Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung

Verlängerung der Lebensdauer gekennzeichneter Artikel

25. Februar 2011

Forscher empfehlen größere Aufnahme von Vitamin D, um das Risiko von ernsten Krankheiten zu senken

Forscher empfehlen größere Aufnahme von Vitamin D, um das Risiko von ernsten Krankheiten zu senken

Cedric Garland, DrPH University of Californias, San Diego School von Medizin und seine Kollegen deckte vor kurzem auf, dass erheblich höhere Mengen von Vitamin D als, was z.Z. empfohlen werden, erforderlich sind, Niveaus zu denen zu heben, die helfen, Brustkrebs, Typ- 1diabetes und andere Krankheiten zu verhindern. Die Ergebnisse wurden auf der Website der Gesundheit der Völker, eine gemeinnützige Ableistung- von Sozialstundenorganisation veröffentlicht, die der Förderung des öffentlichen Bewusstseins über Vitamin D eingeweiht wurde und werden in der Zeitschrift krebsbekämpfenden Forschung erscheinen.

Dr. Garland, zusammen mit Franzosen Christine B, Leo L. Baggerly und Robert P. Heaney, MD, analysierte Daten von einer Übersicht von 3.667 Männern und von Frauen, deren Durchschnittsalter 51 war. Serum 25 hydroxyvitamin D Niveaus wurden gemessen und on-line-Fragebögen wurden alle sechs Monate über einen Fünfjahreszeitraum ausgefüllt, um Niveaus des Vitamins D, Aufnahme des Vitamins D und Gesundheitszustand festzustellen.

Die Forscher verglichen die zusätzliche Aufnahme des Vitamins D, die zu Beginn der Studie mit Niveaus des Grundlinienserum-Vitamins D berichtet wurde. „Wir fanden, dass tägliche Aufnahmen von Vitamin D durch Erwachsene im Bereich von 4000-8000 IU erforderlich sind, Blutspiegel von Stoffwechselprodukten des Vitamins D in der Strecke beizubehalten, die benötigt wird, um zu verringern um ungefähr eine Hälfte Risiko einiger Krankheiten - Brustkrebs, Darmkrebs, multiple Sklerose und Typ- 1diabetes,“ angegebener Dr. Garland, der ein Professor der Familie und der Präventivmedizin an UC San Diego Moores Cancer Center ist. „Ich war überrascht, zu finden, dass die Aufnahmen, die erfordert wurden, Status des Vitamins D für Krankheitsverhinderung beizubehalten, so hoch- viel höhere als die minimale Aufnahme von Vitamin D von 400 IU/day waren, das erforderlich war, Rachitis im 20. Jahrhundert zu besiegen.“

„Ich wurde nicht durch dieses,“ erwähnter Mitverfasser Heaney überrascht, der ein biomedizinischer Wissenschaftler bei Creighton University ist und eine Berechtigung auf Vitamin D. „dieses Ergebnis war, was unsere Ansprechen- auf die Dosisstudien vorausgesagt, aber es nahm Studie wie diese, von den Leuten, die ihre Alltagsleben führen, um es zu bestätigen.“

Die Studie ist die erste, zum des Verhältnisses der Niveaus des Serumvitamins D zur freiwilligen Ergänzung des Vitamins D in einer Gemeinschaftseinstellung zu analysieren. Während die Dosen, die durch die Ergebnisse der Studie vorgeschlagen werden, möglicherweise hoch aussähen, zeigt ein Bericht von der National Academy of Sciences das Institut von Medizin (IOM) veröffentlicht am Ende des letzten Jahres an, dass 4.000 IU eine sichere Dosierung für täglichen Gebrauch bis zum jenen neun Lebensjahren und ein älter ist, obgleich die tatsächliche Empfehlung des Instituts viel niedriger ist.

„Die meisten Wissenschaftler, die aktiv mit Vitamin D jetzt arbeiten, glauben, dass 40 bis 60 nanograms pro Milliliter die passende Zielkonzentration von 25 Vitamin D im Blut für das Verhindern der bedeutender bezogenen Krankheiten des Vitamins D-Mangel ist und haben sich einen Buchstaben auf diesem Thema,“ Dr. Garland merkten angeschlossen. „Leider, entsprechend einer neuen nationalen Gesundheits-und Nahrungs-Prüfungs-Übersicht, hat nur 10 Prozent der US-Bevölkerung Niveaus in dieser Strecke, hauptsächlich Leute, die arbeiten draußen.“

„Nun da die Ergebnisse dieser Studie herein sind, wird es üblich, damit fast jeder Erwachsene 4000 IU/day nimmt,“ sagte er. „Dieses ist bequem unter den 10.000 IU/day, die der IOM-Ausschuss-Bericht als die unterere Grenze auf Risiko ansieht, und der Nutzen ist erheblich.“

Drucker Friendly Speichern Sie als pdf Emailen Sie diese Seite Ansicht-Archiv Unterzeichnen Sie heute
Gesundheits-Interesse Verlängerung der Lebensdauers-Höhepunkt

Darmkrebs

Interventionen, die die Entwicklung des Darmkrebses verhindern können, umfassen Siebung für Adenomas, Abbau von Polypen durch endoskopisches polypectomy, Ausrottung des Dickdarms (in FAP) (Munkholm P 2003; Watson P et al. 1998)und regelmäßiger NSAID-Gebrauch (Reeves MJ et al. 1996; Giardiello FM et al. 1993), zusätzlich zu den folgenden diätetischen Interventionen:

Faser von der Kleie und von der Zellulose ist effektiv, wenn sie das Risiko der Darmkrebsentwicklung verringert (Gonzalez CA 2006b; Greenwald P et al. 1986). In denen mit niedriger Aufnahme von Ballaststoffen, könnte die Verdoppelung der Gesamtfaseraufnahme das Risiko des Darmkrebses durch 40 Prozent (Bingham S 2006) verringern. Fruchtfaserverbrauch, im Gegensatz zu Gemüsefaser, verringert das Risiko von colorectal Adenomas (Platz EA et al. 1997). Hoch-Fasernahrungsmittel schließen Hülsenfrüchte, Bohnen, Samen, Nüsse, Wildreise und Hafermehl mit ein.

Kalzium verringert die Wachstumsrate von rektalen und Doppelpunktepithelzellen direkt und indem es Gallenflüssigkeiten und Fettsäuren im Schemel, mit dem Ergebnis der Mittel bindet, die weniger wahrscheinlich sind, den Doppelpunkt (Rozen P et al. 1989) nachteilig zu beeinflussen. Die nützlichen Effekte des Kalziums treten möglicherweise nur in den Einzelpersonen auf, die einen niedrigen Stand der Fettaufnahme haben (Cats A et al. 1995). Mundkalziumergänzung verringert Bildung des gutartigen Tumors (Adenoma) um 19 Prozent (Baron JA et al. 1999) und verringert etwas Zellproliferation im Rektum (Cats A et al. 1995).

Kurkumin wird z.Z. in den menschlichen klinischen Studien für die Verhinderung und die Behandlung des Darmkrebses nachgeforscht (Jiao Y et al. 2006a). Kurkumin ist möglicherweise effektiv, wenn es die Entwicklung des Darmkrebses bezogen auf APC-Veränderungen verhindert (Corpet De et al. 2003; Pierre F 2003; Reddy BS et al. 1994, 2002). Die vorgeschlagene tägliche Dosis ist 1,6 Gramm (Perkins S et al. 2002). Kurkumin wird von der Gelbwurzwurzel extrahiert und wird als Gewürz beim Kochen benutzt.

Erhöhte Aufnahme des Vitamins D verringert Darmkrebsrisiko (Garland CF et al. 1999). Vitamin D3 bewerkstelligt Normalisierung (Unterscheidung) von Darmkrebszellen (Martinez ME et al. 1996) und verlangsamt Leberkrebswachstum (Martinez ME et al. 2002; Alvarez-Dolado M et al. 1999; Majewski S et al. 1996).

Jährliche Overstock-Verkauf-Abwehr 60-75%!

Superverkauf 

Verfehlen Sie nicht diese Gelegenheit, oben auf diesen meistverkauften Erstklassigqualitätsergänzungen zu Preisen gut unter Großhandel auf Lager! Erhalten Sie sie während Versorgungen zuletzt oder bis 11. April 2011. Zu diesen Preisen dauern sie nicht lang! Wenn Sie ein Bewohner sind, der in Süd-Florida wohnt, können Sie die Verlängerung der Lebensdauers-Nahrungs-Mitte besuchen, bequem gelegen nach rechts weg von I-95.

Agaven-Verdauungsfördernd-immune Unterstützung
360 Gramm Pulver

Einzelteil #01417

$30.00
$12.00

Super-Ubiquinol CoQ10
100 mg, 60 softgels

Einzelteil #01226

$56.00
$22.40

Acetyl-L-Carnitin
500 Kapseln mg 100

Einzelteil #00449

$56.00
$14.00

Endothelial Defense™ mit GliSODin®
60 vegetarische Kapseln

Einzelteil #00997

$52.00
$18.20

Wasserlöslicher Kürbiskern-Auszug
60 vegetarische Kapseln

Einzelteil #01209

$20.00
$7.00

Chlorophyllin mit Zink
100 mg, 100 softgels

Einzelteil #01048

$24.00
$7.20


http://www.lef.org/Overstock/

Gekennzeichnete Produkte

Optimiertes Quercetin

fügen Sie Wagen hinzu

Gekennzeichnetes Video
Quercetin ist ein Bioflavonoid, das zelluläre Gesundheit und Funktion stützt. In den menschlichen Zellkulturstudien ist es gezeigt worden, um die Fertigung und die Freigabe von Entzündung-verursachenden Substanzen zu blockieren, die helfen können, eine gesunde Immunreaktion zur saisonal ändernden Umwelt zu stützen. Es hilft auch, ein gesundes Herz-Kreislauf-System zu fördern, indem es bereits endothelial Integrität konserviert und gesunde Blutzuckerspiegel für die innerhalb des Normbereichs stützt. Optimiertes Quercetin ist eine eigene Formulierung, die den „Goldstandard“ für das hochwertige Quercetin einstellt, das von einer Nahrungsquellemischung abgeleitet wird.

Verlängerung der Lebensdauer Toothpaste®

fügen Sie Wagen hinzu

Leben Extension®-Zahnpasta ist Fluorid-frei und enthält innovative Bestandteile für effektive Zahnpflege:

  • Coenzym Q10 — ein starkes Antioxydant, effektiv, wenn gesunde Zähne und Gummis gefördert werden
  • Grüner Tee — Kräuterenthaltene Antioxidanskatechine
  • Wasserstoffperoxid — reinigt Zähne und Gummis
  • Aloe Vera — erleichtert Naturheilkunde
  • Xylitol — ein natürlicher Süßstoff, der nicht Zerfallzähne wird
  • Fol- Säure für die gesünderen und elastischeren Gummis
  • Laktoferrin — Stützgesunde Mundhygiene
  • Squalan — Antioxydant abgeleitet vom Haifischlebertran
Nachrichten-Archiv

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung

Was heiß ist

Verlängerung der Lebensdauer Magazine®

Wenn Sie Fragen haben, oder Kommentare hinsichtlich dieser Frage- oder Vergangenheitsfragen der Verlängerung der Lebensdauer aktualisieren, schicken Sie sie ddye@lifeextension.com oder nennen Sie 954 202 7716.

www.lef.org
Melden Sie sich Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung an

Für Kundendienstuntersuchungen emailen Sie bitte customerservice@lifeextension.com oder nennen Sie 1 800 678 8989.

Für Copyrighterlaubnis beziehen Sie bitte sich auf Verlängerung der Lebensdauers-Copyrightpolitik.