Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung

Verlängerung der Lebensdauer gekennzeichneter Artikel

22. Juli 2011

Proteinergänzung senkt Blutdruck

Proteinergänzung senkt Blutdruck

In einem Artikel online veröffentlicht am 18. Juli 2011 in der Zirkulation: Zeitschrift der amerikanischen Herz-Vereinigung, Jiang He, MD, Doktor und Mitarbeiter berichten über das Ergebnis eines Kreuzversuches, der dass niedrigerer systolischer Blutdruck der Milch- und Sojaproteinergänzungen unter denen in den Anfangsstadien des Bluthochdrucks fand. Der Versuch ist der erste, zum eines Druck-Senkungsnutzens des Bluts für Milcheiweiß unter denen mit prehypertension oder Bluthochdruck stage-1 zu dokumentieren.

Ein Team, das von Dr. He geführt wurde, der ein Epidemiologe an Tulane University-Schule des öffentlichen Gesundheitswesens und der Tropenmedizin in New Orleans ist, teilte 352 Erwachsene mit prehypertension oder inszeniert 1 Bluthochdruck, 40 Gramm Sojabohnenöl oder Milcheiweiß zu empfangen oder eine raffinierte Kohlenhydratergänzungstageszeitung für acht Wochen, die bis zum einem dreiwöchigen Auswaschungszeitraum gefolgt wurden, in dem keine Ergänzungen gegeben wurden. Die Themen nahmen dann in zwei zusätzliche Behandlungsphasen teil, in denen sie Ergänzungen empfingen, die nicht vorher verwaltet worden waren. Blutdruck wurde während zwei Besuche vor jeder Behandlungsphase und zweimal nach Behandlung gemessen.

Der Versuch deckte eine Reduzierung im systolischen Blutdruck auf, der mit Protein, aber nicht Kohlenhydrat, Ergänzung verbunden ist. Teilnehmer, die Sojaprotein empfingen, erfuhren eine 2,0 mm- Hgabnahme am systolischen Blutdruck, während die, die Milcheiweiß empfingen, eine 2,3 mm- Hgreduzierung hatten. Frühere Forschung hat eine 2 mm- Hgreduzierung im Blutdruck mit einer 6-Prozent-Abnahme an den Todesfällen verbunden, die passend sind zu streichen. „Die systolischen Blutdruckdifferenzen, die wir fanden, sind für die Einzelperson klein, aber sie sind auf dem Bevölkerungsniveau,“ Dr. He erwähnten wichtig.

„Eine etwas vorhergehende Beobachtungsforschung auf dem Gebiet eines Essens von Kohlenhydraten schlug inkonsequent, dass eine hohe Kohlenhydratdiät möglicherweise hülfe, Blutdruck zu verringern,“ Dr. He merkte vor. „Demgegenüber, vergleicht unsere klinische Studie direkt Sojaprotein mit Milcheiweiß auf Blutdruck, und zeigt ihnen beiden niedrigeren Blutdruck besser als Kohlenhydrate.“

„Die Ergebnisse von diesem, das, kontrollierter Versuch randomisiert wird, zeigen, dass Sojabohnenöl und Milcheiweißaufnahme den systolischen Blutdruck verringern, der mit einem Hoch-glycemicindex raffinierten Kohlenhydrat unter Patienten mit prehypertension verglichen wird und 1 Bluthochdruck inszenieren,“ die Autoren schließen an. „Außerdem, schlagen diese Ergebnisse vor, dass das Kohlenhydrat durch Sojabohnenöl oder Milcheiweiß teilweise ersetzen möglicherweise wäre eine wichtige Komponente von Nahrungsinterventionsstrategien für die Verhinderung und die Behandlung des Bluthochdrucks.“

Drucker Friendly Speichern Sie als pdf Emailen Sie diese Seite Ansicht-Archiv Unterzeichnen Sie heute
Gesundheits-Interesse Verlängerung der Lebensdauers-Höhepunkt

Bluthochdruck

Beim Suchen nach einem natürlichen Mittel, um zu helfen, Blutdruck zu optimieren, hydrolysierten Forscher (oder Spalte) das Milcheiweiß, das als Kasein bekannt ist und lokalisierten das Peptid C12. Klinische Studien zeigen jetzt, dass das Peptid C12 ein natürliches ACE-Hemmnis ist, das Druck-Senkungseffekte des spezifischen Bluts hat (Karaki H et al. 1990).

Eine kleine Studie, die in die Vereinigten Staaten geleitet wurde, zeigte die Wirksamkeit des Peptids C12 beim Helfen, Bluthochdruck zu normalisieren. Dieses, das, doppelblind, Placebo-kontrolliert, Kreuzstudie randomisiert wurde, überprüfte 10 Männer und Frauen (Durchschnittsalter, 50 Jahre) die einen durchschnittlichen Blutdruck von 152/98 Torr hatten und nicht antihypertensive Medizinen nahmen. Jedes Thema nahm ein Placebo für 6 Tage und dann eine Einzeldosis entweder von 200 Peptid mg oder 400 mg C12. Blutdruck wurde über eine kleine Blutdruckeinheit überwacht, die jedes Thema den ganzen Tag lang trug. Im 200 mg und in 400 mg-Behandlungsgruppen sank systolischer Druck erheblich durch einen Durchschnitt von 2,4 Torr und von 4,5 Torr beziehungsweise während diastolischer Druck durch einen Durchschnitt von 4,4 Torr und von 6,5 Torr fiel, beziehungsweise (Townsend RR et al. 2004). Die Studienergebnisse zeigen, dass das Peptid C12 eine bemerkenswerte Auswirkung auf Blutdruck nach nur einer Einzeldosis hat.

Eine japanische Studie suchte, den langfristigeren Nutzen der Ergänzung mit dem Peptid C12 auszuwerten. Achtzehn milde erhöhten Blutdruck habende Themen, mit einem Mittelblutdruck von 141/99 Torr, empfingen 200 mg/Tag des Peptids C12 für 4 Wochen. Die Forscher notierten bedeutendes Torr reductions-4.6 im systolischen Blutdruck und 6,6 Torr im diastolischen Blutdruck. Blutdruck sank allmählich über den 4-wöchigen Studienzeitraum. Eine allmähliche Abnahme ist von einer gesunden Abnahme, im Gegensatz zu einem drastischen Tropfen hinweisend, der Übelkeit oder das In Ohnmacht fallen verursachen könnte. Als Behandlung eingestellt wurde, fing der Blutdruck der Themen an, zu den Grundlinienniveaus zurückzugehen, die vor Behandlung notiert wurden. Die Forscher beobachteten auch, dass das Peptid C12 scheint, langlebige Effekte zu haben. Sogar 2 Wochen nach der Behandlung, die beendet wurde, waren diastolische Blutdruckniveaus noch erheblich niedriger als auf Grundlinienniveaus (Sekiya S et al. 1992). Keine ungünstigen Nebenwirkungen wurden berichtet.

Sojabohnenöl ist eine proteinreiche, fettarme Nahrung, die von der Sojabohne abgeleitet wird. Protein enthält fast Hälfte seine Kalorie und Kohlenhydrat- und Fettungefähr Gleichgestelltes die andere Hälfte. Sojabohnenöl hält nur eine Spurnmenge gesättigtes Fett und kein Cholesterin. Auf der Suche nach einer natürlichen Annäherung an die Behandlung des Bluthochdrucks, adressierte eine neue Studie die Effekte des erhöhten diätetischen Sojaproteins auf Blutdruck. Forscher bestätigten vorhergehende Studien, die darstellten, dass höhere Aufnahme des Gemüseproteins Blutdruck senkt (ihn J et al. 2005).

Eignungs-Sommerschlussverkauf

Eignungs-Sommerschlussverkauf

Sie können leben gesünderes längeres. Es ist in großem Maße bis zu Ihnen. Beachten Sie einfach, was Sie… essen, wie Sie… trainieren, wie Sie Ihren Körper ernähren und ernähren.

Beginnen Sie, indem Sie eine Eignungsregierung ausarbeiten, die Sitze Sie. Es ist Sommer… Zeit, beweglich zu erhalten. Schnüren Sie so sich oben Ihre gehenden Schuhe. Springen Sie auf dieses Fahrrad. Tauchen herein zu Ihrer persönlichen Eignungsregierung. Und verfeinern Sie es, wie Sie gehen. Wie Ihr Leben ist es ein im Entstehen befindliches Werk.

Nutzen Sie diesen Verkauf heute und genießen Sie bis zu ein 65% Einsparungen. Zu irgendwelche Erstklassigqualitätsprodukte heute, Ordnungsruf toll-free 1-888-895-4764 oder bestellen Sie einfach online.

Optimiertes Carnitin mit GlycoCarn®
60 vegetarische Kapseln

Einzelteil #00916

$29.00
$14.50

SPITZE ATP® mit GlycoCarn®
60 vegetarische Kapseln

Einzelteil #01323

$59.00
$23.60

ArthroMax™ mit Theaflavinen
120 vegetarische Kapseln

Einzelteil #01317

$44.00
$17.60

Flinke gemeinsame Formel
30 Kapseln

Einzelteil #00965

$39.00
$19.50

Pituitäre Formel Handhabung am Boden Stütztages
120 vegetarische Tabletten

Einzelteil #01301

$48.00
$19.20

Pituitäre Formel Handhabung am Boden Stütznacht
120 vegetarische Kapseln

Einzelteil #01302

$25.00
$10.00

http://www.lef.org/lpages/LEFitness/

Gekennzeichnete Produkte

Silymarin-Kapseln

fügen Sie Wagen hinzu

Silymarin ist ein medizinischer Auszug der Mariendistel (Silybum marianum), des Mitgliedes des Compositae oder des Korbblütlers. Silymarin gilt als eine flavonolignan Mischung, die eine einzigartige Art Bioflavonoid und Antioxydant ist, das beschädigende freie Radikale reinigt. Wissenschaftliche Studien zeigen, dass Mundergänzung mit silymarin helfen kann, Leberfunktion zu stützen. Silymarin ist zur Kampflipidperoxidation in der Leber gezeigt worden. Es ist auch demonstriert worden, dass silymarin möglicherweise hilft, gesunde Leberzellen zu fördern.

CellSensor™-Gauß-Meter


fügen Sie Wagen hinzu

Sie kannten es nicht, aber bestimmte Bereiche in Ihrem Haus und in Arbeit haben starke elektromagnetische Felder (EMFs) die schweren Schaden zellulärer DNA zufügen können. Schützen Sie sich gegen diese unsichtbare Strahlung durch Testgebiete, die Sie mit einem Gaußmeter frequentieren, ein Gerät, das die Stärke von EMFs misst. Sobald Sie identifizieren, wo EMF-Strahlungskrisenherde sind, vermeiden Sie einfach diese Bereiche.

Die Zelle Sensor™ ist ein Handgaußmeter, das misst dieses ist sofort, EMFs von allen Quellen. Das CellSensor™ ist das einzige Gaußmeter auf dem Markt, der Handystrahlung und elektromagnetische Felder (EMFs) messen kann.

Nachrichten-Archiv

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung

Was heiß ist

Leben Extension®- Zeitschrift

Wenn Sie Fragen haben, oder Kommentare hinsichtlich dieser Frage- oder Vergangenheitsfragen der Verlängerung der Lebensdauer aktualisieren, schicken Sie sie ddye@lifeextension.com oder Anruf 954-202-7716.

www.lef.org
Melden Sie sich Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung an

Für Kundendienstuntersuchungen emailen Sie bitte customerservice@lifeextension.com oder nennen Sie 1 800 678 8989.

Für Copyrighterlaubnis beziehen Sie bitte sich auf Verlängerung der Lebensdauers-Copyrightpolitik.