Verlängerung der Lebensdauers-Hautpflege-Verkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung

Trinkende ältere Bevölkerung des Nutzens des Tees

Trinkende ältere Bevölkerung des Nutzens des Tees

Freitag, den 23. November 2012. Die Frage am 14. November 2012 der britischen Zeitschrift von Nahrung veröffentlichte die Ergebnisse von Forschern bei Duke University im North Carolina eines nützlichen Effektes für Teeverbrauch unter den älteren Einzelpersonen, die in China liegen.

Danan Gu und Mitarbeiter analysierten Daten von 13.429 Männern und 19.177 Frauen alterten 65 Jahre und älteres, wer an der chinesischen Längsgesundheits-Langlebigkeits-Übersicht teilnahm. Themainterviews stellten Daten auf Frequenz des Teeverbrauchs und anderer Daten zur Verfügung. Das Teetrinken wurde kategorisiert, wie täglich oder fast täglich, manchmal (zwei bis viermal pro Woche) oder selten oder nie.

Von der ersten Welle der Einschreibung im Jahre 1998 bis 2005, starben 4.833 Männer und 7.551 Frauen. Unter gealterten Männern den 65 bis 84 Jahre, ließen die, die über das Trinken von zwei bis vier Tassen Tee pro Woche berichteten, ein 19 Prozent niedriger vom Sterben während dieses Zeitraums im Vergleich zu Männern riskieren, die selten das Getränk tranken. Täglicher oder fast täglicher Teeverbrauch war mit ein 12 bis 23 Prozent niedriger riskieren verbunden. Während trinkende Teetageszeitung oder dem Todesfallrisiko unter Männern 85 und älter fast täglich erheblich verringert alterte, tat der weniger häufige trinkende Tee nicht confer ein ähnlicher Nutzen. Teeaufnahme schien nicht, einen Effekt auf Sterblichkeit unter Frauen in dieser Studie zu haben. Jedoch hatten Männer und Frauen, die Teetageszeitung oder fast täglich sowie manchmal verbrauchten, ein niedrigeres Risiko des Seins in der schlechten Gesundheit im Vergleich zu selten Trinkern. Außerdem im Vergleich zu selten Trinkern, war fast tägliche Aufnahme mit ein 37 Prozent niedriger riskieren von der Herz-Kreislauf-Erkrankung in den Männern und von einer 50-Prozent-Abnahme an den Frauen in der 65 bis 84 Altersklasse verbunden. Männer alterten 85 und älteres auch erfahren einer Reduzierung in der Herz-Kreislauf-Erkrankung in Verbindung mit Tageszeitung oder fast täglicher Aufnahme. In ihrer Diskussion schlagen die Autoren vor, dass das höhere Vorherrschen des Rauchens unter älteren chinesischen Männern im Vergleich zu Frauen die Schutzwirkungen vom Tee wahrnehmbarer machen könnte in dieser Gruppe.

„Hochfrequenz des Teeverbrauchs ist erheblich mit verringertem Chancenverhältnis der Unfähigkeit in den Tätigkeiten des täglichen Lebens, der kognitiven Beeinträchtigung, der selbst-bewerteten schlechten Gesundheit, des kumulativen Gesundheitsdefizits und der Herz-Kreislauf-Erkrankung in den jungen Ältesten und im alt-alten verbunden, und in den Männern und in den Frauen,“ berichten die Autoren. „Diese Ergebnisse schlagen vor, dass der Nutzen für die Gesundheit des trinkenden Tees allgemeinhin ist. Wir stellen fest, dass häufiger Teeverbrauch vermutlich einem hilft, gesunde Langlebigkeit zu erzielen und dass Männer profitieren mehr von solchen Lebensstilen.“

Schatten
Was heiß ist Höhepunkt

Mittel des grünen Tees konnte helfen, Glukoseantwort zu normalisieren

Was heiß ist

Die Ergebnisse einer Studie, die online am 5. Oktober 2012 in der Zeitschrift molekularen Nahrung und in der Nahrungsmittelforschung beschrieben wird, schlagen vor, dass epigallocatechin-3-gallate (EGCG), ein Mittel im grünen Tee, helfen könnte, die Spitze im Blutzucker zu verringern, der auftritt, dem Verbrauch der stärkehaltigen Nahrung folgend. Das Finden könnte Menschen mit metabolischem Syndrom, eine Gruppe von Symptomen fördern, die erhöhte Blutzuckerspiegel umfassen, die mit einem erhöhten Risiko von Diabetes verbunden werden.

Ein Team, das von Joshua D. Lambert der Staat Pennsylvania-Universität geführt wurde, zog fastenden Mäusen Maisstärke, Maltose, Saccharose oder Glukose ein und behandelte einige von ihnen mit EGCG vor. Mäuse, die Maisstärke und EGCG empfingen, hatten eine 50-Prozent-Reduzierung in den Postenmahlzeitblutzuckerspiegeln im Vergleich zu Tieren, die nicht EGCG empfingen. EGCG wirkte nicht die Tiere, die Maltose, Saccharose oder Glukose empfingen aus und vorschlug, dass das Mittel möglicherweise die Weise beeinflußt, die der Körper Stärke in Zucker umwandelt. Im weiteren Experimentieren verringerte EGCG die Tätigkeit von Alphaamylase, ein Stärke-verdauendes Enzym, das durch das Pankreas, durch 34 Prozent abgesondert wurde.

„Die Spitze im Blutzuckerspiegel ist ungefähr 50 Prozent niedriger als die Zunahme des Blutzuckerspiegels von Mäusen, die nicht EGCG eingezogen wurden,“ angegebener Dr. Lambert, der Assistenzprofessor der Ernährungswissenschaft in den Agrarwissenschaften bei Penn State ist. „Wenn, was Sie mit Ihrem Tee essen, Stärke in ihm dann hat, sähen möglicherweise Sie diesen nützlichen Effekt. So zum Beispiel wenn Sie grünen Tee mit Ihrem Bagel zum Frühstück trinken, verringert es möglicherweise die Spitze in den Blutzuckerspiegeln, die Sie würden normalerweise erhalten von dieser Nahrung.“

Da EGCG nicht scheint, den Effekt des Zuckers zu verringern, würde verbrauchender versüßter grüner Tee mit einer stärkehaltigen Nahrung noch Blutzuckerspitzen ergeben. „Der möglicherweise dass bedeutet, wenn Sie Zucker in Ihren grünen Tee hinzufügen, verneinte möglicherweise der den Effekt, den der grüne Tee auf der Begrenzung des Aufstieges im Blutzuckerspiegel hat,“ Dr. Lambert erklärte.

Die Dosis von EGCG, das in der gegenwärtigen Studie verwendet wurde, war mit der menschlichen Dosis von der gleichwertig, die zur Hälfte eine Schale und des grünen Tees gefunden wurde. „Die verhältnismäßig niedrige effektive Dosis von EGCG macht ein unwiderstehliches Argument für Studien in den menschlichen Themen,“ die Autoren schließen.

Dezember 2012 Verlängerung der Lebensdauer Magazine® jetzt verfügbar im elektronischen Format

Dezember 2012 Verlängerung der Lebensdauer Magazine® jetzt verfügbar im elektronischen Format 

Diese Efrage der Verlängerung der Lebensdauer Magazine® ist außerordentlich bedienungsfreundlich, einfach,… mit der gleichen glaubenden Schlag-dseite zu steuern, dass Sie von Ihrer Druckkopie, plus einige Extravorteile erhalten. Sie können beschließen, ein Thema oder ein Schlüsselwort heraus zu suchen. Abgeschöpftes schnell. Sprung voran. Sogar Auftragsprodukte. Jetzt diese ist ganze Bequemlichkeit an Ihren Fingerspitzen recht.

Wie wir es sehen: Ehemaliger FDA Beauftragter lässt Risiko der bürokratischen Verzögerung, durch William Faloon zu
Eine zunehmende Anzahl von gelehrten Einzelpersonen erkennen die, die lebensrettende Therapien verzögert, kann, einschließlich ehemaligen FDA Beauftragten Andrew von Eschenbach nicht mehr zugelassen werden.

Altersbedingte metabolische Abnahme und Gewichtszunahme, durch Michael Downey
In den placebo-kontrollierten Studien haben Wissenschaftler überprüft, dass 7-Keto DHEA stillstehende metabolische Rate wiederherstellt und sicher fetten Verlust verursacht.

Zerschneiden Sie Risiko der chronischen Krankheit mit Lykopen, durch Alex Wilson
Bewusste Leute der Gesundheit verstehen in zunehmendem Maße, dass gekochte Tomatenprodukte oder -ergänzungen die einzige Weise sind, schützende Lykopenblutspiegel sicherzustellen.

Umkehrung männliche Unfruchtbarkeit, durch Silas Hoffman
Forscher haben Nährstoffe identifiziert, die sicher Samenzellenzählung, Qualität und das Motilität-Verbessern der Chancen der Schwangerschaft ohne Drogen, teure IVF-Behandlungen oder Invasionsverfahren verbessern.

Die psa-Kontroverse, Teil I, durch Stephen B. Strum, MD, FACP
Hier bespricht Dr. Stephen B. Strum die entscheidende Rolle PSA-Prüfungsspiel in der Prostatakrebsprävention und -behandlung.

Die psa-Kontroverse, Teil II, durch Stephen B. Strum, MD, FACP
Diese realistische Vorgeschichte zeigt, wie PSA-Siebung als Werkzeug benutzt werden kann, um Prostatakrebs zu bestimmen und zu behandeln, ohne Zuflucht zu nehmen zum ungeeigneten Gebrauch von Effekt-beladenen Seitentherapien.

Späteste Ergänzungen 

Optimiertes Quercetin

Bio-Kollagen mit patentiertem UC-II®, 40 Kapseln mg 60
Einzelteil #01631

fügen Sie Wagen hinzu

Neue Daten zeigen, dass ein patentiertes Kollagen gerichtete Unterstützung für die immunen Fragen gewährt, die auf gemeinsamem Unbehagen bezogen werden.

Das Leben Extension® bietet Bio-Kollagen mit patentierter neuer Form UC-II®-EIn der nicht denaturierten Art II Kollagen vom Hühnerknorpel an. Oral eingenommen, reist UC-II® zur intestinalen Fläche, in der es das Immunsystem zur gleichen Art von den Kollagenmolekülen „vorstellt“, die im gemeinsamen Knorpel gefunden werden.

Nicht gerade tut jede mögliche Form des Kollagens. Normalerweise wenn Hühnerkollagen verarbeitet wird, wird seine Molekülstruktur geändert. Es verliert Bioaktivität und wird, denaturieren-der die gefundenen Forscher keinen nützlichen Effekt auf das Immunsystem hat. Glücklicherweise konserviert eine einzigartige Verfahrenstechnik die korrekte Molekülstruktur des Kollagens und konserviert sein Bioaktivität-produzierendes eine Form, die als nicht denaturiertes Kollagen bekannt ist. Das Ergebnis dieses innovativen Prozesses ist ein nicht denaturiertes Hühnerkollagen, das Bio-Kollagen mit patentiertem UC-II® genannt wird.

Wissenschaftliche Studien haben gefunden, dass UC-II® empfindliches gemeinsames Unbehagen verringerte und gemeinsame Funktion erleichterte.

Kyolic®-Knoblauch-Formel 102

Glutathion, Cystein u. C, 100 Kapseln
Einzelteil #00113

fügen Sie Wagen hinzu

L-Cystein ist eine bedingt essenzielle Aminosäure, eine von nur drei schwefelhaltigen Aminosäuren, die anderen, die Taurin sind (das aus L-Cystein produziert werden kann) und L-Methionin (aus, welchem L-Cystein im Körper durch einen Mehrstufenprozeß produziert werden kann). Cystein spielt eine Rolle im Sulfationszyklus und tritt als Schwefelspender in der Entgiftung der Phase II und als ein Methyl- Spender in der Umwandlung des Homocysteins zum Methionin auf. Hilfen des Cysteins auch synthetisieren Glutathion, des Antioxidans- Körpers wichtigste intrazelluläre und wesentliche das detoxifier.

Glutathion (Gamma-L-glutamyL-L-CYSTEINylglycin) ist ein Molekül des Peptids (Kurzprotein), das im Körper von den drei Aminosäuren L-Glutamin- Säure, L-Cystein und Glycin synthetisiert wird. Glutathion ist eins des Körpers, der am wichtigsten sind und der starken Antioxydantien und hilft, xenobiotics zu entgiften. Eine Hauptfunktion des Vitamins C ist, Glutathion in seiner verringerten Form zu halten, damit es fortfahren kann, Effekte frei radikal-löschen zur Verfügung zu stellen.

Vitamin C oder Ascorbinsäure, ist ein Weiß, die kristallene, wasserlösliche Substanz, die in den Zitrusfrüchten gefunden wird. Als Antioxydant reinigt Vitamin C freie Radikale im Körper und schützt Gewebe vor oxidativem Stress.

Schatten

Höhepunkt 

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung Was heiß ist
Große Studie verbindet erhöhte Teeaufnahme mit Schutz gegen Verdauungssystemkrebse Das Teetrinken verband mit weniger Herzkrankheitstodesfällen über 13-jährigen Zeitraum
Meta-Analyse findet niedrigeres Schlaganfallrisiko unter Teetrinkern Längere telomeres gefunden in den Teetrinkern
Grüner Tee verbessert endothelial Funktion Trinkender grüner Tee verband mit Tropfen der Todesfälle in einem Jahrzehnt
       
Verlängerung der Lebensdauer Magazine® Gesundheits-Themen
Kann sich grüner Tee gegen Prostatakrebs schützen? Atherosclerose und Herz-Kreislauf-Erkrankung
The Lancet berichtet über extrem positive Daten bezüglich des grünen Tees Ergänzende Therapie des Krebses
Tee für Sie Verhinderungsprotokolle
       

Schatten 

UC-II® ist ein eingetragenes Warenzeichen von Patent-Nr. InterHealth Nutraceuticals, Inc. US. 5.645.851, 5.637.321, 5.529.786, 5.750.144, 7.083.820, 7.846.487, EP1435906 B1 und weltweite schwebend.