Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung

16. September 2004 Drucker Friendly
In dieser Frage

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierungs-Exklusives:

Niedrige Chromniveaus verbanden mit Diabetes- und Herzkrankheit in den Männern

Protokoll:

Diabetes

Gekennzeichnete Produkte:

Chrom-Kapseln

Super Alpha-Lipoic Säure mit Biotin

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschriften-Vorschau im November 2004:

Abstimmung „ja“, zum von Stammzelle-Forschung in Kalifornien zu finanzieren

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierungs-Exklusives

Niedrige Chromniveaus verbanden mit Diabetes- und Herzkrankheit in den Männern
Ein Bericht veröffentlicht in der amerikanischen Diabetes-Vereinigungszeitschrift Diabetes-Sorgfalt, beschrieben einem umgekehrten Verhältnis zwischen Körperniveaus des Chroms und Diabetes in den Männern. Die umgekehrte Vereinigung war sogar stärker, als Männer mit Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankung überprüft wurden.

Chrom ist ein Spurnmineral, das Insulinempfindlichkeit verbessern kann. Obgleich nur 50 bis 200 Mikrogramme pro Tag als ausreichend gilt, können die Mehrheit einer Einzelpersonen, die Westdiäten verbrauchen, diese Menge erhalten nicht.

Die Studie bezog Teilnehmer in die medizinische Fachkraft-Folgestudie mit ein, die 51.529 Männer im Jahre 1986 einschrieb, um die Rolle der Diät nachzuforschen in der Krankheit. Für die gegenwärtige Analyse verglichen Harvard-Forscher 688 Teilnehmer mit Diabetes und 198 Themen, die Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankung zu 361 gesunden Teilnehmern hatten. Zehennagelblechschrott wurde auf Chromniveaus im Jahre 1987 analysiert, und Fragebögen schlossen zu Beginn der Studie ab und alle zwei Jahre stellten danach Informationen auf der den Diäten und den Krankengeschichten Männer zur Verfügung.

Als Männer, deren Chrom planiert, in dem höchsten ein viertel aller Teilnehmer waren, wurden mit denen verglichen, deren Niveaus in dem niedrigsten ein viertel waren, ihr Risiko von Diabetes wurde gefunden, um niedriger zu sein 26 Prozent. Eine hohe Stufe des Chroms habend mehr als halbiert dem Risiko des Lassens von Diabetes von der Herz-Kreislauf-Erkrankung begleiten, die durch die erfahren wurde, deren Chrom planiert, waren in dem niedrigsten ein viertel.

Eine zweite Analyse verglich 202 zuckerkranke Männer, die Herz-Kreislauf-Erkrankung im Laufe der Studie mit gesundem Alter 361 entwickelten und rauchender Status Kontrollen zusammenbrachte, und fand auch eine umgekehrte Vereinigung zwischen Chromniveaus und Krankheitsrisiko.

Die Autoren erklären, dass diese Ergebnisse vorschlagen, dass Männer mit Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankung untergeordnete des Chroms als gesunde Männer haben. Sie empfehlen langfristige klinische Studien, um zu bestimmen, ob Ergänzung mit Chrom hilft, Herz-Kreislauf-Erkrankung in den Leuten mit Diabetes zu verhindern.

Protokoll

Diabetes
Anekdotische aber bestätigte Berichte der Brauereihefe (eine Quelle des Chroms) Blutzuckerspiegelandeutungen des bemerkenswerten Beitrags des Chroms zur zuckerkranken Sorgfalt normalisierend. Forscher validierten die anekdotischen Geschichten, als die Ergebnisse einer Studie, die 78 Art II Diabetiker mit einbezieht, veröffentlicht wurden (Bahijiri et al. 2000). Hälfte der Eingetragenen empfing ein anorganisches Chrom (Magnetkardiogramm 200 ein Tag); die andere Hälfte empfing Brauereihefe (Lieferungsmagnetkardiogramm 23,3 des Chroms pro Tag). Beide Gruppen verwirklichten eine bedeutende Abnahme an der Glukose im Urin und in fastenden Blutzuckerspiegeln sowie nach einem 2-stündigen, 75-Gramm-Glukoselast. Tatsächlich waren einige Probeteilnehmer in der Lage, antidiabetische Drogen zu verringern, und andere forderten nicht mehr Insulin. Interessant reagierte ein höherer Prozentsatz positiv auf Brauereihefe, vermutlich wegen der besseren Absorption; das heißt, behielt der Körper mehr des Spurnminerals.

Die Literatur gießt mit ähnlichen Berichten betreffend die Fähigkeit des Chroms, fehlgeleitete Blutzuckerspiegel zu modulieren aus. Tatsächlich ist Chrom es gilt als wesentlich fast so wichtig, jedes Mal wenn Sie essen. Leider sind ungefähr 90% von Erwachsenen unzulängliche Chrom, das entsprechend dem US-Landwirtschaftsministerium. (Die höchsten Gewebeniveaus des Chroms werden in den Neugeborenen gefunden, wenn die Gewebeniveaus über einer Lebenszeit schwinden.) Das umgebende Chrom der Vexierfrage ist, dass, da Chrom unzulänglich wird, mehr Insulin angefordert wird, und während Insulinproduktion übertrieben wird, tritt ein Chrommangel auf. Darüber hinaus werden Chromniveaus ernsthaft verbraucht, wenn man ein Diäthoch in den Raffinade- und Weißmehlprodukten isst.

Es bekannt bis zum den fünfziger Jahren, dass Chrom durch Tiere angefordert wurde, um Blutzucker zu steuern, aber es war nicht bis die siebziger Jahre, dass die wesentliche Rolle des Chroms in den Menschen offenbar nachgewiesen wurde. Die folgende Möglichkeit, welche die Gültigkeit des hergestellten Chroms findet, wenn zuckerkranke Symptome verringert werden: Patienten, die parenterale totalnahrung (TPN) empfangen, eine besonders vorbereitete Fütterungslösung geliefert durch die Adern des Patienten, entwickelter hoher Blutzucker in Ermangelung des Diabetes. Insulintherapie wurde aber ohne befriedigende Ergebnisse angefangen. Es wurde bestimmt, dass das TPN in den Mengen Chrom ausreichend unzulänglich war, Diabetes ähnliche Symptome abzuhalten. Als Magnetkardiogramm 50 des Chroms ihren Zuführungen IV hinzugefügt wurden, forderten die Patienten nicht mehr Insulin und ihre Blutzuckerspiegel gingen zum Normal zurück (Mennen 1996).

Einige Mechanismen machen Chrom wertvoll im Blutzuckermanagement:

  • Chrom ist im Glukosemetabolismus wesentlich. Anmerkung: Es wird geschätzt, dass nur ungefähr 3% von eingenommenem Chrom in Körpergewebe absorbiert wird. Das Mineral wird hauptsächlich in der Milz, in der Haut, in den Nieren und in den Testikeln (Weißfische 1989) gespeichert.
  • Chromvorlagen in der Überwindung der Insulinresistenz (McCarty 2000).
  • Chrom scheint, in die Insulin-bedingte Bewegung der Glukose mit einbezogen zu werden in Zellen, vermutlich, indem es die Schwergängigkeit des Insulins zum Rezeptor anregt oder an den Reaktionen teilnimmt, die sofort nach dem verbindlichen Prozess auftreten, genannt postreceptor Ereignisse.

http://www.lef.org/protocols/prtcl-042.shtml

Gekennzeichnete Produkte

Chromkapseln

Chrom ist ein wesentliches Spurnmineral, das für Kohlenhydratstoffwechsel, Glukoseregelung und Energieerzeugung notwendig ist. Chrom kann aufbauende Effekte, aber ohne Nebenwirkungen auch produzieren.

Chrom polynicotinate ist eine Niacin-gehende, absorbierbare Form, die möglicherweise als Teil Ihrer Diät benutzt wird, um zu helfen, einen gesunden Blutzuckerspiegel beizubehalten.

http://www.lef.org/newshop/items/item00169.html

Super Alpha-lipoic Säure mit Biotin

Alpha lipoic Säure ist ein Antioxydant, das in Europa benutzt werden, um Leber- und Nervengesundheit, und confer schützender Nutzen gegen oxydierende Prozesse zu fördern. Alpha lipoic Säure ist das „Universal“ Antioxydant genannt worden, weil sie Glutathionsniveaus in den Zellen auflädt und starke Antioxidansaktionen herein von sich hat.

Forschung in den letzten zehn Jahren hat stark den zellulären oxydierenden Schaden impliziert, der durch freie Radikale als Ursache vieler degenerativen Störungen verursacht wird. Was Alpha lipoic Säure also macht, ein Antioxydant so effektiv auch ist, dass es an Wasser und fettlöslichen freien Radikalen arbeitet, die die Ursache der Schädigung von oxydierenden Prozessen sind. Alpha lipoic Säure spielt auch eine entscheidende Rolle in der Energieerzeugung innerhalb der Mitochondrien der Zellen.

Außer der Förderung planiert Glutathion in den Zellen, hat Alpha lipoic Säure starke Antioxidansaktion in fast allen Geweben des Körpers, und ist ein Nebenfaktor für einige der Schlüsselenzyme (Alphaketo-säure Dehydrogenasen) mit einbezogen, wenn sie Energie von der Nahrung und vom Sauerstoff in den Mitochondrien erzeugt.

http://www.lef.org/newshop/items/item00457.html

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschriften-Vorschau im November 2004

Abstimmung „ja“, zum von Stammzelle-Forschung in Kalifornien zu finanzieren
Stammzelleforschung konnte zu die Umkehrung des Alterns und der Heilungen für Diabetes, Parkinson-Krankheit, multiple Sklerose, Rückenmarkverletzungen, Alzheimerkrankheit, AIDS und andere Krankheiten und Bedingungen führen. Das Problem ist dass-für politische Grundstammzellforschung ist begrenzt worden streng in den US durch Bundesbeschränkungen. Die Position des Reaktionärs der Regierung auf Stammzelleforschung hat es auch schwierig gemacht, damit Privatunternehmen Geld für Forschung auf diesem revolutionären Durchbruch aufbringen.

http://www.lef.org/magazine/mag2004/nov2004_itn_01.htm

Fragen? Kommentare? Schicken Sie sie ddye@lifeextension.com oder nennen Sie 954 766 8433 Erweiterung 7716.

Für längeres Leben,

Dayna Dye
Herausgeber, Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung
ddye@lifeextension.com
LifeExtension.com
Westhandelsboulevard 1100
Fort Lauderdale FL 33309
954 766 8433 Erweiterung 7716

Melden Sie sich Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung bei http://mycart.lef.org/subscribe.asp an

Hilfe verbreitete die guten Nachrichten über das längere und gesündere Leben. Schicken Sie einem Freund diese E-Mail nach!

Sehen Sie vorhergehende Fragen der Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung im Rundschreiben-Archivan.