Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung

15. August 2006 Drucker Friendly
In dieser Frage
 

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierungs-Exklusives

   

Niedrige Testosteronspiegel in den älteren Männern erhöhen das Todesfallrisiko während der 4-jährigen durchschnittlichen weiteren Verfolgung

 

Gesundheits-Interesse

   

Männliche Hormonwiederherstellung

 

Gekennzeichnete Produkte

   

Männliche Verlängerung der Lebensdauers-PlattenBlutprobe

   

Super-MiraForte mit maximaler Stärke Chrysin

 

Verlängerung der Lebensdauer

   

Abschließender Räumungsverkauf von 2006 Enden am 18. September

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierungs-Exklusives

Niedrige Testosteronspiegel in den älteren Männern erhöhen das Todesfallrisiko während der 4-jährigen durchschnittlichen weiteren Verfolgung

Ein Bericht veröffentlicht in der Frage vom 14. bis 28. August 2006 von American Medical Associations-Zeitschrift Archiven der Innerer Medizin, aufgedeckt einer Wechselbeziehung zwischen verringerten Niveaus des männlichen Hormontestosterons und einem erhöhten Risiko von Sterblichkeit während bis 8 Jahre weiterer Verfolgung. Testosteronspiegel in den Männern verringern sich durch ungefähr 1,5 Prozent pro Jahr nach Alter 30, das Muskelmasse schließlich ergeben kann und Knochendichtereduzierung, verminderte Energie und Libido, und Krise und Reizbarkeit.

Molly M. Shores, MD und Kollegen beim Veteranen-Verwaltungs-Puget Sound-Gesundheitssystem und bei University of Washington, Seattle, analysierten die Vereinigung zwischen Testosteronspiegeln und Tod in 858 männlichen Veteranen über dem Alter von 40. Die Testosteronspiegel der Teilnehmer wurden mindestens zweimal zwischen 1994 und 1999 gemessen. Themen wurden bis 2002 gefolgt und alle mögliche Todesfälle unter der Gruppe wurden gemerkt.

Neunzehn Prozent der Teilnehmer wurden gefunden, um einen niedrigen Gesamttestosteronspiegel von weniger als 250 nanograms pro Deziliter oder einen freien Testosteronspiegel von weniger als 0,75 nanograms pro Deziliter zu haben. Dreiundfünfzig Prozent hatten normale Testosteronspiegel und 28 Prozent hatten Tests, die eine gleiche Anzahl von niedrigen und normalen Niveaus maßen. Während nur 20 Prozent der Männer mit normalem Testosteron während der weiteren Verfolgung starben, traten Todesfälle unter 24,6 von denen mit zweideutigen Niveaus und 35 Prozent von denen mit niedrigen Ständen auf. Nach Anpassung für Alter, Krankheit und andere Faktoren, Männer, deren Testosteronspiegel als niedrig erfahren klassifiziert wurden, erhöhte ein 88 Prozent justiert Risiko des Sterbens im Laufe der weiteren Verfolgung, die mit denen mit normalen Niveaus verglichen wurde. Um den Effekt der akuten Krankheit auf das Finden zu verringern, analysierten die Forscher die Daten ausschließlich der Männer neu die innerhalb des ersten Jahres der weiterer Verfolgung starben, dennoch fanden sie noch eine Zunahme von 68 Prozent des Risikos des Sterbens unter Männern mit niedrigem Testosteron.

„Die Ausdauer des erhöhten Sterblichkeitsrisikos, das nachher frühe Todesfälle ausschließt, schlägt, dass die Vereinigung zwischen niedrigem Testosteron und Sterblichkeit nicht an der akuten Krankheit einfach liegt,“ die Autoren schließt vor. „Große zukünftige Studien sind erforderlich, die Vereinigung zwischen niedrigen Testosteronspiegeln und Sterblichkeit zu erklären.“

Gesundheits-Interesse

Männliche Hormonwiederherstellung

Die genauen Ursachen der altersbedingten Reduzierung in den Testosteronspiegeln bekannt nicht; es ist vermutlich das Ergebnis einer Kombination von Faktoren, einschließlich erhöhtes Körperfett (und deshalb erhöhte aromatase Tätigkeit), oxydierenden Schaden der Gewebe, die für die Produktion des Testosterons verantwortlich sind, und abfallende Niveaus von Vorläufermolekülen wie DHEA. Die Ergebnisse der Abnahme sind jedoch auffallend offensichtlich.

Wenn Testosteronspiegel gemessen werden, ist es kritisch, die Niveaus des freien und Gesamttestosterons zu bestimmen, die Ursache aller möglicher beobachteten Symptome des Mangels oder des Überflusses (Pardridge WM 1986) zu verstehen.

Die Verlängerung der Lebensdauers-Grundlage glaubt, dass eine umfassende Batterie von Tests zusammen mit einer vorsichtigen körperlichen Untersuchung, hilfreich ist, wenn man hormonale Unausgeglichenheiten in den Alternmännern ermittelt. Wenn die Prüfung durchgeführt wird, ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass Blutspiegel des freien und Gesamttestosterons weit unter den Einzelpersonen schwanken und es schwierig, eine allgemeine Schwelle für Behandlung herzustellen machen. Jedoch sind Niveaus innerhalb der Einzelpersonen ziemlich konsequent, also ist es hilfreich für Männer, die mehrfachen Tests zu haben, im Laufe der Zeit, zum von Tendenzen und von einzelnen Schwellen für Behandlung zu bestimmen.

Eine Grundtestosteronproduktion sinkt möglicherweise ist wegen des oxydierenden Schadens, der an den Geweben verwiesen wird, die Testosteron synthetisieren. Eine chinesische Studie überprüfte die Rolle von Antioxydantien in der männlichen Hormonunausgeglichenheit oder im teilweisen Androgenmangel von Alternmännern. Die Autoren des Artikels merken, dass alle Antioxydantien (einschließlich Vitamin A, Vitamin E, Zink und Selen) Testosteronproduktion stützen (ihn F et al. 2005).

http://www.lef.org/protocols/male_reproductive/male_hormone_restoration_01.htm

Gekennzeichnete Produkte

Männliche Verlängerung der Lebensdauers-PlattenBlutprobe

Diese umfassende Platte wird benutzt, um männlichen Gesundheitszustand auszuwerten. Die folgenden Tests sind in dieser Platte eingeschlossen: Chemie-Platte, CBC, freies Testosteron, Gesamttestosteron, DHEA-s, PSA, Estradiol, Homocystein und Herz-CRP.

Merken Sie bitte: Diese Platte erfordert einen fastenden Blutspiegel; deshalb wird eine 12 Stunde schnell vor der Sammlung einer Blutprobe angefordert.

http://www.lef.org/newshop/items/itemLC322582.html

Super-MiraForte mit maximaler Stärke Chrysin

Während Männer älter wachsen, neigt das Testosteron, das für Libido verantwortlich ist, an Globuline im Blut zu binden, anstatt, die Mitten des Gehirns anzuregen. Natürliche Pflanzenauszüge sind gezeigt worden, um sexuelles Verlangen, Leistung und Befriedigung zu erhöhen. Diese Auszüge auch sind gezeigt worden, um von den Nebenwirkungen frei zu sein. Verlängerung der Lebensdauer bietet einen standardisierten muira puama Auszug an, der mit einem Nesselwurzelauszug, einem Zink, einem peruanischen Ginseng ( maca) kombiniert wird und einem chrysin in einer Vorbereitung, die Super MiraForte genannt wird.

http://www.lef.org/newshop/items/item00615.html

Verlängerung der Lebensdauer

Abschließender Räumungsverkauf von 2006 Enden am 18. September

Basiert auf neuem wissenschaftlichem Beweis, verbessert Verlängerung der Lebensdauer durchweg seine Nährformulierungen. Infolgedessen werden wir mit einem Inventar von Bestseller- klassischen Produkten, einschließlich unsere Grundsteinergänzung Verlängerung der Lebensdauers-Mischung, Cognitex und selben gelassen.

Als Verlängerung der Lebensdauers-Mitglied können Sie oben auf diesen ursprünglichen Formeln auf Lager jetzt, da wir heraus den Restposten klären, indem wir überhaupt diese Produkte zu den niedrigsten Preisen anbieten! Dieses ist die ideale Gelegenheit und Ihre letzte Gelegenheit für dieses Jahr, Rabatte von 60% bis 80% weg vom Einzelhandel überhaupt zu nutzen die niedrigsten Preise für diese Ergänzungen.

http://www.lef.org/finalclearance

Wenn Sie Fragen haben, oder Kommentare hinsichtlich dieser Frage- oder Vergangenheitsfragen der Verlängerung der Lebensdauer aktualisieren, schicken Sie sie ddye@lifeextension.com oder nennen Sie 954 202 7716.

Für längeres Leben,

Dayna Dye
Herausgeber, Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung
ddye@lifeextension.com
954 766 8433 Erweiterung 7716
www.lef.org

Melden Sie sich Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung bei http://mycart.lef.org/subscribe.asp an

Hilfe verbreitete die guten Nachrichten über das längere und gesündere Leben. Schicken Sie einem Freund diese E-Mail nach!

Sehen Sie vorhergehende Fragen der Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung im Rundschreiben-Archivan.