Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung

3. April 2007 Drucker Friendly
In dieser Frage

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierungs-Exklusives

Besser spät als nie

Gesundheits-Interesse

Kalorienbeschränkung

Gekennzeichnete Produkte

Resveratrol-Kapseln

Traubenkorn-Auszug mit Resveratrol

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

April 2007 Frage jetzt on-line

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierungs-Exklusives

Besser spät als nie

Die Gesellschaft für die jährliche abgehaltene Hauptsitzung der experimentellen Biologie dieses Jahr in Glasgow, Schottland, war der Standort einer Darstellung am 2. April 2007 durch Professor Stephen Spindler University of Californias, Flussufer, der Ergebnisse, denen die Kalorienbeschränkung, die später im Leben herausbekommt begonnen wird noch, viele des Nutzens lebenslang der Beschränkung, einschließlich eine Reduzierung im Krebsrisiko gefunden wird und zusammensetzt das möglicherweise, das ähnlichen Nutzen produzieren.

Forschung in den Mäusen hat bis zu einer 40-Prozent-Zunahme der Lebensdauer gezeigt, die mit dem Verbrauchen einer nahrhaften Diät verbunden ist, die erheblich weniger Kalorien als eine Standarddiät liefert. Da die meisten Leute es schwierig, ihre Kalorien für lange Zeitspannen der Zeit zu verringern finden, sucht Team Dr. Spindlers, Drogen zu identifizieren, die den gleichen Nutzen produzieren. Indem sie überprüften, produzierten die Genexpressionsmuster durch Kalorienbeschränkung in den Tieren, Mittel, dass Nachahmer diese Muster schnell identifiziert werden kann.

Obgleich Team Dr. Spindlers mindestens eine Droge identifiziert hat, die einige der genetischen Änderungen verursacht, die mit Beschränkungskalorien verbunden sind, betonen sie, dass es dass Einzelpersonen anders als die für wichtig ist, wem war die Droge ursprünglich beabsichtigter Nutzen, indem sie das Mittel verwendete. Sogar niedrige Stände von Giftigkeit konnten bedeutend werden, wenn eine Droge möglicherweise in einer Lebenszeit benutzt werden muss.

Die Mittel konnten im Leben spät gegeben werden, um einigen des Nutzens zu versehen, der mit Lebenszeitkalorienbeschränkung beobachtet wurde. Obgleich sie möglicherweise nicht in der Lage sind, den Zellschaden zu verhindern, der mit Altern verbunden ist, konnten sie benutzt werden, um zu helfen zu beseitigen, oder zu reparieren schädigte Zellen, die die Kapazität haben, Krebszellen zu werden. Dieser Reparaturprozeß verlangsamt mit Altern, aber wird durch Kalorienbeschränkung erhöht. Es wird geglaubt, dass, wenn der Körper sich empfindet, wie verhungernd, es beschädigt und Krebszellen, um die Energie zu produzieren tötet und die Zellen ersetzt, wenn Nahrung verbraucht wird.

„Im Augenblick, gibt es die nicht authentischen „antiaging Drogen“, die zur Erweiterung der Lebensdauer der gesunden Leute fähig sind,“ erklärte Dr. Spindler. „Die Technik, die wir uns entwickelt haben, erlaubt uns, eine verhältnismäßig große Anzahl von Drogen in Monate eher als Jahre auszusortieren. Die Hoffnung ist, dass diese Drogen in der Lage sind, die Lebensdauer von gesunden Tieren zu verlängern, und vielleicht, nach weiterer Prüfung, gesunde Menschen.“

Gesundheits-Interesse

Kalorien-Beschränkung

Zwei Ansätze werden z.Z. erforscht, um den Nutzen von CRON (Kalorienbeschränkung mit optimaler Nahrung) zugänglicher zu machen. Das erste ist das direkte die meisten: Verringerung Kalorien um 30 Prozent bis 40 Prozent. Dieses erfordert eine vorsichtige Diät, die in den Nährstoffen, in den komplexen Kohlenhydraten, in der löslichen Faser und im mageren Protein reich ist. Lösliche Faser ist zum Abnahmehunger gezeigt worden, obgleich Hunger nicht während einer engagierten CRON-Diät realistisch vollständig beseitigt werden kann. Verbrauchende Faser, bevor Mahlzeiten die schnelle Absorption von einfachen Kohlenhydraten verringern und helfen können, den Nachmahlzeitanstieg im Insulin (Anderson JW et al. 1993) zu verringern.

Die zweite Annäherung ist die Entwicklung von Drogen, die Körperbiochemie ändern, um den Nutzen von CRON nachzuahmen.

Neue Studien am Labor der BioMarker-pharmazeutischen Produkte haben gezeigt, dass eine Nährformel von der Verlängerung der Lebensdauers-Grundlage, die Auszüge des Traubenkerns und der Haut enthält, von einem ganzen rote Traube Resveratrolauszug, -vitamin C und -kalzium (vom Kalziumascorbat) viele der Genexpressionseffekte produzieren kann, die in den Mäusen auf CRON gefunden werden.

http://www.lef.org/protocols/lifestyle_longevity/caloric_restriction_01.htm

Gekennzeichnete Produkte

Resveratrol-Kapseln

Wissenschaftler haben angenommen, dass Resveratrol möglicherweise eine Schlüsselkomponente des berühmten „französischen Paradoxes“ ist, hingegen die Franzosen traditionsgemäß gegen Herzkrankheit trotz einer Diät hoch in den Butter- und tierischen Fetten geschützt wurden. Resveratrol ist ein Phytoalexin, ein natürliches Betriebsantibiotikum, das durch Vitis Vinifera als Antwort zum Angriff durch Formen produziert wird. Wegen des weit verbreiteten Gebrauches der Schädlingsbekämpfungsmittel in der modernen Weinproduktion, einschließlich die Praxis des kupfernen sulphation, ist das Niveau von Resveratrol in den modernen Weinen abgesunken. Rotwein enthält Resveratrol, aber die Quantität schwankt abhängig von, wo die Trauben angebaut werden, die Zeit der Ernte und andere Faktoren. Tatsächlich normalerweise Resveratrol mg-nur 1-3 pro Liter Rotwein wird z.Z., sogar in den robustesten Rotweinen gefunden.

http://www.lef.org/newshop/items/item00970.html

Traubenkorn-Auszug mit Resveratrol

Das Traubenkorn-Auszug der Verlängerung der Lebensdauer mit Resveratrolformel liefert eine starke Mischung von den standardisierten proanthocyanidins, die im Traubenkern und in den Häuten gefunden werden. Die proanthocyanidins und die Flavonoide in dieser neuen Formel werden schnell während des Körpers absorbiert und verteilt und helfen, freie Radikale bei der Förderung der gesunden Kollagenbildung zu beseitigen.

http://www.lef.org/newshop/items/item00816.html

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

April 2007 Frage jetzt on-line!

Auf der Abdeckung

 

Wie wir es sehen: Die hohen Kosten von verschreibungspflichtigen Medikamenten, durch William Faloon und Saul Kent zerschneiden

Berichte

 

Neue Strategie, zum „des emotionalen Essens,“ durch Dave Tuttle zu überwinden

 

Grüner Tee: Natürliche Unterstützung für Gewichtskontrolle, durch David Naylor

 

Fortschritte im Prostatakrebschemoprevention und -behandlung, durch Aaron E. Katz, MD. Wiederholt und critiqued durch Stephen B. Strum, MD.

 

Selben: Sichere, effektive Unterstützung für Stimmung und mehr, durch Tiesha D. Johnson, BSN, RN

In den Nachrichten

 

Auszugschutz des grünen Tees der Verlängerung der Lebensdauer gegen neurodegeneration; Gewichtsverlustschnitt-Prostatakrebsrisiko; Kalzium, Vitamin D verbessern Lipidprofile; die kombinierte Brokkolitomate verringert Prostatatumoren; und mehr.

Nutraceutical-Aktualisierung

 

Gerichteter Schutz für die Augen, mit untergeordnetem Nutzen zur Haut und Arterien durch Jon Cross, MD und Jen Karetnick. Wiederholt und critiqued durch Richard Kratz, MD (Verlängerung der Lebensdauers-wissenschaftliches Beratungsvorstandsmitglied)

Fragen Sie den Doktor

 

Wie man Symptome der Krankheit des gastroesophageal Rückflusses (GERD), durch Roger C. Willette, MD handhabt

Fragen Sie den Apotheker

 

Integrierungsfischöl mit Verordnungsherzmedikationen, durch James S. Scozzari, RPh

Wellnessprofil

 

John Abdo: eine Leidenschaft für Eignung, durch Dave Tuttle

April 2007 Zusammenfassungen

 

Gewichtsverlust, grüner Tee, Prostatagesundheit, Zeaxanthin und Lutein

http://www.lef.org/magazine/mag2007/mag2007_04.htm

Wenn Sie Fragen haben, oder Kommentare hinsichtlich dieser Frage- oder Vergangenheitsfragen der Verlängerung der Lebensdauer aktualisieren, schicken Sie sie ddye@lifeextension.com oder nennen Sie 954 202 7716.

Für längeres Leben,

Dayna Dye
Herausgeber, Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung
ddye@lifeextension.com
954 766 8433 Erweiterung 7716
www.lef.org

Melden Sie sich Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung bei http://mycart.lef.org/Memberships/NewsSubscription.aspx an

Hilfe verbreitete die guten Nachrichten über das längere und gesündere Leben. Schicken Sie einem Freund diese E-Mail nach!

Sehen Sie vorhergehende Fragen der Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung im Rundschreiben-Archivan.