Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung

11. Oktober 2005 Drucker Friendly
In dieser Frage
 

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierungs-Exklusives

   

CoQ10 schützt Herz vor altersbedingtem oxidativem Stress

 

Protokoll

   

Herz-Kreislauf-Erkrankung: Umfassende Analyse

 

Gekennzeichnete Produkte

   

Super absorbierbares CoQ10 mit D-Limonen

   

Mitochondrischer Energie-Optimierer mit SODzyme

 

Verlängerung der Lebensdauers- Zeitschrift im Oktober 2005

   

Coenzym Q10, Neuanmeldungen für Krebstherapie, durch Christie Yerby, Nd

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierungs-Exklusives

CoQ10 schützt Herz vor altersbedingtem oxidativem Stress

Spanische Forscher berichteten in der Frage im August 2005 der Gerontological Gesellschaft von Amerikas Zeitschrift der Gerontologie: Biologische Wissenschaften , die Coenzym Q10 (coQ10) gegen altersbedingten oxidativen Stress schützt und verbessert, mitochondrische Funktion in den gegebenen Ratten nährt Reiche in mehrfach ungesättigten Fettsäuren. Mehrfach ungesättigte Fettsäuren sind zur Nutzenherz-kreislauf-erkrankung gezeigt worden, indem man Lipidprofile verbesserte und Arrhythmie verringerte, gleichwohl sie gegen Angriff des freien Radikals in hohem Grade anfällig sind, der oxydierenden Schaden in den Körpern von denen erhöht, die sie verbrauchen.

Julio Ochoa und Kollegen von der Universität von Granada gaben 120 Ratten eine Diät, die 61 Prozent seines totalfettsäuregehalts als mehrfach ungesättigte Fettsäuren zur Verfügung stellte, und ergänzten einige von ihnen mit 0,7 Milligrammen pro Kilogramm coQ10 pro Tag. Zwanzig Tiere von jeder Gruppe wurden bei 6, 12 und 24 Monaten des Alters überprüft, die jungem Erwachsensein, Mittelalter und hohem Alter in der Ratte entsprechen.

Nahrungsaufnahme und Körpergewicht waren für beide Gruppen an allen überprüften Alterspunkten ähnlich. Erwartungsgemäß führte Ergänzung mit coQ10 zu mitochondrische Niveaus des höheren Herzens des Nährstoffes bei 12 und 24 Monaten des Alters. Waren mitochondrische Hydroperoxidniveaus des Herzens, ein Maß Lipidperoxidation, in beiden Gruppen bei 6 Monaten niedriger, als bei 12 und 24 Monaten, die, nach Ansicht der Autoren, mit der Theorie des freien Radikals des Alterns in Einklang ist, jedoch Hydroperoxidniveaus in den Ratten höher waren, die coQ10 nicht an allem Alter als in denen empfingen, die die ergänzten Diäten empfingen. Während beide Gruppen hatten, blieben die höchsten Hydroperoxidwerte bei 12 Monaten des Alters, in den nicht ergänzten Ratten, der Wert verhältnismäßig die selben bis 24 Monate, aber in der ergänzten älteren Gruppe fiel das Niveau auf fast das der nicht ergänzten Ratten bei 6 Monaten ab.

Die mitochondrischen Herzniveaus des Vitamins E waren in den Tieren höher, die mit coQ10 bei 6 und 12 Monaten als in denen nicht ergänzt ergänzt wurden. Als das Forschungsteam die mitochondrischen Membranen prüfte, die von den älteren Tieren abgeleitet wurden, indem es in vitro sie einem Generator des freien Radikals aussetzte, fanden sie, dass die, die von ergänzten Tieren abgeleitet wurden, gegen oxydierenden Schaden beständiger waren.

Darüber hinaus zeigte die enzym-Glutathionsperoxydase des Körpers natürlich produzierte Antioxidansgrößere Tätigkeit bei 6 Monaten, und ein anderes Antioxidansenzym, Katalase, zeigte größere Tätigkeit bei 24 Monaten in den Ratten, die coQ10 als in den Tieren empfingen, die nicht die Ergänzung empfingen.

Die Autoren schlagen vor, dass „berichtete vorher, dass positive Effekte der Ergänzung coQ10 auf Mittel- und maximale Lebensdauer von Ratten einzogen eine PUFA-reiche Diät möglicherweise wären eine Konsequenz, mindestens im Teil, eines unteren Niveaus des oxidativen Stresses und möglicherweise in geringem Maße zu einer kleineren Abnahme an der mitochondrischen Funktion.“

Protokoll

Herz-Kreislauf-Erkrankung: Umfassende Analyse

Die folgenden Beispiele illustrieren die Breite von CoQ10's-Krediten:

  • Therapie CoQ10 ist mit einer Mittel-Zunahme 25,4% der Übungsdauer und einer Zunahme 14,3% der Arbeitsbelastung verbunden (Sacher et al. 1997).
  • Die Frequenz von Anginaangriffen, von Zusammendrücken oder von Druck ähnlichen Schmerz im Kasten, normalerweise erregt durch Übung, verringert sich um ungefähr 53% während der Ergänzung CoQ10 (Murray 1995).
  • CoQ10 ist berichtet worden, um Langspielplatte (A), ein starkes Kommandogerät zu senken der Herzgesundheit (Singh et al. 1999; Gesundheits-Interessen 2002). Zu mehr über Langspielplatte lesen (A), konsultieren den Abschnitt (in diesem Protokoll) eingeweiht neueren Risiko-Faktoren.
  • CoQ10 hemmt Oxidation von LDL-Cholesterin. CoQ10 vollendet dieses, indem es zu LDL-Partikeln befestigt, die im Blutstrom verteilen. Gab es mehr Reiter (CoQ10) als Fördermaschinen (LDL), welches die Oxidation von LDL-Cholesterin weniger lästig sein würde (Thomas et al. 1995; LEF 2000).
  • Oxydationsbremswirkungen CoQ10 verlängern, um die Zellen und die Lungen von Rauchern zu schützen. Indem sie Sauerstofflieferung unterstützen verringern, Plättchenanhäufung, und frei-radikale Tätigkeit hemmen, haben das Gehirn und das Herz erheblich größeren Schutz. Darüber hinaus stellen gegenwärtige Daten unmittelbaren Beweis für einen wechselwirkenden Effekt zwischen exogen verwaltetem Vitamin E und CoQ10 im Hinblick auf Aufnahme und Zurückhalten und für einen kaum Effekt von CoQ10 auf Vitamin E. Vitamin E spielen der Reihe nach eine entscheidende Rolle zur Verfügung, wenn sie Gewebezurückhalten exogenen CoQ10 (Ibrahim et al. 2000) bestimmen.
  • Erhöhten Blutdruck habende Patienten demonstrierten eine bedeutende Verbesserung bei der Ergänzung mit CoQ10. Vor Behandlung mit CoQ10, nahmen die meisten Patienten von 1-5 Herzmedizinen. Während der Studie Gesamtmedikationsanforderungen beträchtlich fallen gelassen: 43% gestoppt zwischen 1-3 Drogen. Gewöhnlich fallen diastolische und systolische Blutdrucke durch ungefähr 10% mit Therapie CoQ10 (Langsjoen et al. 1994; Flucht 2001).
  • Parodontalerkrankung, ein Risikofaktor betreffend Herzgesundheit, reagiert auf Ergänzung CoQ10. Zahnfleischtaschetiefe, -schwellen, -bluten, -rötung, -schmerz, -exsudate und -lockerheit von Zähnen wurden erheblich unter Verwendung mg 50 von CoQ10 ein Tag verbessert (Wilkinson et al. 1977; Murray 1996). Die goldenseal Kräuter und der Echinacea sollten Ergänzung CoQ10 begleiten, um Mundinfektion weiter zu verringern.
  • Für den Diätetiker ist CoQ10 gute Nachrichten (Murray 1996). Zusammen mit einem gut geplanten Diät- und Übungsprogramm Vorlagen CoQ10 im Verschütten von unerwünschten Pfund.
  • CoQ10's-Fähigkeit, das Herz anzuziehen ist möglicherweise sein Hauptattribut. Das Herz ist eins der am metabolischsten aktiven Organe im Körper und pumpt ungefähr 2000 Gallonen Blut durch 65.000 Meilen Blutgefäße und schlägt 100.000mal jeden Tag (amerikanische Herz-Vereinigung 2002). Entsprechend Decker Weiss erfordert N.M.D., das Herz große Mengen der ununterbrochenen Energie, diese unglaubliche Leistung zu tanken. Die Mitochondrien (95% des Gesamtenergiebedarfs des Körpers liefernd) werden in den großen Nr. dargestellt (bis 2000 pro Herzzelle).
  • Zusätzlich zur Energieversorgung ist CoQ10 ein wichtiger Verteidigungssystem in den Geweben und in den Muskeln, besonders die, die viele Mitochondrien haben. Da die Mitochondrien Energie produzieren, um zelluläre Funktionen zu tanken, resultiert eine Fülle freie Radikale (Behandlungs-und Forschungs-Rundschreiben 1998). Herzzellen haben mehr CoQ10 als alle mögliche anderen Zellen, eine Versorgung, die zu Atp-Produktion kritisch sind, Herzfunktion und frei-radikaler Schutz (Guyton et al. 1996; Porth et al. 1998).

http://www.lef.org/protocols/prtcl-049.shtml

Gekennzeichnete Produkte

Super absorbierbares CoQ10 mit D-Limonen

Die Mitochondrien sind die Energieelektrizitätskraftwerke der Zelle, und Coenzym Q10 ist eine wesentliche Komponente der gesunden mitochondrischen Funktion.

CoQ10 wird angefordert, um Fette und Zucker in zelluläre Energie umzuwandeln, dennoch sinkt die natürliche Produktion von CoQ10 jäh mit voranbringendem Alter. Wenn der Körper eine reichliche Menge CoQ10 hat, können die Mitochondrien während des gesamten Körpers, in den Zellen überall, einschließlich den am dichtesten bevölkerten Bereich am leistungsfähigsten arbeiten, das Herz.

http://www.lef.org/newshop/items/item00852.html

Mitochondrischer Energie-Optimierer mit SODzyme

Fettsäuren, die als der Brennstoff für die Mitochondrien dienen, werden durch die mitochondrische Membran durch Carnitin und andere Formen, wie Acetyl-Lcarnitin gezogen. Während wir altern, verlieren wir die Fähigkeit, Fettsäuren durch die Membran wegen des Schadens zu ziehen, der innerhalb der Mitochondrien auftritt. Von der Geburt haben wir ein Durchsickern 1-2% von reagierenden Sauerstoffspezies von der Atmungskette in den Mitochondrien, die sich drastisch mit Alter erhöht; Erzeugung von riesigen Mengen der freien Radikale. Wir nennen dieses Durchsickern den „Verlust der Atmungssteuerung.“

Mitochondrische Energie-Optimiererformelhilfen stellen mitochondrische Atmungssteuerung wieder her, indem sie natürliches Antioxidansdurchsickern senken und zelluläre Niveaus der R-lipoic Säure, des Acetyl-Lcarnitins und der endogenen Antioxidansenzyme aufladen.

http://www.lef.org/newshop/items/item00768.html

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift im Oktober 2005

Coenzym Q10: Neuanmeldungen für Krebstherapie, durch Christie Yerby, Nd

Interesse an therapeutischem Gebrauch CoQ10 kann zurück bis 1957 verfolgt werden, als es zuerst von Frederick Crane identifiziert wurde, Doktor. In den sechziger Jahren entdeckte Peter D. Mitchell, Doktor, dass CoQ10 Energie auf dem zellulären Niveau produziert, Arbeit, die ihm einen Nobelpreis in der Chemie schließlich im Jahre 1978 erwerben würde. In den früher 80er-Jahren fing Karl Folkers, Doktor, Direktor des Instituts für biochemische Forschung an der Universität von Texas und von Peter H. Langsjoen, MD, FACC an, CoQ10 zu studieren. Im Jahre 1983 sieben Jahre bevor Folkers die nationale Medaille der Wissenschaft in Anerkennung seiner Arbeit empfing, kündigte die Verlängerung der Lebensdauers-Grundlage möglichen Nutzen CoQ10 für die Gesundheitsstörungen an, die vom neurologischen Altern bis zu Herzkrankheit reichen und lenkte Aufmerksamkeit auf die zahlreichen klinischen Studien, die seine Sicherheit zeigen.

http://www.lef.org/magazine/mag2005/oct2005_report_coq10_01.htm

Wenn Sie Fragen haben, oder Kommentare hinsichtlich dieser Frage- oder Vergangenheitsfragen der Verlängerung der Lebensdauer aktualisieren, schicken Sie sie ddye@lifeextension.com oder nennen Sie 954 202 7716.

Für längeres Leben,

Dayna Dye
Herausgeber, Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung
ddye@lifeextension.com
954 766 8433 Erweiterung 7716

Melden Sie sich Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung bei http://mycart.lef.org/subscribe.asp an

Hilfe verbreitete die guten Nachrichten über das längere und gesündere Leben. Schicken Sie einem Freund diese E-Mail nach!

Sehen Sie vorhergehende Fragen der Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung im Rundschreiben-Archivan.