Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung

Verringern Fettsäuren Omega-3 kardiovaskuläre Ereignisse in den NichtStatinDrogenbenutzern

Verringern Fettsäuren Omega-3 kardiovaskuläre Ereignisse in den NichtStatinDrogenbenutzern

Dienstag, den 20. März 2012. Ein Artikel veröffentlichte am 1. Februar 2012 im Vorsprung vor Druck in den Europäer-Herz-Zeitschriften berichten einen vorteilhaften Effekt für niedrige Fettsäuren der Dosis omega-3 auf das Risiko von kardiovaskulären Ereignissen, einschließlich Herzinfarkt, Herzstillstand und Anschlag, bei Patienten mit einer Geschichte des Herzinfarkts, die nicht Statindrogen benutzte.

Die gegenwärtige Studie umfasste 3.740 Männer und Frauen, die Statindrogen und 413 Nichtbenutzere verwenden, die an Alpha Omega Trial teilnahmen, die die Effekte von 400 Milligrammen pro Tag der Eicosapentaensäure der Fettsäuren omega-3 (EPA) und der Docosahexaensäure (DHA) prüfte, 2 Gramm pro Tag der Alpha-Linolensäure der Fettsäure omega-3 (ALA), des EPA/DHA plus Alpha-Linolensäure oder des Placebos auf dem Risiko von bedeutenden kardiovaskulären Ereignissen bei Nachherzangriffspatienten zwischen dem Alter von 60 und 80 Jahren. Teilnehmer wurden von 2002 bis 2006 eingeschrieben und wurden für einen Durchschnitt von 41 Monaten gefolgt.

Über den Zeitraum der weiteren Verfolgung erfuhren 13 Prozent Statinbenutzer und 15 Prozent NichtStatinbenutzer ein bedeutendes kardiovaskuläres Ereignis. Während auch nicht EPA/DHA und/oder ALA die kardiovaskulären Ereignisse verringerten, die mit dem Placebo in denen verglichen wurden, die Statin verwendeten, unter denen, die nicht die Drogen benutzten, alle drei Fettsäuren omega-3 verbrauchend war mit kleiner als Hälfte Rate des Erfahrens eines Ereignisses, das mit Placebo verglichen wurde. In ihrer Einleitung zum Artikel, merken Daan Kromhout und Kollegen, dass, „obgleich planiert das Addieren von omega-3, das Fettsäuren zur Statintherapie zu bedeutende Reduzierungen im Triglyzerid führt, es ist auch vorgeschlagen worden, dass der Gebrauch von Richtlinie-übereinstimmender Statintherapie die Effekte von Fettsäuren omega-3 so verdünnt, dass keine zusätzliche Schutzwirkung beobachtet wird. Diese Hypothese wird durch die Reduzierung in den kardiovaskulären Ereignissen entweder durch fetthaltige Fische oder EPA-DHA in den Versuchen gestützt, in denen weniger als Drittel der Teilnehmer war auf Statintherapie.“

„Die vorliegende Untersuchung zeigt, dass Niedrigdosisergänzung möglicherweise mit Fettsäuren omega-3 das Risiko von bedeutenden kardiovaskulären Ereignissen in den Statinnichtbenutzeren mit einer Geschichte des Myokardinfarkts verringerte,“ die Autoren schließen an. „Diese Ergebnisse tragen zur Erklärung der inkonsequenten Auswirkungen auf die Effekte von Fettsäuren omega-3 in den Sekundärverhinderungsversuchen.“ bei

Schatten
Was heiß ist Höhepunkt

Das Essen des roten Fleisches erhöht das Risiko von sterben über bis 28 Jahre weitere Verfolgung

Was heiß ist

Ein Artikel, der online am 14. März 2012 in den Archiven der Innerer Medizin veröffentlicht wird, deckt eine Vereinigung zwischen Verbrauch des roten Fleisches und einer Zunahme des Risikos des Sterbens an der Herz-Kreislauf-Erkrankung, Krebs oder jeder möglicher Ursache über einen Zeitraum der weiteren Verfolgung von bis 28 Jahren auf.

Harvard-Schule des Forschungsstipendiaten An Pan des öffentlichen Gesundheitswesens, des Doktors und der Kollegen analysierte Daten von 37.698 Männern, die in der medizinische Fachkraft-Folgestudie und in 83.644 Teilnehmern an die die Gesundheits-Studie der Frauen eingeschrieben wurden, die von Krebs oder von der Herz-Kreislauf-Erkrankung nach Einschreibung frei waren. Diätetische Fragebögen schlossen alle vier Jahre zur Verfügung gestellte Informationen über die Aufnahme des roten Fleisches und anderer Nahrungsmittel ab.

Über die Zeiträume der weiteren Verfolgung der Studien traten 23.926 Todesfälle, einschließlich 5.910 von der Herz-Kreislauf-Erkrankung und von 9.464 Krebstodesfällen auf. Jedes tägliche Umhüllung des unverarbeiteten roten Fleisches war mit einem 13 Prozent erhöhten Risiko des Sterbens an jeder möglicher Ursache und jede Umhüllung des verarbeiteten roten Fleisches mit einem 20 Prozent größeren Risiko verbunden. Für Krebs erhöhte jede Umhüllung des unverarbeiteten und verarbeiteten Fleisches das Risiko des Sterbens durch 10 und 16 Prozent und für Herz-Kreislauf-Erkrankung, durch 18 und 21 Prozent. Jedoch eine Umhüllung des roten Fleisches durch Geflügel ersetzend, senkten Fische, Nüsse, Hülsenfrüchte, fettarme Milchprodukte oder ganze Körner das Todesfallrisiko. „Wir schätzten, dass 9,3 Prozent in den Männern und 7,6 Prozent in den Frauen von Gesamttodesfällen während der weiteren Verfolgung verhindert werden konnten, wenn alle Teilnehmer weniger als 0,5 Umhüllungen pro Tag rotes totalfleisch verbrauchten,“ die Autoren schreiben.

In einem eingeladenen Kommentar erwähnte Dekan Ornish, MD, University of Californias, San Francisco, dass „mehr als 75 Prozent des $2,6 Trillion in den jährlichen US-Gesundheitswesenkosten von der chronischen Krankheit sind--. Das Essen weniger roten Fleisches ist wahrscheinlich, Morbidität von diesen Krankheiten zu verringern, dadurch es verringert es Gesundheitswesenkosten.“

Ereignisse
Herzinfarkt-Beweis-Kreuzfahrt an Bord des norwegischen Himmels
18.-21. Mai 2012
Segeln Roundtrip von Miami zu Nassau und zu großem Steigbügel Cay

Kommen Kreuzfahrt mit bekanntem Kardiologe und Autor Michael Ozner, M.D., während er bespricht die Schlüssel zu werdenem „Herzinfarktbeweis.“

Sie lernen aus erster Hand:

  1. Das sechswöchige Programm für Herzinfarktverhinderung
  2. Wie man Idealgewicht erzielt
  3. Wie man unnötige Chirurgie und möglicherweise schädliche Diagnosetests vermeidet
  4. Die Schlüssel zur Langlebigkeit
  5. Blutproben, die Ihr Leben retten können
  6. Die Stressabbautechnik von zehn Minuten, die wirklich arbeitet
  7. Wie man Diabetes und Bluthochdruck verhindert
  8. Herz-gesundes Kochen mit kochenden Livedemonstrationen
  9. Wie man vorzeitiges Altern vermeidet
  10. Übungsempfehlungen für optimale Gesundheit

Diese Kreuzfahrt bietet Ihnen erschwingliche drei Tage des Spaßes und des Entspannung und eine Möglichkeit an, vertrauliche Zeit mit einer von Amerikas führenden Behörden auf Herzkrankheitsverhinderung zu verbringen.

Enthalten:

  • Eine signierte Kopie des Herzinfarkt-Beweises Buch Dr. Ozners
  • Willkommene und Abschiedsaufnahmen
  • Geschenktasche vom Leben Extension®
  • Treffengesundheitstrainer vom Gesundheits-Diagnostiklabor
  • Alle Sitzung-bedingten Vorträge und Tätigkeiten

Pakete, die pro Person mit $289,00 beginnen. Staatsabgaben u. Gebühren sind zusätzlich. Oceanview und Balkonanpassungen verfügbar zu zusätzlichen Kosten.

Für mehr Informationskontakt Alfred Hernandez an der EILreise: 800-544-1222 außen. 262 oder elektronisch an ahernandez@expresstravelus.com- Ausrichtung und -informationen auch verfügbar bei www.expresstravelus.com

Späteste Ergänzungen

CinSulin® mit InSea2® und Crominex® 3+
Einzelteil #01503

fügen Sie Wagen hinzu

Unzählige Altern Amerikaner finden sich unter konstantem Angriff von den überschüssigen Glukosekalorien. Sogar gesundheitsbewusste, aktive Leute können hoch-als-gewünschte Blutzuckerspiegel erfahren, während sie altern. Verlängerung der Lebensdauer bietet jetzt eine erhöhte, gesamt-natürliche, mehrgleisige Annäherung an: CinSulin® mit InSea2® und Crominex® 3+.

Wissenschaftler weltweit sind über der klinisch nachgewiesenen Energie einer neuen Form des Zimts, gesunden Glukosemetabolismus zu stützen aufgeregt. Wissenschaftler am US-Landwirtschaftsministerium haben es ruhig für mehr als ein Jahrzehnt studiert. Die Regierungsexperten sind überrascht worden, indem man in-vitroergebnisse seine Fähigkeit dokumentierend, eine Zwanzigfaltenzunahme des Zuckermetabolismus zu verursachen zwang.

Studien in den Menschen haben gleichmäßig eindrucksvolles geprüft. In einer neuen doppelblinden, Placebo-kontrollierten klinischen Studie erfuhr eine Gruppe des Reifens von den Einzelpersonen (Durchschnittsalter 61) 500 mg pro Tag des Zimtauszuges nehmend, der in dieser CinSulin®-Formel enthalten wurde, eine durchschnittliche Abnahme von 12 mg/dL in fastendem Blutzucker nach nur zwei Monaten. Dieser neue Zimtauszug produzierte auch eine bedeutende Abnahme an den Nachmahlzeitglukosespitzen (ein Durchschnitt von 32 mg/dL) nach Einnahme von 75 g von Kohlenhydraten.

 

Brust-Gesundheits-Formel
Einzelteil #00999

fügen Sie Wagen hinzu

Die Frauen, die suchen, ihren jugendlichen Hormonhaushalt proaktiv wieder herzustellen, können eine phytonutrient-ansässige Formel jetzt nehmen, die Stützgesunder Östrogentätigkeit und -entgiftung hilft. Einige der Wirkstoffe in der Brust-Gesundheits-Formel sind:

  • Phytoestrogens — Funktion als selektive Östrogenempfängermodifizierer, die helfen, bestimmte Östrogenrezeptoren auf Zellen zu blockieren, so verhindernd, dass schlechtes Östrogen seine schädlichen Wirkungen ausübt
  • Anlagen-lignans — laden Sie nützliche enterolactone Niveaus auf, die vorteilhaft Östrogenmetabolismus ändern
  • Kreuzblütlerauszüge und I3C — erhöhen Sie hydroxyestrone effektiv 2 bei der Verringerung des Alphas-hydroxyestrone des Undesirable 16
  • Kalzium-d-Glucarate — erleichtert sicher den Abbau des schädlichen Östrogens vom Körper durch das Hemmen Beta-glucuronidase
  • Vitamin D — gesunde genetische regelnde Schaltung der Wiederherstellungen zu alternden Zellen

Brust-Gesundheits-Formel liefert Nährstoffe, die Breitspektrumunterstützung für den Erhalt der optimalen Brustgesundheit gezeigt haben.

Schatten

Höhepunkt

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung Was heiß ist
Kleine Zunahme täglichen omega-3 ergibt große Reduzierung in den Arrhythmie-bedingten Ereignissen und tödliches Herzinfarktrisiko bei zuckerkranken Patienten Mehr Aufnahme der Fettsäure omega-3 besser, zum von Herzkrankheitstodesfällen zu verhindern
Hohe Diät omega-3 des Japaners verband mit dem erheblich niedrigeren Herzkrankheitsrisiko, das mit Amerikanern verglichen wurde Größere Fischölaufnahme verband mit niedrigerem tödlichem Herzinfarktrisiko
Verbessern Fettsäuren Omega-3 Herzinfarktüberleben in den Ratten Senken Fettsäuren Omega-3 Sterblichkeit und Einlieferungen ins Krankenhaus bei Herzversagenpatienten
       
Verlängerung der Lebensdauer Magazine® Gesundheits-Themen
Optimieren Sie Ihren Status omega-3: personifizierte Blutprobe deckt einen neuen Herzrisikofaktor auf Cholesterin-Management
Benötigen Sie wirklich Maximumdosis Lipitor®? Atherosclerose und Herz-Kreislauf-Erkrankung
Cholesterin- u. Statindrogen: Trennen von Übertreibung von der Wirklichkeit Anschlag und zerebrovaskulare Krankheit
       

Schatten

Crominex®3+ ist ein eingetragenes Warenzeichen von Natreon, Inc. CinSulin® ist ein eingetragenes Warenzeichen Tang--Einmedizinischer Ltd., hergestellt unter US-Patent #6,200,569. InSea2® ist ein eingetragenes Warenzeichen von innoVactiv™