Verlängerung der Lebensdauers-Hautpflege-Verkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierungs-Exklusives

22. April 2008

Ergänzung des Vitamins E verband mit erhöhtem Überleben von Alzheimerkrankheitspatienten

Widerlegung zur Behauptung, dass bestimmte Vitamine möglicherweise Lebensdauer verkürzen

Die Ergebnisse einer Studie, die an der amerikanischen Akademie der Jahrestags-der Jahresversammlung der Neurologie 60. dargestellt wurde, hielten 12. bis 19. April 2008 in Chicago vorschlagen, dass Alzheimer Patienten möglicherweise, die mit Vitamin E ergänzen, länger als die leben, die nicht das Vitamin benutzen.

Valory Pavlik, Doktor, von Baylor-College von die Alzheimerkrankheits-und das Gedächtnis-Störungen der Medizin zentrieren in Houston und ihre Kollegen folgten 847 Männern und Frauen mit der Alzheimerkrankheit und fingen im Jahre 1990 für einen Durchschnitt von fünf Jahren an. Ungefähr zwei drittel der Teilnehmer verbrauchten 1.000 internationale Einheiten von Vitamin E zweimal pro Tag zusammen mit einer Cholinesterasehemmnisdroge, die, um ihre Krankheit zu behandeln allgemein verwendet ist. Weniger als 10 Prozent der restlichen Themen benutzten Vitamin E allein, und 15 Prozent verwendeten auch nicht Therapie.

Nachdem sie auf Demographie eingestellt hatten, zeigten Dauer von Symptomen an der Diagnose und Grundlinienkrankheitsschwere, Analyse der Daten, dass Teilnehmer, die Vitamin E mit oder ohne medizinische Behandlung benutzten, ein 26 Prozent niedriger vom Sterben als die riskieren ließen, die nicht das Vitamin benutzten. Das Vitamin E, das allein benutzt wurde, war mit einer 18-Prozent-Reduzierung im Risiko verbunden. Während die, die eine Cholinesterasehemmnisdroge ohne Vitamin E benutzten, nur eine 1-Prozent-Reduzierung in der Sterblichkeit zeigten, die mit denen verglichen wurde, die keine Behandlung bekamen, schlagen die Ergebnisse der Studie vor, dass eine Kombination der Droge und des Vitamins E schien, als jede Behandlung allein effektiver zu sein.

„Vitamin E ist vorher gezeigt worden, um die Weiterentwicklung der gemäßigt schweren Alzheimerkrankheit zu verzögern,“ erklärte Dr. Pavlik. „Jetzt, sind wir in der Lage gewesen, zu zeigen, dass Vitamin E scheint, die Überlebenszeit von Alzheimer Patienten auch zu erhöhen. Dieses ist besonders wichtig, weil neue Studien bei Herzkrankheitspatienten gefragt haben, ob Vitamin E ist nützlich für Überleben.“

„Die Tagesmenge von Vitamin E genommen von den Patienten in dieser Studie war viel höher als, was z.Z. für die breite Bevölkerung empfohlen wird,“ sie merkte.

„Unsere Ergebnisse zeigen, dass Leute, die ein Cholinesterasehemmnis ohne Vitamin E nahmen, keinen Überlebensnutzen hatten,“ Dr. Pavlik hinzufügten. „Mehr Forschung muss erfolgt sein, um zu bestimmen, warum dieses zutreffen mag.“

Drucker Friendly Speichern Sie als pdf Emailen Sie diese Seite Ansicht-Archiv Unterzeichnen Sie heute
Gesundheits-Interesse Verlängerung der Lebensdauers-Höhepunkt

Alzheimerkrankheit

Unwiderstehlicher und wachsender Beweis verbindet Entzündung und oxidativen Stress mit Alzheimerkrankheit. Entsprechend der Entzündungstheorie (besprochen in den Dutzenden der neuen klinischer Studien), erfassen entzündliche cytokines an den Neuronen von Leuten, die Alzheimer haben. Diese cytokines lösten eine entzündliche Kaskade aus. Die Entzündung erzeugt hohe Stufen von freien Radikalen, die direkt zur Bildung von Beta-amyloidplaketten beitragen. Das Ergebnis ist mehr Entzündung, freie Radikale und Beta-amyloidplaketten. Eisen ist auch mit der Generation von freien Radikalen verbunden worden. Studien haben gezeigt, dass freies Eisen auf der Oberfläche von sterbenden Neuronen ansammelt, in denen es Sauerstoff-abgeleitete freie Radikale erzeugt, die die Verbreitung der Krankheit beschleunigen (Mandel S et al. 2006).

Vitamin E ist ein starkes Antioxydant. Mängel von Vitamin E bei Patienten, die Alzheimerkrankheit haben, sind mit erhöhter Lipidperoxidation, die scheint, erhöhte Plättchenanhäufung zu verursachen, ein Stempel von Alzheimer (Ciabattoni G et al. 2006). Gemeinschaftsstudien haben gezeigt, dass hohe Dosen möglicherweise von Vitamin E, zusammen mit Vitamin C, helfen, Alzheimerkrankheit in den gesunden älteren Personen (Markstein K 2006) zu verhindern. Kombinationstherapie mit Vitaminen C und E ist gezeigt worden, um Lipidperoxidation in den Leuten zu verringern, die mildes haben, zum der Alzheimerkrankheit (Galbusera C et al. 2004) zu mäßigen. Hohe Dosen von Vitamin E allein, bis 2000 internationale Einheiten (IU) täglich, verlangsamen die Geistesverschlechterung von Patienten, die Alzheimerkrankheit (Grundman M 2000) haben.

Eine Methode, durch die Vitamin möglicherweise E Leute schützte, bezieht seiner Beziehung zu apoE4 mit ein, das mit einem erhöhten Risiko des Entwickelns der Alzheimerkrankheit ist. In den Leuten mit dem Phänotypus apoE4, vermuten Forscher, dass eine Beeinträchtigung möglicherweise im Antioxidansliefersystem zu den neuronalen Zellen mit erhöhtem oxydierendem Schaden zusammenhängt (Mas E et al. 2006). Eine andere Theorie schlägt, dass Vitamin E möglicherweise in der Lage wäre, den oxydierenden Schaden zu verringern, der durch große Mengen durch Induktion erhältlichen Stickstoffmonoxid Synthase verursacht wird, ein Prooxydationsmittel vor, das mit Weiterentwicklung der Alzheimerkrankheit verbunden worden ist (McCann SM et al. 2005).

Greifen Sie auf das Bio-identische Hormon-Seminar auf dem Internet zu: Die Experten sprechen

Bio-identische Hormontherapie (BHRT) erhält schließlich seinen Tag in der Sonne. Spitzenspezialisten auf dem gebiet werden ihre Ansätze und die Behandlungen aufdecken, die sie in ihrer beschäftigten Praxis verwenden. Sie verstehen, warum ihre Patienten sie lieben. Diese sind die gleichen Experten, die die Bücher schreiben, erscheinen Sie im Fernsehen und berichten Sie Kongreß.

Eine Gelegenheit, von diesen Ärzten zu lernen ist normalerweise zu gerade Doktoren an den medizinischen Kongressen offen. Jetzt können Sie den BHRT-Weltgipfel im Komfort Ihres Hauses hören! Dieses Audioseminar wird die Abende von dem 14. bis zum 29. Mai dargestellt. Wir laden Sie ein, diese einmalige Gelegenheit zu nutzen, dann 10 Praktiker/Experten zu hören, über alles von der Menopause mit Prostata, von den Migränen mit Krise, von der Krebsprävention mit Schilddrüsengesundheit zu sprechen und von vielen mehr Hormon bezogenen Bedingungen.

Die Öffentlichkeit möchte lernen und die Experten sind bereit zu sprechen. BHRT verbessert die Leben. Klicken Sie hier, um die Doktoren, ihre Themen zu sehen und zu registrieren.

Gekennzeichnete Produkte

Superpolyphenol-Auszüge mit CocoaGold™

fügen Sie Wagen hinzu

Die neuen Superpolyphenol-Auszüge mit CocoaGold™ enthält eine verschiedene Mischung von Polyphenolen — einschließlich Kakao, Apfel, aronia und grünen Tee — um Gefäßgesundheit zu stützen und die Prozesse zu kämpfen, die Alternarterien beschädigen. Standardisierte Kakaopolyphenole sind gezeigt worden, um schnelle und bedeutende Verbesserung in der endothelial und Plättchenfunktion zu verursachen. Zusätzlich zeigen Studien von Kakaopolyphenolen, dass sie helfen können, bereits gesundes HDL, Blutdruck und Blutzuckerspiegel in denen innerhalb der Normbereiche bereits beizubehalten.

Wissenschaftler haben gefunden, dass Apfelpolyphenole helfen, gesunde Blutlipide instandzuhalten, und auch gesunde Knochen stützen. Die in hohem Grade starken Polyphenole im aronia liefern kardiovaskulären anziehenden Nutzen, plus auch helfen bei stabilisierten Entzündungsreaktionen. Polyphenole des grünen Tees haben nützliche Effekte im Schützen zellulärer DNA-Integrität während des Körpers gezeigt.

Natürliche Entspannung

fügen Sie Wagen hinzu

Basiert auf den erschienenen darstellenden Daten extrahieren die mehrfachen nützlichen Effekte der Melisse und theanine, Verlängerung der Lebensdauer hat diese starken aber sicheren Nährstoffe in eine Formel kombiniert, die Naturalentspannung genannt wird.

Das theanine, das in der natürlichen Entspannung verwendet wird, ist Suntheanine®, die einzige reine Form von L-theanine verfügbarem weltweitem und die einzige Form, die international durch 40 - anerkannte Patente geschützt wird und wissenschaftlich in den klinischen Studien bewiesen ist, sicher und wirkungsvoll zu sein. Unabhängige Laboranalyse hat, dass bestimmte andere Produkte auf dem Markt, der behauptet, „L-theanine“ zu enthalten, nur halbes L-theanine sind, die andere Hälfte überprüft, die eine andere Form von theanine bekannt als „D-theanine“ ist, das nicht wissenschaftlich in erschienene Studien ausgewertet worden ist.

Nachrichten-Archiv

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung

Was heiß ist

Verlängerung der Lebensdauers- Zeitschrift

Wenn Sie Fragen haben, oder Kommentare hinsichtlich dieser Frage- oder Vergangenheitsfragen der Verlängerung der Lebensdauer aktualisieren, schicken Sie sie ddye@lifeextension.com oder nennen Sie 954 202 7716.

Für längeres Leben,

Dayna Dye
Herausgeber, Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung
ddye@lifeextension.com
954 766 8433 Erweiterung 7716
www.lef.org