Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung

14. September 2007 Drucker Friendly
In dieser Frage

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierungs-Exklusives

Vitamin C arbeitet gegen Krebs (aber möglicherweise nicht die Weise, die Sie dachten)

Gesundheits-Interesse

Ergänzende alternative Krebstherapien

Gekennzeichnete Produkte

Abgedämpftes Vitamin- Cpulver

Durk Pearson- u. Sandy- Shaws™ Doppel-c Kapseln

Verlängerung der Lebensdauer

Abschließender Räumungsverkauf beendet am 17. September 2007

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierungs-Exklusives

Vitamin C arbeitet gegen Krebs (aber möglicherweise nicht die Weise, die Sie dachten)

Forscher von Johns Hopkins berichten in der Frage im September 2007 der Zeitschrift Krebs-Zelle, der Vitamin C tatsächlich helfen kann, Krebs zu verhindern, wie für Jahre von einigen Wissenschaftlern einschließlich Linus Pauling behauptet worden ist, aber er scheint, in einer anderen Art als der so zu tun, den frühere Forscher vorschlugen. Während es geglaubt worden war, dass das weithin bekannte Antioxidanseigentum des Vitamins C Krebs verhinderte, indem es DNA vor Schaden des freien Radikals schützte, stellt die späteste Forschung einen neuen Mechanismus vor: das des Verhinderns der Fähigkeit eines Tumors, in einer verringerten Sauerstoffumwelt zu wachsen.

Johns- Hopkinsprofessor der medizin und Onkologie Chi Dang, MD, Doktor und seine Mitarbeiter prüften die Fähigkeit des Vitamins C sowie des N-Acetylcysteins, ein anderes Antioxydant, in den Mäusen eingepflanzt mit menschlichen Lymphom- oder Leberkrebszellen, die eine hohe Anzahl freie Radikale produzieren. Die Kontrollgruppen Mäuse eingepflanzt mit Krebsen empfingen keine Antioxidansergänzung.

Als die Forscher DNA von den Mäusen überprüften, die nicht Antioxidansbehandlung bekamen, wurde ein Mangel an bedeutendem Schaden beobachtet. „Offenbar, wenn DNA-Schaden nicht im Spiel als Ursache Krebses war, dann, was auch immer die Antioxydantien taten, um zu helfen, auch nicht mit DNA-Schaden zusammenhing,“ sagte führender Autor Ping Gao, Doktor, vom Finden.

Das Team fand, dass ein Protein, das als Hypoxie-bedingter Faktor (HIF-1) bekannt ist, das nach freien Radikalen abhängig ist, in mit Oxidationsschutz behandelten Tieren vermindert wurde. Das Protein ermöglicht Tumoren, in der niedrigen Sauerstoffumwelt von schnell wachsenden Tumoren zu überleben. „Wenn eine Zelle Sauerstoff ermangelt, erklärten Hilfen HIF-1, die er,“ Dr. Dang kompensiert. „HIF-1 hilft einem Sauerstoff-verhungerte Zellraffinierten Zucker zur Energie, ohne Sauerstoff zu verwenden und leitet auch den Bau von Schiffen des frischen Bluts, um in eine neue Sauerstoffversorgung zu holen.“ ein

Das Finden wurde durch die Technik von Krebszellen überprüft, um eine Variante von HIF-1 zu enthalten, das nicht nach freien Radikalen abhängig war. Antioxydantien gewesen machtlos gegen diese Krebszellen.

„Der mögliche krebsbekämpfende Nutzen von Antioxydantien ist die treibende Kraft für viele klinischen gewesen und präklinische Studien,“ Dr. Dang merkten. „, indem man den Mechanismus hinter Antioxydantien freilegt, sind wir jetzt besseres entsprochen, ihren therapeutischen Gebrauch zu maximieren.“

„Noch einmal, zeigt diese Arbeit den unersetzlichen Wert des Lassens von Forschern ihren wissenschaftlichen Nasen folgen, wohin sie sie führt,“ er hinzufügte.

Gesundheits-Interesse

Ergänzende alternative Krebstherapien

Die Vitamin- Aableitungen, bekannt als retinoids, schützen sich gegen die Entwicklung von verschiedenen Krebsen, einschließlich die der Haut, der Brust und der Lunge (Clarke N et al. 2004; Khera P et al. 2005). Diätetische Ergänzung mit synthetischem Vitamin A für 12 Monate in den Leberkrebsüberlebenden verhinderte Wiederauftreten dieses Krebses (Takai K et al. 2005). Zusätzlich zum Verhindern von Krebs, sind Vitamin- Aableitungen benutzt worden, um Promyelozytenleukämie (Clarke N et al. 2004) zu kurieren.

Vitamin C. Langfristige menschliche Studien haben gezeigt, dass diätetische Ergänzungen des Vitamins C, wenn sie in Verbindung mit anderen Antioxydantien verwendet werden, das Risiko des Entwickelns von Krebs (Hercberg S et al. 2004) verringern können. Ähnliche Ergebnisse wurden für Prostatakrebse (Meyer F et al. 2005) und Lunge gefunden (Mooney LA et al. 2005; Wright ME et al. 2004).

Klinische Studien haben gezeigt, dass Vitamin E das Risiko von Prostata und von Lungenkrebs verringern kann, besonders wenn Sie im Verbindung mit Selenergänzungen verwendet werden (Helzlsouer KJ et al. 2000; Woodson K et al. 1999). Regelmäßiger und langfristiger (in 10 Jahren) Gebrauch Vitamins E verringert das Todesfallrisiko von Blasenkrebs (Jacobs EJ et al. 2002). Ähnlich verringert der Gebrauch von Ergänzungen des Vitamins E für länger als drei Jahre etwas das Risiko des Wiederauftretens unter Brustkrebsüberlebenden (Fleischauer AT et al. 2003).

http://www.lef.org/protocols/cancer/alternative_cancer_therapies_01.htm

Gekennzeichnete Produkte

Abgedämpftes Vitamin- Cpulver

Vitamin C oder Ascorbinsäure, ist ein Weiß, eine kristallene, wasserlösliche Substanz, die in den Zitrusfrüchten gefunden werden und ein grünes Gemüse. Als Antioxydant reinigt Vitamin C freie Radikale im Körper und schützt Gewebe vor oxidativem Stress.  Vitamin C fördert auch die Absorption des Eisens, beim Verhindern seiner Oxidation. Vitamin C ist ein wesentlicher Nebenfaktor zur Bildung des Kollagens, das Bindegewebe, das Arterienwände, Haut, Knochen und Zähne stützt.

http://www.lef.org/newshop/items/item00084.html

Durk Pearson- u. Sandy- Shaws™ Doppel-c Kapseln

Fettlösliches Vitamin C (Ascorbylpalmitat) ist möglicherweise so wichtig wie wasserlösliches Vitamin C, dennoch die meisten Vitaminverbraucher haben gehört nicht einmal von Ascorbylpalmitat. Wenn Sie Verlängerung der Lebensdauer Mix™ nehmen, bekommen Sie eine reichliche Dosis des fettlöslichen Ascorbylpalmitats. Jede Kapsel von Doppel-c enthält mg 677 des völlig reagierten Kalziumascorbats (mildern Sie auf dem Magen und liefert Kalzium) und des Ascorbylpalmitats (Fettgewebe vor Oxidation schützen).

http://www.lef.org/newshop/items/item00240.html

Abschließender Räumungsverkauf beendet am 17. September 2007

Nutzen Sie das überschüssige Inventar und die Abwehr der Verlängerung der Lebensdauer bis zu 80% auf erstklassigen Gradergänzungen!

Wegen der konstanten Verbesserungen und der Verbesserungen zu unseren Formulierungen, werden wir mit einem überschüssigen Inventar unserer klassischen Formeln gelassen. Um überschüssiges Inventar heraus durchzubrennen, zerschneiden wir Preise so niedrig dass bewusste Einzelpersonen der Gesundheit nicht unsere Regale von den Avantgardeformulierungen zu klären widerstehen können die Handelsgesellschaften noch nicht emulieren.

Aber Eile, dieser unglaubliche Verkauf läuft am 17. September 2007 ab oder, während Vorräte reichen.

http://www.lef.org/lpages/os2

Wenn Sie Fragen haben, oder Kommentare hinsichtlich dieser Frage- oder Vergangenheitsfragen der Verlängerung der Lebensdauer aktualisieren, schicken Sie sie ddye@lifeextension.com oder nennen Sie 954 202 7716.

Für längeres Leben,

Dayna Dye
Herausgeber, Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung
ddye@lifeextension.com
954 766 8433 Erweiterung 7716
www.lef.org

Melden Sie sich Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung bei http://mycart.lef.org/Memberships/NewsSubscription.aspx an

Hilfe verbreitete die guten Nachrichten über das längere und gesündere Leben. Schicken Sie einem Freund diese E-Mail nach!

Sehen Sie vorhergehende Fragen der Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung im Rundschreiben-Archivan.