Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierungs-Exklusives

27. März 2009

Meta-Analyse schließt Ergänzungen des Vitamins D helfen, Brüche zu verhindern

Meta-Analyse schließt Ergänzungen des Vitamins D helfen, Brüche zu verhindern

Die Frage am 23. März 2009 der American Medical Associations-Zeitschrift Archive der Innerer Medizin meldete die Ergebnisse einer Meta-Analyse, die an der Universität von Zürich in der Schweiz geleitet wurde, die feststellte, dass die Ergänzung mit Vitamin D für das Verhindern von Brüchen in den älteren Männern und in den Frauen effektiv war, solange Ergänzungen der höheren Dosis verwendet wurden.

Heike A. Bischoff-Ferrari, DrPH, Universitätskrankenhaus, Zürich und Mitarbeiter wählten zwölf klinische Studien vor, die den Effekt von Mundergänzungen des vitamins D auf nicht-spinale Brüche nachforschten, die insgesamt 42.279 gealterte Teilnehmer 65 oder älteres miteinschlossen. Acht der Versuche überprüften den Effekt der Ergänzungen auf Hüftenbrüche.

Die vereinigte Analyse fand, dass eine 14-Prozent-Abnahme am nonvertebral Bruchrisiko und eine 9-Prozent-Abnahme am Hüftenbruch für Themen, die empfingen, Vitamin D ergänzt. Als Daten von den neun Versuchen, die eine Dosis von größeren als 400 internationalen Einheiten des Vitamins D pro Tag prüften, in einer unterschiedlichen Analyse kombiniert wurden, wurden eine 20-Prozent-Reduzierung in den nonvertebral Brüchen und eine 18-Prozent-Abnahme am Hüftenbruchrisiko aufgedeckt. Für die drei Versuche der hohen Qualität, in denen die Dosis des Vitamins D 380 internationale Einheiten oder kleiner war, wurde kein Effekt auf Bruchrisiko gemerkt. In einem Vergleich des Nutzens des Vitamins D2 und D3 der höheren Dosis, tauchte Vitamin D3 (cholecalciferol) auf, wie schützend gegen nonvertebral Bruch, während den Effekt des Vitamins D2 (ergocalciferol) nicht als bedeutend galt. Größere Zunahmen Serum 25 hydroxyvitamin D sagten auch eine größere Reduzierung im nicht-spinalen Bruchrisiko voraus, während erhöhtes Kalzium nicht schien, weiteren Schutz anzubieten. „Physiologisch, erklärt möglicherweise der Kalzium-kaum Effekt von Vitamin D, warum wir einen zusätzlichen Nutzen der Kalziumergänzung nicht an einer höheren Dosis von Vitamin D sahen,“ die gemerkten Autoren.

In ihrer Einleitung zum Artikel, erwähnen der Dr. Bischoff-Ferrari und die Kollegen, dass „der Antibruchnutzen von Vitamin D durch einige neue Versuche gefragt worden ist und zu Ungewissheit unter Patienten und Ärzten betreffend Empfehlungen für Ergänzung des Vitamins D geführt. Faktoren, die möglicherweise einen Nutzen von Vitamin D undeutlich machen, sind niedrige Zugehörigkeit zur Behandlung, niedrige Dosis von Vitamin D oder der Gebrauch des weniger starken ergocalciferol (Vitamin D2).“

„Die größere Bruchreduzierung mit einer höheren bekommenen Dosis oder höher erzielt 25 hydroxyvitamin D Niveaus für alle nicht-vertebralen Brüche und Hüftenbrüche schlägt, dass höhere Dosen von Vitamin D in der zukünftigen Forschung erforscht werden sollten, um Antibruchwirksamkeit zu optimieren,“ die Autoren schreiben in ihre Schlussfolgerung vor. „Auch, es ist möglich, dass größerer Nutzen möglicherweise mit früherer Einführung der Ergänzung des Vitamins D und längerer Dauer des Gebrauches erzielt wird. Unsere Ergebnisse stützen Gebrauch Niedrigdosisvitamins D nicht mit oder ohne Kalzium in der Verhinderung von Brüchen unter älteren Einzelpersonen.“

Drucker Friendly Speichern Sie als pdf Emailen Sie diese Seite Ansicht-Archiv Unterzeichnen Sie heute
Gesundheits-Interesse Verlängerung der Lebensdauers-Höhepunkt

Osteoporose

Der Nutzen einer gesunden Diät und der Übung für Leute mit Osteoporose wird weit angenommen. Jedoch wirken sich die meisten herkömmlichen medizinischen Quellen nur Kalzium und Vitamin D aus, wenn es um Nährstoffe geht, die helfen, das Risiko der Osteoporose zu verringern. In Wirklichkeit entdecken Forscher, dass Knochengesundheit und die Umgestaltung komplexe Prozesse sind, die durch viele Hormone und Nährstoffe beeinflußt werden.

Die folgenden Ergänzungen und die Nährstoffe sind gezeigt worden, um das Risiko von Brüchen zu verringern:

  • DHEA— Dosis, der Tageszeitung 15 bis 75 Milligramme (Magnesium) zu beginnen vorgeschlagen, gefolgt von der Blutprüfung in drei bis sechs Wochen, zu überprüfen, ob optimale Niveaus dieses Hormons aufrechterhalten werden
  • Kalzium— mg 1200 (Dikalzium- bisglycinate des apfelsauren Salzes und des Kalziums) täglich
  • Vitamin D3— 800 internationale Einheiten (IU) täglich
  • Magnesium— mg 340 täglich
  • Zink— mg 2 täglich
  • Mangan— 1 mg täglich
  • Silikon— mg 5 täglich
  • Bor— mg 3 täglich
  • Melatonin— mg 1 bis 3 täglich zur Schlafenszeit
  • Vitamin C— 1 bis 3 Gramm (g) täglich
  • Vitamin E— 400 IU täglich (mit Gammatocopherol mg-200)
  • Vitamin B12 mit Fol- acid-300 zu 1200 Mikrogrammen (Magnetkardiogramm) B12 und 800 bis 3200 Magnetkardiogramm-Folsäure täglich
  • Vitamin K— oben zu mg 10 täglich
  • Molkeprotein— oben bis 50 g täglich (enthält die L-Arginin und das L-Lysin der essenziellen Aminosäuren)
  • Sojabohnenölisoflavone (genistein, daidzein, glycitein) — mg 55 bis 120 täglich

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift im März 2009
Warum die Apotheke der Verlängerung der Lebensdauer einzigartig ist

Als der eben ernannte Direktor von Apotheken-Operationen, verbessert Frank La Corte, RPh, PD, die Verlängerung der Lebensdauers-Apotheke, um die einzigartigen und wertvollen Dienstleistungen für seine Kunden zu erbringen. Mit in 20 Jahren Erfahrung in den pharmazeutischen und zusammensetzenden Sektoren, hat Apotheker La Corte einige Ziele für und die Verlängerung der Lebensdauers-Apotheke eingestellt.

28 Jahre der nutraceutical Forschung und der Formulierung mit gründlichen Fachkenntnissen von pharmazeutischen Produkten kombinierend, Frank La Cortes ist erstes Ziel, ein personifiziertes Verhältnis zu den Kunden für ihren laufenden Gesundheitswesenbedarf, etwas zu entwickeln, das traurig zu häufig in den bedeutenden Kettenladenoperationen heute ermangelt. Zweitens sucht er, die Apothekenkunden anzubieten, die qualifizierten Apothekern für Rat über Verordnungen Direktzugriffs sind und wie diese Medikationen mit Nährstoff- und Hormonergänzungen synergistisch arbeiten können, wenn sie Sie gesund halten. Zum Beispiel kann das Nehmen der Verordnung „Statin“, um Ihr Cholesterin/Triglyzeride zu senken die Versorgung Ihres Körpers des Coenzyms Q10 verbrauchen, beim Nehmen von Bisphosphonat-Drogen, um sich gegen Knochenbrüche zu schützen (wie Actonel® oder Fosamax®) kann ohne ausreichendes Kalzium und Vitamin D. unbrauchbar sein.

Die Verlängerung der Lebensdauers-Apotheke freut auch sich, Sie mit passenden pharmazeutischen Informationen quartalsweise zu versehen über die Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift. Folgendes Viertel, passen auf einen informativen Artikel in postmenopausal Osteoporoseverhinderung und -behandlung auf.

Gekennzeichnete Produkte

Super-Omega-3 EPA/DHA mit indischem Sesam Lignans u. Olive Fruit Extract (molekular destilliert)

fügen Sie Wagen hinzu

Super-Omega-3 EPA/DHA mit indischem Sesam Lignans u. Olive Fruit Extract enthält Erstklassiggradfischöl mit einem einzigartigen Verhältnis 2,8 bis 2 von EPA/DHA. Forschung zeigt, dass die Einführung von lignans des indischen Sesams zu den Fischölergänzungen seine nützlichen Effekte erhöht. Lignans des indischen Sesams hemmen ein Enzym (delta-5-desaturase) dieses und leukotriene B4 die in Arachidonsäure (AA), einen Vorläufer in das giftige entzündliche Faktorprostaglandin E2 umgewandelt zu werden Ursachennahrungsfette.

Polyphen-Oil™ Olive Fruit Extract ist ein Eigentümer, der verstärkte reine Olivenölextrakomplex, der durch Verlängerung der Lebensdauer entwickelt wird. Die natürlich vorkommenden Polyphenolantioxydantien sind gewöhnlich im olivgrünen Saft verloren, der während des Olivenöldrückens weggeworfen wird. Polyphen-Oil™ ist in hohem Grade angereichertes Öl mit dem olivgrünen Saftauszug, der mit diesen natürlich vorkommenden Antioxydantien standardisiert wird. Die olivgrünen Polyphenole in Polyphen-Oil™hilfe behindern LDL-Oxidation, unterdrücken freie Radikale und stabilisieren Zellmembranen.

Verlängerung der Lebensdauer Cat Mix


fügen Sie Wagen hinzu

Gerade wie Menschen, benötigen Katzen b-Vitamine, ihr Herz-Kreislauf-System zu stützen, aber sind in ihrer Fähigkeit, das b-Vitaminniacin vom Tryptophan zu synthetisieren begrenzt. Zusätzlich können Katzen Vitamin A vom Beta-Carotin nicht synthetisieren. Aus diesen Gründen und anderen haben Katzen einen größeren Bedarf an den spezifischen Nährstoffen als viele anderen Säugetiere.

So wie können Sie sicherlich sein, das Sie Ihrer Katze der besten Nahrung geben? Außer Nahrungsmitteln der hohen Qualität, die Nährstoff-angereichert werden, sind- Nahrungsmittelergänzungen die beste Wahl, zum sich zu vergewissern, dass Ihre Katzen alle Vitamine und Mineralien erhalten, die sie leben müssen lange gesunde Leben.

Viele Handelsnahrungen für Haustiere enthalten die Vitamine, die Aminosäuren, die phytonutrients und die modernen Antioxydantien, die nicht in der Verlängerung der Lebensdauer Cat Mix gefunden werden. Verlängerung der Lebensdauers-Haustierergänzungen benutzen die gleichen Qualitätsnährstoffe wie die, die in den Produkten enthalten werden, die von den Verlängerung der Lebensdauers-Gründungsmitglieds verbraucht werden.

Nachrichten-Archiv

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung

Was heiß ist

Verlängerung der Lebensdauers- Zeitschrift

Wenn Sie Fragen haben, oder Kommentare hinsichtlich dieser Frage- oder Vergangenheitsfragen der Verlängerung der Lebensdauer aktualisieren, schicken Sie sie ddye@lifeextension.com oder nennen Sie 954 202 7716.

Für längeres Leben,

Dayna Dye
Herausgeber, Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung
ddye@lifeextension.com
954 766 8433 Erweiterung 7716
www.lef.org
Melden Sie sich Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung an