Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung

17. Februar 2004
In dieser Frage
 

Verlängerung der Lebensdauers-wöchentliches Aktualisierungs-Exklusives:

 

 

Mehr auf Alzheimer

 

Protokoll:

 

 

Alzheimerkrankheit

 

Gekennzeichnete Produkte der Woche:

 

 

Huperzine A

 

 

Methylcobalamin-Rauten

 

Verlängerung der Lebensdauer

   

Schließen Sie sich der Verlängerung der Lebensdauers-Grundlage an!

Verlängerung der Lebensdauers-wöchentliches Aktualisierungs-Exklusives

Mehr auf Alzheimer
Oxydierende durch Stress verursachte fette Abweichungen gefunden in der Alzheimerkrankheit

Leser der Verlängerung der Lebensdauers-wöchentlichen Aktualisierung erinnern an die Studie, die in der Frage am 20. Januar 2004 zitiert wird, die eine Vereinigung zwischen Vitamin- C und e-Ergänzungsgebrauch und ein niedrigeres Vorkommen der Alzheimerkrankheit fand. Diese Woche ist möglicherweise die Frage am 17. Februar 2004 der Verfahren der National Academy of Sciences (www.pnas.org) aufdeckte die Ergebnisse des nationalen Instituts auf dem Labor des Alterns des Hauptkennzeichens P Mattson der Neurologie und der Kollegen, dieser geänderte Lipidmetabolismus in den Gehirnzellen in der Entwicklung der Alzheimerkrankheit wichtig. Das Team überprüfte die Gewebeproben, die von den Alzheimerkrankheitspatienten nach Autopsie entnommen wurden und verglich sie mit normalen Gehirnproben. Sie fanden erheblich höhere Niveaus des Lipidceramide und -cholesterins in der mittleren frontalen Gehirnwindung von den des Alzheimer Gehirnen, die mit den normalen Gehirnen verglichen wurden. Die mittlere frontale Gehirnwindung ist eine Gehirnregion, in der stârkeartige Ablagerungen und neurofibrillary Verwicklungen bei Alzheimerkrankheitspatienten gefunden werden. Niveaus von Ceramide und von Cholesterin und die Menge des oxydierenden Schadens erhöhten sich mit Krankheitsschwere.

In einer Darstellung zur amerikanischen Vereinigung für die Förderung der Jahresversammlung der Wissenschaft in Seattle, erklärte Dr. Mattson, dass der oxidative Stress, der durch das Vorhandensein von Amyloid-Beta im Gehirn erzeugt wird, scheint, die Ansammlung des Cholesterins und des Ceramide anzuregen, der zu Neurontod führt. Dieses erklärt die Antioxidansoffensichtliche Schutzwirkung des vitamin e gegen Alzheimerkrankheit. Als die Forscher fanden, dass Amyloid-Betaerhöhter Ceramide und Cholesterin in den kultivierten Rattenneuronen, die Zellen mit Vitamin E behandelnd die Niveaus beider Lipide verringerten und Nervenzelltod verringerten.

Dr. Mattson angegeben, „wir hatten vermutet, dass Änderungen im Fettstoffwechsel in den Membranen von Nervenzellen eine Rolle in Alzheimer spielten, aber wir nicht in der Lage gewesen waren, eine direkte Verbindung herzustellen. Mit dieser Studie sind wir in der Lage gewesen, zu veranschaulichen, wie Änderungen in den Membranlipiden zu neuronale Funktionsstörung und Tod führen können. Die Beteiligung des Cholesterins und des Ceramide in den neurotoxic Aktionen des Betaamyloid, und ihre starken Vereinigungen mit der Weise des Alzheimer kommt weiter, schlägt eine neue Annäherung für therapeutische Interventionen vor. Unsere Arbeit schlägt vor, dass diätetische Änderungen möglicherweise und Drogen, die die Ansammlung von Ceramide und von Cholesterin hemmen, effektives prüfen, wenn sie die Prozesse unterdrücken, die führen zu die Krankheit.“

Protokoll

Alzheimerkrankheit
Es gibt eine hohe Anzahl Wahlen in beiden Drogen und die Ernährungsergänzungen, die für Patienten mit Alzheimerkrankheit erhältlich sind. Ein gut informierter holistischer oder naturopathic Arzt kann von der großen Hilfe in der Einrichtung der passenden Laborversuche und in der Bestimmung der Schlüsselergänzungen sein, die den größten Nutzen liefern. Die folgenden ist mehrere der Ergänzungen und der Drogen, die in diesem Protokoll zusammen mit täglichen Dosierungen des Standards bedeckt worden sind:

  • Azetylcholinunterstützung
    • Nehmen Sie die Tageszeitung mit 6 Kapseln einer Cholin-ansässigen multinutrient Formel, die Cognitex genannt wird
    • Zusätzlichen 10 Gramm ein Tag des Sojabohnenöllezithins werden betrachtet möglicherweise
  • Antioxydantien
    • Ginkgo biloba, mg 120 morgens
    • Vitamin E, mg 2000 ein Tag
    • Vitamin C, mg 1000 ein Tag
    • N-Acetylcystein, mg 600 einmal täglich
  • Entzündungshemmend
    • Wesentliche Fettsäuren (DHA, EPA und GLA). Sechs Kapseltageszeitung einer Formel, die Super GLA/DHA genannt wird, liefert eine ideale Balance
    • Kurkumin (Gelbwurz), mg 900 zweimal täglich
  • Homocysteinreduzierung
    • Vitamin B12, Magnetkardiogramm 1000 oder mehr ein Tag
    • Vitamin B6, mg 500 ein Tag
    • Folsäure, Magnetkardiogramm 800 ein Tag
    • Selben, mg 400-1600 ein Tag, besonders wenn es Zeichen der Krise gibt
  • Neuronaler Schutz
    • Methylcobalamin, die neurologisch aktive Form des Vitamins B12,
    • 5-40 mg täglich sich gegen excitotoxity schützen
    • Phosphatidylserin, mg 100 3 Mal am Tag
    • Acetyl-L-Carnitin, mg 1500 zweimal täglich
    • Melatonin, mg 3-10 zur Schlafenszeit, besonders wenn es Schlaflosigkeit gibt
  • Hemmen Sie glycation
    • Carnosine, mg 1000 ein Tag (Minimum) sollte betrachtet werden

http://www.lef.org/protocols/prtcl-006.shtml

Gekennzeichnete Produkte der Woche

Huperzine A

Dieser standardisierte Auszug vom chinesischen Moose ist eine gesamt-natürliche Kräuterergänzung, die möglicherweise hilft, den Zusammenbruch des Azetylcholins zu verhindern.

Dieses Produkt wird für maximale Wirksamkeit standardisiert, und sein patentiertes Liefersystem, das fettlösliches Vitamin E umfasst, erhöht Absorption.

http://www.lef.org/newshop/items/item00627.html

Methylcobalamin-Rauten

Viele älteren Menschen berichten, dass Ergänzung B12 erheblich ihre kognitive Funktion verbessert. Erschienene Studien zeigen, dass Vitamin B12 in der Ergänzungsform besser von den älteren Menschen als Vitamin B12 absorbiert wird, das zur Nahrung gesprungen wird.

Die allgemeinste Form des Vitamins B12 ist cyanocobalamin. Während diese Form des Vitamins B12 gut funktioniert, um Anämie zu verhindern, ist es die methylcobalamin Form, die angefordert wird, neurologische Gesundheit beizubehalten. Die Leber wandelt natürlich eine kleine Menge cyanocobalamin in methylcobalamin um, aber zu den verbesserten Neuronen und zur Myelinhülle, die Neurite und Zusatznerven schützt, sind höhere Dosen von methylcobalamin notwendig. Es gibt keine bekannte Giftigkeit an diesen Dosen. Diese methylcobalamin Rauten, die im Mund aufgelöst werden, sind in einem Vanillearoma verfügbar.

http://www.lef.org/newshop/items/item00536.html

Schließen Sie sich der Verlängerung der Lebensdauers-Grundlage an

Zu viele Leute sterben heute infolge der medizinischen Ignoranz und der Apathie. Die Verlängerung der Lebensdauers-Grundlage gliedert die bürokratischen Sperren auf, die Menschen Zugang zu validierten lebensrettenden Therapien verweigern.

Gründungsmitglieds sind eine Elite-Gruppe Leute, die bereit sind, außerordentliche Schritte zu unternehmen, um Altern und Tod abzuhalten. Wenn Mitglieder kaufen, schlagen Produkte von den Verlängerung der Lebensdauers-Käufern, sie wissen mit einer Keule, dass die Qualität der Produkte durch die Verpflichtung der Organisation gegenüber dem Erzielen ein unbestimmt dauerhaftes unterstützt wird.

Die großen Rabatte, die für Gründungsmitglieds verfügbar sind, ermöglichen ihnen, Erstklassiggradnährergänzungen zu Preisen zu kaufen, die im Wesentlichen unterhalb der Preise sind, die von den Handelsgesellschaften berechnet werden.

http://www.lef.org/featured-articles/benefits.html

Wenn Sie Fragen oder Kommentare hinsichtlich dieser Frage- oder Vergangenheitsfragen der Verlängerung der Lebensdauers-wöchentlichen Aktualisierung haben, schicken Sie sie ddye@lifeextension.com oder nennen Sie 954 766 8433 Erweiterung 7716.

Für längeres Leben,

Dayna Dye
Herausgeber, Verlängerung der Lebensdauers-wöchentliche Aktualisierung
ddye@lifeextension.com
954 766 8433 Erweiterung 7716
Melden Sie sich Verlängerung der Lebensdauers-wöchentliche Aktualisierung bei http://mycart.lef.org/subscribe.asp an

Hilfe verbreitete die guten Nachrichten über das längere und gesündere Leben – schicken Sie einem Freund diese E-Mail nach!