Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierungs-Exklusives

5. Juni 2009

Größere Zugehörigkeit zur positiven diätetischen Praxis verband mit verringerter Sterblichkeit über 10-jährigen Zeitraum

Größere Zugehörigkeit zur positiven diätetischen Praxis verband mit verringerter Sterblichkeit über 10-jährigen Zeitraum

Ein Artikel, der online am 27. Mai 2009 in der Zeitschrift von Nahrung erscheint, deckte das Finden von Forschern am Queens-College der Stadt-Universität von New York, das Nationale Krebsinstitut auf, und die amerikanische Vereinigung von Personen im Ruhestand (AARP) das, das sechs nützliches diätetisches Verhalten übt, ist mit einer Reduzierung von der Sterblichkeit von allen Ursachen verbunden.

Für ihre Analyse werteten Ashima Kant und Kollegen Daten von 350.886 Teilnehmern an das NIH (nationale Institute der Gesundheit) - amerikanische Vereinigung der im Ruhestand der Kohorte Personen aus. Themen waren zwischen dem Alter von 50 und 71 Jahren und frei von der Krankheit nach Einschreibung. Die diätetischen Fragebögen, die zu Beginn der Studie ausgefüllt wurden, wurden auf 6 Kategorien gezählt: Umhüllungen des Gemüses verbraucht pro Woche, Umhüllungen der Frucht verbraucht pro Woche, Verbrauch von ganzen Korngetreide und -broten, Verbrauch des mageren Fleisches und Geflügel (im Gegensatz zu fetthaltigerem Fleisch, unskinned Geflügel, etc.), Verbrauch von fettarmen Milchprodukten (im Gegensatz zu Vollfettprodukten) und ob Fest-Fett gekochten Nahrungsmitteln hinzugefügt wurde.

Die Teilnehmer wurden für einen Medianwert von 10,55 Jahren gefolgt, während deren 19.435 Todesfälle unter Männern und 10.403 Todesfälle unter Frauen dokumentiert wurden. In den Modellen, die auf Alter eingestellt wurden, gehörten die, deren diätetisches Verhalten zählt, zu dem Spitzeneinem fünftel von Teilnehmern hatten ungefähr Hälfte Risiko des Sterbens über weiterer Verfolgung als die, deren Ergebnisse im niedrigsten fünften waren. Nach Anpassung für andere Faktoren wie rauchenden Status, war das Risiko des Sterbens unter Männern, deren Ergebnisse am höchsten waren, noch 21 Prozent kleiner als die, deren Ergebnisse am niedrigsten waren und für Frauen mit den höchsten Ergebnissen, die das Risiko 25 Prozent niedriger war. Die Vereinigung war für die ausgeprägter, die 56 bis 71 nach der Einschreibung gealtert wurden, die mit jüngeren Themen verglichen wurde. Als Krebstodesfälle separat analysiert wurden, wurden sie gefunden, um ungefähr 20 Prozent in den Teilnehmern mit Hoch gegen die mit niedrigen Ergebnissen niedriger zu sein, und Todesfälle von der koronaren Herzkrankheit und alle weiteren Ursachen waren 23 bis 30 Prozent niedriger.

„Die Ergebnisse dieser Studie schlagen vor, dass berichtete Annahme des empfohlenen diätetischen Verhaltens, das mit maßgeblicher diätetischer Anleitung in Einklang ist, mit 20 bis 25 Prozent niedriger riskieren von der Sterblichkeit nach 10 Jahren weiterer Verfolgung in den älteren Männern verbunden war und Frauen,“ schreiben die Autoren. „Diese Ergebnisse schlagen Nutzen von sogar kleinen Veränderungen im diätetischen Verhalten in der erwarteten Richtung sowie in der höheren Reduzierung im Sterblichkeitsrisiko mit größerer Befolgung.“ vor

Drucker Friendly Speichern Sie als pdf Emailen Sie diese Seite Ansicht-Archiv Unterzeichnen Sie heute
Gesundheits-Interesse Verlängerung der Lebensdauers-Höhepunkt

Verhinderung

Es verwendete gedacht zu werden, dass wenig getan werden könnte, um hinauszuschieben, was Natur im Speicher für uns hat. Heute zeigt ein wachsender wissenschaftlicher Konsens an, dass Einzelpersonen viel Steuerung besitzen über, wie lang sie leben werden und was ihr Gesundheitszustand ist. Mainstreammedizin hat auf einfachen Maßen des Verhinderns von Krankheit, wie Kontrollebluthochdruck beruht, dennoch kommen viele Doktoren zur Realisierung, die zusätzliche Schritte genommen werden können, um sich gegen vorzeitiges Altern und Tod zu schützen. Tatsächlich machen die Ergebnisse der zehn Tausenden der wissenschaftlichen Studien es reichlich deutlich, dass das Folgen des richtigen Lebensstils eine bedeutende Anzahl von gesunden Jahren der durchschnittlichen Lebensdauer der Person hinzufügen kann.

In der Frage am 9. April 1998 New England Journals von Medizin, wurde ein Leitartikel betitelt „essen nach rechts und nehmen ein Multi-Vitamin.“ Dieser Artikel basierte auf den Studien, die anzeigen, dass bestimmte Ergänzungen Homocysteinserumniveaus und deshalb niedrigeren Herzinfarkt und Schlaganfallrisiko verringern konnten. Dieses war, das erste mal diese prestigevolle medizinische Zeitschrift Vitaminergänzungen (Oakley 1998) empfahl.

Eine sogar stärkere Aufschrift für den Gebrauch von Vitaminergänzungen war in der Frage am 19. Juni 2002 der Zeitschrift des American Medical Associations (JAMA). Nach Ansicht der Universität- Harvarddoktoren, die die JAMA-Richtlinien schrieben, erscheint es jetzt diese Leute, das erhalten genügende Vitamine möglicherweise ist, solche allgemeine Krankheiten wie Krebs, Herzkrankheit und Osteoporose zu verhindern. Die Harvard-Forscher stellten fest, dass suboptimale Niveaus der Folsäure und der Vitamine B6 und B12 ein Risikofaktor für Herzkrankheit und Doppelpunkt und Brustkrebse sind; niedrige Stände von Vitamin D tragen zur Osteoporose bei; und unzulängliche Niveaus der Antioxidansvitamine A, E und C erhöhen möglicherweise das Risiko der Krebs- und Herzkrankheit (Fairfield et al. 2002).

Prostatakrebsforschungs-Institut (PCRI)
Prostatakrebs-Konferenz 2009

Flughafen-Hotel Marriott Los Angeles
Los Angeles, Kalifornien

12.-13. September 2009

Die Prostatakrebs-Konferenz 2009

Der Auftrag des Prostatakrebsforschungs-Instituts (PCRI) ist-, die Qualität der Leben der Männer zu verbessern, indem er Forschung stützt und Informationen verbreitet, die Patienten, Familien und die medizinische Gemeinschaft erzieht und bevollmächtigt. PCRI freut sich, die 11. bedeutende Konferenz anzukündigen, die Prostatakrebs gewidmet wird, von den Mitgliedern des Prostatakrebsforschungs-Instituts geplant ist und/oder produziert ist. Als in der Vergangenheit, stellt diese Konferenz Einblick für Patienten, Pflegekräfte und medizinische Fachleute zur Verfügung.

Gemäßigt durch den in hohem Grade betrachteten Dr. Mark Moyad und Dr. Mark Scholz, konzentriert sich diesjährige Konferenz wieder auf Qualität von lebensentscheidenden Fragen. Lehrkörper spricht über wichtigen Lebensstil und Gesundheitsprobleme einschließlich Diät und diätetische Ergänzungen, erektile Dysfunktion, Nebenwirkungen der Hormonblockade und andere aktuelle Ausgaben in Bezug auf fortgeschrittene Krankheit. Aufregende strebend Technologie und Forschung werden auch dargestellt.

http://www.prostate-cancer.org/events/conf2009/

Flughafen-Hotel Marriott Los Angeles
Gekennzeichnete Produkte

Verlängerung der Lebensdauers-Mischungs-Pulver

fügen Sie Wagen hinzu

Verlängerung der Lebensdauers-Mischung spart Zeit und Geld, indem sie die populärsten Nährstoffergänzungen in ein Multivitaminprodukt kombiniert und den Bedarf, unterschiedliche Flaschen von B-komplexem zu nehmen, Vitamine C und E, Mineralergänzungen und viel mehr beseitigt, die angefordert würden, um die gleichen Effekte zu erzielen.

Verlängerung der Lebensdauers-Mischung liefert die stärksten Antioxydantien, einschließlich Wasser und fettlösliches Vitamin C, Vitamin E und Pflanzenauszüge, die helfen, gegen zellulären DNA-Schaden sich zu schützen. Andere Bestandteile in der Verlängerung der Lebensdauers-Mischung erhöhen nützliche DNA-Methylierungsmuster, helfen, glycemic Steuerung beizubehalten und helfen, die Oxidation von LDL zu verhindern.

Wissenschaftler haben lang den mehrfachen Nutzen von Früchten wie Blaubeere, Brombeere, Moosbeere, Pflaumen, Holunderbeere, Persimone und Kirsche angekündigt. Verlängerung der Lebensdauers-Mischung liefert eine kundengebundene Mischung von diesen und andere Früchte, die Studien anzeigen, liefern mehrfache vorteilhafte Effekte im Körper.

Erhöhtes FernBlock® mit Sendara

fügen Sie Wagen hinzu

Wissenschaftler stellen, dass Haut gegen externe Faktoren wie Sonnenlicht geschützt werden muss, und auch gegen den internen Schaden fest, der durch psychische Belastung verursacht wird. Dieses ist, weil unsere Gefühle, besonders die stressige, eine Welle von Stresshormonen wie Cortisol freigeben, die vorzeitig die Haut altern.

Glücklicherweise schlägt auftauchende Forschung vor, dass ein natürliches Kraut, das ashwagandha genannt wird, psychische Gesundheit schützen und erhöhen kann, wie in einer neuen Studie am Menschen gesehen. In dieser Studie planiert mg gerade 125 eines patentierten ashwagandha Auszuges einmal täglich, der zu eine Reduzierung 14,5% im Cortisol geführt wird, in 98 chronisch betonten Einzelpersonen. Diese Dosis ergab auch eine Zunahme 13,2% der Niveaus des Antialternhormons DHEA, dem Hilfen die Jugendlichkeit von Hautzellen beibehalten.

Die eindrucksvollen Ergebnisse von diesem Versuch haben zu die Vereinigung von ashwagandha in eine neue Hautschutzformel geführt, die erhöhtes FernBlock® mit Sendara™ genannt wird. Während der Name vorschlägt, enthält diese Formel auch FernBlock®, die revolutionäre Mundergänzung, die im Juli 2008 durch Verlängerung der Lebensdauer eingeführt wird, die als ein interner Lichtschutz gegen zerstörende Sonnenstrahlung auftritt.

Nachrichten-Archiv

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung

Was heiß ist

Verlängerung der Lebensdauers- Zeitschrift

Wenn Sie Fragen haben, oder Kommentare hinsichtlich dieser Frage- oder Vergangenheitsfragen der Verlängerung der Lebensdauer aktualisieren, schicken Sie sie ddye@lifeextension.com oder nennen Sie 954 202 7716.

Für längeres Leben,

Dayna Dye
Herausgeber, Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung
ddye@lifeextension.com
954 766 8433 Erweiterung 7716
www.lef.org
Melden Sie sich Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung an

Für Copyrighterlaubnis beziehen Sie bitte sich auf Verlängerung der Lebensdauers-Copyrightpolitik