Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung

6. Juli 2007 Drucker Friendly
In dieser Frage

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierungs-Exklusives

Kakaopolyphenole verringern Blutdruck

Gesundheits-Interesse

Bluthochdruck

Gekennzeichnete Produkte

Traubenkorn-Auszug mit Resveratrol

Natürliches BP-Management

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

Fragen Sie den Apotheker, von James S. Scozzari, RPh

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierungs-Exklusives

Kakaopolyphenole verringern Blutdruck

Die Frage am 4. Juli 2007 der Zeitschrift American Medical Associations berichtete, dass die Ergebnisse einer randomisierten klinischen Studie, die die verbrauchende kleine Mengen der dunklen Schokolade fand, mit einer Reduzierung im systolischen und diastolischen Blutdruck (BP) ist. Die Ergebnisse der vorhergehenden Forschung schlagen vor, dass Polyphenole, eine Gruppe Betriebsmittel einschließlich Flavanole, die mit einigen Nutzen für die Gesundheit gewesen- sind, möglicherweise für einen Druck-Senkungseffekt des Bluts verantwortlich sind, der mit dem Essen der Schokolade verbunden ist.

Dirk Taubert, MD, Doktor, des Universitätskrankenhauses in Köln, Deutschland und seine Mitarbeiter gab 20 Männer und 24 Frauen 6,3 Gramm pro Tag dunkle Schokolade und stellte 30 Milligrammpolyphenole oder eine gleiche Menge weiße Schokolade, die nicht Polyphenole enthält, für 18 Wochen zur Verfügung. Teilnehmer waren 56 bis 73 Lebensjahre mit unbehandeltem prehypertension des oberen Bereichs oder inszenieren 1 Bluthochdruck. Blutdruck, Gewicht und Blutwerte des Cholesterins, der Triglyzeride, der Glukose und des S-nitrosoglutathione (vasodilative Stickstoffmonoxid--welche Zunahmen die Ausdehnung von Blutgefäßen mit dem Ergebnis des niedrigeren Blutdruckes), zu Beginn der Studie und bei 6, 12 und 18 Wochen gemessen wurden.

An der Schlussfolgerung des Versuches erfuhren die, die dunkle Schokolade empfingen, eine durchschnittliche Reduzierung von 2,9 systolischem Torr und von diastolischem Blutdruck des Torrs 1,9. Systolischer und diastolischer Blutdruck blieb der selbe in der weißen Schokoladengruppe während des Behandlungszeitraums. Ein Interesse betreffend erhöhte Schokoladenaufnahme ist gewesen, dass Nutzen für die Gesundheit durch erhöhte Gewichtszunahme, Serumlipide ausgeglichen werden konnten oder Blutzucker jedoch diese im Wesentlichen unverändert blieb. Das Bluthochdruckvorherrschen, das von 86 Prozent auf 68 Prozent in der dunklen Schokoladengruppe verringert wurden, und S-nitrosoglutathione wurden im Plasma, beim Ändern nicht unter denen erhöht, die weiße Schokolade empfingen.

„Obgleich die Größe der BP-Reduzierung klein war, sind die Effekte klinisch,“ die Autoren beobachten bemerkenswert. „Auf einer Bevölkerungsbasis, ist es geschätzt worden, dass eine Reduzierung des Torrs 3 in systolischem BP würde verringern die relative Schlaganfallrisikosterblichkeit um 8 Prozent, von der Sterblichkeit des Koronararterienleidens durch 5 Prozent und von der Gesamtursachensterblichkeit durch 4 Prozent.“

„Das faszinierendste Finden dieser Studie ist, dass kleine Mengen von Handelskakaosüßigkeiten ein Ähnliches BP-Senkungspotential übermitteln, das mit umfassenden diätetischen Änderungen verglichen wird, die Wirksamkeit geprüft haben, kardiovaskuläre Ereignisrate zu verringern,“ sie merken. „Während langfristige Zugehörigkeit zu den komplexen Verhaltensänderungen häufig niedrig ist und die ununterbrochene Beratung erfordert, ist Annahme von kleinen Mengen des Flavanol-reichen Kakaos in die Gewohnheitsdiät eine diätetische Änderung, der einfach zu haften zu ist und eine viel versprechende Verhaltensannäherung zum niedrigeren Blutdruck in den Einzelpersonen mit über-optimalem Blutdruck deshalb sein mag,“ die Autoren schließen.

Gesundheits-Interesse

Bluthochdruck

Nährstoffe, die möglicherweise niedrigerem Blutdruck helfen zu umfassen:

http://www.lef.org/protocols/heart_circulatory/high_blood_pressure_01.htm

Gekennzeichnete Produkte

Traubenkorn-Auszug mit Resveratrol

Das Traubenkorn-Auszug der Verlängerung der Lebensdauer mit Resveratrolformel liefert eine starke Mischung von den standardisierten proanthocyanidins, die im Traubenkern und in den Häuten gefunden werden. Die proanthocyanidins und die Flavonoide in dieser neuen Formel werden schnell während des Körpers absorbiert und verteilt und helfen, freie Radikale bei der Förderung der gesunden Kollagenbildung zu beseitigen.

http://www.lef.org/newshop/items/item00816.html

Natürliches BP-Management

Bahnbrechende Ernährungsforschung hat natürliche Vertreter identifiziert, die helfen können, normale Blutdruckniveaus bereits innerhalb des Normbereichs beizubehalten.  Diese Nährstoffe mit Lebensstiländerungen kombinierend, liefert pharmazeutische Produkte und regelmäßige Eigenkontrolle eine starke Strategie.

http://www.lef.org/newshop/items/item00904.html

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift

Fragen Sie den Apotheker:  Integrierungsb-Vitamine mit Kalzium lenken Blockers, durch James S. Scozzari, RPh

Klinische Studien zeigen höhere Sterblichkeit in den Patienten, die Kalziumkanalblockers für den Bluthochdruck nehmen, der mit den Patienten verglichen wird, die andere Arten Drogen wie Beta-Blocker, Diuretics und Angiotensin-Umwandlung verwenden von Hemmnissen des Enzyms (ACE). Weil Kalziumkanalblockers mit gingival Überwuchterung verbunden sind und weil andere Drogen, die bekannt sind, um gingival Überwuchterung zu verursachen (wie Phenytoin) mit erhöhten Niveaus des Homocysteins verbunden sind, folgt es, dass die Patienten, die mit Kalziumkanalblockers behandelt werden, möglicherweise für erhöhte Homocysteinniveaus gefährdet wären-. Solch eine Vereinigung erklärte möglicherweise das Sterblichkeitsrisiko, das bei den Patienten beobachtet wird, die mit den Kalziumkanalblockers im Verhältnis zu denen- behandelt mit anderen Bluthochdruckmedikationen behandelt werden, da Homocystein möglicherweise zur atherosklerotischen Herzkrankheit beiträgt. Die Strategien, zum von optimalen Blutspiegeln von Homocystein-solchem als Gewährleistung der optimalen Aufnahme von B zu erzielen und beizubehalten Vitamin-sind folglich für Einzelpersonen unter Verwendung der Kalziumkanalblockers wie nifedipine wichtig.

http://www.lef.org/magazine/mag2007/jul2007_atp_01.htm

Wenn Sie Fragen haben, oder Kommentare hinsichtlich dieser Frage- oder Vergangenheitsfragen der Verlängerung der Lebensdauer aktualisieren, schicken Sie sie ddye@lifeextension.com oder nennen Sie 954 202 7716.

Für längeres Leben,

Dayna Dye
Herausgeber, Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung
ddye@lifeextension.com
954 766 8433 Erweiterung 7716
www.lef.org

Melden Sie sich Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung bei http://mycart.lef.org/Memberships/NewsSubscription.aspx an

Hilfe verbreitete die guten Nachrichten über das längere und gesündere Leben. Schicken Sie einem Freund diese E-Mail nach!

Sehen Sie vorhergehende Fragen der Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung im Rundschreiben-Archivan.