Verlängerung der Lebensdauers-Hautpflege-Verkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung

Verringerte Niveaus des Vitamins D verbanden mit Infektion bei ICU-Patienten

Verringerte Niveaus des Vitamins D verbanden mit Infektion bei ICU-Patienten

Freitag, den 19. Juli 2013. Eine Studie, die von den koreanischen Forschern, veröffentlicht in der Frage im Juni 2013 der neuralen Regenerationsforschung geleitet wurde, deckte ein größeres Risiko von unzulänglichen Serumniveaus von Vitamin D bei Patienten auf, die sich Behandlung an einer neurochirurgischen Intensivstation (ICU) unterzogen hatten.

Je Hoon Jeong, MD, Doktor, bald von Chun Hyang University Bucheon Hospital und von Kollegen wertete Serum dihydroxyvitamin 25 hydroxyvitamin D und 1,25 D in 55 Männern und in Frauen aus, die an einem neurochirurgischen ICU hospitalisiert wurden. Die Ergebnisse der Blutprüfung für die Zählung des weißen Blutkörperchens und Neutrophilprozentsatz, die angezeigt wurden, vermuteten Infektion bei 15 Patienten, die durch Sputum, Urin oder Blutbakterienkultur bei zehn Patienten bestätigt wurde.

Zwei Wochen nach ICU-Aufnahme, wurden durchschnittliche Serum 25 hydroxyvitamin D Niveaus, die auf die unzulänglichen Niveaus definiert wurden als weniger als 10 nanograms pro Milliliter (ng/mL) verringert wurden und Serum dihydroxyvitamin D Niveaus 1,25 nach vier Wochen unzulänglich. Die Forscher beobachteten eine Tendenz in Richtung in Richtung erhöhten Zählungen des weißen Blutkörperchens und zu Neutrophilprozentsätzen in Verbindung mit abfallenden Niveaus des Vitamins D. im Vergleich zu Themen, die nicht Zeichen der Infektion hatten, Serum 25 hydroxyvitamin D Niveaus waren erheblich niedriger in beiden die mit vermuteter und bestätigter Infektion an den beispiellosen Punkten bis 28 Tage Aufnahme folgend.

Die Autoren merken, dass Forschung eine Rolle für Vitamin D gezeigt hat, wenn sie normale angeborene und anpassungsfähige Immunität regulierte, und dass die aktive Form des Vitamins gezeigt worden ist, um das angeborene Immunsystem anzuregen, indem man die Produktion von interleukin-1 erhöhte und die starke Verbreitung von Monozyten erhöhte (eine Art weißes Blutkörperchen). „Ergänzung des Vitamins D ist demonstriert worden, um gute Effekte für Infektionskrankheiten einschließlich Pneumonie zu erbringen,“ sie schreiben. „Die optimale Dosierung von Vitamin D erfordert zu beiden normalisieren den Mangel, der in der Intensivstationseinstellung beobachtet wird und haben möglicherweise einen vorteilhaften Effekt auf Infektion und andere Ergebnisse ist z.Z. Unbekanntes und erfordert weitere Studie.“

„Zukünftige Studien sollten, ob Ergänzung des Vitamins D Überleben bei den Patienten verbessern kann, die zur neurochirurgischen Intensivstation zugelassen werden,“ sie erklären schließen.

Schatten
Was heiß ist Höhepunkt

Meta-Analyse zeigt präventive Wirkung für Vitamin D gegen Risiko der Atemweginfektion an

Was heiß ist

Die Frage im Juni 2013 der Zeitschrift PLOSONE (öffentliche Bibliothek von Wissenschaft eine) veröffentlichte die Ergebnisse einer Meta-Analyse, die von den Forschern bei Schwedens Karolinska Institutet geleitet wurde, das eine schützende Rolle für die Ergänzung fand mit D, zum des Risikos der Atemweginfektion zu verringern.

Für ihre Analyse wählten Jonatan D. Lindh des der Abteilung Karolinska Institutets der klinischen Apotheke und seine Mitarbeiter 11 randomisiert, Placebo-kontrollierte Versuche vor, die insgesamt 5.660 Teilnehmer umfassten, die 16 Lebensjahre berechnen. Die durchschnittliche Dosis von Vitamin D war 1.600 internationale Einheiten (IU) mündlich verwaltet. Verfolgen Sie Zeiträume sich erstreckte für drei Monate bis drei Jahre.

Ergänzung mit Vitamin D ergab ein 36% niedrigeres Risiko der Atemweginfektion, die mit Placebo in einer Zusammenfassung aller 11 Versuche verglichen wurde. Als Studien unter Verwendung der Regierungen der täglichen Dosierung überprüft wurden, ergab Ergänzung des Vitamins D ein 49% niedrigeres Risiko der Infektion im Vergleich zu dem Placebo, während große Bolusdosen Monatszeitschrift verwalteten, oder kleiner häufig nicht waren, wie effektiv. Die Forscher schreiben dieses Phänomen einem immunosuppressiven Effekt zu, der mit sehr hohen Dosen von Vitamin D verbunden ist, das hohe Bolusdosen des Vitamins nützlich für die Behandlung von entzündlichen Störungen macht, einschließlich multiple Sklerose. „Dieses könnte erklären, warum viele der Studien unter Verwendung der Bolusdosen ungültigen Effekt geliefert haben und ist auch wichtige Informationen als, zukünftige interventional Studien entwerfend,“ die Autoren, erwähnen.

„Angesammelter Beweis von 11 randomisierte kontrollierte Verhandlungen anzeigt, dass Ergänzung mit Vitamin D sein könnte effektive Durchschnitte des Verhinderns von Atemweginfektion,“ sie schließen. „Jedoch, wegen der Uneinheitlichkeit von enthaltenen Studien und von möglichem Publikationsbias auf dem Gebiet, sollten diese Ergebnisse mit Vorsicht interpretiert werden. So werden die zusätzlichen Studien, welche die Auswirkung der Dosierungsregierung und Wahl der Zielgruppe adressieren, gerechtfertigt, bevor bestimmte Schlussfolgerungen gezeichnet werden können.“

Elektronische Kopie des jährlichen Verzeichnisses jetzt online

Elektronische Kopie des jährlichen Verzeichnisses jetzt online

Das jährliche Verzeichnis der Verlängerung der Lebensdauer umfasst eine komplette Strecke der Vitamine, Mineralien und Hormone, einschließlich viele einzigartigen Formulierungen, die Sie nicht nirgendwo anders finden – entwarf ganz, Ihnen zu helfen, optimale Gesundheit beizubehalten.

Innerhalb dieses Verzeichnisses finden Sie die Ergebnisse 33 Jahre Untersuchungs-, bahnbrechender Forschung in Form von innovativen Formulierungen und Empfehlungen. Machen Sie es Ihren Führer länger zu bleiben jünger und zum Leben.

Die elektronische Version ist einfach, durch leicht zu schlagen und erlaubt Ihnen, Produkte direkt von seinen elektronischen Seiten mit dem Klicken Ihrer Maus oder der Note Ihrer Tastatur zu bestellen. Es kann mit Freunden und geliebten geteilt werden, indem man es über E-Mail nachschickt!

Sehen Sie das jährliche Verzeichnis 2013 – 2014 an

Späteste Ergänzungen


Nerven-Mag™ Magnesium L-Threonate, 90 vegetarische Kapseln
Einzelteil #01603

fügen Sie Wagen hinzu

Magnesium ist für mehr als 300 biochemische Reaktionen im Körper erforderlich. Zusätzlich zur Unterstützung für kardiovaskuläres und entbeinen Sie Gesundheit, Energiestoffwechsel und Stimmung, Forscher konzentrieren jetzt sich intensiv auf den Nutzen des Magnesiums für kognitive Funktion.

Leider ist es hart für Ihren Körper, optimale Niveaus des Magnesiums im Gehirn beizubehalten. Dieses Problem ist von speziellem Belang für das Reifen von Einzelpersonen, da Magnesiummangel sich im Laufe der Zeit erhöht.

Die meisten handelsüblichen Magnesiumergänzungen werden nicht bereitwillig in das Nervensystem absorbiert. Um dieses Hindernis zu überwinden, können Sie mit einer innovativen Form von Magnesium angerufenem Nerven-Mag™ ergänzen, gezeigt um das Alterngehirn und -Nervensystem speziell anzuvisieren.

In den präklinischen Modellen enthielt L-threonate in den Nerven-Mag™ aufgeladenen Magnesiumniveaus in der spinalen Flüssigkeit durch 15% verglichen mit Nullrunde mit herkömmlichem Magnesium. Zwingend, deckten Tiermodelle Verbesserungen von 18% für Kurzzeitgedächtnis und von 100% für Langzeitgedächtnis unter Verwendung der Nerven-Mag™ Form des Magnesiums auf.

Magtein™ ist ein eingetragenes Warenzeichen von Magceutics, Inc. und wird ausschließlich durch AIDP, Inc. Magtein™ wird abgedeckt durch registrierte und schwebende US-Patente verteilt.

Kyolic®-Knoblauch-Formel 102

Ultra Rejuvenight®, 2 Unzen
Einzelteil #00676

fügen Sie Wagen hinzu

Ultra enthält RejuveNight® Nährstoffe, die Hautton wiederbeleben, den Auftritt von Elastizität erhöhen und den Auftritt von Falten verringern. Weit mehr als gerade enthält eine Feuchtigkeitscreme, ultra RejuveNight® starke Antioxydantien, einschließlich Auszüge des weißen und grünen Tees. Diese Teeauszüge helfen, Ihre Haut zu verjüngen und sie zu halten jüngeres Schauen. Ultra enthält RejuveNight® auch:

  • Zwei Formen Vitamin C — fettlösliches Ascorbylpalmitat- und Natriumascorbylphosphat, eine stabile Form des Vitamins C
  • Vitamin E — ein essenzieller Nährstoff, der in gealterter Haut sinken kann. Unzulängliche Niveaus von E können den Auftritt von Hautelastizität und -stärke verringern
  • Vitamin A — ein anderes Antioxydant, dem Hilfen den jugendlichen Auftritt Ihrer Haut beibehalten

Alle diese Nährstoffe — sowie Alpha-lipoic Säure, Beta- Glukan, RNS, DMAE, Natrium-hyaluronate, Ginsengwurzelauszug Ceraphyl® NGA, Panax, Melatonin, DHEA und andere Bestandteile — werden zu den Grundanstrichen der Haut durch ein revolutionäres Liposomliefersystem transportiert, das QuSome® genannt wird.

Schatten

Höhepunkt

Verlängerung der Lebensdauers-Aktualisierung Was heiß ist
Verringerte Niveaus des Vitamins D verbanden mit kritischer Kinderkrankheit Immunfunktionsbeeinträchtigung bezog mit verringerten Niveaus des Vitamins D aufeinander
Mikronährstoffergänzung verband mit verringerter Sterblichkeit unter dem kritisch kranken Höhere Niveaus des Vitamins D sagen längeres Intensivpflegeüberleben voraus
Korrekter Mangel des Vitamins D vor Chirurgie, Orthopäde empfiehlt sich Unzulängliche Niveaus des Vitamins D überwiegend bei ICU-Patienten
Verlängerung der Lebensdauer Magazine® Gesundheits-Themen
Blutspiegel des Vitamins D in Leben Extension®-Mitgliedern 3 Jahre später… Bakterielle Infektion
Die übersehene Bedeutung von Empfängern des Vitamins D Grippe
Entwirren eines Jahrhunderte alten Geheimnisses Bronchitis (akut)
       

Schatten

Ceraphyl® ist ein eingetragenes Warenzeichen von internationalen Spezialitäten-Produkten. QuSome® ist ein eingetragenes Warenzeichen von BioZone Laboratories, Inc.