Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung

17. Februar 2005 Drucker Friendly
In dieser Frage

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierungs-Exklusives:

Probiotic Therapie verringert Entzündung bei Patienten mit Colitis ulcerosa

Protokoll:

Colitis ulcerosa

Gekennzeichnete Produkte:

Leben-Florakapseln

Pulver Nutra-Flora (FOS)

Verlängerung der Lebensdauer

Verlängerung der Lebensdauers-Produkt-Verzeichnis 2005 jetzt verfügbar!

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierungs-Exklusives

Probiotic Therapie verringert Entzündung bei Patienten mit Colitis ulcerosa
Eine Studie, die in der Frage im Februar 2005 des Zeitschrift Darms ( http://gut.bmjjournals.com/)veröffentlicht wurde fand, dass Verwaltung von probiotic und von einem prebiotic zu den Patienten mit Colitis ulcerosa entzündliche Symptome verbesserte und half verbessertem Epithelgewebe. Bifidobacterium-longum ist einer einiger nützlicher Mikroorganismen, die in den Därmen von gesunden Leuten liegen, die die Überwuchterung von schädlichen Mikroorganismen verhindern. Prebiotics wie Fructooligosaccharide werden häufig probiotics hinzugefügt, um ihr Wachstum anzuregen.

Forscher von der Ninewells-Krankenhaus-Medizinischen Fakultät in Dundee, Schottland gaben 8 Patienten mit Colitis ulcerosa das gefriertrocknete probiotic Bifidobacterium-kombiniert wurde longum, das mit einem prebiotic, aus einer Mischung von Fructooligosacchariden und von Inulin bestehend, während 8 Patienten mit der Krankheit ein Placebo empfingen. Sigmoidoscopic-Prüfungen wurden geleitet und rektale Biopsien wurden vor und nach dem einem Monatsbehandlungszeitraum erhalten. Teilnehmer wurden gebeten, Aufzeichnungen ihrer Darmgewohnheiten zu halten, damit alle mögliche Änderungen gemerkt werden konnten.

Es wurde gefunden, dass, die probiotic/prebiotic Kombination verbrauchend, mit einer Reduzierung in der Schleimhaut- Entzündung verbunden war, die über sigmoidoscopy festgestellt wurde, während die Placebogruppe sich verschlechterte. Die Reduzierung war nicht so markiert wie die, die im rektalen Biopsiegewebe und in den entzündlichen Markierungen beobachtet wurde und führte die Autoren, vorzuschlagen, dass Änderungen möglicherweise auf dem molekularen Niveau Änderungen vorausgehen, die während der signoidoscopic Prüfung wahrnehmbar sind. Entzündliches cytokines Tumor-Nekrose-Faktor-Alpha und Alpha interleukin-1 wurden erheblich in der Behandlungsgruppe verringert. Die Biopsien deckten auch Regeneration des Epithelgewebes in denen auf, die probiotic empfingen.

Diese Pilotstudie war die erste, zum aufzudecken, dass eine probiotic/prebiotic Kombination das Potenzial hat, die Patienten zu behandeln, die unter akutem Colitis ulcerosa leiden. Die Autoren empfehlen eine klinische Studie des großen Umfangs.

Protokoll

Colitis ulcerosa
Colitis ulcerosa ist eine chronische Krankheit, in der der Dickdarm entflammt und geeitert wird und führt zu Episoden der blutigen Diarrhöe, der Abdominal- Klammern und des Fiebers. Anders als Crohns Krankheit beeinflußt Colitis ulcerosa normalerweise nicht die volle Stärke des Darmes und beeinflußt nie den Dünndarm. Die Krankheit normalerweise fängt im Rektum oder im Sigmoid an und verbreitet teilweise oder vollständig durch den Dickdarm. Die Ursache des Colitis ulcerosa bekannt nicht, aber Vererbung und eine overactive Immunreaktion sind vermutete Faktoren. Nahrungsmittelallergien sind- möglicherweise auch ein Faktor (D'Arienzo et al. 2000).

Fischöl ist möglicherweise ein nützliches therapeutisches Mittel im Management der Kolitis. Untersuchungen über den Gebrauch von diätetischen Ergänzungen von Fisch-Öl-abgeleiteten Fettsäuren haben einen nützlichen Effekt auf entzündliche Darmerkrankung angezeigt (Ross 1993; Steinhart 1997; Almallah et al. 1998). Viele erschienenen Studien schlagen vor, dass Marinefischtranergänzungen möglicherweise, die in den Fettsäuren omega-3 reich sind, die Entzündung verringern, die mit Colitis ulcerosa verbunden ist. Fischöle üben möglicherweise ihre entzündungshemmenden Effekte aus, indem sie Gewebeniveaus von bestimmten immunen Faktoren modulieren, die Entzündung fördern. In zukünftigem sind randomisierte und Kontrollstudien, Fettsäuren omega-3 gezeigt worden, um nützlich therapeutisch zu sein (hügeligeres et al. 1991; Aslan et al. 1992). Diese Studien zeigen auch, dass Fischöl die Dosen verringert, die vom giftigen Steroid benötigt werden, Drogen beimischt (Hawthorne et al. 1992; Grimminger et al. 1993; Williams 1993).

Kolitispatienten leiden häufig unter mehrfachen Nährstoffmängeln (Wasser et al. 1995).  Ergänzung mit einer multinutrient Formel wie Verlängerung der Lebensdauers-Mischung konnte Komplikationen von langfristigen Ernährungsmängeln verhindern. Studien haben die möglichen tödlichen Effekte gezeigt, die durch Kolitis-bedingte Ernährungsmängel verursacht werden. Freie Radikale sind im entzündlichen Prozess der Kolitis (Ramakrishna et al. 1997) impliziert worden. Vitamin E und Selen ist zwei Nährstoffe, die scheinen, besonders effektiv zu sein, wenn sie frei radikal-erzeugte Entzündung unterdrücken.

http://www.lef.org/protocols/prtcl-114.shtml

Gekennzeichnete Produkte

Leben-Florakapseln

Wenn nützliche intestinale Bakterien durch Antibiotika oder Krankheit zerstört werden, treten möglicherweise Verdauungsprobleme, schlechte Absorption von Nahrungsmittelnährstoffen, Mykosen und Generation von Giftstoffen durch schädliche intestinale Bakterien auf. Die Bakterien, die in der Leben-Flora enthalten werden, können recolonize den Magen-Darm-Trakt mit nützlichen Bakterien und helfen, Verdauungsprobleme zu beenden und die schädlichen, giftigen Bakterien zu verjagen.

http://www.lef.org/newshop/items/item00263.html

Pulver NutraFlora (FOS)

Mensch studiert Dokument eine Zunahme nützlicher bifido Bakterien und eine Abnahme an den giftigen bakteriellen Niveaus, wenn FOS (Fructooligosaccharide) eingenommen wird. NutraFlora ist der hochwertigste verfügbare FOS. Der japanische Gebrauch FOS in vielen Nahrungsmitteln einschließlich alkoholfreie Getränke, Plätzchen, Getreide und Süßigkeiten. FOS wird nicht durch den menschlichen verdauungsfördernden Prozess verdaut, aber stattdessen wird als Nahrung durch das bifidobacteria benutzt und fördert ihre starke Verbreitung.

http://www.lef.org/newshop/items/item00262.html

Verlängerung der Lebensdauers-Produkt-Verzeichnis 2005 jetzt verfügbar!

Diesjähriges Verlängerung der Lebensdauers-Produkt-Verzeichnis enthält einige Ernährungsdurchbrüche. Für den ernsten Vitaminverbraucher bieten die Informationen, die in diesen Seiten enthalten werden, eine Basis, um die Wirksamkeit Ihres Ergänzungsprogramms zu verbessern, bei gleichzeitig der Senkung Ihrer Kosten. Die Verlängerung der Lebensdauers-Grundlage stützt die Forschung, die Menschen ermöglichend, Steuerung über Altern und seinen in Verbindung stehenden Krankheiten zu gewinnen angestrebt wird. Wir besprechen unsere bahnbrechenden Forschungsprojekte und was sie für Sie in diesem Verlängerung der Lebensdauers-Produkt-Verzeichnis bedeuten konnten.

Um Ihr Freiexemplar zu erhalten, bestellen Sie online bei http://www.lef.org/ oder nennen Sie 1 800 544 4440.

Fragen? Kommentare? Schicken Sie sie ddye@lifeextension.com oder nennen Sie 954 766 8433 Erweiterung 7716.

Für längeres Leben,

Dayna Dye
Herausgeber, Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung
ddye@lifeextension.com
LifeExtension.com
Westhandelsboulevard 1100
Fort Lauderdale FL 33309
954 766 8433 Erweiterung 7716

Melden Sie sich Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung bei http://mycart.lef.org/subscribe.asp an

Hilfe verbreitete die guten Nachrichten über das längere und gesündere Leben. Schicken Sie einem Freund diese E-Mail nach!

Sehen Sie vorhergehende Fragen der Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung im Rundschreiben-Archivan.