Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung

17. Mai 2004
In dieser Frage

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierungs-Exklusives:

Verringern Fettsäuren Omega-3 von den Fisch- oder Fischölergänzungen Sterblichkeit von allen Ursachen

Protokoll:

Herz-Kreislauf-Erkrankungs-Überblick

Gekennzeichnete Produkte:

Mega- EPA-/DHAsoftgels

Perillaöl softgels

Der Verlängerung der Lebensdauers-Ausgabe im Mai 2004

In den Nachrichten: Studie verbindet Krise mit Mangel omega-3

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierungs-Exklusives

Verringern Fettsäuren Omega-3 von den Fisch- oder Fischölergänzungen Sterblichkeit von allen Ursachen
Ein Bericht, der im März 2004 durch die Abteilung Vereinigter Staaten der Gesundheits- und Sozialdienste-Agentur für Forschung im Gesundheitswesen und der Qualität bezüglich der Effekte von Fettsäuren omega-3 auf Herz-Kreislauf-Erkrankung veröffentlicht wird, hat festgestellt, dass Verbrauch der Fettsäuren von den Fisch- oder Fischölergänzungen alle Ursachensterblichkeits- sowie -Herz-Kreislauf-Erkrankungs-Ergebnisse verringert. Schließen Fettsäuren Omega-3 Eicosapentaensäure (EPA) und Docosahexaensäure (DHA) die in den Fischen und Fischöl auftreten, und Alpha-Linolensäure (ALA) mit ein, die in den Betriebsölen gefunden wird. Sind Fettsäuren Omega-3 mit Nutzen für die Gesundheit in einigen Studien verbunden gewesen.

Für den 116 Seite Beweis-Bericht analysierten Büschel-neue England-Gesundheitszentrumforscher die fortfahrende Übersicht von Nahrungsaufnahmen durch Einzelpersonen (CSFII) und die dritte nationale Gesundheits-und Nahrungs-Prüfungs-Übersicht (NHANES III), zum der Aufnahme omega-3 der US-Bevölkerung zu bestimmen. Darüber hinaus wurden 7.464 Zusammenfassungen aussortiert und 39 Studien wurden für Bericht der Effekte der Fettsäuren omega-3 auf die breite Bevölkerung und in den Bevölkerungen mit bereits bestehender Herz-Kreislauf-Erkrankung oder kardiovaskulären Risikofaktoren vorgewählt.

Die Forscher fanden, dass nur ein viertel der US-Bevölkerung irgendeine Menge EPA oder DHA verbrauchte. Verbrauch dieser zwei Fettsäuren war mit einer Reduzierung in aller Ursachensterblichkeit sowie in kardiovaskulären Ereignissen verbunden. Forschung hinsichtlich des Alpha-Linolensauren Verbrauchs in Form von Ergänzungen wurde nicht gefunden, um entscheidend zu sein.

Ein Bericht von 142 Artikeln, die Daten auf dem Thema festsetzten, fand, dass gastro-intestinale Nebenwirkungen die unerwünschten Zwischenfälle am allgemeinsten beobachtet unter Benutzern der Ergänzung omega-3 waren. Das häufig ausgedrückte Interesse betreffend erhöhtes Bluten wurde nicht gefunden, um von der Bedeutung in diesem Bericht zu sein, da Blutungsereignisse nicht mehr häufig in denen auftraten, die Ergänzungen omega-3 als in denen empfingen, die nicht taten. Nicht lebensbedrohende oder andere bedeutende Nebenwirkungen waren mit Verbrauch der Fettsäure omega-3 verbunden. Darüber hinaus berichteten 77 Studien über dem das Fehlen der nachteiliger Wirkungen.

Obgleich dieser Bericht eine bedeutende Menge Forschung analysierte, wurden weitere Versuche von den Rezensenten empfohlen, um einige Fragen, wie der Effekt von Fettsäuren omega-3 auf spezifische Bevölkerungen nachzuforschen.

Protokoll

Herz-Kreislauf-Erkrankungs-Überblick
Amerikaner sind über die Gefahren der arteriellen Krankheit selbstzufrieden geworden. Ein Grund ist, dass der Prozentsatz von den jungen Leuten, die am akuten Herzinfarkt sterben, in den letzten 50 Jahren abgesunken ist. Erklärungen für diese Reduzierungen umfassen Lebensstiländerungen, größeren Gebrauch der vorbeugenden Behandlungen der diätetischen Ergänzungen und verbesserte medizinische Herzbehandlung.

Die Frage ist, warum so viele Amerikaner sind, die fortfahren, am Herzinfarkt und am Anschlag zu sterben? Die grundlegende Antwort ist, dass Leute länger leben. Was geschehen ist, ist, dass viel der menschlichen Bevölkerung gefolgt hat, mit, die Entwicklung der arteriellen Krankheit zu verzögern. So anstatt, an einem Herzinfarkt plötzlich im Alter von 50 zu sterben, verkünden die Gefäßsymptome nicht bis die sechziger Jahre, oder 80s werden erreicht. An diesem Punkt hat Körperarteriosklerose die bedeutenden Organsysteme geschädigt, und mehrfache degenerative Erkrankungen ergeben verminderte Qualität und Quantität Leben.

Viele der Gründe der arteriellen Krankheit sind in der wissenschaftlichen Literatur identifiziert worden. Bedauerlich haben Kardiologen nur eine beschränkte Anzahl dieser Faktoren, wie vorschreibendes Cholesterin senkende Medikamente, Kontrollebluthochdruck, etc. adressiert. Indem sie die anderen nachgewiesenen Ursachen für die Epidemie von Gefäß-bedingten Krankheiten ignoriert, erfahren eine bedeutende Anzahl von Amerikanern unnötiges Leiden und sterben vorzeitig.

Dieser Überblick stellt einige der wichtigeren fehlenden Puzzleteile über dar, warum Herz-Kreislauf-Erkrankung der führende das crippler und der Mörder Nation bleibt. Es liefert feste Informationen über, was getan werden kann, um kardiovaskuläres Risiko erheblich heute zu verringern.

http://www.lef.org/protocols/prtcl-163.shtml

Gekennzeichnete Produkte

Mega- EPA-/DHAsoftgels

Der Körper benötigt Fettsäuren zu überleben und ist in der Lage, alle bis auf zwei zu machen von ihnen: Linolsäure, in der Familie omega-6 und in der Linolensäure, in der Familie omega-3. Diese zwei Fettsäuren müssen durch die Diät geliefert werden und gelten deshalb als wesentliche Fettsäuren (EFAs).

Fettsäuren Omega-3, die in den Fischen des kalten Wassers (und Fischöl) und Perilla und Leinöle gefunden werden, die Fähigkeit haben, die Produktion von entzündlichen Vermittlern zu unterdrücken. Öle Omega-3 enthalten die wesentliche Fettsäureeicosapentaensäure (EPA) und Docosahexaensäure (DHA), die in der typischen Westdiät ermangeln können, die hohen Mengen Fette omega-6 umfasst.

http://www.lef.org/newshop/items/item00625.html

Perilla-Öl softgels

Gastro-intestinale Nebenwirkungen haben einige Leute vom Erhalten genügendem omega-3 von Fettsäuren von den Fischen ausgeschlossen. können das EPA und DHA in den Fischölen durch den Körper von der Alpha-Linolensäure, die in nur einigen Anlagen reichlich ist, wie Perilla frutescens gemacht werden. Perillaöl kommt von den Samen der Anlage, die auch die Beefsteakanlage angerufen wird. Perilla frutescens ist in der asiatischen Ostdiät für Jahrtausende verbraucht worden.

Der Verlängerung der Lebensdauers-Ausgabe im Mai 2004

In den Nachrichten: Studie verbindet Krise mit Mangel omega-3
Ein Forscherteam bei Erasmus University Medical Centre in Rotterdam, die Niederlande, betrachtet der Vereinigung zwischen Krise und der Fetthaltigsäurezusammensetzung des Blutplasmas in 264 Themen mit deprimierenden Symptomen und in 461 nach dem Zufall vorgewählten Bezugsthemen, die Negativ für depression.* nach einem Nachtschnellen aussortierten, alle Teilnehmer hatte ihr Blut gezeichnet, das dann für Fettsäuren omega-3 und omega-6 und auf C-reaktives Protein analysiert wurde (ein Indikator der Immunreaktion).

Die niederländischen Wissenschaftler fanden eine Wechselbeziehung zwischen der Aufnahme von Fettsäuren und den Depressionen in den älteren Personen nach Anpassung für die demographischen und biologischen Faktoren. Während die Menge von den Fettsäuren omega-3 (wie EPA und DHA) erhöht der Diäten der Teilnehmer im Verhältnis zu Säuren omega-6 (wie Linolsäure und Arachidonsäure), das Vorkommen der Krise sank.

Außerdem wuchs die Stärke dieser Vereinigung, während C-reaktive Proteinniveaus fielen. Die Forscher glauben, dass dieses ist, weil Leute mit gehinderten Immunsystemen kranker und wahrscheinlicher sind niedergedrückt zu werden, also ist Diät nicht als großes ein Faktor, wenn sie ihre Stimmung bestimmt. Sie je gesünder sind, desto mehr, Ihre diätetischen Wahlen Ihre Geistesverfassung beeinflussen. Während es eine Zeitlang bekannt, dass, Kaltwasserfische zu essen und das Nehmen von Fischtrankapseln für das Herz gut sind, scheint es jetzt, dass das Verbrauchen von mehr omega-3s ein glücklicher auch machen kann.

http://www.lef.org/magazine/mag2004/may2004_itn_02.htm

Wenn Sie Fragen haben, oder Kommentare hinsichtlich dieser Frage- oder Vergangenheitsfragen der Verlängerung der Lebensdauer aktualisieren, schicken Sie sie ddye@lifeextension.com oder nennen Sie 954 766 8433 Erweiterung 7716.

Für längeres Leben,

Dayna Dye
Herausgeber, Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung
ddye@lifeextension.com
LifeExtension.com
Westhandelsboulevard 1100
Fort Lauderdale FL 33309
954 766 8433 Erweiterung 7716

Melden Sie sich Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung bei http://mycart.lef.org/subscribe.asp an

Hilfe verbreitete die guten Nachrichten über das längere und gesündere Leben. Schicken Sie einem Freund diese E-Mail nach!

Sehen Sie vorhergehende Fragen der Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung im Rundschreiben-Archivan.