Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierungs-Exklusives

26. August 2008

Griffversprechen des Vitamins D für Mitgliedstaat-Verhinderung

Griffversprechen des Vitamins D für Mitgliedstaat-Verhinderung

In einem Artikel, der früh online am 24. Juli 2008 in der Zeitschrift der zellulären Biochemie veröffentlicht wird, schlagen Forscher von der Universität von Medizin und Zahnheilkunde New-Jersey (UMDNJ) eine schützende Rolle für Vitamin D gegen die Entwicklung von Autoimmunerkrankungen wie multipler Sklerose vor (Mitgliedstaat).

Sylvia Christakos, Doktor und Kollegen an der UMDNJ-medizinischen Fakultät in Newark beschreiben einige Ergebnisse, die auf den schützenden Nutzen des Vitamins zeigen. Sie beobachten, dass das Vorkommen von Mitgliedstaat als Vitamin D von den Sonnenlicht- oder Diätzunahmen sinkt. Die Krankheit ist in den äquatorialen Regionen der Welt größtenteils unbekannt, in denen Sonnenlichtbelichtung und infolgedessen Produktion des Vitamins D im Körper, am größten ist. Bereiche der Welt, in der Fischaufnahme auch hoch ist, haben ein niedriges Vorkommen von Frau. Fische und Fischöle gehören zu den wenigen Nahrungsquellen des Vitamins.

Es ist vorgeschlagen worden, dass Vitamin D in stabilisierte Immunreaktion unterstützt. Während die hormonal aktive Form des Vitamins gezeigt worden ist, um angeborene Immunität zu fördern, hat möglicherweise sie einen Begrenzungseffekt auf anpassungsfähige Immunität. Solche Autoimmunerkrankungen wie allergische Gehirnentzündung, Lupus erythematosis, autoimmune Thyreoiditis, Arthritis und autoimmuner Diabetes sind alle durch Vitamin gezeigt worden D. in den teilweise verhindert zu werden Labormodellen.

„Beweis hat, dass die Wartung möglicherweise eines ausreichenden Niveaus des Vitamins D eine Schutzwirkung in den Einzelpersonen hat, die zu Mitgliedstaat vorbereitet werden,“ Dr. Christakos angab gezeigt. „Ein Gerät Aktion des Vitamins D ist möglicherweise, Balance in der T-zelligen Reaktion zu konservieren und Autoimmunität folglich zu vermeiden.“

Angesichts der besonders starken Reduzierung im Risiko der multipler Sklerose, die mit Haben von höheren Serumniveaus von 25 hydroxyvitamin D3 vor dem Alter von 20 gewesen ist, schlagen die Autoren vor, dass Ergänzungen möglicherweise des Vitamins D einen schützenden Nutzen versehen, wenn sie zu den Jugendlichen und zu den jungen Erwachsenen, besonders unter denen mit einer Familiengeschichte der Krankheit verwaltet werden. Die Autoren schreiben, dass eine große klinische Studie von Vitamin D oder von Entsprechung des Vitamins D erforderlich ist, zu bestimmen, ob Vitamin D nicht nur schützend ist, aber als Behandlung in den Einzelpersonen mit aktiver Frau hilfreich ist.

Drucker Friendly Speichern Sie als pdf Emailen Sie diese Seite Ansicht-Archiv Unterzeichnen Sie heute
Gesundheits-Interesse Verlängerung der Lebensdauers-Höhepunkt

Multiple Sklerose

Im Jahre 2004 veröffentlichten Wissenschaftler von der Harvard-Schule des öffentlichen Gesundheitswesens die Ergebnisse zwei Langzeituntersuchungen auf der Gesundheit und der Nahrung der Frauen. Forscher betrachteten diätetische und zusätzliche Aufnahme von Vitamin D, wie IT-BEZOGEN zum Vorkommen von Frau. Aufgelesen von der die Gesundheits-Studie der Krankenschwestern (mehr als 92.000 Frauen von 1980 bis 2000 gefolgt) und von der die Gesundheits-Studie II (mehr als 95.000 Frauen der Krankenschwestern von 1991 bis 2001 gefolgt), stützen die Daten eine Schutzwirkung für Vitamin D gegen Mitgliedstaat, besonders für Frauen, die mehr als 400 internationale Einheiten (IU) Tageszeitung von Vitamin D von den Ergänzungen verbrauchen, aber nicht von den Nahrungsquellen (Munger KL et al. 2004).

Zusätzlich zur Verringerung des Risikos des Entwickelns von Mitgliedstaat, versieht zusätzliches Vitamin möglicherweise D auch Entlastung für die aktiv, die mit der Krankheit, mindestens im Teil geplagt sind, indem es Stickstoffmonoxid, entsprechend Untersuchungen an Tieren hemmt (Garcion E et al. 2003). Eine kleine klinische Studie, die bei Mayo Clinic geleitet wurde, war entworfen, um die Sicherheit festzusetzen und Erträglichkeit des Alltagsgebrauchs für ein Jahr von calcitriol, eine Form des verschreibungspflichtigen Medikaments des Vitamins D. Patients, die im Versuch einschrieb, wurden mit schubförmiger Frau bestimmt. Patienten empfingen ein Äquivalent von 2,5 Mikrogrammen pro Tag (Magnetkardiogramm/Tag) calcitriol (ungefähr 100 IU/day), während ihr diätetisches Kalzium auf 800 Milligramme pro Tag eingeschränkt wurde (mg/Tag). Forscher stellten fest, dass Mund-calcitriol sicher und durch Patienten mit Mitgliedstaat gut verträglich ist, die mit diätetischen Empfehlungen einwilligen (Wingerchuk DM et al. 2005).

Wissenschaftler haben auch entdeckt, dass Vitamin D effektiv Entwicklung von Mitgliedstaat in den Tieren blockiert. Als das biologisch-aktive, Hormonform von Vitamin D zu den Tieren in einem Labor verwaltet wurde, wurde die Störung verhindert. Andererseits neigte ein Mangel von Vitamin D, die Anfälligkeit der Tiere zur verursachten Krankheit zu erhöhen. Als Tiere Vitamin D gegeben wurden, nachdem man die Krankheit entwickelt hatte, wurde Weiterentwicklung von Symptomen blockiert. Als Ergänzung des Vitamins D zurückgenommen wurde, die Krankheit wieder aufgenommen (Cantorna MT et al. 1996, 2000). Zahlreiche Labors haben nach diesen Ergebnissen wiederholt und erweitert und einen Forscher aufgefordert zu erklären: „Verhinderung von Mitgliedstaat, indem sie einen wichtigen Umweltfaktor (Sonnenlichtbelichtung und Niveau des Vitamins D) anbietet eine praktische und kosteneffektive Weise, die Belastung der Krankheit in den zukünftigen Generationen zu verringern“ ändert (Chaudhuri A 2005).

Einführung von GlobalCures

Verlängerung der Lebensdauers-Mitglieder berücksichtigen gut die des Diabetes, Herz- und anderen Krankheiten der Tatsache, dass es viele sofort verfügbaren gibt „viel versprechenden Therapien“ für Krebs, - Therapien mit vielen wissenschaftlicher Forschung, zum konnten sie vorzuschlagen arbeiten. Jedoch weil die Drogen/die Substanzen, die betroffen sind, nicht patentfähig sind oder abgelaufene Patente haben, leitet kein pharmazeutisches Unternehmen klinische Studien, um diese Behandlungen zu prüfen. Ohne klinische Studien schreiben Ärzte häufig nicht solche Therapien vor, weil die richtige Dosierung/die Zeitpläne, die Giftigkeit und die Wirksamkeit nicht bekannt. So viele dieser Therapien bleiben im Reich vom „unbewiesenen“.

GlobalCures (www.global-cures.org), ein gemeinnütziges medizinisches Forschungsinstitut, wurde geschaffen, um dieses Problem anzusprechen. GlobalCures ist bereit, mehrere der Spitze, die wissenschaftlich Behandlungen, aber, Bedarf verspricht zu prüfen, Kapitalien aufzubringen, umso zu tun.

In einem Bewilligungsprogramm, das Members Project® (www.membersproject.com)genannt wird, hat Amerikaner Express® seine Kartenhalter um Ideen gebeten, die positiv die Welt auswirken würden. Das GlobalCures-Projekt ist unter dem Titel bekannt gegeben worden: Neue, erschwingliche Behandlungen mit vorhandenen Drogen (Projekt Identifikation: W7DZSG). Zwecks für eine Bewilligung, Projektbedarf, Unterstützung zu haben von der Gemeinschaft betrachtet werden at large. Die fünfundzwanzig Projekte, welche die höchste Anzahl von Stimmen bis 1. September 2008 empfangen, gehen zur folgenden Phase des Wettbewerbs über. Während dieser laufenden Phase können Amerikaner Express®-Kartenhalter sowie andere das Projekt ernennen.

Ernennungsanweisungen:

    Gehen Sie zu www.membersproject.com
  • KLICKEN Sie „Gast an, den Mitglied sich“ auf der unteren rechten Seite des Schirmes anmelden (wenn Sie ein Amex-Konto haben, gehen LOGON und zu Schritt 3)
  • KOMMEN Sie herein
    • Zuerst und Nachname
    • E-Mail-Adresse
    • Bestätigen Sie E-Mail-Adresse
    • Passwort (6-8 Charaktere – mindestens eine Zahl und einen Buchstaben enthalten)
    • Bestätigen Sie Passwort
    • Verzeichnen Sie unten in einer Liste, um Sicherheitsbuchstaben einzugeben
    • KLICKEN „meldet sich“ an
  • Folgender Schirm – suchen Sie nach „W7DZSG“ (ALLE KAPPEN)
  • Dieses holt oben das Projekt, „neue erschwingliche Behandlungen mit vorhandenen Drogen“
  • KLICKEN Sie an „neue erschwingliche Behandlungen mit vorhandenen Drogen“
  • KLICKEN „ernennt dieses Projekt“
  • Schirm liest, „Sie haben ernannt dieses Projekt“

(Anmerkung: GlobalCures wird nicht mit der Verlängerung der Lebensdauers-Grundlage. zusammengeschlossen)

Gekennzeichnete Produkte

Verlängerung der Lebensdauers-Mischungs-Tabletten

fügen Sie Wagen hinzu

Sie hören es fast jeden Tag. Sei es Regierungsgesundheitsagenturen oder private Organisationen ist die einstimmige Richtlinie, damit Amerikaner mehr Obst und Gemüse essen, um einen gesunden Lebensstil beizubehalten. Trotz der konstanten Medienwerbung nehmen die Mehrheit einer Amerikaner nicht genügende Obst und Gemüse jeden Tag ein. Tatsächlich traf eine neue Johns- Hopkinsstudie, die von 1999-2002, nur 28% und 32% von amerikanischen Erwachsenen gefunden wurde, das Landwirtschaftsministerium Vereinigter Staaten (USDA) Richtlinien für Obst- und Gemüse Aufnahme beziehungsweise. Dennoch sind Wissenschaftler Amerikanern in zunehmendem Maße, sagend, dass sie diese Arten von Anlagen verbrauchen müssen, um eine Myriade von altersbedingten Problemen zu vermeiden.

Verlängerung der Lebensdauer Mix™ enthält 92 einzigartiges Gemüse, Frucht, Kräuterauszüge, Aminosäuren, Vitamine und Mineralien. Diese hochmoderne multinutrient Formel ist 21mal da seine Produkteinführung im Jahre 1983 aktualisiert worden. Die Verlängerung der Lebensdauers-Mischungsformel wird mit botanischen Auszügen verstärkt, die helfen, gesunde Zellen über physiologische Prozesse getrennt von traditionellen Antioxydantien beizubehalten.

Boswella

fügen Sie Wagen hinzu

Während Leute altern, kann Körperentzündung degenerative Effekte während des Körpers zufügen. Eine Hauptursache dieser destruktiven Kaskade ist die Produktion von den Zellesignalisierenchemikalien, die als entzündliche cytokines bekannt sind. Zusammen mit diesen gefährlichen cytokines tragen Unausgeglichenheiten von den Hormon ähnlichen Boten, die Prostaglandine angerufen werden auch, zu den entzündlichen Prozessen bei.

Boswella wird aus boswellic Säuren, ein Auszug des Harzes des Boswellia serrata Baums verfasst, der in Indien wächst. Boswellic-Säuren sind am Blockieren der Synthese der pro-entzündlichen 5 Lipoxygenaseprodukte, einschließlich hydroxyeicosatetraenoic Säure 5 (5-HETE) und leukotriene B4 (LTB4) effektiv, die Luftröhrenverengung, Chemotaxis und erhöhte Gefäßpermeabilität verursachen. Boswellic-Säuren vermitteln möglicherweise auch ihre entzündlichen Aktionen, indem sie cyclooxygenases, vorzugsweise COX-1 hemmen.

Nachrichten-Archiv

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung

Was heiß ist

Verlängerung der Lebensdauers- Zeitschrift

Wenn Sie Fragen haben, oder Kommentare hinsichtlich dieser Frage- oder Vergangenheitsfragen der Verlängerung der Lebensdauer aktualisieren, schicken Sie sie ddye@lifeextension.com oder nennen Sie 954 202 7716.

Für längeres Leben,

Dayna Dye
Herausgeber, Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung
ddye@lifeextension.com
954 766 8433 Erweiterung 7716
www.lef.org