem Magister-Abschluss bald in der Hand von der Staat California-Universität in San Diego, entschied sich Schandl, eine Forschungsposition an der Staat Florida-Universität anzunehmen und fing an, auf seinen Ph.D. unter dem weltberühmten Genetiker, J. Herbert Taylor hinzuarbeiten. Nachdem es seinen Doktorgrad empfangen hatte, alarmierte ein Pensum in der Nuklearmedizin ihn zu den Gefahren sich entwickelnden Krebses durch radioaktive Substanzen und begann seine Karriere in Richtung des Kämpfens der Krankheit. Der Tod seiner Mutter von der Leukämie versiegelte kurz danach seine Bestimmung, um sein Leben kämpfendem Krebs einzuweihen. Gebäude auf seiner Forschung in der Nuklearmedizin, fuhr er fort, einige mehr Jahre CA oder das Krebs-Profil entwickelnd zu verbringen, die das Bestehen von Krebs viele Jahre vor dem Anfang von körperlichen Symptomen häufig ermitteln können. (Sehen Sie „ die eine Suche des Wissenschaftlers nach Weisen vorauszusagen und zu vermeiden, Krebs,“ LEM, im Oktober 1997.) In seiner Alltagsarbeit berät sich er mit den Patienten und schafft einzelne Ernährungsprogramme, die auf dem Kämpfen von spezifischen Krankheiten sich beziehen. Sein CA-Profil war eine Schlüsselkomponente zu seiner Arbeit, also, als Handelslabors sie nicht zu seinen Standards der Genauigkeit durchführen konnten, öffnete Schandl seine Selbst, amerikanische metabolische Labors, im Jahre 1978 in Hollywood, Florida.

Zehn Jahre in seins arbeiten an den amerikanischen metabolischen Labors, Schandl hatten eine Offenbarung: „Ein Tag, verwirklichte ich, dass ich nicht alle Sachen tat, die ich anderem empfahl Leute-und dennoch hatte alles, den ich mich empfahl, einen sehr soliden Grund hinter ihm.“ Von diesem Tag vorwärts, wurde er sein eigener vorbildlicher Patient und folgte seinem Rat zum Buchstaben. Für Anfänger raucht er nicht und vermeidet Druck irgendwie der Art. Dann gibt es die diätetischen Richtlinien, die Schandl beschreibt, wie sehr einfach, „möglicherweise drei schriftliche Linien.“ Keine tierischen Fette, gebratenen Nahrungsmittel, Weißmehl, Zucker, Schokolade, Alkohol, Koffein, Leitungswasser, künstlichen Süßstoffe, Farbton, Würze oder Konservierungsmittel. Molkereiaufnahme und rotes Fleisch sollten zu gehalten werden, Minimum-aber alle andere ist fein.

Seine persönliche Ergänzungs- und Vitaminregierung ist jedoch beträchtlich mehr umfangreich-erreichende 50 bis 60 Tabletten ein Tag für 5 Tage in der Woche. (Er beseitigt die Wochenenden.) Schandl bietet die folgenden Höhepunkte an: 25.000 IU Vitamin A für sein krebsbekämpfendes, antiviral, Bestimmung und Prohauteigenschaften; Komplex B-150 für viele metabolischen Bahnen; mg 9.000 von Vitamin C zwei mal einen Tag für seine krebsbekämpfenden, antibakteriellen, pro-heilenden und Prolanglebigkeitseigenschaften und es ist starke Antioxidansnatur; kein weniger mg als 2.400 von wesentlichen Fettsäuren, wie Fischöl und Leinöl; mindestens 1.000 Einheiten Vitamin D; kein weniger mg als 1.500 des Kalziums; Magnesium mg-750; Zink mg-50; 200 Magnetkardiogramm-Chrom; 200 gegen Schaden zu schützen Magnetkardiogramm-Selen, sich des freien Radikals; 60 Gramm Proteinpulver; ein paar Esslöffel der frisch geriebenen Leinsamen; Prostataformel; Niacin mg-250; Ginkgo, gelegentlich und über „vierzig andere Sachen.“

Und es gibt mehr: Eine Schlüsselkomponente Schandls zum Gesundheitsregime und eine, die er allen seinen Patienten empfiehlt, ist ein umfassendes Entgiftungsprogramm, das den Systemtest zum emotionalen überspannt. Um durch die Nieren zu reinigen zum Beispiel trinkt er zwei bis drei Quarts reines (Nichthahn) Wasser oder Fruchtsaft jeden Tag. Zu die Ausscheidung von Giftstoffen durch die Haut, die er entweder herauf vorschlägt, einen Schweiß zu bearbeiten oder das Nehmen eines heißen Bades oder des Dampfbades anregen.

Wenn seine guten Eignungsgewohnheiten früh im Leben entwickelt sind, fährt Übung Teil darstellen eines unlösbaren Bestandteils von Schandls täglichem Programm fort. Seine Trainings fangen früh entweder mit einem Dreimeilen-Lauf, eine 12-Meilen-Fahrradfahrt mit Höchstgeschwindigkeit oder Schossschwimmen an Fort Lauderdale Mammutpool im internationalen Schwimmen-Hall of Fame an. Einige Runden von 25 KinnUPS und von 45 SitzenUPS folgen diesem täglichen aeroben Training. Später im Tag, geht er zu einer lokalen Turnhalle für Gewichtheben voran. Zur Zeit ist er noch ein ernster Konkurrent: Vergangenen Dezember er nahm zwei Goldmedaillen vom Florida-Senior Spiel-in den 50 mit nach Hause - und 100 Meter Brustschwimmen-genug, um ihm eine Stelle in den bevorstehenden älteren Olympischen Spielen zu erwerben. Er ist auch der Süd-ältere Staatsmeister Floridas im Karate, ein Sport, in dem er einen 3. Gradschwarzen gürtel hält.

Durch die meisten Maße führt Schandl ein außerordentlich aktives und gesundes Leben. Noch um sicher zu sein täuscht sich er nicht „,“ er durchführt Laborversuche auf alle sechs Monate. Diese Tests umfassen ein CA-Profil, komplettes ein Blutbild, ein Chemieprofil und ein PSA sowie eine Vielzahl von Hormonmaßen. Die Ergebnisse? „Ich tue sehr gut, danke Gott,“ sagt er. „Es nimmt viel Bemühung und viel Verpflichtung, aber ich sage, dass das Leben ein Geschenk ist und Gesundheit ein Privileg ist, das Durchschnitte es etwas ist, den, wir für bearbeiten müssen. Und ich arbeite für es.“ Dr. Schandl ist wissenschaftlicher Direktor der Verlängerung der Lebensdauers-Grundlage und der klinische Labordirektor für amerikanische metabolische Labors in den Spezialitäten der klinischen Chemie, der Hämatologie, des immunohematology und der Serologie in Hollywood, Florida.

- Zweig Mowatt



Zurück zu dem Zeitschriften-Forum