Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierungs-Exklusives

9. Oktober 2009

Hohe Folataufnahme verband mit niedrigerem Vorkommen des Verlusts der Hörfähigkeit in den Männern

Hohe Folataufnahme verband mit niedrigerem Vorkommen des Verlusts der Hörfähigkeit in den Männern

Die 2009 Amerikaner-Akademie der Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde-köpfiger und Hals-Chirurgie-Grundlagen-Jahresversammlung u. DER OTO-AUSSTELLUNG, gehalten dieses Jahr in San Diego, war der Standort einer Darstellung am 5. Oktober 2009 der Forschung, die an Brigham und an der Frauenklinik in Boston geleitet wurde, das eine Schutzwirkung für das b-Vitaminfolat gegen die Entwicklung des Verlusts der Hörfähigkeit in den älteren Männern fand.

Für ihre Forschung analysierten Josef Shargorodsky, MD und seine Kollegen Daten von 26.273 männlichen Zahnärzten, von Optometrikern, von Osteopathen, von Apothekern, von Fußärzten und von Tierärzten, die 40-75 Lebensjahre nach Einschreibung in der medizinische Fachkraft-Folgestudie im Jahre 1986 waren. Gesundheit und diätetische Fragebögen schlossen alle zwei Jahre wurden analysiert auf die Aufnahmenniveaus einiger Vitamine, einschließlich Folat ab. Die Fragebögen, die im Jahre 2004 ausgefüllt wurden, holten Informationen über den Verlust der Hörfähigkeit ein, der seit dem Anfang der Studie bestimmt wurde.

Im Laufe der weiteren Verfolgung entwickelten 3.559 Männer Verlust der Hörfähigkeit. Obgleich keine Vereinigung zwischen der Bedingung und anderer Vitaminaufnahme gemerkt wurde, hatten Männer über 60, deren Aufnahme des Folats von der Nahrung und von den Ergänzungen zu den höchsten 20 Prozent Teilnehmern gehörte, eine 21-Prozent-Reduzierung im Risiko des Entwickelns des Verlusts der Hörfähigkeit, der mit denen im niedrigsten fünften verglichen wurde. Die Aufnahme des Alkohols, die die Lebenskraft des Folats behindern kann, wirkte nicht das Verhältnis aus, das zwischen Folataufnahme und Verlust der Hörfähigkeit jedoch beobachtet wurde Männer, deren Alkoholkonsum am höchsten war, hatte ein verringertes Risiko des Verlusts der Hörfähigkeit mit größerer Aufnahme des Vitamins B12.

Die Untersuchung ist die erste große epidemiologische Studie, zum der Beziehung zwischen Diät und Verlust der Hörfähigkeit voraussichtlich zu überprüfen. „Die Vereinigung zwischen Folataufnahme und VorfallVerlust der Hörfähigkeit in unserer Kohorte ist in Einklang mit vorhergehender Datenvertretung, dass Folsäureergänzung die Abnahme in der Niederfrequenzanhörung in den älteren Erwachsenen verlangsamte, „die Autoren schreiben.“ Eine mögliche Erklärung für die Auswirkung des Alters auf die Beziehung zwischen Folataufnahme und Verlust der Hörfähigkeit ist das erhöhte Vorherrschen der Folatmangelhafter absorption und der Folatentleerung in der älteren Altersklasse. Höhere Folsäureaufnahme ist möglicherweise notwendig, um den optimalen Folatbedarf in dieser Altersklasse zu erfüllen.“

Drucker Friendly Speichern Sie als pdf Emailen Sie diese Seite Ansicht-Archiv Unterzeichnen Sie heute
Gesundheits-Interesse Verlängerung der Lebensdauers-Höhepunkt

Tinnitus

Tinnitus ist eine subjektive Störung, die in den Ohren in Ermangelung des Umgebungslärms (ATA 2002) gekennzeichnet wird, wie das chronische Klingeln, das Brüllen, das Summen, das Summen, das Zwitschern oder das Zischen. Symptome von Tinnitus werden häufig in den älteren Personen gefunden und verbunden sind häufig mit dem Verlust der Hörfähigkeit, der auf dem Alterungsprozess (Presbyakusis) bezogen wird. Obgleich die Ursache normalerweise unbekannt ist, kann Tinnitus ein Symptom fast jeder möglicher Ohrstörung, einschließlich Infektion (Mittelohrentzündung), einen blockierten Gehörgang (Ohrwachs) oder Eustachische Röhre, Otosclerosis (Überwuchterung des Knochens im Mittelohr), labyrinthitis und Menieres Krankheit sein. Sogar bekannt Explosionsverletzung von den Explosionen, um Symptome von Tinnitus zu verursachen. Zusätzlich verursachen nachteilige Nebenwirkungen von einigen Drogen (z.B., aspirin und Antibiotika) Tinnitussymptome.

Entsprechend Michael Seidman sind M.D. (Tinnitus-Mitte in Bloomfield, in Michigan), dort spezifische Nährstoffe, die vorgeschlagen worden sind, um Personen mit Tinnitus zu fördern. B-komplexe Ergänzungen führen diese Kategorie, weil Mängel in den b-Vitaminen gezeigt worden sind, um Tinnitus zu ergeben. Der b-Vitaminkomplex stabilisiert Nerven und scheint, einen nützlichen Effekt auf einige Tinnituspatienten zu haben. Jedoch ist nur Einzelbericht auf dieser Therapie verfügbar. Einige Patienten sagen, dass das Vitamin B1 (Thiamin) ergänzt bei Tageszeitung mg-100-500 sie mit Entlastung von den Symptomen versehen hat. Vitamin B3 (Niacin) ist das Thema von zahlreichen anekdotischen Berichten, die es behaupten, um zu helfen, Symptome zu verringern. Dr. Seidman empfiehlt normalerweise eine beginnende Dosierung von mg 50 zweimal täglich des Niacins, bis zu einem Maximum von mg 500 zweimal täglich, aber er glaubt, dass, wenn es keine Verbesserung innerhalb 3-4 Monate gibt, aufzutreten ist unwahrscheinlich.

Es gibt möglicherweise auch etwas Wechselbeziehung zwischen der Abnahme in den Niveaus des Vitamins B12 und dem zunehmenden Vorherrschen von Tinnitus in den älteren Personen. Eine Studie durch Shemesh et al. (1993) zeigte, dass es eine hohe Prävalenz (47%) des Mangels des Vitamins B12 bei Patienten mit chronischem Tinnitus gab. Dieser Mangel war in der Tinnitusgruppe weiterverbreitet und schwer, die mit der Lärmbelastung war und ein Verhältnis zwischen Mangel des Vitamins B12 und Funktionsstörung der Hörbahn vorschlug. Zusätzliches Cobalamin wurde gefunden, um etwas Entlastung bei einigen Patienten mit schwerem Tinnitus zu versehen.

Karibische Winter-Ferien für Leben Extension®-Mitglieder

Karibische Winter-Förderung für Leben Extension®-Mitglieder

Ein schöner Fünf-Sternekaribischer Luxuserholungsort wartet auf Sie. Großartige Küstenansicht, große Pools, höfliche Ereignisse und mehr stellen das perfekte Paradies für Entspannung und Verjüngung zur Verfügung.

Abfahren von:
US $32* pro Person, pro Nacht in einem Luxuslandhaus (basiert auf sechs Belegung)
US $38* pro Person, pro Nacht in einer Reihe (basiert auf vierfacher Belegung)
US $57* pro Person, pro Nacht in einer jr.-Reihe (basiert auf Doppelbelegung)

Nennen Sie die Reservierungsmitte jetzt:
Gebührenfreie USA 1-888-215-4402
Anderswo 1-954-736-5812
Tageszeitung von 8 a.m. zu 8 P.M. CST

*Taxes sind nicht enthalten. Abhängig von Verfügbarkeit.
Copyright 2009 königliche Erholungsorte karibisch. Alle Rechte vorbehalten.

reservations@levactions.com

www.pelicanmarinaresidences.com

www.royalseaquariumresort.com

*LEVacations ist eine unabhängige Firma, die Reisedienstleistungen anbietet
(sehen Sie www.lef.org/rewards), zu den Verlängerung der Lebensdauers-Mitgliedern.

Gekennzeichnete Produkte

Verlängerung der Lebensdauers-Zahnpasta

fügen Sie Wagen hinzu

Wissenschaftlicher Beweis verbindet schlechte Mundgesundheit mit entzündlichem und oxidativen Stress während des Körpers, besonders hinsichtlich der arteriellen Gesundheit und der Immunfunktion. Glücklicherweise zeigen Studien, dass das regelmäßige Bürsten, flossing und das Ausspülen mit einer Mundwasserhilfe gute Mundgesundheit fördern.

  • Coenzym Q10 — Ein starkes Antioxydant, ein effektiv, wenn gesunde Zähne und Gummis gefördert werden
  • Grüner Tee — Kräuterenthaltene Antioxidanskatechine
  • Wasserstoffperoxid — reinigt Zähne und Gummis
  • Aloe Vera — erleichtert Naturheilkunde
  • Xylitol — ein natürlicher Süßstoff, der nicht Zerfallzähne wird
  • Fol- Säure für die gesünderen und elastischeren Gummis
  • Laktoferrin — Stützgesunde Mundhygiene
  • Squalan — Antioxydant abgeleitet vom Haifischlebertran

Knochen-Wiederherstellung

fügen Sie Wagen hinzu

Gekennzeichnetes Video

Die starken, gesunden Knochen instandzuhalten ist zum erfolgreichen Altern Schlüssel. Leider sogar können gesundheitsbewusste Erwachsene häufig genügend Kalzium, Vitamin D und andere Nährstoffe verbrauchen, die bekannt sind nicht, um sich gegen altersbedingten Verlust der Knochenmineraldichte zu schützen. Eine neue Forschung auf dem Gebiet eines Vitamins D hat eine zunehmende Anzahl von Experten geführt, Männern und Frauen über Alter 50 zu raten, sich gegen Knochenverlust, indem sie 800-1000 IU (und höheres) zu schützen von Vitamin D jeden Tag verbrauchte.

Die Knochen-Wiederherstellungsformel liefert 1000 IU des Vitamins D3. Um optimalen Kalziumstatus zu erzielen, liefert Knochen-Wiederherstellung 1200 elementare Milligramme von drei Formen in hohem Grade absorbierbarem Kalzium, plus andere Mineralien, die erfordert werden gesunde Knochendichte beizubehalten.

Nachrichten-Archiv

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung

Was heiß ist

Verlängerung der Lebensdauers- Zeitschrift

Wenn Sie Fragen haben, oder Kommentare hinsichtlich dieser Frage- oder Vergangenheitsfragen der Verlängerung der Lebensdauer aktualisieren, schicken Sie sie ddye@lifeextension.com oder nennen Sie 954 202 7716.

Für längeres Leben,

Dayna Dye
Herausgeber, Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung
ddye@lifeextension.com
954 766 8433 Erweiterung 7716
www.lef.org
Melden Sie sich Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung an

Für Copyrighterlaubnis beziehen Sie bitte sich auf Verlängerung der Lebensdauers-Copyrightpolitik