Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierungs-Exklusives

4. Februar 2009

Jüngere Männer mit ED sind möglicherweise an erhöhtem Risiko für Herzkrankheit

Jüngere Männer mit ED sind möglicherweise an erhöhtem Risiko für Herzkrankheit

In der Frage im Februar 2009 von Mayo Clinic Proceedings, melden Jennifer St Sauver, Doktor und Kollegen die Ergebnisse einer Studie, die dass Männer zwischen dem Alter von 40 und von 49 fand, wem Erfahrungserektile dysfunktion (ED) ein erheblich höheres Risiko des Entwickelns der Herzkrankheit haben, die mit jenen nicht betroffenen durch die Bedingung verglichen wird. Die Studiengestalten auf vorhergehender Forschung veröffentlichten in der Zeitschrift American Medical Associations , die eine Verbindung zwischen ED und der Entwicklung der Herzkrankheit ermittelte, aber konnten außen validierte Fragebögen für ED-Einschätzung verwenden oder einen standardisierten Bericht für die Diagnosegenauigkeit von berichteten Herzereignissen leiten nicht. Für die gegenwärtige Untersuchung wurden 1.402 Männer ohne Herzkrankheit nach Einschreibung im Jahre 1990 in der Olmsted County Studie von urinausscheidenden Symptomen und von Gesundheitszustand unter Männern für ED alle zwei Jahre von Januar 1996 bis Dezember 2005 über statistisch validierte Fragebögen aussortiert. Herzereignisse und kranzartige Angiogrammdiagnose des Koronararterienleidens wurden aufgespürt und bestätigt.

Zu Beginn der Studie alterten 2,4 Prozent Männer 40 bis 49, 5,6 Prozent gealterte Männer 50 bis 59, 17 Prozent von denen gealterte 60 bis 69 und 38,8 Prozent Männer 70 und ältere berichtete ED. Über den zehnjährigen Zeitraum der weiteren Verfolgung war die koronare Herzkrankheit, die in 11 Prozent der Teilnehmer entwickelt wurde, und 80 Prozent wahrscheinlicher, in den Männern mit ED aufzutreten. Männer mit ED zwischen dem Alter von 40 und von 49 erfuhren ein größeres Risiko mit 50 Falten des Entwickelns von Herzkrankheit als Männer in der gleichen Altersklasse, die nicht über die Bedingung berichtete. Obgleich die Entwicklung des Koronararterienleidens auch in den älteren Männern mit ED höher war, die mit denen ohne sie verglichen wurde, war der Effekt nicht so groß wie der, der in den jüngeren Themen beobachtet wurde. „Das höchste Risiko für koronare Herzkrankheit war in den jüngeren Männern,“ beobachteter Dr. St Sauver, von der des Mayo Clinics Abteilung der Epidemiologie. „In den älteren Männern, erektile Dysfunktion kann von weniger prognostischer Bedeutung für Entwicklung der zukünftigen Herzkrankheit sein.“

Die gleiche Plakettenanhäufung oder Verlust von Elastizität, die die Arterien des Herzens beeinflußt, zeigen möglicherweise zuerst ihren Effekt in den penile Arterien, verringern Durchblutung und stellen eine Frühwarnung für Herzkrankheit bereit. „Erektile Dysfunktion und Koronararterienleiden sind möglicherweise Unterscheidungsäusserungen einer allgemeinen zugrunde liegenden Gefäßpathologie,“ die Autoren schließen.

„Die Bedeutung der Studie kann nicht übertrieben werden,“ kommentierter Martin Miner, MD Miriam Hospitals in Providence, Rhode Island in einem angeschlossenen Leitartikel. „Obgleich ED wenig Verhältnis zur Auswirkung auf die Entwicklung von Vorfallherzereignissen gealterten Männern 70 in den Jahre und älter hatte, war sie mit einer Zunahme fast mit 50 Falten des 10-jährigen Vorkommens in den Männern 49 Jahre und jünger verbunden. Dieses erwägt die Möglichkeit eines „Fensters von Curability, „in, welcher Weiterentwicklung möglicherweise der Herzkrankheit würde durch medizinische Intervention verlangsamt werden oder eingestellt.“

Drucker Friendly Speichern Sie als pdf Emailen Sie diese Seite Ansicht-Archiv Unterzeichnen Sie heute
Gesundheits-Interesse Verlängerung der Lebensdauers-Höhepunkt

Erektile Dysfunktion

Risikofaktoren für erektile Dysfunktion (ED) umfassen Bedingungen wie Bluthochdruck, unnormal hohe Blutlipide (d.h., erhöhtes Cholesterin und Triglyzeride der Lipoprotein niedriger Dichte), Korpulenz, Diabetes und Rauchen (McKay D 2004). Vor kurzem berichteten einige US-Wissenschaftler, dass es möglicherweise notwendig ist, Altern selbst der Liste von Risikofaktoren hinzuzufügen, die Gefäßfunktionsstörung der Art produzieren, die mit ED verbunden ist. „Der normale Alterungsprozess verursacht möglicherweise bedeutende globale Gefäßfunktionsstörung (den Endothelium und den glatten Gefäßmuskel mit einbeziehend),“ schrieb die Wissenschaftler, die in der internationalen Zeitschrift von Kardiologie veröffentlicht werden. Diese Alter-verbundene Funktionsstörung wurde beurteilt, um sogar in Ermangelung der klinisch bestimmten Atherosclerose aufzutreten und zusammenhing mit Änderungen in der Produktion des endothelial Stickstoffmonoxids (Al-Shaer MH et al. 2006).

Die Verbindung zwischen ED und Kreislauferkrankung ist so stark, dass Ärzte geraten werden, Männer zu betrachten, die mit ED aber keiner Diagnose der Herzkrankheit als undiagnosed kardiovaskuläre Patienten sich darstellen, bis andernfalls geprüft (Jackson G et al. 2006). Es wird geglaubt, dass Änderungen in der Verfügbarkeit des endothelial GefäßStickstoffmonoxids den Gemeinsamen darstellen, der diese zusammenhängend Pathologien verbindet (Sullivan ME et al. 1999).

Arginin ist gezeigt worden, um ED und andere Stickstoff Oxid-abhängige Bedingungen, einschließlich Atherosclerose (Napoli C et al. 2006) zu verbessern. Eine neue Studie von gesunden Leuten, die Stützenfreigabearginin nahmen, zeigte, dass eine mäßige Dosis endothelial Funktion und Blutdruck verbesserte. Blutdruckreduzierungen, besonders bei Patienten mit Grenzlinie oder aufrichtigem Bluthochdruck, traten nach gerade einer Woche der L-Arginintherapie auf (Miller AL 2006).

Superverkauf verlängert!

Der Verlängerung der Lebensdauers-20. jährliche Superverkauf ist durch Mitternacht (EST), am Montag, den 9. Februar 2009 verlängert worden!

Wegen einer überwältigenden Antwort von unseren loyalen Anhängern, werden wir erfreut, um dieses Ereignis einmal jährlich zu verlängern. Wir möchten Ihnen jede Gelegenheit geben, eine optimale Gesundheitsregierung zu den niedrigsten Preisen des Jahres beizubehalten oder anzufangen.

Warten Sie keine Minute länger. Auf Lager Sie oben heute auf allen Ihren Lieblingen oder versuchen Sie einige unserer bahnbrechenden neuen Formeln machte ganz von den feinsten Bestandteilen und auf der spätesten Wissenschaft basiert. Alle unterstützt durch unsere Zufriedenheitsgarantie 100%!

Wenn Sie nicht 100% sind, das mit irgendeinem Produkt erfreut wird, bringen Sie es zu uns innerhalb 12 Monate des Kaufdatums zurück und wir ersetzen das Produkt oder schreiben Ihr Konto gut. Es ist einfaches das! †

So seien nicht weggelassen Sie aus diesem unglaublichen Verkauf heraus! Wir haben Ihnen alle rechten Gründe gegeben, und eine Straße, zu bestellen zu einem längeren, gesünderen Leben zu genießen zu beginnen. Bestellen Sie online oder nennen Sie toll-free 1-800-544-4440 für schneller.

Taten-schnell- Superverkauf kommt nur einmal jährlich und wir haben ihn für Ihre Bequemlichkeit bis zum 9. Februar 2009 verlängert! Verfehlen Sie nicht heraus. Vorrat oben jetzt!

http://www.lef.org/SuperSale/

† Einzelteile #00785 (Ultra-Soyauszug) und #01010 (Immunopower) sind nicht einmal geöffnet rückzahlbares.

Jährlicher Superverkauf - ausgedehnt!
Gekennzeichnete Produkte

SODzyme® mit GliSODin® u. Wolfberry

fügen Sie Wagen hinzu

Die Versorgung des Körpers von jugendlichen Antioxidansenzymen wie Superoxidedismutase (RASEN) verringert schnell sich mit Alter. Glücklicherweise SODzyme® mit GliSODin® u. Wolfberry kombiniert drei fortgeschrittene RASEN-Katalysatoren, um die Versorgung des Körpers des RASENS zu ergänzen und in beträchtlichem Ausmaß erhöht seine natürliche Antioxidansverteidigung.

Die vorgeschlagene tägliche Dosis von drei Kapseln liefert 2000 mg von SODzyme®, ein eigener Anlage-ansässiger Auszug. In einer Studie von 12 Freiwilligen von mittlerem Alter beides Sexs, der Tageszeitung 2000 mg SODzyme® für zwei Wochen nahm, lud SODzyme® Serum RASEN-Niveaus durch 30% im Durchschnitt auf und verringerte giftiges Wasserstoffperoxid um 47%.

Die SODzyme®-Formel enthält auch GliSODin®, eine patentierte, Anlage-abgeleitete Form des RASENS.

Rhodiola-Auszug

fügen Sie Wagen hinzu

Eine allgemeine Beanstandung unter älteren Erwachsenen ist Verlust der körperlichen und Geistesenergie. Während Leute altern, wird die Fähigkeit ihre Zellen, Energie zu produzieren vermindert. Viele Wissenschaftler glauben, dass Defizit der zellulären Energie ein kritischer Faktor im Anfang vieler degenerativen Probleme ist.

Das russische Kraut Rhodiola (Rhodiola-rosea) hat eine bemerkenswerte Fähigkeit gezeigt, zellulären Energiestoffwechsel zu stützen. Rhodiola fördert höhere Niveaus von Atp (Adenosintriphosphat) und von CP (Kreatinphosphat) in den zellulären Kraftwerken, die als die Mitochondrien bekannt sind und so stellt mehr der Energiemoleküle zur verfügung, die benötigt werden, um viele täglichen Tätigkeiten durchzuführen.

Nachrichten-Archiv

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung

Was heiß ist

Verlängerung der Lebensdauers- Zeitschrift

Wenn Sie Fragen haben, oder Kommentare hinsichtlich dieser Frage- oder Vergangenheitsfragen der Verlängerung der Lebensdauer aktualisieren, schicken Sie sie ddye@lifeextension.com oder nennen Sie 954 202 7716.

Für längeres Leben,

Dayna Dye
Herausgeber, Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung
ddye@lifeextension.com
954 766 8433 Erweiterung 7716
www.lef.org