Verlängerung der Lebensdauers-Hautpflege-Verkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung

29. April 2006 Drucker Friendly
In dieser Frage
 

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierungs-Exklusives

   

Gehirncocktail vorgeschlagen durch MIT-Team

 

Gesundheits-Interesse

   

Alzheimerkrankheit

 

Gekennzeichnete Produkte

   

Verdichteraustrittsdruck-Cholin-Kapseln

   

Cognitex mit Neuroprotections-Komplex

 

Verlängerung der Lebensdauer

   

Neuere Informationen über Gesundheitsinteressen!

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierungs-Exklusives

Gehirncocktail vorgeschlagen durch MIT-Team

In einem Bericht veröffentlichte in der Frage am 9. Mai 2006 der Zeitschrift Brain Research, ein Team, das von Richard Wurtman geführt wurde, der Cecil H. Green Distinguished Professor von Neuropharmakologie bei Massachusetts Institute of Technology ist, aufdeckte, dass ein Cocktail von diätetischen Ergänzungen etwas von der Abnahme in der kognitiven Funktion verzögern könnte, die in der Alzheimerkrankheit auftritt. Die Ergebnisse werden an der internationalen Akademie von Nahrungs-und Altern-Symposium 2006 auf Nahrung und an der Alzheimerkrankheit/an der kognitiven Abnahme in Chicago am 2. Mai dargestellt.

Wurtmans Team fügte das b-Vitamincholin, das Uridin (ein Mittel gefunden in der RNS und in der menschlichen Muttermilch) und die Fettsäuren omega-3 den Diäten von Rennmäusen hinzu. Die Mittel sind für die Produktion durch Gehirnneuronen von Phospholipiden notwendig, die helfen, die Zellmembran zu bilden.   Während die Verwaltung entweder von Fettsäuren omega-3 oder von Uridin plus Cholin effektiv waren, fanden Forscher die größte Zunahme der Menge von Membranen, die Gehirnzellsynapsen (die Neuronen anschließen), in den Mäusen bilden, die alle drei Mittel empfingen. Schaden dieser Verbindungen wird z.Z. geglaubt, um Demenz zu ergeben. Es war vorher theoretisiert worden, dass die stârkeartigen Plaketten und die Verwicklungen, die in den Gehirnen von Alzheimer Patienten gefunden wurden, für die Abnahme in der kognitiven Funktion verantwortlich waren, die in der Krankheit beobachtet wurde, aber Wissenschaftler jetzt fragen, ob sie die Hauptursache der Demenz sind.  

Das „Cocktail“ wird z.Z. in laufenden Studien am Menschen geprüft.  Wenn effektiv, ist es keine Heilung für Alzheimerkrankheit, aber konnte als Dauerbehandlung nützlich sein. Die Hypothese, dass die Mittelzunahme die Bildung von synaptischen Membranen durch Studien gestützt wird, leitete in MIT und in Cambridge, die gezeigt haben, dass Uridin oder Fettsäuren omega-3 das Wachstum von neurites fördern, die Ergebnisse der Zellmembranen der Neuronen sind.

„Es hat enorm frustriert, umso kleines zu haben, zum von Leuten anzubieten, die (Alzheimer) Krankheit haben,“ Dr. Wurtman kommentierte.  „Wenn es auch an den Gehirnen von Leuten mit Alzheimerkrankheit arbeitet, wie es in den Labortieren tut, denke ich, dass es gibt viel Interesse.“

Gesundheits-Interesse

Alzheimerkrankheit

Es gibt einen hoffnungslosen Bedarf an einem neuen Konzept zu Alzheimer. Es ist bereits ein bedeutendes Gesundheitsproblem und die meiste gemeinsame Sache der Demenz, und wird als das Bevölkerungsalter, nach Ansicht der Experten vom nationalen Institut des Alterns schlechter erhalten. In den letzten 25 Jahren hat die Anzahl der Patienten, die haben, Alzheimerkrankheit sich verdoppelt, und das Vorkommen wird erwartet, sich in kommende Jahrzehnte zu erhöhen, während die US-Bevölkerung altert (ADEAR 2004).

Traurig während Alzheimerkrankheit fortfährt, mehr Opfer zu behaupten, beweisen Sie im Bau ist, dass einige der besten Therapien, zum seiner Weiterentwicklung zu verlangsamen und des Risikos des Entwickelns der Krankheit zu senken ignoriert werden.

In den letzten 10 Jahren haben wissenschaftliche Studien die bemerkenswerten Effekte aufgedeckt, die Fischverbrauch auf neurologischer Funktion hat. Fischöle enthalten Eicosapentaensäure (EPA) und Docosahexaensäure (DHA), die Öle omega-3 sind. DHA ist zur Gehirngesundheit wesentlich, weil es zwischen 30 und 50 Prozent des totalfettsäuregehalts des menschlichen Gehirns festsetzt (Young G et al. 2005).

Mängel in DHA sind mit kognitiver Abnahme verbunden worden, und menschliche Zellstudien haben gezeigt, dass DHA Beta-amyloidabsonderung verringert (Lukiw WJ et al. 2005). DHA ist dokumentiert worden, um Phosphatidylserin, eine natürlich vorkommende Komponente zu erhöhen, die in jeder Zellmembran des Körpers gefunden wird (Akbar M et al. 2005). DHA verbessert möglicherweise auch das Gedächtnis von Tieren mit Alzheimerkrankheit, indem es oxydierenden Schaden im Gehirn unterdrückt (Hashimoto M et al. 2005). In einer 10-jährigen Studie, die die DHA-Niveaus von 1188 älteren Themen aufspürte, war Alzheimerkrankheit 67 Prozent wahrscheinlicher, sich in denen zu entwickeln, deren DHA-Niveaus in der unteren Hälfte der Verteilung waren (Kyle DJ et al. 1999).

Wissenschaftler haben neuentwickelt ein Mittel, das DHA nimmt und binden es an einen Lezithinauszug, der selbst gezeigt worden ist, um das Risiko der kognitiven Funktionsstörung in den älteren Personen zu verringern. Laboruntersuchungen dokumentieren, dass dieses patentierte Mittel höhere DHA-Konzentrationen an Gehirnzellen liefert.

http://www.lef.org/protocols/immune_connective_joint/alzheimers_disease_01.htm

Gekennzeichnete Produkte

Verdichteraustrittsdruck-Cholin-Kapseln

Verdichteraustrittsdruck-Cholin steht für cytidine-5-diphosphocholine. Diese einzigartige Form des Cholins überschreitet bereitwillig durch die Blut-Hirn-Schranke (BBB) direkt in das Hirngewebe. Einmal hinter dem BBB, aktiviert Verdichteraustrittsdruck-Cholin die Synthese von kritischen Komponenten in den Zellmembranen, erhöht zerebralen Energiestoffwechsel und erhöht Niveaus von verschiedenen Neurotransmittern.

http://www.lef.org/newshop/items/item00390.html

Cognitex mit Neuroprotections-Komplex

Cognitex ist eine multinutrient Formel, die entworfen ist, um neurologische Funktion zu schützen und zu erhöhen. Während neue Ursachen der kognitiven Abnahme identifiziert werden, wird Cognitex fortwährend mit dem Zusatz von hochwertigen Nährstoffen verbessert, die neurologische Unterstützung des breiten Spektrums gewähren.

Cognitex enthält jetzt SharpPS Gold™, ein reiches Phosphatidylserinmittel, das zu DHA gesprungen wird. Ein Baustein des Gehirns, Phosphatidylserin fördert bereits normalen Glukosemetabolismus und regt die Produktion des Azetylcholins an und hilft dem Gehirn, seinen Brennstoff leistungsfähiger zu benutzen. Konjugiert mit DHA, liefert SharpPS Gold™ einzigartigen Gehirngesundheitsnutzen, um zu helfen, die kognitive Abnahme zu verzögern so häufig gesehen in den Alternerwachsenen.

http://www.lef.org/newshop/items/item00821.html

Verlängerung der Lebensdauer

Neuere Informationen über Gesundheitsinteressen!

Verlängerung der Lebensdauer hat vor kurzem seine on-line-Informationen über die folgenden Gesundheitsinteressen aktualisiert:

Krebs Impfstoffe und Immunotherapy

Epilepsie

Neuropathie (zuckerkrank)

http://www.lef.org/protocols/index.htm

Wenn Sie Fragen haben, oder Kommentare hinsichtlich dieser Frage- oder Vergangenheitsfragen der Verlängerung der Lebensdauer aktualisieren, schicken Sie sie ddye@lifeextension.com oder nennen Sie 954 202 7716.

Für längeres Leben,

Dayna Dye
Herausgeber, Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung
ddye@lifeextension.com
954 766 8433 Erweiterung 7716

Melden Sie sich Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung bei http://mycart.lef.org/subscribe.asp an

Hilfe verbreitete die guten Nachrichten über das längere und gesündere Leben. Schicken Sie einem Freund diese E-Mail nach!

Sehen Sie vorhergehende Fragen der Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung im Rundschreiben-Archivan.