Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung

26. April 2004
In dieser Frage

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierungs-Exklusives:

Taurin ergänzt niedrigeren oxidativen Stress und verbessert Herzfunktion in Eisen-überbelasteten Mäusen

Protokoll:

Hämochromatose

Gekennzeichnete Produkte der Woche:

Taurinkapseln

N-Acetylcystein

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierungs-Exklusives

Taurin ergänzt niedrigeren oxidativen Stress und verbessert Herzfunktion in Eisen-überbelasteten Mäusen
Eine Studie, die in der Frage am 20. April 2004 der Zeitschrift Zirkulation veröffentlicht wurde, berichtete, dass Verwaltung des Aminosäuretaurins die kardiovaskulären Effekte der Eisenüberlastung in den Mäusen verringerte. Sekundäreisenüberlastung und erbliche Hämochromatose sind erkannt geworden, wie weit verbreitet und verbunden sind mit erhöhter Sterblichkeit von der Herz-Kreislauf-Erkrankung. In diesen Bedingungen wird Eisen in einer Vielzahl von Geweben, einschließlich das Herz niedergelegt. Weil Eisenüberlastung mit erhöhter Produktion des freien Radikals ist, haben Forscher sich bemühen, Therapien zu finden, die den oxydierenden Schaden herabsetzen, der auftritt. Das Aminosäuretaurin wird in den hohen Konzentrationen im Herzmuskel gefunden und erklärt ungefähr ein viertel des Pools der freien Aminosäure im menschlichen Herzen. Taurin hat starke Antioxidanseigenschaften und ist gefunden worden, mit geweitetem Cardiomyopathy verbunden zu sein, wenn unzulänglich.

Forscher von University of Toronto spritzten zwei Gruppen Mäuse mit Eisen ein, entweder damit vier oder dreizehn Wochen Eisenüberlastung schaffen und spritzten eine andere Gruppe mit einem Placebo ein. Zwei Wochen, bevor sie das Eisen empfingen, empfingen die Mäuse entweder Taurin oder ein Placebo in ihrem Trinkwasser und wurden auf diesen Regierungen bis das Ende der Studie fortgesetzt.

Mäuse, die mit Eisen eingespritzt wurden, wiesen Zeichen des Herzversagens, einschließlich Zusatzödem, Lethargie auf und erhöhten Sterblichkeit. Malondialdehyd und andere Markierungen des oxidativen Stresses wurden des Myocardiums dieser Gruppe erhöht, und Glutathionsniveaus verringerten sich. In Eisen-überbelasteten Mäusen, die Taurin empfingen, wurde Sterblichkeit verglich mit denen verringert, die nicht die Aminosäure empfingen. Herzfunktion, Herzfrequenz und Blutdruck wurden in den Eisen-überbelasteten Mäusen verbessert, die das Taurin und Markierungen des oxidativen Stresses verringert empfingen. Taurinergänzungen verhinderten vollständig die Abnahme des Glutathions, die in nicht ergänzten Eisen-überbelasteten Mäusen auftrat. Als die Herzen der Tiere überprüft wurden, wurden die, die Taurin empfingen, gefunden, um die verringerten myokardialen Eisenniveaus zu haben, die mit den Mäusen verglichen wurden, die Eisen ohne Taurin empfingen.

Die Autoren stellen dass in diesem Mäusemodell der Eisenüberlastung, „Taurinergänzung hat unmissverständliche nützliche Effekte auf Überleben und Herzstruktur und Funktion, mit markierten Reduzierungen im Eisen-bedingten oxidativen Stress fest. Den eindrucksvollen Nutzen und das Fehlen der Giftigkeit mit Taurinergänzung gegeben, schlagen wir vor, dass erhöhte diätetische Taurinaufnahme eine wichtige Ernährungsänderung darstellt, die möglicherweise eine nützliche Intervention ist, zum der weltweiten Belastung von der Eisenüberlastungsherz-kreislauf-erkrankung zu verringern.“ (Oudit GY et al., „Taurinergänzung verringert oxidativen Stress und verbessert kardiovaskuläre Funktion in einem Eisenüberlastungsmausemodell, in einer Zirkulation, am 20. April 2004 p 1877-1885.)

Protokoll

Hämochromatose
Hämochromatose ist eine Erbkrankheit des anormalen Eisenstoffwechsels. Eine Person, die Hämochromatose hat, absorbiert zu viel Eisen von einer gewöhnlichen Diät. Infolgedessen wird diese Bedingung genannt manchmal „Eisenüberlastung“ oder „Eisenspeicherüberlastung.“ Wenn unbehandelt, kann Hämochromatose bedeutende Organe im Körper (Roeckel et al. 1998) schädigen. Eisen ist ein Katalysator für die Generation der Tätigkeit des freien Radikals, die als Grund von Krebs, von Atherosclerose, von Leberzirrhose, von neurologischer Erkrankung und von anderen Altern-bedingten Störungen identifiziert worden ist. Ungefähr 32 Million Amerikaner sind Träger für Hämochromatose, aber nur eine Minderheit dieser Fördermaschinen verkündet wirklich die Krankheit.

Obgleich Vorkommen durch dieses Durchschnitte selten ist, kann Hämochromatose von den enormen Dosen von Eisenergänzungen oder von den Bluttransfusionen erworben werden. Ist die genetische Form der Krankheit weit allgemeiner. Genetische Hämochromatose (Handhabung am Boden) ist alias erbliche Hämochromatose (HH) und kann durch Siebung (Ramrakhiani et al. 1998) ermittelt werden.

Eisen ist ein Katalysator für viele enzymatischen Reaktionen sowie für enormen frei-radikalen Schaden der Zellen. Weil Patienten der Hämochromatose chronische hohe Eisenniveaus haben, sind sie für einen Wirt von frei-radikal-erzeugten Krankheiten, einschließlich Krebs- und Herzkrankheit gefährdet. Deshalb ist es entscheidend, diese freien Radikale zu hemmen, indem man regelmässig große Mengen Antioxydantien verbraucht (letztes 1991).

Eisen-Überlastungskrankheit verursacht schwere Entleerung des Leberglutathions. Glutathion ist ein wichtiges Antioxydant, und seine Entleerung in der Eisenüberlastung verursacht zusätzlichen frei-radikalen Schaden. (Es sollte gemerkt werden, dass Kupferüberlastung freien radikal-bedingten Schaden verursacht, der Eisenüberlastung. ähnlich ist)

Wir empfehlen deshalb, dass Patienten der Hämochromatose das folgende in geteilten Dosen 2 oder 3 Mal am Tag mit Mahlzeiten nehmen:

  • 400 IU von Vitamin E (Alphatocopherol) mit mindestens mg 200 des Gammatocopherols
  • Magnetkardiogramm 200 des Selens
  • Schließen Sie Komplex des Vitamins B ab
  • Magnetkardiogramm 800 der Folsäure
  • mg 30 des Zinks
  • mg 300 des Traubensamenhautauszuges
  • mg 120 des Ginkgoauszuges
  • mg 1000 des gealterten Knoblauchauszuges
  • mg 500 der Alpha-lipoic Säure
  • mg 60 von Palmeöl tocotrienols
  • mg 600 des N-Acetylcysteins (NAC)
  • mg 300 des elementaren Kalziums mit jeder Mahlzeit
  • mg 500 des elementaren Magnesiums
  • mg 500 eines silymarin Auszuges, der einen hohen Prozentsatz von silbinin enthält
  • mg 1200 eines Auszuges des grünen Tees (95%) mit den meisten Mahlzeiten
  • Darüber hinaus sollten Patienten 300 mcg-3 von Melatonin zur Schlafenszeit nehmen Magnesium.

http://www.lef.org/protocols/prtcl-056.shtml

Gekennzeichnete Produkte der Woche

Taurinkapseln

Taurin ist eine bedingt essenzielle Aminosäure, die aus Cystein durch den Körper produziert wird und reichlich im Körper, besonders während der erregbaren Gewebe des Zentralnervensystems gefunden ist, in dem es gedacht wird, um einen stabilisierten Einfluss zu haben.

http://www.lef.org/newshop/items/item00199.html

N-Acetylcystein-Kapseln

L-Cystein ist eine bedingt essenzielle Aminosäure, eine von nur drei schwefelhaltigen Aminosäuren, die anderen, die Taurin sind (das aus L-Cystein produziert werden kann) und L-Methionin, aus dem L-Cystein im Körper durch einen Mehrstufenprozeß produziert werden kann. Cystein spielt eine Rolle im Sulfationszyklus und tritt als Schwefelspender in der Entgiftung der Phase II und als ein Methyl- Spender in der Umwandlung des Homocysteins zum Methionin auf. Hilfen des Cysteins auch synthetisieren Glutathion, eins der wichtigsten natürlichen detoxifiers des Körpers. N-Acetylcystein ist die acetylierte Form des L-Cysteins, das leistungsfähiger absorbiert und benutzt wird.

Glutathion (Gamma-L-glutamyL-L-CYSTEINylglycin) ist ein Ähnliches Molekül des Peptids (kurzes Protein), das im Körper von den drei Aminosäuren L-Glutamin- Säure, L-Cystein und Glycin synthetisiert wird. Glutathion ist eins des Körpers, der am wichtigsten sind und der starken Antioxydantien und hilft, xenobiotics zu entgiften.

http://www.lef.org/newshop/items/item00215.html

Fragen? Kommentare? Schicken Sie sie ddye@lifeextension.com oder nennen Sie 954 766 8433 Erweiterung 7716.

Für längeres Leben,

Dayna Dye
Herausgeber, Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung
ddye@lifeextension.com
LifeExtension.com
Westhandelsboulevard 1100
Fort Lauderdale FL 33309
954 766 8433 Erweiterung 7716

Melden Sie sich Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung bei http://mycart.lef.org/subscribe.asp an

Hilfe verbreitete die guten Nachrichten über das längere und gesündere Leben. Schicken Sie einem Freund diese E-Mail nach!