Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierungs-Exklusives

11. Dezember 2009

Weniger fortgeschrittene und tödliche Prostatakrebse in den männlichen Kaffeetrinkern

Weniger fortgeschrittene und tödliche Prostatakrebse in den männlichen Kaffeetrinkern

Die amerikanische Vereinigung für Krebsforschungs-Grenzen in der Krebspräventions-Forschungs-Konferenz hielt 6. bis 9. Dezember 2009 in Houston war der Standort einer Darstellung des Findens, dass Männer mit einer Aufnahme des Hochs täglich des Kaffees ein erheblich niedrigeres Risiko fortgeschrittenen und tödlichen Prostatakrebses haben. Das Getränk enthält Antioxydantien und Mineralien sowie Koffein, die Krebsrisiko auswirken konnten.

Promovierter wissenschaftlicher Mitarbeiter Kathryn M. Wilson, Doktor von Harvard-Schule des öffentlichen Gesundheitswesens und ihrer Kollegen bei Channing Laboratory Harvard-Medizinischer Fakultät und von McGill-Universität in Montreal wertete Daten von fast 50.000 Teilnehmern an die Folgestudie der medizinischen Fachkräfte aus. Aufnahme des regelmäßigen und kaffeinfreien Kaffeen wurde für 1986 und alle vier Jahre danach bis 2006 festgesetzt. Während dieses Zeitraums entwickelten 4.975 Männer Prostatakrebs.

Während das Kaffeetrinken schien, eine kleine Schutzwirkung auf das Gesamtrisiko von Prostatakrebs zu haben, mit denen-, die 6 verbrauchten oder mehr Schalen pro Tag, die ein 19 Prozent niedrigeres Risiko verglichen mit denen haben, die nicht Kaffee tranken, als fortgeschrittene und tödliche Krebse separat analysiert wurden, war das Risiko von jedem 59 Prozent niedriger in den Männern, die den meisten Kaffee verbrauchten, und unter Männern, die nie geraucht hatten, war das Risiko 89 Prozent niedriger. Ähnliche Ergebnisse wurden für regelmäßigen und kaffeinfreien Kaffeen beobachtet. „Wenige Studien haben voraussichtlich dieser Vereinigung betrachtet, und keine haben Kaffee und spezifische Prostatakrebsergebnisse,“ bekannter Dr. Wilson betrachtet. „Wir betrachteten speziell verschiedene Arten von Prostatakrebs, wie fortgeschrittenes gegen lokalisierte Krebse oder hochwertiges gegen minderwertige Krebse.“

„Sehr sind wenige Lebensstilfaktoren durchweg mit Prostatakrebsrisiko, besonders mit Risiko der aggressiven Krankheit verbunden gewesen, also würde es, wenn diese Vereinigung in anderen Studien bestätigt wird,“ sie erwähnte sehr aufregend sein.

In einer Analyse, die eine Teilmenge der Themen der Stromstudie mit einbezieht, für die Blutproben wurden gesammelt zwischen 1993 und 1995, wurde größere Kaffeeaufnahme gefunden, mit höheren Niveaus des verbindlichen Globulins des Testosteron- und Serumhormons und mit unteren Plasmaspiegeln des C-Peptids zu sein.

„Die starke umgekehrte Vereinigung zwischen Kaffeeverbrauch und Risiko von tödlichen und fortgeschrittenen Prostatakrebsen ist- möglicherweise wichtig und sollte in anderen Bevölkerungen bestätigt werden,“ die Autoren schließen. „Die Vereinigung scheint, mit Nichtkoffeinkomponenten des Kaffees zusammenzuhängen und wird vermittelt möglicherweise durch Effekte auf Insulinmetabolismus- und/oder -Geschlechtshormonniveaus.“

Drucker Friendly Speichern Sie als pdf Emailen Sie diese Seite Ansicht-Archiv Unterzeichnen Sie heute
Gesundheits-Interesse Verlängerung der Lebensdauers-Höhepunkt

Prostatakrebsüberblick

Bösartige Tumoren entwickeln mehrfache genetische Anomalien, die nach und nach in den einzelnen Zellen während der Tumorentwicklung ansammeln. Zum Beispiel treten die Abweichungen, die p53 mit einbeziehen im Allgemeinen, früh in der Entwicklung von Invasionsbrustkrebsen auf. Welche biologische Situation oder bedingt lassen p53 oder andere DNA-Reparaturproteine, die Wächter am Tor, verändert werden genug, um solche Ausdrücke zu erlauben? Wenn wir wissen, welche Schritte in diesen Prozess miteinbezogen werden, können wir sie vermeiden oder verringern und Einführung oder fördernde Ereignisse verhindern.

Die Bedingungen, die das oben genannte bevorzugen, scheinen, entzündliche Situationen zu umfassen, die mit Stoffwechselprodukten sind, die die Entwicklung von Dysplasia und von Neoplasia bevorzugen. Diese biologisch entflammten Situationen werden durch die Produktion von reagierenden Sauerstoffspezies (ROS) Zellmembranen dieses Schadens d.h. freie Radikale gekennzeichnet. Zum Beispiel kennen wir dieses ROS, oder freie Radikale, veranlassen oxydierenden Schaden LDL-Cholesterins eventuate in den atheromatous Plaketten, die bedeutende Faktoren im Koronararterienleiden sind. ROS-Schaden die Lipidmembranen der Zelle mittels einer oxydierenden Reaktion nannte Lipidperoxidation. Die Zellmembran ist zur Integrität der Zelle kritisch; es wird in den selektiven Ein- und Ausgang von Substanzen (Ligands) miteinbezogen die wechselwirkend an der Membrangrenze mittels einer chemischen Reaktion mit Andockstellen Empfänger nannte.

Schaden der Strukturen wie der Zellmembran erlaubt den Tumorzellzugang zu den wesentlichen Zellfunktionen. Tumorzellen oder, welchen Ursachen sie, zusammen mit Viren, andere Teile der Überwachungsmechanismen des gesunden Organismus inaktivieren. Die Interferonsignalisierenbahn (ISP) wird häufig heraus durch Tumorzellen geklopft, weil Interferon Moleküle ist, die aktiv gegen Viren und Krebszellen patrouillieren. In den Situationen, in denen Krebs sich entwickelt hat, wird das ISP häufig beschädigt oder inaktiviert. Deshalb Situationen in dem eine dort ist Verwundbarkeit des Organismus wegen der entzündlichen Bedingungen Tumor-fördernd sind, die durch Ereignisse angereizt werden, die zu Schaden der Überwachungsmechanismen führen und Zugang zu den wesentlichen Zellfunktionen ergeben.

Super Verkauf-glückliche Feiertage!

Es gibt keine bessere Zeit, als Superverkauf jetzt zu speichern… bis zum 1. Februar 2010. So Anruf jetzt zu bestellen 1-866-486-7147!

Noch kein Mitglied? Now ist die perfekte Zeit zu verbinden. Als Mitglied sind Sie für Rabatte von 25% bis 50% auf Hunderten von modernen nutraceutical Produkten geeignet. Sie erhalten auch unbegrenzten gebührenfreien Zugang zu einem integrativen Team von sachkundigen Gesundheits-Beratern einschließlich Naturopaths, Ernährungswissenschaftler und sogar persönliche Trainer. Plus während unseres Superverkaufs, empfangen Sie ein zusätzliches 10% weg von Ihrem Auftrag.

Dreifache Aktion unter Auge Rejuvenator
0,5 Unze-Pumpe

Einzelteil #01046

$24.00
$14.85*

Super-absorbierbares Tocotrienols
60 softgels

Einzelteil #01400

$30.00
$18.90*

RejuveneX®Factor
1,7 Unze

Einzelteil #00918

$65.00
$37.13*

Optimierter Resveratrol mit Pterostilbene
250 mg, 60 Kapseln

Einzelteil #01409

$46.00
$27.90*

Ultra natürliche Prostata mit
5-LOXIN® und standardisiertes Lignans ** 60 softgels

Einzelteil #01475

$38.00
$21.60*

* Preis basiert auf Superverkaufs-Mitglied/Multiflaschenrabatt
** Nicht verfügbar für den Export
http://www.lef.org/SuperSale/

Verlängerung der Lebensdauers-Superverkauf
Gekennzeichnete Produkte

Super-Ubiquinol CoQ10 mit erhöhtem mitochondrischem Support™

fügen Sie Wagen hinzu
Gekennzeichnetes Video

Verlängerung der Lebensdauer hat durchweg die stärkeren und besser absorbierten Formen des Coenzyms Q10 vorgestellt, seit das Produkt zuerst auf den Markt im frühen 80s kam. Das neue Super-Ubiquinol CoQ10 mit erhöhtem mitochondrischem Support™ enthält eine organische Verbindung, die PrimaVie®-shilajit genannt wird, das Forschung zu den doppelten Niveaus von CoQ10 in den Mitochondrien gezeigt hat.

Shilajit ist gezeigt worden, um zu helfen, zelluläre Energie wieder herzustellen und zu stützen. Die spätesten Studien decken auf, dass, wenn shilajit mit CoQ10 kombiniert wird, Gewinne der zellulären Energie sich im Wesentlichen erhöhen.

Forscher haben gefunden, dass shilajit arbeitet, um nützliche Effekte CoQ10 vorbei aufzuladen:

  1. Stabilisierendes CoQ10 in seiner überlegenen ubiquinol Form, seine Aktion auf dem zellulären Niveau dadurch ausdehnend.
  2. Erleichterung leistungsfähigere Lieferung von CoQ10 in die Mitochondrien, mit dem Ergebnis des größeren Ertrages der zellulären Energie.

Superpolyphenol-Auszüge mit CocoaGold™

fügen Sie Wagen hinzu

Polyphenole sind die starken natürlichen Nährstoffe, die als Antioxydantien auftreten und schützen sich gegen die Angriffe von freien Radikalen im Körper. Das Vorhandensein eines Überflusses dieser freien Radikale, die in hohem Grade instabile Moleküle sind, die weit verbreiteten Schaden während des Körpers verursachen können, wird durch Druck, Verschmutzung, direkte Aussetzung zum Sonnenlicht, unausgeglichenen Diät-, Rauchen und anderenfaktoren ausgelöst.

Viel Gemüse, Früchte und Nüsse enthalten bedeutende Mengen Polyphenole. Abhängig von der Nahrungsquelle liefern einige mehr Antioxydantien als andere. Im Allgemeinen neigen unsere westlichen diätetischen Gewohnheiten, das Obst und Gemüse auszuschließen, die in unserem täglichen Menü benötigt werden, das unsere Aufnahme von Polyphenolen mit Antioxidansnutzen verringert.

Es gibt die kritischen Faktoren, die in Gefäßschaden mit einbezogen werden — endothelial Funktionsstörung und Blutgerinnung sind zwei vom kritischsten.

Forschung hat gezeigt, dass Polyphenole — die nützlichen Mittel gefunden in den Anlagen — mehrfache Anwendungen für Herzgesundheit haben.

Superpolyphenol-Auszüge mit CocoaGold™ enthält eine verschiedene Mischung von Polyphenolen — einschließlich Kakao, Apfel, aronia und grünen Tee — um Gefäßgesundheit zu stützen.

Nachrichten-Archiv

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung

Was heiß ist

Verlängerung der Lebensdauer Magazine®

Wenn Sie Fragen haben, oder Kommentare hinsichtlich dieser Frage- oder Vergangenheitsfragen der Verlängerung der Lebensdauer aktualisieren, schicken Sie sie ddye@lifeextension.com oder nennen Sie 954 202 7716.

Für längeres Leben,

Dayna Dye
Herausgeber, Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung
ddye@lifeextension.com
954 766 8433 Erweiterung 7716
www.lef.org
Melden Sie sich Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung an

Für Copyrighterlaubnis beziehen Sie bitte sich auf Verlängerung der Lebensdauers-Copyrightpolitik

† Einzelteil #00785 (Ultra-Soyauszug) ist nicht einmal geöffnet rückzahlbares.