Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung

25. Februar 2006 Drucker Friendly
In dieser Frage
 

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierungs-Exklusives

   

Ginkgo fördert mehr als das Gehirn

 

Protokoll

   

Brustkrebs

 

Gekennzeichnete Produkte

   

Ginkgo-Biloba zugelassener Auszug

   

Super absorbierbares CoQ10 TM mit D-Limonen

 

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift im Februar 2006

   

CoQ10 und Krebs-- Menschenstudien brauchten dringend, b y William Faloon

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierungs-Exklusives

Ginkgo fördert mehr als das Gehirn

Ein Bericht veröffentlichte in der Frage Januar/Februar 2006 der Zeitschrift, die krebsbekämpfende Forschung aufdeckte, dass ein Auszug von Ginkgo biloba die Aggressivität von krebsartigen Tumoren in den Mäusen verringert. Ginkgo biloba ist ein Baum, der nach Asien allgemein ist, dessen Blätter benutzt worden sind, um kognitive Funktion zu erhöhen.

Forscher in Georgetown University-Gesundheitszentrum verwalteten einen Auszug von Ginkgo genanntem EGb 761 zu kultivierten Brust-, Glioma- (Gehirn) und Leberkrebszellen und fanden eine Abnahme am Ausdruck von Zusatz-artigen Benzodiazepin-Empfängern (PBR), die mit invasivem Karzinom gewesen sind. Darüber hinaus zeigten diese Zellen eine Reduzierungsstarke verbreitung in Erwiderung auf Behandlung mit Ginkgo. Das Team spritzte dann Ginkgoauszug in Mäuse, die PBR über-ausdrückten, vor und nach der Einpflanzung der Tiere mit der menschlichen Brust oder den Hirntumoren ein. Sie fanden, dass Ginkgodosis-abhängig das Wachstum der Brusttumoren durch 80 Prozent verlangsamte, die mit Mäusen verglichen wurden, die nicht Ginkgo empfingen. Ginkgo hemmte auch das Wachstum der Gliomazellen, obgleich dieser Effekt nicht nach fünfzig Behandlungstagen aufrechterhalten wurde.

Der Zusatz-artige Benzodiazepin-Empfänger wird miteinbezogen, wenn man Cholesterin in die Mitochondrien der Zelle transportiert. Die Steroide, die durch Cholesterin in den Mitochondrien einiger Zellen produziert werden, unterstützen Zellwachstum, und Krebszellerzeugnis mehr dieser Empfänger, um in der Lage zu sein, schnell sich stark zu vermehren. „Beschleunigtes Wachstum erfordert Produktion von neuen Zellmembranen, und eine der Hauptkomponenten der Membranen ist Cholesterin,“ erklärtes älteres Autor Vassilios Papadopoulos, Doktor, der der Mitarbeitervizepräsident von Georgetown University-Gesundheitszentrum ist.

Dr. Papadopoulos kommentierte, „es ist sehr aufmunternd, dass Ginkgo biloba schien, die Aggressivität dieser Krebse, weil es dass vorschlägt, die Blätter in einigen Anfangsstadiumkrankheiten nützlich sein konnten, sie am Werden zu verhindern Invasions oder des Verbreitens zu verringern. Aber ich muss betonen, dass dieses eine Studie in den Mäusen ist, und also können wir nicht sagen, welche krebsbekämpfenden Effekte wenn überhaupt Gingko biloba möglicherweise anböte Menschen.“

Dr. Papadopoulos plant, die Hypothese zu erforschen, dass eine Krebsdiagnose möglicherweise die Produktion von Drucksteroiden über PBR-überausdruck erhöhte und einen Tumor veranlaßte, Invasions zu werden. „Ginkgo biloba könnte diesen Druck vielleicht verringern, indem es unten PBR tamping,“ erklärte er.

Protokoll

Brustkrebs

CoQ10 verursacht möglicherweise Schutzwirkung auf Brustgewebe und hat gezeigt Versprechen, wenn es Brustkrebs behandelt. Obgleich es nur einige Studien gibt, schlägt die sichere Natur von CoQ10 verbunden mit dieser viel versprechenden Forschung seiner bioenergetischen Tätigkeit vor, dass Brustkrebspatienten 100 mg bis nehmen sollten 3 Mal am Tag. Es ist wichtig, CoQ10 mit irgendeiner Art Öl, wie Fische oder Flachs zu nehmen, weil trockenes Pulver CoQ10 nicht bereitwillig absorbiert wird.

In einer klinischen Studie wurden 32 Patienten mit CoQ10 (mg 90) zusätzlich zusätzlich anderen Antioxydantien und zu Fettsäuren behandelt; sechs dieser Patienten zeigte teilweise Tumorregression. In einem dieser Fälle wurde die Dosis von CoQ10 auf mg 390 erhöht und innerhalb eines Monats war der Tumor nicht mehr, innerhalb zwei Monate offensichtlich, welche die Mammographie das Fehlen des Tumors bestätigte. In einem anderen Fall nahm der Patient 300 mg von CoQ10 für Resttumor (nicht-radikale Chirurgie des Postens) und innerhalb 3 Monate gab es nicht ansässiges Tumorgewebe (Lockwood et al. 1994). Diese offenkundige komplette Regression von Brusttumoren in den letzten zwei Kästen, die mit weiteren Berichten des Verschwindens der Brustkrebsmetastasen verbunden werden (Leber und anderswo) in einigen anderer Fall (Lockwood et al. 1995) zeigt das Potenzial von CoQ10 in der ergänzenden Therapie des Brustkrebses.

Es gibt viel versprechende Ergebnisse für den Gebrauch CoQ10 beim Schützen gegen den Herzschaden, der auf Chemotherapie bezogen wird. Viele Chemotherapiedrogen können Schaden des Herzens (UTH 1998 verursachen; ACS 2000; NCCAM 2000; Hund et al. 2001)und zuerstuntersuchungen an Tieren fanden, dass CoQ10 die schädlichen Herzwirkungen dieser Drogen (Kämme et al. 1977 verringern könnte; Choe et al. 1979; Lubawy et al. 1980; Usui et al. 1982; Shinozawa et al. 1993; Folkers 1996).

http://www.lef.org/protocols/prtcl-022.shtml

Gekennzeichnete Produkte

Ginkgo-Biloba zugelassener Auszug

Für fast 2800 Jahre haben die Chinesen Auszüge vom Ginkgo biloba Baum benutzt, um eine Vielzahl von Bedingungen zu behandeln, um die gesunde normale Funktion des Gehirns, kardiovaskulär, des Bluts und der Blutgefäße, des zirkulierenden beizubehalten und Stoffwechselprozesse.

Ginkgo enthält zahlreiche Antioxydantien wie die proanthocyanidins und die Flavonoide, die frei-radikaler Tätigkeit entgegenwirken. Flavonoide bekannt auch, um die Kapillaren, die zu verstärken gesunde Durchblutung zum Gehirn fördern können und helfen, kognitive Gesundheit beizubehalten.

http://www.lef.org/newshop/items/item00778.html

Super absorbierbares CoQ10™ mit D-Limonen

Das neue super absorbierbare CoQ10™ der Verlängerung der Lebensdauer mit d- Limonen ist eine super-emulgierte Formulierung, die erheblich die Menge von absorbiertem CoQ10 erhöht. d- Limonen ist ein natürliches Mittel im Orangenöl, das die Partikel CoQ10 zerstreut und aufgliedert, das ihre Größe verringert und CoQ10 absorbierbarer durch den Körper macht.

Anders als andere Ergänzungen, die mikronisierte Partikel CoQ10 enthalten, super absorbierbares CoQ10 mit d- Limonen enthält die kleineren, Nano--groß Partikel CoQ10, die diese Absorption erhöhen. Forschung zeigt, dass die Leute, die diese Formel nehmen, höhere Blutspiegel von CoQ10 als die haben, die andere Formeln nehmen.

http://www.lef.org/newshop/items/item00910.html

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift im Februar 2006

CoQ10 und Krebs: Menschenstudien dringend benötigt, von William Faloon

Im Jahre 2005 wurden mehr als 200.000 Frauen mit Invasionsbrustkrebs bestimmt, und 40.000 starben an ihm. Unwiderstehliche Forschungsergebnisse zeigen an, dass Coenzym Q10 möglicherweise eine effektive ergänzende Therapie wäre.

Arzneimittelhersteller fahren jedoch fort, CoQ10 zu ignorieren. Das NGI hat viel von den klinischen Studien, die geplant werden, um giftige Chemotherapiedrogen zu prüfen, aber hat keine Studien, die festgelegt werden, CoQ10's-Effekte auf Brustkrebspatienten auszuwerten. Dieses ist bedauerlich und betrachtet eigenen erschienenen Bericht des NGI über CoQ10's-Potenzialwirksamkeit.

http://www.lef.org/magazine/mag2006/feb2006_awsi_01.htm

Wenn Sie Fragen haben, oder Kommentare hinsichtlich dieser Frage- oder Vergangenheitsfragen der Verlängerung der Lebensdauer aktualisieren, schicken Sie sie ddye@lifeextension.com oder nennen Sie 954 202 7716.

Für längeres Leben,

Dayna Dye
Herausgeber, Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung
ddye@lifeextension.com
954 766 8433 Erweiterung 7716

Melden Sie sich Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung bei http://mycart.lef.org/subscribe.asp an

Hilfe verbreitete die guten Nachrichten über das längere und gesündere Leben. Schicken Sie einem Freund diese E-Mail nach!

Sehen Sie vorhergehende Fragen der Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung im Rundschreiben-Archivan.