Verlängerung der Lebensdauers-Frühlings-Räumungsverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung

4. März 2004
In dieser Frage
 

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierungs-Exklusives:

 

 

nur für Östrogen Versuch eingestellt

 

Protokoll:

 

 

Weiblicher Hormon-Ersatz

 

Gekennzeichnete Produkte der Woche:

 

 

Natürliches Östrogen

 

 

Pregnenolone

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierungs-Exklusives

nur für Östrogen Versuch eingestellt
Der Östrogen-alleinarm des der Frauen Versuches die Gesundheits-der Initiativen-(WHI), der Multicenterversuch, der vorher fand, dass kombinierte Östrogenprogestinhormonersatztherapie das Risiko der koronarer Herzkrankheit, des Anschlags und des Brustkrebses erhöhte, ist früh von den nationalen Instituten der Gesundheit (NIH) angehalten worden die fanden, dass das Schlaganfallrisiko auch durch das Nehmen nur des Östrogens erhöht wird. Elf tausend Frauen in der gegenwärtigen Studie sind geraten worden ihre, Pillen einzunehmen aufzuhören, und die Phase der weiteren Verfolgung ist eingeleitet worden. Die vorhergehenden Ergebnisse von Gesundheitsrisiken der kombinierten Hormonersatztherapie führten zu diesem Teil der Studie, die früh auch beendet wurde, und zu die Tausenden von postmenopausalen Frauen Hormonersatztherapie unmittelbar nach der Mitteilung der Ergebnisse verlassend.

Die die Gesundheits-Initiative der Frauen umfasst mehr als 161.000 Teilnehmer, die mit den Studien beschäftigt gewesen werden, die Präventivmaßnahmen für Herzkrankheit, Brüche, Brust und Darmkrebs nachforschen. Zusätzlich zum Studieren der Effekte der Hormonersatztherapie, studieren laufende Versuche die Effekte eines Kalziums und des Vitamins D. der fettarmen Diät sowie der Ergänzung.

Hinsichtlich der gegenwärtigen Studie haben die nationalen Institute der Gesundheit festgestellt, dass, während Östrogen allein das Risiko des Herzkrankheits- oder -brustkrebses erhöht nicht oder verringert und während Hüftenbruchrisiko verringert wurde, das Schlaganfallrisiko erhöht wurde. Einleitende Ergebnisse einer unterschiedlichen WHI-Studie, die den Effekt des Östrogens allein auf Gedächtnis überprüft, schlagen vor, dass Östrogen allein mit einem erhöhten Risiko der Demenz und/oder der milden kognitiven Beeinträchtigung verbunden ist, die mit Placebo verglichen werden.

Das NIH glaubt, dass die gegenwärtigen Ergebnisse hinsichtlich des erhöhten Schlaganfallrisikos in einer gesunden Studienbevölkerung unannehmbar sind, besonders wenn Östrogen allein keinen Nutzen in der Herzkrankheit hat. Sie haben auch bestimmt, dass ausreichende Daten an diesem Punkt im Versuch gesammelt worden sind, um den Nutzen und die Risiken des Östrogens festzusetzen.

Protokoll

Weibliche Hormonersatztherapie
Eine wichtige und weit studierte Betriebskomponente, die benutzt wird, um Menopause zu behandeln, ist ein standardisierter Auszug von der Wanzenkrautanlage, die alias Cimicu-fugaracemosa ist. Dieser Wanzenkrautauszug wird durch das deutsche Gesundheitsministerium genehmigt (das deutsche Komission E) für die Behandlung von Wechseljahressymptomen bezog sich auf Östrogenmangel. Standardisiertes Wanzenkraut ist unter dem Namen Remifemin für Verkauf als Droge in den Ländern weltweit trademarked gewesen. Mehr als 1,7 Million Frauen in Europa und in Australien haben diesen natürlichen Kräuterauszug benutzt, um Wechseljahressymptome zu behandeln. Klinische Studien zeigen, dass Remifemin nicht nur Hitzewallungen vermindert, aber auch Krise, Angst, vaginale Atrophie und ein Wirt anderer Menopause-bedingter Störungen (Liske 1998).

Eine faszinierende frühe Studie bezog 60 Frauen mit ein, denen standardisierten Wanzenkraut Auszug, Valium oder Premarin (synthetisches Östrogen) für Wechseljahressymptome gegeben wurden. Die Frauen in der Wanzenkrautgruppe wurden von ihrer Krise und Angst effektiv als die Frauen in den Valium- oder Premarin-Gruppen (Warnecke 1985) entlastet.

Andere früh Studie des Wanzenkrautauszuges bezogen Frauen minderjähriges 40 mit ein, wer sehr kleines natürliches Östrogen oder Progesteron produzierte, weil ihre Eierstöcke durch Hysterektomie entfernt worden waren. Eine Gruppe empfing Form des Oestriols (ein schwaches, aber sichereres des Östrogens); die zweite Gruppe empfing Premarin; das Drittel nahm Premarin und eine Progestindroge; der vierten Gruppe wurde Wanzenkrautauszug gegeben; und die fünfte Gruppe empfing ein Placebo. Diese 24 Wochenstudie veranschlagte die Frauen entsprechend Symptomen, einschließlich Hitzewallungen, Reizbarkeit, Herzklopfen, etc. Die Ergebnisse der Studie zeigten, dass Frauen in allen Gruppen, die verschiedene Formen des Östrogenprogestins und des Wanzenkrautauszuges empfangen, eine 30% Verbesserung erfuhren. Keine Verbesserung wurde in der Placebogruppe gesehen. Am Ende der Studie waren die Mehrheit einer Frauen, welche die Östrogendrogen bekommen oder der Wanzenkrautauszug symptomfrei. Am wichtigsten, berichteten die Frauen, die den Wanzenkrautauszug empfangen, über weniger Nebenwirkungen. Diese Studie zeigte die, die mit dem standardisierten bearbeiteten Wanzenkraut phytotherapy ist sowie produzierten Östrogendrogen, aber weniger unbequeme und gefährliche Nebenwirkungen (Lehmann-Willenbrock et al. 1988).

http://www.lef.org/protocols/prtcl-133.shtml

Gekennzeichnete Produkte der Woche

Natürliches Östrogen

Um Alternfrauen mit den mehrfachen gesundheitlichen Auswirkungen des Östrogens ohne Nebenwirkungen zu versehen, haben Wissenschaftler Pflanzenauszüge mit estrogenic Tätigkeit (phytoestrogens) entwickelt.

Natürliches Östrogen ist eine Antwort zu den Sorgen um die Risiken des synthetischen Östrogenersatzes. Obgleich Frauen gehen können „kalter Truthahn“ vom Östrogen mischt zum natürlichen Östrogen ohne nachteilige Nebenwirkungen, es wird empfohlen Drogen bei, dass Frauen, die Östrogendrogen genommen haben, sich allmählich weg von diesen Drogen absetzen.

http://www.lef.org/newshop/items/item00323.html

Pregnenolone-Kapseln

Pregnenolone ist biochemisch, das „Mutterhormon,“ gemacht direkt vom Cholesterin innerhalb der Mitochondrien.

Eine teilweise Liste des verschiedenen Nutzens der pregnenolones umfassen:

Keine Schleife des negativen Feed-backs: sobald produziert, verlässt pregnenolone die Mitochondrien, also kann es seine eigene Synthese nicht hemmen.

Durch zwei verschiedene Bahnen wandelt es in DHEA und Progesteron um (die nicht von DHEA gemacht werden können).

Enzymreparatur: pregnenolone regt das Enzymsystem des Zellfarbstoffs P-450 an, das wichtig ist, wenn man zelluläre Giftstoffe neutralisiert.

Schutz vor Cortisol/Kortison: Cortisolniveaus erhöhen sich mit dem normalen Altern, das einen Wirt von altersbedingten Krankheiten verursacht. Pregnenolone schützt sich gegen adrenale Atrophie, wenn er Kortisontherapie zurücknimmt, und Hilfen schützen sich gegen die Effekte des erhöhten Cortisols.

http://www.lef.org/newshop/items/item00302.html

Sie bemerkt möglicherweise, dass Sie eine zusätzliche Kopie der Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung diese Woche empfangen haben. Wegen des positiven Feed-backs, das wir hinsichtlich dieses Rundschreibens empfangen haben, leiten wir einen halbmonatlichen Zeitplan der Veröffentlichung ein und diese Woche beginnen. Wenn Sie eine Präferenz haben hinsichtlich, wie oft Sie Verlängerung der Lebensdauers-wöchentliche Aktualisierung empfangen möchten, oder wenn Sie Fragen oder Kommentare hinsichtlich dieser Frage- oder Vergangenheitsfragen der Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung haben, sie bitte ddye@lifeextension.com schicken Sie oder 954 766 8433 Erweiterung 7716 nennen Sie.

Für längeres Leben,

Dayna Dye
Herausgeber, Verlängerung der Lebensdauers-wöchentliche Aktualisierung
ddye@lifeextension.com
954 766 8433 Erweiterung 7716
Melden Sie sich Verlängerung der Lebensdauers-wöchentliche Aktualisierung bei http://mycart.lef.org/subscribe.asp an

Hilfe verbreitete die guten Nachrichten über das längere und gesündere Leben – schicken Sie einem Freund diese E-Mail nach!