Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

LE Magazine im Juli 1999


Bild


Spät-brechend, unterweisen Sie Nachrichten des Interesses zu Leben extensionists sowie jedermann, die an leben ein längeres, gesünderes Leben interessiert wird.

In den Nachrichten

Eine viel versprechende Krebs-Therapie

Eine viel versprechende Krebs-Therapie Bauchspeicheldrüsenkrebs ist die fünfte führende Ursache von Krebssterblichkeit in den Vereinigten Staaten. Die amerikanische Krebs-Gesellschaft schätzt, dass 29.000 Amerikaner an der Krankheit im Jahre 1998 starben. Die Unfähigkeit der herkömmlichen Medizin, Bauchspeicheldrüsenkrebs effektiv zu behandeln wird durch Überlebensraten von nur 18% bei einem Jahr und 4% bei fünf Jahren-ein der schlechtesten 5-jährigen Überlebensrate jedes möglichen Krebses bewiesen.

Eine Studie, die in der Ausgabe im Mai 1999 der internationalen Zeitschrift von Onkologie berichtet über eine Gruppe Endstadiumsbauchspeicheldrüsenkrebspatienten erscheint, behandelte mit einer experimentellen Droge genannt rubitecan (RFS-2000). Die Patienten hatten alle vorhergehenden herkömmlichen Therapien verlassen und folglich geeignet waren, an dieser klinischen Studie teilzunehmen. Von den 60 Patienten, die waren, die Therapie abzuschließen, 31,7% vorteilhaft reagiert mit einem mittleren Überleben von 18,6 Monaten. Eine anderen 31,7% wurden mit einer 9.7-monatigen mittleren Überlebensrate stabilisiert, während 36,6% Nichtbeantworter mit einer 6.8-monatigen mittleren Überlebensrate waren.

Berücksichtigung, wie schnell Bauchspeicheldrüsenkrebstötungen möglicherweise (häufig 3-12 Monate nach Diagnose), diese neue Droge als eine Therapie der vordersten Linie in der Behandlung von pankreatischen und anderen Krebsen angesehen werden. Die Patienten in dieser Studie hatten bereits durch unbrauchbare cytotoxische Chemotherapie gelitten und wurden am Ende als Illinois betrachtet. Bauchspeicheldrüsenkrebspatienten in den früheren Zuständen der Krankheit werden erwartet, weit besseres unter Verwendung rubitecan zu tun, besonders wenn ergänzende Therapien enthalten werden.

Die Firma, die rubitecan macht, wird SuperGen Inc. von San Ramon, Kalifornien angerufen. Am 11. Mai 1999 verkündete die Firma, dass es mehr als der Anzahl von den Krebsmitten verdoppelt worden ist, die an seiner klinischen Studie der Phase III von rubitecan teilnehmen (vorher bekannt als RFS 2000).

SuperGen hat 75 Kliniken addiert, die vom Dallas-ansässigen Arzt Reliance Network (PRN) bearbeitet werden und die Gesamtanzahl von den Mitten so geholt, die am Versuch bis 132 teilnehmen. Gegenwärtige Einschreibung ist 255 Patienten, und diese Zahl wird erwartet, sich schnell zu erhöhen.

Im Jahre 1993 gebildet, ist Dallas-ansässiges PRN die Arztpraxis-Verwaltungsgesellschaft der Nation größte Onkologie-fokussierte. PRN handhabt die Praxis von ca. 340 Ärzten bei 127 Standorten in 13 Zuständen, einschließlich 23 Vollservice-Krebsmitten.

SuperGen erwartet, klinische Studien der Phase II von rubitecan in den US zu erweitern, um vier zusätzliche Arten einzuschließen: Leberkrebs, Melanom, Glioma und Sarkom. So einschließlich vor kurzem angekündigte in Europa ansässige klinische Studien von rubitecan in sieben festen Tumoren (colorectal, gastrisch, Lunge, Brust, Prostata, zervikales und Kopf-Hals-Karzinome), rubitecan ist zu elf Tumorarten über Bauchspeicheldrüsenkrebs hinaus erweitert worden.

Schließlich kündigte die Firma auch an, dass sie eine Studie von rubitecan angefangen hat (RFS 2000) -- kombiniert mit gemcitabine -- zu Bauchspeicheldrüsenkrebspatienten behandeln. Diese Studie ist in der bedeutenden Krebsmitte in Philadelphia, PA laufend.

„Rubitecan ist die wichtigste Droge in unserer breiten Rohrleitung, sowie unser höchstentwickeltes und der Hauptpriorität klinisches Projekt,“ sagte Dr. Joseph Rubinfeld, Aufsichtsratsvorsitzender von SuperGen. „Wegen des Mangels an effektiver Behandlung für Bauchspeicheldrüsenkrebspatienten, unternehmen wir jeden Schritt, der möglich ist, unseren Versuch der Phase III zu beschleunigen, um in der Position zu sein, zum einer neuen Drogen-Anwendung bei FDA schnellstmöglich einzureichen. Wir sind überzeugtes, dass der Zusatz Kliniken PRNS im Wesentlichen Einschreibung von Patienten erhöhen, zu einen Rapid so führen und der erfolgeiche Abschluss der Studie der Phase III.“

„Rubitecan hat Tätigkeit gegen einige Tumoren gezeigt, und wir sind zum schnellen Vorlauf unsere in den Vereinigten Staaten ansässigen klinischen Entwicklungsprogramme für rubitecan über Bauchspeicheldrüsenkrebs hinaus sehr erfreut,“ fügte Dr. Rubinfeld hinzu.

Ein bedeutender rubitecan Vorteil von, dass die Droge auf einer Basis des ambulanten Patienten mündlich gegeben werden kann, stellt so Bequemlichkeit für Patienten zur Verfügung. Dieses ist im Gegensatz zu anderen Krebsmedikamenten, die entweder in einem Krankenhaus- oder Arztbüro intravenös gegeben werden müssen.

Rubitecan hat auch Tätigkeit in den hämatologischen Tumoren auch gezeigt. Eine klinische Studie, die am M.D. Anderson Cancer Center in Houston unter Verwendung rubitecan laufend ist, hat Wirksamkeit in fünfzig Prozent Patienten gezeigt, die unter myelodysplastischer myelomonocytic Leukämie des Syndroms (MDS) leiden /chronic (CMML) und ein sehr breites Spektrum von Umfassungs festen Tumoren der Tätigkeit und von hämatologischen Feindseligkeiten so angezeigt.

„Einige Vorteile unterscheiden rubitecan als mögliche Therapie für die Behandlung von Krebs. Ein Vorteil ist sein Nebenwirkungsprofil im Verhältnis zu anderen krebsbekämpfenden Drogen. In den Studien in bis jetzt, keinen der Herz-, Lungen-, hepatischen, neurologischen oder Nierengiftigkeit, die das akute begrenzen und/oder chronische Dosierungen der meisten Chemotherapien beobachtet worden sind und tatsächlich Studien vorschlagen, die rubitecan verwendet werden könnte, um Krebs auf einem chronischen zu behandeln, eher als akut, Basis,“ sagte Dr. Rubinfeld. „Die Nebenwirkungen sind handliche hämatologische Giftigkeit, Blasenkatarrh (Blasenirritation) und etwas Magen-Darm-Erkrankung -- in allen ein verhältnismäßig gutartiges Profil.“

Zu sich nach dem Eintragen einer klinischen Studie unter Verwendung des rubitecan Anrufs John Marinaro, älterer Direktor der klinischen Forschung an erkundigen: 925-327-0200 SuperGens ist Webadresse: www.supergen.com.

Lesen Sie das der Bauchspeicheldrüsenkrebs-Behandlungs- Protokoll der Grundlage aktualisierte online.

Hinweis:

John S. Stehlin, M.D.et-Al
Eine Studie von nitrocamptothecin 9 (RFS-2000)
bei Patienten mit fortgeschrittenem Bauchspeicheldrüsenkrebs
Internationale Zeitschrift von Onkologie Mai 1999

Zurück zu dem Zeitschriften-Forum