Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung

Kalziumergänzung verbunden mit verringertem Sterblichkeitsrisiko in einem Jahrzehnt unter Frauen

Kalziumergänzung verbunden mit verringertem Sterblichkeitsrisiko in einem Jahrzehnt unter Frauen

Dienstag, den 28. Mai 2013. In einem Artikel, der für Veröffentlichung in der Frage im Juli 2013 der Zeitschrift der klinischen Endokrinologie und des Metabolismus festgelegt wird, berichten kanadische Forscher über eine Reduzierung im Risiko des Sterbens über einen zehnjährigen durchschnittlichen Zeitraum unter Frauen, die Kalziumergänzungen verwendeten.

Die gegenwärtige Untersuchung verwendete Daten von 6.287 Frauen und von 2.746 Männern, die an der kanadischen Multicentre-Osteoporose-Studie teilnahmen, die 9.423 Männer einschrieb und Frauen 25 und älter von 1995 bis 1997 alterten. Die Fragebögen, die nach Einschreibung verwaltet wurden, lieferten Informationen hinsichtlich der Aufnahme von Kalzium und von Vitamin D von der Nahrung und von den Ergänzungen.

Tausend hundred-sixty Todesfälle einer traten über weiterer Verfolgung auf, die im Jahre 2007 beendete. Jede Zunahme mg-500 der Gesamtkalziumaufnahme war mit einer 5% Reduzierung im Risiko des Sterbens an jeder möglicher Ursache während des Zeitraums der weiteren Verfolgung unter Frauen, aber nicht Männern verbunden. Ähnlich hatten Frauen, die mit Kalziumergänzungen berichteten, ein 22% niedrigeres Risiko des Sterbens als die, die sie nicht verwendeten. Für Frauen, die Kalziumergänzungen allein verwendeten, war das Risiko der vorzeitigen Sterblichkeit niedrigeres 21% und für die, die Kalzium und Vitamin D kombinierten, war das Risiko 23% niedriger im Vergleich zu denen, die auch nicht Ergänzungen verwendeten.

„Unsere Studie fand, dass Alltagsgebrauch von Kalziumergänzungen mit einem niedrigeren Todesfallrisiko unter Frauen verbunden war,“ führender Autor David Goltzman, MD von McGill-Universität angegeben. „Höhere Mengen Kalzium wurden verbunden möglicherweise mit längeren Lebensdauer in den Frauen, unabhängig davon die Quelle des Kalziums.“

In ihrer Diskussion über die möglichen Mechanismen, zum des Findens zu erklären, erwähnten Dr. Goltzman und seine Mitarbeiter, dass Kalziumergänzung mit verbesserten Lipiden und einer Reduzierung im Risiko des Bluthochdrucks verbunden worden ist. Zusätzlich Kalziumergänzungen sich schützen gegen Parathyreoid- Hormon des Sekundärhyperparathyreoidismus und des hohen Serums, das die Knochenverlust- und Blutgefäßkalkbildung erhöhen kann, dadurch es erhöht es das Risiko der vorzeitigen Sterblichkeit. Indem es Fettsäuren im Doppelpunkt bindet und Epithelstarke verbreitung hemmt, hilft Kalzium möglicherweise auch, colorectal Polypen zu verhindern, von denen einige möglicherweise krebsartig werden. Im Licht der vor kurzem publizierten Vorsichtsmaßnahmen hinsichtlich eines möglichen Mangels an Nutzen oder erhöhten nachteiligen Risiken in Verbindung mit Kalziumergänzung, schreiben die Autoren, „wenn werden Kalzium- und des Vitaminsd Ergänzung tatsächlich angefordert, um sicherzustellen, dass ausreichende Aufnahmenniveaus für Knochengesundheit dann unsere Studie liefert Versicherung, gibt dass, in den Gemeinschaftwohnungseinzelpersonen, es keine erhöhte gibt Sterblichkeit, die mit Einnahme von bescheidenen Mengen zusätzlichen Kalziums und des Vitamins verbunden ist D und dass es möglicherweise tatsächlich einen Sterblichkeitsnutzen.“

„Unsere Empfehlung würde, Nahrungsaufnahme festzusetzen sein, um Kalzium zu treffen und Anforderungen des Vitamins D für Knochengesundheit und Ergänzung falls erforderlich zu betrachten, die Bedingungen zu erfüllen,“ schließen sie.

Schatten
Was heiß ist Höhepunkt

Ergänzung mit Kalzium- und des Vitaminsd Ergebnissen in verringertem Bauchfett

Was heiß ist

Die Ergebnisse zwei doppel-geblendet, Placebo-kontrollierte Versuche beschrieben online am 14. Dezember 2011 in der amerikanischen Zeitschrift der klinischen Nahrung schließen einen nützlichen Effekt für Kalzium und Vitamin D, wenn sie viszerales fetthaltiges Gewebe-fettes verringerten, das im Unterleib ansammelt, der mit einigen Stoffwechselstörungen ist.

Ein Team von Massachusetts-Allgemeinkrankenhaus randomisierte 88 überladen oder beleibte Männer und Frauen, um ein Glas Orangensaft zu empfangen verstärkt mit dem 350-Milligramm-Kalzium und 100 internationalen Einheiten des Vitamins D3 oder unverstärkten Orangensaft dreimal, die für 16 Wochen täglich sind. Ein unterschiedlicher Versuch von 83 Männern und von Frauen wertete die Effekte des Kalziums aus und Vitamin D-verstärkte Orangensaft „Lite“, der weniger Kalorien als regelmäßiger Orangensaft hat. Die körperlichen Untersuchungen, die zu Beginn der Studie und in vierwöchentlichen Abständen geleitet wurden, stellten Gewichts- und Taillenumfang fest. Prüfung der Computertomographie (CT) des Unterleibs setzte viszerales und subkutanes Fettgewebe vor und nach Behandlung fest.

Während Änderungen im Körpergewicht, im Body-Maß-Index und im Taillenumfang erheblich sich nicht zwischen denen unterschieden, die verstärkten und unverstärkten Saft in jedem Versuch empfingen, war die Reduzierung im viszeralen Fettgewebe unter denen dass empfangene verstärkte Getränke erheblich größer. Für die, die regelmäßigen Orangensaft empfingen, berechnete die Reduzierung 12,7 cm2 im Vergleich zu einem Verlust von 1,3 cm2 in der Kontrollgruppe, und in der Orangensaftgruppe Lite, ergaben der Zusatz des Kalziums und das Vitamin D ein 13,1 cm2 Reduzierung im viszeralen Fettgewebe, das mit 6,4 cm2 in der Kontrollgruppe verglichen wurde.

„Die Daten unterstreichen die mögliche Rolle dieser zwei Nährstoffe im Fettstoffwechsel und stützen eine mögliche Rolle des Kalziums und Vitamin D in der bevorzugten und nützlichen Reduzierung des viszeralen Abdominal- Gewebes,“ die Autoren schließen.

Juni 2013 Verlängerung der Lebensdauer Magazine® jetzt verfügbar im elektronischen Format

 

Juni 2013 Verlängerung der Lebensdauer Magazine® jetzt verfügbar im elektronischen Format 

 

Wie wir es sehen: Gefährliche Missverständnisse, durch William Faloon
Herzkrankheit tötet mehr Frauen als Männer, dennoch bleiben die meisten Frauen von den Blutmarkierungen ahnungslos, die ihr Risiko von Krebs und von Kreislauferkrankung festsetzen.

Unerwarteter Nutzen des olivgrünen Blattauszuges, durch Julian Everson
Wissenschaftler haben ein einzigartiges Molekül im Olivenöl lokalisiert, das seinen cardioprotective Nutzen liefert.

Der vergessene Langlebigkeitsnutzen des Taurins, durch Ian MacLeavy
Hohe Nahrungsaufnahme des Taurins ist einer der Faktoren, die für die bemerkenswerte Langlebigkeit von Okinawans verantwortlich sind.

Entzündungshemmende Eigenschaften der scharfen Kirsche, durch Michael Downey
Zusätzlich zur Verringerung von täglichen Schmerzen und von Schmerz, stellen scharfer Kirschhilfsmuskel schneller nach Übung wieder her.

Konferenzbericht: Weltstammzellegipfel 2012, durch Ben Best
Stammzellentherapie ist vor Umwandlungsmedizin von Symptome gerade behandeln zur Wiederherstellung der jugendlichen zellulären Gesundheit.

Einzigartiges Peptid repariert Alternhaut, durch Gary Goldfaden MD und Robert Goldfaden
Forscher haben ein Restaurierungs- Peptid entdeckt, das Acetyl tetrapeptide-2 genannt wird, das wiederherstellende Prozesse und zellulären die Reaktionen auslöst, die normalerweise in der jüngeren Haut gesehen werden.

In den Nachrichten durch D. Dye, A. Pryce, Nd und M. Richmond

Wenn Sie irgendwelche Fragen über diese Efrage bitte uns eine E-Mail schicken oder 1-866-638-8083 toll-free jederzeit nennen lassen.

Späteste Ergänzungen 


Schnell--C® mit Dihydroquercetin
120 vegetarische Tabletten

Einzelteil #01717

fügen Sie Wagen hinzu

Vitamin- Cwirksamkeit kann begrenzt sein, weil sie schnell vom Körper verwendet und ausgeschieden wird. Eine neue Formel stellt einen neuen Standard für schnelle Absorption ein und erhöht die Zeit, dass Vitamin C für zellulären Schutz geliefert wird.

FAST-C® mit Dihydroquercetin ist das einzige Vitamin- Cprodukt, zu inkorporieren:

  • Eine eigene Mischung von Alkalisierungsmineralien, die ein fast vollständig Säure-neutralisiertes (das besser als „abgedämpft“ ist), Vitamin C für empfindliche Mägen erbringt
  • Piperine (Bioperine®), ein Alkaloid des multipatented, schwarzen Pfeffers, das erheblich Vitamin- Cabsorption beschleunigt, die Zeit verkürzend, Plasmakonzentration emporzuragen
  • Dihydroquercetin, ein Traubenblatt leitete Flavonoid ab, das Elektronen zurück zu Vitamin- Cmolekülen spendet, die ihre Elektronen ausgegeben haben, die frei Radikal-erneuern Vitamin C neutralisieren, um wieder zu arbeiten
Kyolic®-Knoblauch-Formel 102

CoffeeGenic®-Rohkaffee-Auszug (GCA™ enthalten)
90 vegetarische Kapseln

Einzelteil #01620

fügen Sie Wagen hinzu

Studien zeigen sogar in den Leuten mit normaler fastender Glukose, gewährt möglicherweise die Gewinnung von Steuerung des Nachmahlzeitanstiegs zusätzliche Unterstützung für kardiovaskuläre und metabolische Gesundheit. Um dieses weit verbreitete Problem anzusprechen, ist ein natürliches Mittel jetzt verfügbarer genannter CoffeeGenic®-Rohkaffee-Auszug. Dieses zukünftige Glukosesteuermittel wurde gezeigt, um einen bemerkenswerten 32% Tropfen des NachmahlzeitBlutzuckers zu verursachen.

Am Kern der Energie des CoffeeGenic®-Rohkaffee-Auszuges, Nachmahlzeitglukoseniveaus vorteilhaft ist zu modulieren Chlorogensäure, ein Polyphenol, das in der Rohkaffeebohne gefunden wird. Chlorogensäure ist gezeigt worden, um überschüssige Tätigkeit von glucose-6-phosphatase zu hemmen. Die glucose-6-phosphatase Enzymtriggerglukosebildung von den Nichtkohlenhydratsubstraten und das Glycogen geben von der Leber frei, die überschüssige Glukose im Blut herstellen kann.

Schatten

Höhepunkt 

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung Was heiß ist
Studie findet keine Vereinigung zwischen Kalziumaufnahme und arterieller Kalkbildung Frauen, die das Kalzium gefährdet vom Primärhyperparathyreoidismus ermangeln
Die Ergänzung mit Kalzium und Vitamin D verband mit niedrigerem Risiko des Sterbens über dreijährigen Zeitraum Knochennutzen vermindert, als Kalziumergänzungen einstellten
Erhöhte Kalziumaufnahme verband mit niedrigerer Sterblichkeit von allen Ursachen über 10-jährigen Zeitraum Kalziumergänzungen helfen, colorectal Polypwiederauftreten für bis fünf Jahre zu verringern
Verlängerung der Lebensdauer Magazine® Gesundheits-Themen
Die wenig bekannte Verbindung zwischen Knochengesundheit und Gesamtgesundheit Osteoporose
Defekte Analyse führt Öffentlichkeit über Kalzium und Herzinfarktrisiko irre Atherosclerose und Herz-Kreislauf-Erkrankung
Spröde Knochen und verhärtete Arterien: die versteckte Verbindung Bluthochdruck

Schatten 

CoffeeGenic® enthält GCA™, das ein eingetragenes Warenzeichen von Applied Food Sciences, Inc. ist