Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung

13. September 2005 Drucker Friendly
In dieser Frage
 

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierungs-Exklusives

   

Folatmangel verband mit erhöhtem Risiko des zervikalen Dysplasia

 

Protokoll

   

Zervikaler Dysplasia

 

Gekennzeichnete Produkte

   

Folsäure + Kapseln B12

   

Chloroplex

 

Verlängerung der Lebensdauers- Zeitschrift, im September 2005 Frage

   

Ihre DNA vor tödlichen Veränderungen, durch Dave Tuttle schützen

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierungs-Exklusives

Folatmangel verband mit erhöhtem Risiko des zervikalen Dysplasia

Die Forschung, die an Mahidol-Universität in Bangkok geleitet wurde, Thailand fand, dass das, das eine Diät verbraucht, die im b-Vitaminfolat niedrig ist (die diätetische Form der Folsäure) ist mit einem größeren Risiko des Habens des zervikalen Dysplasia. Zervikaler intraepithelial Neoplasia, alias zervikaler Dysplasia, ist eine prekanzeröse Zustand des uterinen Halses, der mit Infektion mit einem einiger humaner Papillomaviren (HPV) verbunden worden ist, noch ist HPV-Infektion allein nicht genügend, Gebärmutterhalskrebs zu verursachen. Die Studie wurde in der Ausgabe im Juli 2005 der Ernährungsforschung ( http://www.sciencedirect.com/science/journal/02715317)veröffentlicht.

Die Studie umfasste 114 Frauen mit zervikalem Dysplasia und 95 gesunde Frauen, die als Kontrollen dienten. Vierundvierzig der Frauen mit Dysplasia wurden als niedrige Qualität klassifiziert (Klasse I) und 70 waren hohe Qualität (Klasse II, III und Krebsgeschwürin-situ). Teilnehmer wurden hinsichtlich des Inhalts ihrer Diäten in den vorhergehenden 24 Stunden interviewt und Folataufnahme wurde berechnet. Blutproben bestimmten der das Serum Frauen und Folatdie niveaus sowie das Homocystein des roten Blutkörperchens.

Unter Verwendung der Werte senken Sie als 7 nanomoles pro Liter während der Punkt, an dem Folatmangel bestimmt wurde, 3 Prozent der Frauen mit hochwertigem zervikalem Dysplasia und 4,5 Prozent von denen mit minderwertiger Krankheit waren Folatunzulängliches, dennoch wurden keine der Frauen in der Kontrollgruppe bestimmt, um einen Mangel zu haben. Frauen mit zervikalem Dysplasia der niedrigen Qualität, dessen Serumfolat im niedrigsten einem Drittel von Teilnehmern war, hatten in sechsmal das Risiko der Bedingung als Frauen, deren Folat im Spitzendritten war. Ähnlich erfuhren Frauen mit hochwertigem Dysplasia im niedrigsten Drittel der Folataufnahme ein größeres Risiko 5,57. Als diätetisches Folat überprüft wurde, gab es auch ein erhöhtes Risiko von Dysplasia verbunden mit unterer Aufnahme, obgleich es nicht bedeutend jedoch eine Vereinigung zwischen diätetischem betrachtet wurde und Serumfolatniveaus gefunden wurde. Zusätzlich waren höhere Serumhomocysteinniveaus mit einem größeren Risiko des zervikalen Dysplasia verbunden, obgleich das Risiko für Krankheit der niedrigen Qualität größer war.

Die Autoren schreiben den wegen einer Präferenz für gekocht über Frischgemüse, sind viele Leute in Thailand im Folat unzulänglich, und sie merken die in der gegenwärtigen Studie, sogar die Kontrollgruppe hatten eine Aufnahme des Folats, das unterhalb der empfohlenen Tagesmenge für ihr Land war. Ein Mangel im Folat verbunden ist mit Chromosombrüchen und DNA-Synthese, -reparatur und -methylierung behindern oder macht möglicherweise Zellen anfälliger gegen Krebs-verursachende Viren. Niedrige Folatniveaus allein erhöhen nicht das Risiko des zervikalen Dysplasia, aber sie scheinen, die Effekte von zusätzlichen Risikofaktoren zu vergrößern.

Protokoll

Zervikaler Dysplasia

Zervikaler Dysplasia ist eine anormale gutartige oder premalignant (oder prekanzeröse) Änderung, die in den Zellen des weiblichen Halses eintritt. Zervikaler Dysplasia oder zervikaler intraepithelial Neoplasia (CIN) ist asymptomatisch (Goodman 2002). Linker undiagnosed oder unbehandelter, zervikaler Dysplasia kann bis zu Gebärmutterhalskrebs (Clayman 1989) weiterkommen. Weltweit ist Gebärmutterhalskrebs noch die zweite führende Ursache des Krebstodes in den Frauen (WHO 1997).

Die Ergänzungen, oral eingenommen sowie aktuell geliefert, sind gezeigt worden, um ein effektives Teil einer integrierten Behandlungsannäherung für zervikalen Dysplasia zu sein. Einige Vitamine und Ergänzungen sind das Thema von wissenschaftlichen Studien gewesen, die den Nutzen und die unterstützende Rolle von Ergänzungen in einem positiven Ergebnis für zervikalen Dysplasia, einschließlich Vitamine A, B6, C und E, Beta-Carotin, aktuelles Vitamin A, indole-3-carbinol, Folsäure, Lykopen, Alphacarotin, Selen und Zink zeigten.

Folsäure ist auch für gesundes zervikales Gewebe wichtig. Folsäure ist berichtet worden, um eine therapeutische Rolle zu spielen, wenn man zervikalen Dysplasia verhinderte und wenn man die Risiken von Neoplasia im Colitis ulcerosa verringerte (Butterworth et al. 1992a; 1992b; Zarcone et al. 1996). Zusätzliche Studien zeigten, dass Folsäureergänzung Weiterentwicklung von Dysplasia in den Antibabypillebenutzern festnahm, die mildes hatten, zum von Dysplasia zu mäßigen. In einigen Fällen wurde Folsäureergänzung berichtet, um aufgehobenen Dysplasia (Butterworth 1982) zu haben.

Nagata et al. (1999b) berichtete in der britischen Zeitschrift des Krebses, die Alphacarotinniveaus mit einem verringerten Risiko für zervikalen Dysplasia sind. Die Studie wurde in 156 Frauen geleitet, die eben histologisch zervikalen Dysplasia und altersmäßig angepasste Kontrollen von den Frauen bestätigt hatten, die normale PAP-Abstriche hatten. Als ihre zervikalen Gewebe- und Blutproben verglichen wurden, fanden die Forscher ein verringertes Risiko für zervikalen Dysplasia mit den höchsten Serumniveaus des Alphacarotins (nach anderen Faktoren, wie Rauchen und HPV, wurden entfernt).

http://www.lef.org/protocols/prtcl-120.shtml

Gekennzeichnete Produkte

Folsäure + Kapseln B12

Die Folsäure (Folat) ist ein Mitglied der B-komplexen Familie. Es wird im Überfluss im belaubten grünen Gemüse gefunden, aber ist häufig in der amerikanischen Standarddiät unzulänglich. Folsäure nimmt an einer Coenzymreaktion teil, die DNA synthetisiert, die für Zellwachstum benötigt wird und neue Zellbildung und -hilfen Vitamin B12 bis eine seiner Coenzymformen umwandeln.

Folsäure liefert die folgenden Nutzen für die Gesundheit:

  • Hilfen schützen die Chromosomen gegen genetischen Schaden.
  • Senkt zerstörende Homocysteinniveaus.
  • Nimmt an der Nutzung des Zuckers und der Aminosäuren teil.
  • Fördert gesündere Haut.
  • Hilfen halten einen gesunden Magen-Darm-Trakt instand.

http://www.lef.org/newshop/items/item00347.html

Chloroplex

Chloroplex enthält eine Vielzahl von Carotinoiden und von anderen Pflanzenauszügen, die gegen DNA-Veränderung sich schützen und kardiovaskuläre und augenfällige Gesundheit erhöhen können. Chloroplex enthält auch Chlorophyll, ein Antioxydant und DNA, die protectant sind. Darüber hinaus hat Chlorophyll die Fähigkeit, die Aflatoxine zu neutralisieren, produziert durch die Aspergillus- Flavusform, die auf Mais und Erdnüssen wächst. Während Vitamin A und Beta-Carotin Aflatoxine zu irgendeinem Grad neutralisieren können, ist Chlorophyll viel effektiver.

http://www.lef.org/newshop/items/item00178.html

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift, im September 2005 Frage

Ihre DNA vor tödlichen Veränderungen, durch Dave Tuttle schützen

„Krebs resultiert aus der Ansammlung von Veränderungen in den Genen, die regulieren Zellproliferation.“
Quelle: Haber D. Roads, die zu Brustkrebs führt. MED n-Engl. J. 2000 am 23. November; 343(21): 1566-8.

Sogar Doktoren haben ein Verständnis der schweren Zeit, dass die meisten Krebse durch Veränderungen in den Genen verursacht werden, die Zellteilung regulieren.

Mutagene kommen von einer Vielzahl von Quellen, einschließlich Tabakrauch und Klimaschadstoffe. Das Krebs-verursachende Mutagen des Nummer Eins ist jedoch unsere Diät.

http://www.lef.org/magazine/mag2005/sep2005_cover_dna_01.htm

Wenn Sie Fragen haben, oder Kommentare hinsichtlich dieser Frage- oder Vergangenheitsfragen der Verlängerung der Lebensdauer aktualisieren, schicken Sie sie ddye@lifeextension.com oder nennen Sie 954 202 7716.

Für längeres Leben,

Dayna Dye
Herausgeber, Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung
ddye@lifeextension.com
954 766 8433 Erweiterung 7716

Melden Sie sich Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung bei http://mycart.lef.org/subscribe.asp an

Hilfe verbreitete die guten Nachrichten über das längere und gesündere Leben. Schicken Sie einem Freund diese E-Mail nach!

Sehen Sie vorhergehende Fragen der Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung im Rundschreiben-Archivan.