Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung

Verringerte Melatoninniveaus verbanden mit größerem Diabetesrisiko

Verringerte Melatoninniveaus verbanden mit größerem Diabetesrisiko

Dienstag, den 9. April 2013. Die Frage am 3. April 2013 der Zeitschrift American Medical Associations berichtet über eine Verbindung zwischen verringerten Niveaus des Hormon Melatonin und einem größeren Risiko des Entwickelns der Art - Diabetes 2. Melatonin ist ein Schlaf-Veranlassungshormon, das durch die Zirbeldrüse in Erwiderung auf Dunkelheit produziert wird. Das Hormon ist als Vorbeugungsmittel oder Behandlung für einige Bedingungen zusätzlich zur Schlaflosigkeit, einschließlich die Komplikationen nachgeforscht worden, die mit Diabetes verbunden sind.

„Melatoninempfänger sind während des Körpers in vielen Geweben einschließlich die Inselzellen gefunden worden und die weit verbreiteten Effekte von Melatonin auf physiologische Funktionen wie Energiestoffwechsel und die Regelung des Körpergewichts,“ Ciaran McMullan und Kollegen an Brigham und an Frauenklinik mitgeteilt, die in ihrer Einleitung an den Artikel gemerkt werden. „Funktionsverlustveränderungen im Melatoninempfänger sind mit Insulinresistenz verbunden und schreiben - 2 Diabetes. Zusätzlich in einer Querschnittsanalyse von Personen ohne Diabetes, war niedrigere nächtliche Melatoninabsonderung mit erhöhter Insulinresistenz.“ verbunden

Die Forscher brachten 370 Frauen zusammen, die Diabetes entwickelten, während sie in der die Gesundheits-Studie der Krankenschwestern mit 370 nondiabetic Teilnehmern eingeschrieben werden. Die Morgenurinproben, die nach Einschreibung im Jahre 2000 erhalten wurden, wurden auf das Verhältnis von sulfoxymelatonin 6 (das bedeutende Stoffwechselprodukt von Melatonin) zum Kreatinin analysiert, um Nachtmelatoninabsonderung zu schätzen.

Frauen mit Diabetes hatten ein sulfatoxymelatonin 6 zum Kreatininverhältnis, das erheblich niedriger als das der Kontrollgruppe war. Unter denen, deren Verhältnis zu dem niedrigsten der Teilnehmer gehörte, war das justierte Risiko des Entwickelns von Diabetes mehr als zweimal das von Frauen, deren Verhältnis zu der höchsten Gruppe gehörte.

„Dieses ist das erste mal, dass eine unabhängige Vereinigung zwischen nächtlicher Melatoninabsonderung und Art - Risiko des Diabetes 2 hergestellt worden ist,“ angekündigter Dr. McMullan, der ein Forscher in der Nierenabteilung und im Nieren-klinischen Forschungsinstitut an BWH ist. „Hoffnungsvoll fordert diese Studie zukünftige Forschung auf, zu überprüfen, was Melatoninabsonderung einer Person beeinflußt und was die Rolle des Melatonins ist, wenn es ändert Glukosemetabolismus einer Person und Risiko von Diabetes.“

„Zu fordern ist interessant, von diesen Daten, im Verbindung mit früherer Literatur, ob es eine verursachende Rolle für verringerte Melatoninabsonderung im Diabetesrisiko gibt,“ die Autoren erwähnt. „Weiter sind Studien erforderlich, zu bestimmen, ob zunehmende Melatoninniveaus (endogen über verlängerte dunkle Belichtung der Nachtzeit oder exogen über Ergänzung) Insulinempfindlichkeit erhöhen und das Vorkommen der Art verringern können - Diabetes 2.“

Schatten
Was heiß ist Höhepunkt

Arthroserisiko erhöht durch Diabetes

Was heiß ist

In einem Artikel, der vor Druck am 21. September 2012 in der Zeitschrift Diabetes- Sorgfalt veröffentlicht wird, decken europäische Forscher ein erheblich erhöhtes Risiko der schweren Arthrose Arthroplasty (gemeinsame Chirurgie) in den Erwachsenen mit Art erfordernd - Diabetes 2 auf.

Die Studie umfasste 927 Männer und Frauen zwischen dem Alter von 40 und 80 Jahren, die im Jahre 1990 in der Bruneck-Kohorte, in einer zukünftigen Studie der Epidemiologie und in der Pathogenese von kardiovaskulären, neurologischen und musculoskeletal Krankheiten einschrieben. Die körperlichen Untersuchungen, die nach Einschreibung geleitet wurden, stellten das Vorhandensein von Diabetes und von anderen Bedingungen fest. Neunundsechzig Teilnehmer erfüllten die Kriterien für Art - Diabetes 2 zu Beginn der Studie. Die Themen wurden an den Besuchen der weiteren Verfolgung leiteten alle fünf Jahre während eines 20-jährigen Zeitraums ausgewertet.

Über weiterer Verfolgung wurden Arthroplasties für schwere Hüften- oder Kniearthrose in 13 zuckerkranken und 73 nondiabetic Themen durchgeführt, die mit dem mehr als doppelten justierten Risiko der schweren Arthritis unter den zuckerkranken Teilnehmern gleichwertig war. In einer zusätzlichen Analyse, die im Jahre 2010 geleitet wurde, wurden Teilnehmer mit Diabetes auch gefunden, um die schwerere Arthritissymptomatik der Entzündung zu haben verglichen mit nondiabetics.

Schreibt Georg Schett, MD der Universität von Erlangen-Nürnberg und seine Kollegen erwähnen, dass die metabolischen Änderungen, die in Korpulenz eher als Schaden der Gelenke verursacht werden durch größeres Gewicht mit einbezogen werden, möglicherweise für das erhöhte Risiko von Arthritis beobachtet in denen mit Art - Diabetes 2 verantwortlich sind. „Zu unserem besten Wissen, dieses ist das erste mal, dass es dargestellt, dass Diabetes als ein unabhängiges Kommandogerät der schweren Arthrose angesehen werden kann gemeinsamen Arthroplasty erfordernd,“ sie ankündigt war. „Die Verbindung zwischen Arthrose und Art - Diabetes 2 schlägt vor, dass Änderungen im Glukosemetabolismus direkt gemeinsame Integrität unabhängig des Körpergewichts beeinflussen und schafft Raum für Hoffnung, dass ausreichende Steuerung des Glukosemetabolismus hemmt Entwicklung der Arthrose.“

Freier Dokumentarfilm: Der Krieg auf Gesundheit

 

 

 

Dieser neue Film vom award-winningdokumentarischhersteller Gary Null liefert unwiderlegbaren Beweis hinsichtlich, warum wir so wenige Heilungen für mörderische Krankheiten haben. . . und wie pharmazeutische Unternehmen zehn Tausenden Amerikaner jedes Jahr ungestraft mit tödlichen FDA-gebilligten Drogen schlachten.

Sehen Sie für selbst, warum klinische Arztpraxis an einem Schneckentempo voranbringt, während die Bundesregierung zu den außerordentlichen Längen geht, die auszurotten, die die natürlichen und innovativeren Ansätze zur Krankheitsverhinderung und -behandlung suchen.

Der Krieg gegen unsere Gesundheit hat Regierung, Universitäten und die Medien zu solch einem Grad eingedrungen, dass keine Erklärung des markanten Spruchs die Größe des Problems herausstellt, das wir haben. Aber dieser Film tut!

Tun Sie sich so eine enorme Bevorzugung. Sehen Sie Krieg auf Gesundheit* hier und jetzt… an, weil Sie wissen müssen. Teilen Sie es dann mit Ihren Freunden. . . weil sie tun, auch!

*Funded im Teil durch eine Ausbildungsbeihilfe von der Verlängerung der Lebensdauer Foundation®.

Späteste Ergänzungen 


Immunmodulator mit Tinofend®,
60 vegetarische Kapseln

Einzelteil #01704

fügen Sie Wagen hinzu

Die Anlage, die als Tinospora- cordifolia bekannt ist, hat eine lange Tradition des Gebrauches in Ayurvedic-Medizin. Tinofend® ist ein standardisierter Auszug von aktiven Mitteln, die synergistisch arbeiten, um immune-modulatory Unterstützung zu gewähren. Eine doppelblinde, Placebo-kontrollierte klinische Studie fand, dass Tinofend® signifikante Veränderungen in einigen immunen Parametern, die bekannt, um zu helfen gesundes, zu stützen, Immunsystemmodulation produzierte.

Tinofend® fördert optimale immune Gesundheit auf drei Arten:

  • Hilfen stützen die Tätigkeit, die Immunreaktion reguliert und die Funktion von den schützenden Zellen erhöht, die Makrophagen genannt werden.
  • Hilfen begrenzen die Anzahl von Eosinophils (Art des weißen Blutkörperchens) bereits innerhalb des Normbereichs.
  • Stellt Polysaccharide zur Verfügung, um zu helfen, die normale Verteidigung des Immunsystems, einschließlich Funktion des Neutrophil (Art zu optimieren des weißen Blutkörperchens).

Immunmodulator mit Tinofend® liefert die vielseitigen Tinospora-Mittel, die gezeigt werden, um zu helfen, das ausgeglichene zelluläre Reaktionsvermögen, die Empfindlichkeit und die Stärke einer optimierten und richtig-modulierten Immunreaktion beizubehalten.

Tinofend® ist ein eingetragenes Warenzeichen von Verdure Sciences, Inc.

Kyolic®-Knoblauch-Formel 102

ArthroMax™ mit Theaflavinen u. AprèsFlex®, 120 vegetarische Kapseln
Einzelteil #01617
Gekennzeichnetes Video

fügen Sie Wagen hinzu

Während Sie älter wachsen, wird altersbedingte Steifheit und Unbehagen in den Gelenken Tatsachen des Lebens. Tätigkeiten, sobald Programm eine Herausforderung werden, während begrenzte Mobilität Ihre jede Bewegung hemmt. AprèsFlex® stellt einen Quantitätssprung vorwärts in der Lieferung zu den alternden Gelenken von Boswellia dar, lang taxiert, damit seine Fähigkeit bei den entzündlichen Fragen hilft. Es ist ein überlegenes Hemmnis des Lipoxygenase des Enzyms 5 oder des 5-LOX.

Überschüssige Tätigkeit von 5-LOX ergibt die Ansammlung von leukotriene B4, ein pro-entzündliches Mittel, das Alterngelenke beeinflußt. Boswellia ist gezeigt worden, um direkt an das Enzym 5-LOX zu binden und verhindert, dass es Produktion von proinflammatory leukotrienes erleichtert.

Dieses ArthroMax™ mit Theaflavinformulierung stellt bioactive Theaflavinbrüche, zusammen mit MSM (methylsulfonylmethane) zur Verfügung, das Schwefelkomponenten enthält, die kritisch wichtig sind, wenn man bequeme gemeinsame Funktion beibehält. Es enthält auch FruiteX B® OsteoBoron®, eine patentierte Form des Bors identisch zu den natürlichen Betriebsformen, die in der Nahrung gefunden werden. Betrachtet bioavailable als andere Formen des Bors, FruiteX B® OsteoBoron® stützt gesunde Knochen und Gelenke.

AprèsFlex® ist ein eingetragenes Warenzeichen von Laila Nutraceuticals ausschließlich genehmigt zu PLThomas – Laila Nutra LLC. Internationale schwebend.

FruiteX B® und OsteoBoron® sind eingetragene Warenzeichen der Patent-Nr. 5,962,049 VDF FutureCeuticals, Inc. US.

Schatten

Höhepunkt 

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung Was heiß ist
Melatonin, Übungsshowpotential als Alzheimer Behandlungen Melatonin verlangsamt Zeichen des Alterns in den Mäusen
Nachtlicht konnte Gewichtszunahme entsprechen Melatonin: Bluthochdruckabhilfe der Zukunft?
Vitamin E und Melatoninhilfe verhindern kognitives Defizit in den zuckerkranken Ratten Melatonin sich schützt möglicherweise gegen Parkinson-Krankheit
Verlängerung der Lebensdauer Magazine® Gesundheits-Themen
Über Schlaf hinaus: neue medizinische Anwendungen für Melatonin Diabetes
Über Schlaf hinaus: 7 Weisen Melatoninangriffs-Alternfaktoren Schlaflosigkeit
Was ist die richtige Dosis von Melatonin? Jetlag

Schatten