Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung

9. Februar 2007 Drucker Friendly
In dieser Frage

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierungs-Exklusives

Gemüse, Beta-Carotin, Vitamin C verband mit verringertem Risiko von BPH

Gesundheits-Interesse

Gutartige Prostatahyperplasie

Gekennzeichnete Produkte

Moderne natürliche Prostataformel mit 5-Loxin®

Supersägepalme-/Nessel-Wurzel-Formel mit Beta Sitosterol

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

Februar 2007: Eine übersehene Strategie, zum von Prostatakrebs, durch William Faloon zu verhindern

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierungs-Exklusives

Gemüse, Beta-Carotin, Vitamin C verband mit verringertem Risiko von BPH

Die Frage im Februar 2006 der amerikanischen Zeitschrift der klinischen Nahrung veröffentlichte das Finden von Forschern von Schule Johns Hopkins Bloomberg der Schamgesundheit und von Universität Harvard einer Schutzwirkung für Gemüse, Beta-Carotin, Lutein und Vitamin C gegen gutartige Prostatahyperplasie (BPH). Gutartige Prostatahyperplasie ist eine allgemeine Zustand in den älteren Männern, die mit niedrigeren Harntraktsymptomen ist, die geglaubt werden, durch Erweiterung der Drüse und erhöhten des Prostataglatten Muskeltonus verursacht zu werden.

Die Studie werteten Daten von den Teilnehmern an die Studie der medizinische Fachkraft-weiteren Verfolgung von 51.529 Zahnärzten, die Tierärzte, die Apotheker, die Optometriker, die osteopathic Ärzte und die Fußärzte aus, die im Jahre 1986 eingeschrieben wurden. Die diätetischen Fragebögen, die nach Einschreibung ausgefüllt wurden, wurden auf Obst- und Gemüse Aufnahme und Ernährungsinhalt analysiert. Gesundheitsfragebögen wurden zu den Teilnehmern alle zwei Jahre verschickt, zum von Informationen über neue Diagnosen einschließlich einzuholen, ob sie für eine vergrößerte Prostata operiert geworden oder einen HochGemäßigten zum schweren amerikanischen urologischen Vereinigungssymptom-Indexergebnis für BPH hatten waren.

Von den 32.265 Männern, die für die gegenwärtige Studie geeignet waren, gab es 6.092 Fälle von BPH. Nachher ausschließlich der Männer mit wenig gebrauchten Symptomen, blieben 18.373 als Nichtfälle. Obgleich Gesamtverbrauch von Obst und Gemüse von keine bedeutende Vereinigung mit BPH hatte, verringerte sich das Risiko der Bedingung mit erhöhter Gemüseaufnahme. Männer, deren Aufnahme des Gemüses im Spitzenfünftel von Teilnehmern war, hatten ein 11 Prozent niedrigeres Risiko von BPH als Männer, deren Aufnahme im niedrigsten fünften war. Die Obst und Gemüse, die im Beta-Carotin, im Lutein und in jenem Hoch im Vitamin C reich sind, wurden separat gefunden, um ähnlich schützend zu sein.

In ihrer Diskussion über die Ergebnisse, schreiben die Autoren, dass oxydierender Schaden wird geglaubt, mit der Entwicklung von BPH, besonders während der Zustände der chronischen Entzündung verbunden zu sein schützend sind, deshalb die Antioxidansnährstoffe, die im Gemüse gefunden werden wie Vitamin C, möglicherweise. Sie schließen, „unsere Ergebnisse sind mit der Hypothese in Einklang, der Reiche möglicherweise einer Diät im Gemüse und im Beta-Carotin, im Lutein und im Vitamin C, das von den Nahrungsmitteln abgeleitet wird, verringern das Vorkommen von BPH.“

Gesundheits-Interesse

Gutartige Prostatahyperplasie

Die gegenwärtige klinische Philosophie hinsichtlich BPH ist, jede mögliche Form der Chirurgie so lang wie möglich hinauszuschieben, um Komplikationen zu vermeiden, die möglicherweise die Lebensqualität des Patienten gefährden. Die Weiterentwicklung der Prostataerweiterung durch Diät und Pharmacotherapy zu stoppen sollte die ersten Ansätze in der Behandlung von BPH (Djavan B et al. 2002 sein; Schulman C 2001).

Spezifische Lebensstiländerungen können die Symptome verringern, die mit BPH verbunden sind. Wenn Sie die Symptome verringern möchten, die mit BPH verbunden sind:

  • Essen Sie reichliche Mengen der frischen Fische, der Früchte und des Gemüses. Der hohe Mineral- und Vitamininhalt (besonders von Vitaminen sind E und D) dieser Nahrungsmittel für allgemeine Gesundheit wesentlich und Metabolismus aber können über Prostatazellen auch positiv nachdenken.
  • Verringern Sie Druck, auf und weg vom Job.
  • Übung regelmäßig.
  • Halten Sie Ihr Gewicht innerhalb der Normalwerte.
  • Behalten Sie die Anzahl von Zeiten im Auge, die Sie während der Nacht urinieren. Sehen Sie Ihren Arzt, sobald Sie eine Zunahme der Frequenz bemerken.
  • Wenn Ihr Arzt Medikation vorschreibt, um Ihr BPH zu behandeln, folgen Sie seinen oder Richtungen genau. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Arzt in allen botanischen Auszügen oder Ernährungsergänzungen auskennt, die Sie nehmen.

Um die natürliche Weiterentwicklung von BPH und von seinen Symptomen zu verlangsamen, schlägt die Verlängerung der Lebensdauers-Grundlage dass Sie jährliche Siebungen haben, einschließlich einen PSA-Test und ein DRE vor. Keine dieser Tests können Prostatakrebs durchstreichen; jedoch können sie einen Arzt zum Bedarf an der weiteren Prüfung alarmieren.

http://www.lef.org/protocols/male_reproductive/benign_prostatic_hyperplasia_01.htm

Gekennzeichnete Produkte

Moderne natürliche Prostataformel mit 5-Loxin®

Moderne natürliche Prostataformel enthält die am wissenschaftlichsten bestätigten Nährstoffe, die gezeigt worden sind, um zu helfen, die Prostata zu schützen und seine gesunde Funktion beizubehalten.

Der neueste Bestandteil ist ein patentierter Auszug von der Boswelliaanlage, die 5-Loxin® angerufen wird. Erschienene Studien zeigen, dass normales Altern und Armen Ursachenniveaus eines gefährlichen Enzyms (5-lipoxygenase) nähren um sich zu erhöhen, das unerwünschte Wirkungen in den Prostatazellen verursachen kann. 5-Loxin® ist gezeigt worden, um Lipoxygenase 5 (5-LOX) und andere pro-entzündliche Faktoren, die zu den Zellen während des Körpers schädlich sind, einschließlich die Prostata zu unterdrücken.

http://www.lef.org/newshop/items/item00975.html

Supersägepalme-/Nessel-Wurzel-Formel mit Beta Sitosterol

Supersägepalme-/Nessel-Wurzel mit Beta Sitosterol kombiniert den super kritischen Auszug der Sägepalme mit einem Methanol- Nesselwurzelauszug und -bor, um eine gesunde Prostata zu stützen. Der neueste Bestandteil, Beta Sitosterol, ist der aktivste Bestandteil von pygeum und behindert die Bildung von Prostaglandinen, die Schwellen in der Prostata verursachen.

  • Sägepalmeauszug ist wegen seiner vorteilhaften Effekte beim Helfen, gesunde Prostatafunktion beizubehalten enthalten. Sägepalme tritt auch als ein Alpha-adrenergisches Empfängerhemmnis auf und verringert urinausscheidende Dringlichkeit und entzündliche Aktionen in der Prostata.
  • Hilfen des Nesselwurzel-Auszuges(Urticadioica) behalten eine gesunde Balance von wünschenswerten Prostaglandinen bei. Nesselwurzel hat auch einen Effekt auf die Proteine, die Geschlechtshormone tragen, und balanciert Hormonspiegel, die Prostatafunktion beeinflussen.

http://www.lef.org/newshop/items/item00808.html

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

Februar 2007: Eine übersehene Strategie, zum von Prostatakrebs, durch William Faloon zu verhindern

Während gutartige Prostatakrankheit nicht normalerweise ist-, dachte an, wie lebensbedrohend, die Schlafstörung es wegen der Nachtzeit verursacht, die urinausscheidende Dringlichkeit Sterblichkeit sehr gut erhöhen könnte. Das ist, weil Leute, die nicht genügend Schlaf erhalten, entzündliche cytokines überproduzieren, die Schaden der Arterien, der Gelenke, der Knochen und der Neuronen zufügen. So wenn gutartig, beschleunigen Tötungen möglicherweise der Prostataerweiterung selbst selten, der chronische Schlafentzug, den es verursacht, sehr gut Tod.

Da Leute jetzt länger als überhaupt leben, die Äusserung von Prostatakrebs ergibt möglicherweise zu verzögern ist- wünschenswert, aber nicht die Krankheit, die völlig verhindert wird. Der Leitartikel in der Ausgabe dieses Monats der Verlängerung der Lebensdauers- Zeitschrift wird „betitelt, Ihre Weise zum Prostatakrebs essend.“ Dieser Artikel beschreibt einen wenig bekannten pathologischen Mechanismus, der erklärt, warum die Einnahme der falschen Nahrungsmittel Prostatakrebsrisiko erhöht.

http://www.lef.org/magazine/mag2007/feb2007_awsi_01.htm

Wenn Sie Fragen haben, oder Kommentare hinsichtlich dieser Frage- oder Vergangenheitsfragen der Verlängerung der Lebensdauer aktualisieren, schicken Sie sie ddye@lifeextension.com oder nennen Sie 954 202 7716.

Für längeres Leben,

Dayna Dye
Herausgeber, Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung
ddye@lifeextension.com
954 766 8433 Erweiterung 7716
www.lef.org

Melden Sie sich Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung bei http://mycart.lef.org/Memberships/NewsSubscription.aspx an

Hilfe verbreitete die guten Nachrichten über das längere und gesündere Leben. Schicken Sie einem Freund diese E-Mail nach!

Sehen Sie vorhergehende Fragen der Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung im Rundschreiben-Archivan.