Verlängerung der Lebensdauers-Frühlings-Räumungsverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung

31. Januar 2006 Drucker Friendly
In dieser Frage
 

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierungs-Exklusives

   

Genistein fördert Gewichtsverlust „in den Wechseljahres“ Mäusen

 

Protokoll

   

Korpulenz

 

Gekennzeichnete Produkte

   

Lösliche Faser-Mischung PGX

   

Super absorbierbare Sojabohnenöl-Isoflavone

 

Verlängerung der Lebensdauer

   

Letzte Gelegenheit für Superverkaufseinsparungen!

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierungs-Exklusives

Genistein fördert Gewichtsverlust „in den Wechseljahres“ Mäusen

Eine Studie, die in der Zeitschrift im Februar 2006 von Nahrung veröffentlicht wurde, fand, dass das Sojabohnenölisoflavon genistein Nahrungsaufnahme, Körpergewicht und Fettpolstergewicht in den weiblichen Mäusen verringerte, deren Eierstöcke entfernt worden waren, um den postmenopausal Zustand nachzuahmen. Postmenopausale Frauen und Mäuse mit entferntem Eierstock erfahren Gewichtszunahme, und Östrogenersatz ist gezeigt worden, um Rückseite zu helfen dieses Phänomen, jedoch ist Östrogenersatz gefunden worden, mit einigen Risiken und Nebenwirkungen verbunden zu sein.

University of Georgia-Forscher gaben Mäusen die Diäten, die 0, 150 oder 1500 Milligramme pro Kilogramm genistein für drei Wochen enthalten, nachdem wurden die Körperzusammensetzung und die Fettpolster der Mäuse analysiert. Mäuse, die die Diät empfingen, welche die höchste Dosis von genistein bereitstellt, wurden gefunden, ein durchschnittliches Körpergewichtsverminderung von 9 Prozent, eine 22-Prozent-Abnahme am parametrial Fettpolstergewicht und eine 19-Prozent-Reduzierung im inguinal Fettpolstergewicht erfahren zu haben, das mit den Steuertieren verglichen wurde. Zusätzlich wurde Nahrungsaufnahme durch 14 Prozent in dieser Gruppe verringert, und Apoptosis (programmierter Zelltod) des inguinal Fettes wurde bestimmt, um 290 Prozent zugenommen zu haben, die mit der Kontrollgruppe verglichen wurden.

In einem unterschiedlichen Experiment wurden zunehmende Dosen von genistein Fettgewebekulturen verabreicht, die gefunden wurden, um eine Zunahme des Apoptosis durchzumachen, der zur Dosis von genistein bekommen proportional ist. Die Autoren erwähnen, dass „dieses ist das erste Papier, zu zeigen, ist dass Apoptosis möglicherweise ein Mitwirkendes zum reduzierenden Effekt der genisteins auf Körpergewicht.“ Sie merken, dass Serum genistein Niveaus in den Mäusen 1500 Milligramme pro Kilogramm waren innerhalb des Bereiches einzogen, der in den Menschen unter verschiedenen Ernährungsbedingungen zum Beispiel unter jenen verbrauchenden soyabasierten Mahlzeiten angetroffen wurde. Sie addieren, dass Sojabohnenölergänzungen es möglich, Niveaus von genistein zu verbrauchen machen, die mehrmals größer als die sind, die mit einer hohen Sojabohnenöldiät erreicht werden. Die Autoren stellen fest, dass „genistein möglicherweise nützlich ist, wenn man behandelt oder verhindert erhöhte Fettleibigkeit nach Menopause.“

Protokoll

Korpulenz

Es ist klar, dass Übergewicht eine drastische Auswirkung auf irgendjemandes Gesundheit hat. Korpulenz ist die zweite führende Ursache von vermeidbaren Todesfällen (der Tabak, der erstes ist). Übergewicht und Korpulenz sind bekannte Risikofaktoren für Diabetes, Herzkrankheit, Anschlag, Bluthochdruck, Gallenblasenkrankheit, Arthrose, Schlaf Apnea und einige Formen von Krebs (uterin, Brust, colorectal, Niere, Prostata, pankreatisches und Gallenblase).

Korpulenz ist mit Druck, Inkontinenz, Komplikationen der Schwangerschaft, Monatsunregelmäßigkeiten, dem überschüssigen Gesichtshaar, erhöhtem chirurgischem Risiko und psychischen Störungen wie Krise verbunden. Epidemiologischer Beweis stützt populären Glauben, dass das BMI, das mit der niedrigsten Sterblichkeit verbunden ist, innerhalb des Bereiches 18.5-24.9 fällt, d.h. dünnere Leute viel länger leben (Baird 1994; Stevens 2000).

Ein Bericht von erschienenen Untersuchungen über die Effekte von Ballaststoffen auf Hunger, Übersâttigung, Energieaufnahme und Körperzusammensetzung in den gesunden Einzelpersonen fand, dass unter Zuständen der örtlich festgelegten Energieaufnahme, die Mehrheit einer Berichte anzeigen, dass eine Zunahme entweder der löslichen oder unlöslichen Faseraufnahme Nachmahlzeitübersâttigung (Empfindung von Fülle) und folgenden Hunger der Abnahmen erhöht. Wenn Energieaufnahme nicht eingeschränkt ist, zeigen Mittelwert von erschienenen Studien an, dass Verbrauch zusätzlichen 14 Gramm pro Tag Faser für mehr als 2 Tage mit einer 10% Abnahme an der Energieaufnahme und Körpergewichtverlust von 1,9 Kilogramm in 3,8 Monaten verbunden ist. Die beobachtete Energieänderungsaufnahme und das Körpergewicht treten auf, wenn die Faser natürlich von den Hochfasernahrungsmitteln ist und wenn sie von einer Faserergänzung ist. Die Autoren feststellten dass zunehmende Ballaststoffeaufnahme mindestens zum Minimum, das durch die amerikanische Herz-Vereinigung empfohlen wird (25-30 Gramm pro Tag) helfen möglicherweise, das z.Z. hohe nationale Vorherrschen von Korpulenz (Howarth et al. 2001) zu verringern.

http://www.lef.org/protocols/prtcl-083.shtml

Gekennzeichnete Produkte

Lösliche Faser-Mischung PGX

Diese neue Fasermischung erleichtert möglicherweise nicht nur die Gewichtverlusteffekte der Diät und der Übung, aber helfen auch, gegen einen Wirt von Gesundheitsproblemen sich zu schützen, in denen überschüssiges Insulin ein bedeutendes Angeklagtes ist.

Die Patent-schwebende PGX™-Formel ist das Ergebnis der Hunderte von den Tests, die entworfen sind, um eine in hohem Grade zähflüssige Faser herzustellen, der Hilfen eine gesunde Balance einiger Kohlenhydrate im Magen-Darm-Kanal beibehalten, bevor sie in den Blutstrom angepasst werden.

Diese Ergänzung sollte eingelassene Verbindung mit einem gesunden Programm der Diät und der regelmäßigen Übung sein. Ergebnisse sich unterscheiden möglicherweise.

http://www.lef.org/newshop/items/item00673.html

Super absorbierbare Sojabohnenöl-Isoflavone

In den letzten Jahren sind die nützlichen Effekte von genistein und andere Sojabohnenölisoflavone in den zahlreichen erschienenen Studien gezeigt worden. Diese Studien decken auf, dass die, die das meiste Sojabohnenöl verbrauchen, gesündere Zellkolonien beibehalten.

Andere Bestandteile des Sojabohnenöls haben auch Effekte gezeigt, dass Hilfe die Gesundheit und die Langlebigkeit von asiatischen Bevölkerungen erklären, die viel Sojabohnenöl in ihrer Diät verbrauchen. In Erwiderung auf zunehmenden Beweis, dass andere Bestandteile möglicherweise des Sojabohnenöls bedeutende Zellschutzwirkungen zur Verfügung stellen, ist eine neue Formulierung entwickelt worden, die liefert den gleichen standardisierten Isoflavonauszug, dass Mitglieder für die letzten sieben Jahre verwendet haben, plus gegorenes Sojabohnenöl natto, zur Verfügung stellt das möglicherweise zusätzlichen Nutzen.

http://www.lef.org/newshop/items/item00758.html

Letzte Gelegenheit für Superverkaufseinsparungen!

Superverkauf beendet offiziell am 31. Januar 2006. Bestellen Sie jetzt, damit Ihre letzte Gelegenheit die niedrigsten Preise des Jahres empfängt!

Lassen Sie nicht Ihren gesunden Neujahrsvorsätzebeleg… Now ist die ideale Zeit, GROSSES auf Ergänzungen zu speichern, die Sie müssen, Ihre optimale Gesundheitsregierung fördern. Grasen Sie unseren umfangreichen Katalog und nutzen Sie exklusive Mitgliedseinsparungen auf allen Produkten, während des letzten Tages dieses unglaublichen Ereignisses.

http://www.lef.org/supersale.html

Wenn Sie Fragen haben, oder Kommentare hinsichtlich dieser Frage- oder Vergangenheitsfragen der Verlängerung der Lebensdauer aktualisieren, schicken Sie sie ddye@lifeextension.com oder nennen Sie 954 202 7716.

Für längeres Leben,

Dayna Dye
Herausgeber, Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung
ddye@lifeextension.com
954 766 8433 Erweiterung 7716

Melden Sie sich Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung bei http://mycart.lef.org/subscribe.asp an

Hilfe verbreitete die guten Nachrichten über das längere und gesündere Leben. Schicken Sie einem Freund diese E-Mail nach!

Sehen Sie vorhergehende Fragen der Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung im Rundschreiben-Archivan.