Verlängerung der Lebensdauers-Frühlings-Räumungsverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung

28. November 2006 Drucker Friendly
In dieser Frage

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierungs-Exklusives

Ein anderer Krebs verband mit verringerten Niveaus des Vitamins D

Gesundheits-Interesse

Ergänzende Therapie des Krebses

Gekennzeichnete Produkte

Kapseln des Vitamin-D3

Granatapfel-Auszug-Kapseln

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschriften-Superverkaufs-Ausgabe, Winter 2006/2007

Rückatherosclerose beim Schützen gegen Krebs

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierungs-Exklusives

Ein anderer Krebs verband mit verringerten Niveaus des Vitamins D

Leser der Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung erinnern an die Frage am 23. September 2006, die das Finden von Forschern von der des Moores Krebs-Mitte bei University of California, San Diego einer Vereinigung zwischen verringerter Sonnenlichtbelichtung und einem größeren Vorkommen von Nierenkrebs besprach. Jetzt in einem Artikel, der online in der amerikanischen Zeitschrift der Präventivmedizin veröffentlicht wird, berichtet das UCSD-Team, dass die Frauen, die einer größeren Menge Sonnenlicht, besonders ultraviolette ausgesetzt werden Strahlung B (UVB), ein niedrigeres Vorkommen Eierstockkrebses haben. UVB-Belichtung regt die Synthese von Vitamin D im Körper an, jedoch ist das Vitamin auch über die Diät und/oder die Ergänzung erreichbar.

Professor UCSD-medizinischer Fakultät der Familie und der Präventivmedizin Cedric F. Garland, Dr. PH und Kollegen verwendete eine Datenbank des Krebsvorkommens, Sterblichkeit, und Vorherrschen in 175 Ländern, stellte vor kurzem von der internationalen Agentur der Weltgesundheitsorganisation für Forschung auf Krebs zur Verfügung. Indem es Vorkommenrate Eierstockkrebses entsprechend Breite grafisch darstellte, war das Team, eine Vereinigung zwischen höheren Breiten, die verringertes Sonnenlicht empfangen, und Eierstockkrebs zu demonstrieren. Zusätzlich waren größere Fruchtbarkeitsziffern unter Frauen zwischen dem Alter von 15 und von 19, die möglicherweise gegen Eierstockkrebs schützend sind, in den niedrigeren Breiten überwiegender.

„Im Allgemeinen, war Vorkommen Eierstockkrebses an den höchsten Breiten in beiden Hemisphären am höchsten,“ erklärte Dr. Garland. „Sie waren ungefähr fünfmal höher in den hohen Breiten, wie Island und Norwegen, als in den äquatorialen Regionen wie Asien, Südamerika und Afrika. Sogar nach der Kontrolle für Ergiebigkeit, blieb die Vereinigung stark.“

„Anders als Brustkrebs, haben wir keine weit geltenden Durchschnitte der Früherkennung, oder Verhinderung für Eierstockkrebs,“ Dr. Garland beobachtete. „Diese neue globale Studie zeigt eine Verbindung zwischen Mangel von Vitamin D und dem erhöhten Vorkommen Eierstockkrebses und vorschlägt, dass Ergänzung möglicherweise des Vitamins D verringert das Vorkommen dieses aggressiven Krebses.“

Ungefähr 15.300 Tode durch Eierstockkrebs treten in den Vereinigten Staaten jedes Jahr auf.

Gesundheits-Interesse

Ergänzende Therapie des Krebses

Beweisen Sie Punkte zu einer Prostata, zu einer Brust und zu einem Darmkrebsgurt in den Vereinigten Staaten, die in den nördlichen Breiten unter mehr Bewölkung als andere Regionen (Studzinski et al. 1995) liegt. Bestimmte Regionen in den Vereinigten Staaten, wie den Städten und dem Tucson San-Joaquin Valley, AZ; Phoenix, AZ; Albuquerque, Nanometer; El Paso, TX; Miami, FL; Jacksonville, FL; Tampa, FL; und Orlando, FL; haben Sie ein niedrigeres Vorkommen von Brust- und Darmkrebsen. Andererseits New York; Chicago; Boston; Philadelphia; New-Haven, CT; Pittsburgh; und Cleveland, OH-; haben Sie die höchste Rate der Brust und intestinaler Krebs des Majors 29 zitiert in den Vereinigten Staaten. Die größeren Stunden Sonnenlichts des während des ganzen Jahres beziehen mit einem ermäßigteren der Brust und des intestinalen Krebses im USA aufeinander

Vitamin D wird in der Haut von Tieren und von Menschen durch die Aktion von Kurzwelle UV-Licht, die so genannten schnell-bräunenden Sonnenstrahlen gebildet. Vorläufer von Vitamin D in der Haut werden in cholecalciferol, eine schwache Form des Vitamins D3, das dann zur Leber und zu den Nieren transportiert wird, in denen Enzyme sie in dihydroxycholecalciferol 1,25 umwandeln, die stärkere Form des Vitamins D3 (Sardi 2000) umgewandelt. Obgleich Vitamin D in zwei molekularen Formen existiert, fand Vitamin D3 (cholecalciferol) in der Tierhaut und im Vitamin D2 (ergocalciferol) gefunden in der Hefe, Vitamin D3 wird geglaubt, um stärkere Krebs-inhibierende Eigenschaften aufzuweisen und ist deshalb die bevorzugte Form.

Dunkelhäutige Leute fordern mehr Sonnenbelastung durch Erzeugnisvitamin D, weil die Stärke der Hautschicht (das Schicht corneum) die Absorption der UV-Strahlung beeinflußt. Schwarze menschliche Haut ist stärker als weiße Haut und überträgt folglich nur ungefähr 40% der UVstrahlen, die für Produktion des Vitamins D benötigt werden. Dunkel pigmentierte Einzelpersonen, die in den sonnigen äquatorialen Klimata leben, erfahren eine höhere Mortalitätsrate von Brust- und Prostatakrebs, wenn sie auf geografische Gebiete umziehen, die Sonnenlichtbelichtung in Wintermonate beraubt werden (Angwafo 1998; Sardi 2000).

http://www.lef.org//protocols/prtcl-027.shtml

Gekennzeichnete Produkte

Gekennzeichnete Produkte werden durch 10 Prozent während des jährlichen Superverkaufs der Verlängerung der Lebensdauer verringert

Kapseln des Vitamin-D3

Vitamin D ist für Nutzung des Kalziums und des Phosphors notwendig und tritt in vielerlei Hinsicht als ein Hormon auf. Die zwei wichtigsten Formen von Vitamin D sind cholecalciferol (D3), das von unserem eigenen Cholesterin und von ergocalciferol (D2) abgeleitet wird, eine Betriebsentsprechung, die von der Diät abgeleitet wird. Das cholecalciferol, das vom Verlängerung der Lebensdauers-Käufer-Verein geliefert wird, ist synthetisch, aber seine Form ist zu der identisch, die vom Cholesterin abgeleitet wird und durch Sonnenlicht auf der Haut synthetisiert.

http://www.lef.org/newshop/items/item00251.html

Granatapfel-Auszug-Kapseln

Erschienene wissenschaftliche Studien dokumentieren, dass Menschen, die die meisten Obst und Gemüse essen, viel niedrigeres Vorkommen von Gesundheitsproblemen haben. Wenige Leute jedoch essen durchweg genügende Betriebsnahrungsmittel, um sich gegen allgemeine altersbedingte Abnahme zu schützen. Verbraucher nehmen diätetische Ergänzungen, um starke Dosen von einigen der nützlichen Nährstoffe zu erreichen (wie Folsäure) die in den Obst und Gemüse in gefunden werden. Handelsmultivitamins jedoch liefern nicht alle wesentlichen Betriebskomponenten, die Wissenschaftler sind erforderlich, gute Gesundheit beizubehalten gefunden haben.

http://www.lef.org/newshop/items/item00956.html

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschriften-Superverkaufs-Ausgabe, Winter 2006/2007

Rückatherosclerose beim Schützen gegen Krebs

Zahlreiche Studien zeigen, dass Granatapfel stärkste Antioxydant der Natur das ist. Der bemerkenswerte Effekt des Granatapfels gegen verschiedene menschliche Störungen macht jedoch eine Frage, ob es mehr zu dieser Frucht als gerade sein freies Radikal gibt, das Effekte unterdrückt.

Eine Antwort zu dieser Frage in der Tatsache, dass liegt möglicherweise Granatapfel wird absorbiert in den Blutstrom weit leistungsfähiger als andere Fruchtauszüge. Eine Studie zeigte einen Granatapfelauszug, um absorbiertes 95% zu sein, das weit größer als jeder möglicher Polyphenol-enthaltene Fruchtauszug seiner Art ist.

Ein anderer Grund, dass Granatapfel solche unglaublichen klinischen Ergebnisse angezeigt hat, ist, dass er eine einzigartige Polyphenolgruppe enthält, die punicalagins genannt wird. Nicht nur zeigen punicalagins starke Antioxidanseffekte an, aber sie behindern auch die Wachstumsfaktoren, die durch Krebszellen benötigt werden, um fortzupflanzen. Indem man diese pathologischen Wachstumsfaktoren unten-regulierte, sind punicalagins gezeigt worden, um die Zerstörung (Apoptosis) von allgemeinen Krebszellen zu verursachen.

http://www.lef.org/magazine/mag2006/ss2006_report_athero_01.htm

Wenn Sie Fragen haben, oder Kommentare hinsichtlich dieser Frage- oder Vergangenheitsfragen der Verlängerung der Lebensdauer aktualisieren, schicken Sie sie ddye@lifeextension.com oder nennen Sie 954 202 7716.

Für längeres Leben,

Dayna Dye
Herausgeber, Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung
ddye@lifeextension.com
954 766 8433 Erweiterung 7716
www.lef.org

Melden Sie sich Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung bei http://mycart.lef.org/Memberships/NewsSubscription.aspx an

Hilfe verbreitete die guten Nachrichten über das längere und gesündere Leben. Schicken Sie einem Freund diese E-Mail nach!

Sehen Sie vorhergehende Fragen der Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung im Rundschreiben-Archivan.