Verlängerung der Lebensdauers-Frühlings-Räumungsverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierungs-Exklusives

29. September 2009

Verringerte premenopausal Niveaus des Vitamins D sagen Bluthochdruck später im Leben voraus

Verringerte premenopausal Niveaus des Vitamins D sagen Bluthochdruck später im Leben voraus

Die amerikanischen der Herz-der Bluthochdruck-Forschungs-Konferenz Vereinigung 63. war der Standort einer Darstellung diesen Monat hinsichtlich des Findens, dass niedrige Niveaus des Vitamins D vor Menopause mit einem erhöhten Risiko des erhöhten systolischen Blutdruckes 15 Jahre später verbunden sind. Systolischer Blutdruck ist ein Maß des Blutdruckes auf den Gefäßwänden, wenn das Herz Vertrag abschließt. Systolischer Bluthochdruck wird definiert, wie auftretend, wenn systolischer Blutdruck 140 Millimeter Quecksilber oder höher ist.

Für ihre Forschung wertete Flojaune C. Griffin, MPH, University of Michigans und der Kollegen Daten von 559 kaukasischen Frauen aus, die in der Michigan-Knochen-Gesundheits-und Metabolismus-Studie eingeschrieben wurden. Die Teilnehmer, die zwischen dem Alter von 24 und von 44 zu Beginn der Studie im Jahre 1992 waren, hatten ihren Blutdruck, der jährlich gemessen wurden, und Serumniveaus von 25, die hydroxyvitamin D im Jahre 1993 festgesetzt wurden.

Während gerade 6 Prozent der Teilnehmer systolischen Bluthochdruck zu Beginn der Studie hatten, waren 19 Prozent bis 2007 bestimmt worden und ein zusätzliches 6 Prozent wurden gefunden, um undiagnosed systolischen Bluthochdruck zu haben. Frauen, die unzulängliche Niveaus von Vitamin D (definiert als weniger als 80 nanomoles 25 hydroxyvitamin D pro Liter) im Jahre 1993 hatten, hatten ein dreimal größeres justiertes Risiko von systolischen Bluthochdruck bis 2007 entwickeln als Frauen mit normalen Niveaus.

„Diese Studie unterscheidet sich von anderen, weil wir im Laufe 15 Jahre schauen, eine längere weitere Verfolgung als viele Studien,“ angegebener Greif, der ein Doktorkandidat in der Epidemiologie an der University of Michigan-Schule des öffentlichen Gesundheitswesens in Ann Arbor ist. „Unsere Ergebnisse zeigen an, dass früher Mangel möglicherweise des Vitamins D erhöht das langfristige Risiko des Bluthochdrucks in den Frauen an der Lebensmitte.“

Greif addierte, dass neue Forschung eine Vereinigung zwischen dem Risiko des Mangels des Vitamins D und der Entwicklung einiger Krebse und Entzündungskrankheiten gezeigt hat. Der Strom empfahl tägliche Aufnahme von 400 bis 600 internationalen Einheiten (IU) ist empfohlen worden von einigen auf 1.000 bis 5.000 IU erhöht zu werden Forschern.

Drucker Friendly Speichern Sie als pdf Emailen Sie diese Seite Ansicht-Archiv Unterzeichnen Sie heute
Gesundheits-Interesse Verlängerung der Lebensdauers-Höhepunkt

Bluthochdruck

Blutdruck ist ein Maß der Kraft, die durch Blut ausgeübt wird, da er die Arterien durchfließt. Bluthochdruck tritt, wenn es eine Zunahme der Kraft gegen die Arterienwand gibt, mit möglicherweise zerstörenden Konsequenzen auf. Unter Erwachsenen wird ein normales Blutdruckmaß, unter 120/80 Torr zu sein betrachtet. Jede mögliche Blutdruckanzeige höher als dieses reflektiert erhöhten Blutdruck.

Die Kraft des Blutdruckes wird in zwei Stadien gemessen: wenn das Herz Vertrag abschließt (systolischer Druck) und sich entspannt (diastolischer Druck). Blutdruck wird immer in den Druckeinheiten von Millimeter Quecksilbersäulen (Torr) ausgedrückt, und geschrieben, wie systolisch über diastolischem Druck. Zum Beispiel würde eine Blutdruckanzeige von 120/80 Torr einen systolischen Druck von 120 Torr und einen diastolischen Druck von 80 Torr bedeuten.

CoQ10 wird in den Mitochondrien gefunden, das die Energieproduktionsmitte von Zellen ist. Es wird miteinbezogen, wenn man das Molekül bekannt als Adenosintriphosphat (Atp) macht. Atp ist die bedeutende Energiequelle der Zelle. CoQ10 dient auch als Antioxydant. Einige Studien haben vorgeschlagen, dass CoQ10 möglicherweise das Immunsystem anregen und Widerstand zur Krankheit (Folkers K et al. 1988) erhöht, sowie niedrigerer Blutdruck (Hodgson JM et al. 2002). Eine Theorie, zum der Wirksamkeit von CoQ10 auf Blutdruck zu erklären betrifft seine Rolle als Antioxydant. Studien von Diabetikern haben gefunden, dass erhöhter oxidativer Stress möglicherweise endothelial Funktionsstörung durch abnehmende Produktion und zunehmendem Verbrauch des Stickstoffmonoxids zugrunde liegen, sowie erzeugen freie Radikale. CoQ10 ist gefunden worden, um diesen Effekt abzuschwächen, indem man den oxidativen Stress verringerte, dadurch es normalisiert es Stickstoffmonoxidproduktion und Verbrauch (Kauen GT et al. 2004; Watts GF et al. 2002).

CoQ10 ist weit bei Patienten studiert worden, die congestive Herzversagen haben und erhöhten Blutdruck habende Medizinen nehmen. Eine Studie von 109 Patienten mit essenzieller Hypertonie, die ihre Diäten mit 225 mg/Tag von CoQ10 zusätzlich zu ihrer erhöhten Blutdruck habenden Medikation ergänzte, gefunden, dass Teilnehmer allmählich waren, den Bedarf an der medikamentösen Therapie während der ersten 1 bis 6 Monate zu verringern. Einundfünfzig Prozent der Teilnehmer waren in der Lage, einige ihrer Medikationen ein Durchschnitt von vollständig einzustellen, 4,4 Monate nachdem sie Ergänzung CoQ10 anfingen (Langsjoen P et al. 1994).

3.-4. Oktober 2009
Ja können wir. . . Denken Sie außerhalb des Kastens

Eine Konferenz auf der wissenschaftlich fundiert Medizin dargestellt von Robert Fishman Institute für die Ausbildung u. Forschung Nova Southeastern University, medizinische Beruf-Abteilung 3200 S. University Dr., Davie, FL (ft. Lauderdale-Bereich)

Themen umfassen:

  • Entwicklung der Bio-identischen Hormontherapie
  • Treten über den Sorgfaltsmaßstab: Durch das Buch
  • Genomics: Personifizierte und individualisierte Medizin eines Schlüssels
  • Endokrinologie: Die Sachen, die wir nie in der Schule über das Balancieren unserer Drüsen und Hormone lernten
  • „Lassen Sie Ihre Nahrung Ihre Medizin sein und Ihre Medizin ist Ihre Nahrung“: Ja ist klinische Nahrung wissenschaftlich fundiert
  • Was für Ihre Praxis und Ihren Patienten am besten ist: Die legalen und politischen Verzweigungen
  • Neurotransmitter: Die Biochemie und das Balancieren der Boten Ihres Körpers

Sprecher schließen Eldred Taylor, MD, Joe Veltmann, Doktor, Robert Fishman, PD, Rph, CP-KN, Steven V. Joyal, MD, Lynn Lafferty, PharmD, Nd, Tracy Hunter, Doktor, Maria Mahmoodi, MD und Scott Fogle, Nd mit ein.

Zu registrieren, Anruf 1-866-598-6752, Fax 1-800-528-8984 oder Besuch: www.lef.org/OutsideTheBox

Für jene Konferenzteilnehmer, die möglicherweise Anpassungen buchen müssten, hat Verlängerung der Lebensdauer eine spezielle Rate von $89 pro Nacht für eine beschränkte Anzahl Räume am Westin-Fort Lauderdale gesichert. Zusätzliche Tage mit dieser Rate vor oder nach dem Ereignis basieren auf Verfügbarkeit. Reservierungen müssen bis 30. September 2009 angebracht werden. Pendelverkehr nach und von Nova Southeastern University wird erbracht.

  • Strudel im Freien
  • WestinWORKOUT®-Turnhalle
  • Weck- Service verfügbar
  • Gepäckaufbewahrung
  • Eilprüfung
  • Und viele mehr speziellen Eigenschaften!

Anruf 1-800-791-4457 oder Besuch: http://www.levacations.com/

Gekennzeichnete Produkte

Natürliches Esophaguard

fügen Sie Wagen hinzu

Konstantes Erbrechen von rauen Magensäuren, von Galle und von Nahrung vom Magen in den Ösophagus kann das empfindliche Futter des Ösophagus schädigen und das Risiko von Problemen des oberen Verdauungstrakts erhöhen.

Natürliches EsophaGuard ist eine neue, gesamt-natürliche Lösung für gastrische Bedrängnis. Sein Wirkstoff, ein standardisierter Auszug von der orange Schale, die als Dlimonen bekannt ist, ist gezeigt worden, um flinke, langlebige Entlastung von der gastrischen Bedrängnis zur Verfügung zu stellen. D-Limonen wird gedacht, um den Ösophagus und den Schutz gegen ätzende Magensäure zu beschichten, beim Helfen, die Menge von den gastrischen Säften zu verringern, die in den Ösophagus nachgesagt werden.

Natürliches EsophaGuard enthält nicht möglicherweise schädliche Mittel wie Aluminium, noch hindert es die Absorption des Körpers von kritischen Nährstoffen wie Kalzium oder schließt Produktion von den Magensäuren, die für normale, gesunde Verdauung benötigt werden.

Doppel-Aktions-Kreuzblütler-Konzentrat mit Resveratrol-u. der Katze Greifer

fügen Sie Wagen hinzu

Kreuzblütler (Brokkoli, Blumenkohl, Rosenkohl) sind eine Fundgrube von Glukosinolaten und ihre Hydrolyseprodukte, einschließlich Indole und isothiocyanates. Wissenschaftler entdeckten, dass spezifische Auszüge von den Kreuzblütlern weibliche Hormone auf eine Art modulieren können zu helfen, gesunde Zellteilung und Genexpression beizubehalten. Doppel-Aktions-Kreuzblütler-Auszug mit dem Greifer der Katze kombiniert diese Pflanzenauszüge in bequemem einem, kosteneffektive Formel.

Auszüge des Brokkolis, der Brunnenkresse und des Rosmarins liefern standardisierte Konzentrationen von Glukosinolaten, von isothiocyanates, von carnosic Säure und von carnosol — bioactive Mittel mit vorteilhaften Effekten auf Östrogenmetabolismus- und -zellteilung.

Nachrichten-Archiv

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung

Was heiß ist

Verlängerung der Lebensdauers- Zeitschrift

Wenn Sie Fragen haben, oder Kommentare hinsichtlich dieser Frage- oder Vergangenheitsfragen der Verlängerung der Lebensdauer aktualisieren, schicken Sie sie ddye@lifeextension.com oder nennen Sie 954 202 7716.

Für längeres Leben,

Dayna Dye
Herausgeber, Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung
ddye@lifeextension.com
954 766 8433 Erweiterung 7716
www.lef.org
Melden Sie sich Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung an

Für Copyrighterlaubnis beziehen Sie bitte sich auf Verlängerung der Lebensdauers-Copyrightpolitik