Verlängerung der Lebensdauers-Hautpflege-Verkauf

Europäische Therapien für Atherosclerose, Hormone, Diabetes, Schlagmann, Krebs und mehr

Europäische Therapien: Atherosclerose, Hormone, Diabetes, Anschlag, Krebs-Patienten-Nahrung

In Verbindung stehende Artikel
Gesundheits-Interessen
Koronararterienleiden und Atherosclerose
Diabetes
Anschlag und zerebrovaskulare Krankheit

Verlängerung der Lebensdauers-Zeitschrift
Atherosclerose natürlich aufheben
Hoher Blutzucker: Integrative Strategien für die Unterstützung des gesunden Metabolismus
Ein neues Paradigma für Anschlag-Verhinderung
Kongress-Suchvorgänge, zum von DHEA zu verbieten
Verlängerung der Lebensdauers-Nachrichten
Amerikanische Herz-Vereinigung gibt Anschlagverhinderungsrichtlinien heraus
Langfristige aspirin-Benutzer haben ein niedrigeres Risiko des Darmkrebses
Magnesium verband mit Schutz vor Anschlag in den männlichen Rauchern
Olivenöl erklärt möglicherweise Südeuropas, das von Krebs ermäßigter ist

Der Bedarf an den europäischen Medikationen | Aminoguanidine | Biostim | Centrophenoxine | Deprenyl | Ergoloid-mesylates (Hydergine) | Isoprinosine | KH3 | Nimodipine | Picamilon | Piracetam | Pyritinol | Ribavirin

Viele Mitglieder der Verlängerung der Lebensdauers-Grundlage benutzen europäische Medikationen als Teil ihres antiaging Programms, einschließlich „intelligente Drogen“, um ihre kognitive Funktion, Hormone und antiaging Drogen zu erhöhen, die möglicherweise helfen, den Anfang des Alterns und der altersbedingten Krankheiten, wie Atherosclerose , Anschlag und Diabetes zu verlangsamen.

Die meisten der europäischen Drogen und Hormone, die durch Leben extensionists benutzt werden, sind sicher für Jahrzehnte weltweit benutzt worden, obgleich einige nicht durch die US-Nahrungsmittel-u. -drogen-Verwaltung (FDA) genehmigt werden.

Was folgt, ist eine Beschreibung von einigem vom populärsten dieser Drogen.

Der Bedarf an den europäischen Medikationen

Signifikanter Vorteil kann von den Produkten erreicht werden, die in den Vereinigten Staaten, um degenerative Erkrankungen wie Atherosclerose, Anschlag und Diabetes und langsames Altern zu verhindern verfügbar sind. Es gibt einige Mechanismen des Alterns jedoch die unter Anwendung von den Therapien kontrolliert nur sein können nicht schon genehmigt durch FDA. Ein gefährlicher Mechanismus Altern ist der chronische Aufzug der Monoamineoxydase (MAO). Erhöhter MAO planiert ernsthaft Schadengehirnzellen, besonders Dopamin, Zellen produzierend.

In jedem Jahrzehnt über Alter 45, verlieren wir ungefähr 13% unseres Dopamins, Neuronen produzierend. Sobald 80% dieser Neuronen tot sind, wird Parkinson-Krankheit bestimmt und es gibt z.Z. keine langfristige Therapie, zum der Parkinson-Krankheit aufzuheben.

Indem er hemmt, planiert MAO jetzt, können wir viel des Schadens der Gehirnzellen verhindern, die Altern verursacht, dadurch wir helfen wir, Krankheiten wie Parkinson und andere Formen der senilen Demenz zu verhindern.

Es gibt eine Droge, die weitgehend dokumentiert worden ist, um den Aufzug von Monoamineoxydase B (MAO B), eine besonders gefährliche Form speziell zu hemmen von MAO zu den Gehirnzellen. Diese MAO-inhibierende Droge wird deprenyl genannt. Es ist in Europa seit den siebziger Jahren verwendet worden, um verschiedene Formen von altersbedingten neurologischen Erkrankungen zu behandeln. Das FDA-gebilligte deprenyl im Jahre 1989 für die Behandlung der Parkinson-Krankheit, aber sie nicht verhindern.

Deprenyl wird in 5 mg-Tabletten und -kapseln verkauft. Gesunde Tabletten des Leutenur Bedarfs einer bis zwei ein die Woche zu helfen, vorzeitigen Gehirnzelltod zu verhindern.

Ein anderer Mechanismus des Alterns bezieht die übermäßige Produktion des Cortisols mit ein. Hohe Stufen des Cortisols unterdrücken Immunfunktion, fördern Atherosclerose und Schaden- und Tötungsgehirnzellen. Cortisol ist von antiaging Doktoren als eins der „Todeshormone beschrieben worden,“, das unser Körper dass vorzeitiges Altern der Ursachen produziert. Krebs und AIDS-Patienten haben außergewöhnlich die hohen Stufen der Cortisolproduktion und verursachen schwere Immunsuppression, die häufig zu Tod führt.

Das Altern verursacht der Unterbrechung des normalen zellulären dieses Metabolismus Ergebnisse in der progressiven Abnahme in der Zellenergieerzeugung während des Körpers.

Für Zellen zur Funktion, müssen sie:

  1. Absorbieren Sie Serumglukose durch die Zellmembran, um Energie zu produzieren.
  2. Synthetisieren Sie Proteine, um jugendliche zelluläre Aufgaben wahrzunehmen.
  3. Klären Sie heraus Rückstand, damit die Zelle nicht mit lipofuscin, Beta-amyloid und anderen überschüssigen Nebenerscheinungen verstopft wird, die mit Alzheimer und anderen altersbedingten neurologischen Erkrankungen verbunden worden sind.
Es gibt die Drogen, die in Europa benutzt werden, um eine große Vielfalt des Unbehagens zu behandeln, das mit dem verringerten zellulären Metabolismus verbunden ist, der durch normales Altern verursacht wird.

Zwei dieser Drogen, vinpocetine und/oder Hydergine sind zu gezeigt worden:

  • verbessern Sie Blutversorgung zum Gehirn.
  • erhöhen Sie die Menge des Sauerstoffes geliefert an das Gehirn.
  • erhöhen Sie Sauerstoffgebrauch durch das Gehirn.
  • erhöhen Sie Metabolismus in den Gehirnzellen.
  • schützen Sie das Gehirn vor Schaden während der Zeiträume der verringerten und/oder unzulänglichen Sauerstoffversorgung. verlangsamen Sie die Ablagerung des Alterspigments (lipofuscin) im Gehirn.
  • verhindern Sie Schaden des freien Radikals in den Gehirnzellen.
  • erhöhen Sie Intelligenz, Gedächtnis, das Lernen und Rückruf.
  • erhöhen Sie den Gebrauch der Glukose durch Gehirnzellen. erhöhen Sie Atp-Niveaus im Gehirn.
  • stoppen Sie Blut vom Werden klebrig.
  • heben Sie die Gehirnniveaus des Serotonins.

Vinpocetine und hydergine liefern eine breite Palette von antiaging Effekten im Gehirn und in anderen Zellen, die Sie nicht mit jeder möglicher anderen Therapie leicht erreichen können.

Aminoguanidine

Aminoguanidine verhindert die destruktive Querverbindung von Kollagen- und Elastinfasern in den Gehirnen von Alzheimer Patienten. Solche Querverbindungen sind auch eine der Hauptursachen von Gehirn- und Muskeldegeneration in den älteren Personen. Wissenschaftler haben gefunden, dass die Hauptursache der Vernetzung Protein Glycosylation ist, der die chemische Reaktion des Blutzuckers (Glukose) mit Körperproteinen ist.

Aminoguanidine blockiert und verhindert anscheinend die Querverbindung wegen des Glycosylation. Studien in den Tieren haben, dass aminoguanidine das Altern der Blutgefäße verhindern kann, die mit Diabetes und Atherosclerose verbunden sind, und molekulare Vernetzung im Gehirn gezeigt. Da es nur begrenzte klinische Erfahrung mit aminoguanidine gegeben hat, schlagen wir vor, dass es unter Aufsicht eines Arztes genommen wird.

Gesunde Leute nehmen 300 mg ein Tag normalerweise, während Diabetiker möglicherweise Tageszeitung mg-600 nehmen.

Biostim

Jede biostim Tablette enthält 1 mg des Wirkstoffs, der von den Bakterien extrahiert wird. Das Produkt ist ein starkes Immunsystemreizmittel, das alle drei Niveaus der Verteidigung gegen Infektion auflädt, d.h.

  1. Phagozytose
  2. humorale Reaktionen und
  3. zelluläre Immunität

Biostim, indem man das Immunsystem anregte, ist gezeigt worden, um sich gegen die Krankheit zu schützen, die durch Bakterien, Pilze und Viren in beiden normalen Leuten und in denen mit einem deprimierten Immunsystem verursacht wird. Die Wirksamkeit von, sobald jährliche Behandlung mit biostim in den medizinischen Versuchen nachgewiesen worden ist. Es kann verwendet werden, um Immunität aufzuladen und chronische Infektion der Lungen zu vermeiden. Regelmäßiger Gebrauch von biostim bedeutet Sie, das Risiko der Infektion zu senken und kürzere Zeiträume der Infektion zu erfahren.

Centrophenoxine

Centrophenoxine ist eine antiaging Droge, die allgemein verwendet wird, um Gehirnenergie durch erhöhte Aufnahme der Glukose zu erhöhen, die für Energieerzeugung wesentlich ist. Centrophenoxine ist gefunden worden, um in der Behandlung des Hirnschadens sehr effektiv zu sein wegen des hohen Alters, des Anschlags, des Körperschadens, der durch Chemikalien und Drogen verursacht werden, und des übermäßigen Alkoholkonsums. Centrophenoxine hat die Fähigkeit, sich gegen giftige Klimachemikalien zu schützen.

Centrophenoxine hat die Lebensdauer von Labortieren verlängert, und ist, um in hohem Grade effektiv zu sein gezeigt worden, wenn er die Niveaus eines zellulären pigmentierten Abfallproduktes verringerte, das das lipofuscin genannt wird, das in zunehmenden Mengen in den Gehirn- und Muskelzellen gefunden wird. Centrophenoxine auch erhöht das Lernen und Gedächtnis und verringert den zellulären Schaden wegen der übermäßigen Tätigkeit des freien Radikals in den Zellmembranen.

Vorgeschlagene Dosis: Centrophenoxine kann in den Dosen verwendet werden, die täglich von einer bis vier Tabletten reichen.

Zu mehr Information sehen Sie Centrophenoxine-Zusammenfassungen

Deprenyl

Deprenyl ist möglicherweise eine der effektivsten antiaging Therapien in der Welt. Deprenyl arbeitet, indem er ein Enzym hemmt, das das Dopamin aufgliedert, dadurch es erhöht es Dopaminniveaus im Gehirn und im Zentralnervensystem. Erhöhte Niveaus des Dopamins können confer eine Antidepressivumeffekt- und -zunahmelibido. Deprenyl hat maximale Lebensdauer in den Untersuchungen an Tieren verlängert. Es wird klinisch, um die Weiterentwicklung der Parkinson-Krankheit zu verlangsamen verwendet und die Lebensqualität bei Patienten zu verbessern, die unter Alzheimerkrankheit leiden.

In jedem Jahrzehnt nach Alter 45, sterben ungefähr 13% unseres Dopamins, das Gehirnzellen produziert. Deprenyl hemmt möglicherweise den Tod dieser Dopamin-produzierenden Zellen beim Beibehalten von jugendlichen Niveaus des Neurotransmitterdopamins.

Vorgeschlagene Dosis: Für gesunde Leute nehmen Sie 2 Tabletten ein Woche. Jedermann mit Symptomen von Parkinson und von Alzheimerkrankheit sollte 10 mg von deprenyl in Obhut eines Arztes pro Tag nehmen. Der Gebrauch des deprenyl wird mit Prozac und Opiat-ansässiges pharmazeutisches Betäubungsmittel oder andere Drogen kontraindiziert.

Zu mehr Information sehen Sie Deprenyl-Zusammenfassungen

Ergoloid Mesylates (Hydergine)

Hydergine ist eine populäre „intelligente Pille“ weil es auf einige Arten, Gedächtnis und Geistesfunktion zu verbessern und das Gehirn vor Altern-bedingtem Schaden zu schützen funktioniert. Europäer verwenden routinemäßig Hydergine als Vergrößerungsdroge der Produktivität. In den Notn- spritzen europäische Doktoren hydergine direkt in den Halsschlagader ein, um das Gehirn zu schützen. Hydergines Mechanismen von Aktionen umfassen die Reduzierung in der Rate von lipofuscin Absetzung in den Gehirnzellen, erhöhter Metabolismus von Gehirnzellen, indem sie Atpsynthese und -schutz zum Gehirn vom Schaden des freien Radikals verbessern.

Vorgeschlagene Dosis: Europäer benutzen mg 4 bis 10 ein Tag von Hydergine, zum der erwünschten Ergebnisse zu erzielen.

Zu mehr Information sehen Sie Hydergine-Zusammenfassungen

Isoprinosine

Seit 1985 hat die Grundlage Isoprinosine®, alias Imunovir® als ergänzende Behandlung für AIDS, Krebs und Alter-verbundene immune Beeinträchtigung empfohlen. Es hat mehr als 60 Artikel gegeben, die auf Isoprinosine und Krebs seit 1972 veröffentlicht werden. Isoprinosine, seine Eigenschaften und seine Nützlichkeit in den relevanten Anzeichen wird hier besprochen. Isoprinosine ist ein Immunmodulator und wird z.Z. (seit Dezember 2001) genehmigt für immunorestoration in der Chemotherapie in einigen Ländern. Patienten auf Chemotherapie sind gegen verschiedene Virusinfektionen infolge des Chemotherapie-bedingten immunodepression besonders anfällig. Ergänzende Therapie mit Isoprinosine kann die zellvermittelte Immunreaktion zu den Grundlinienniveaus der Einzelperson wieder herstellen. Lesen Sie mehr über Krebspatienten-Nahrungs informationen.

Es kann während der Chemotherapie, die Immunreaktion und als Prophylaxe vorgeschrieben deshalb sein gegen Reaktivierung der latenten Infektion Herpes oder Herpes varicelliform Zoster (Schindeln) oder für Behandlung oder Management anderer Sekundärvirusinfektionen wieder herzustellen.

In diesen Fällen ist die Dosierung, die verwendet wird, das mg/kg des Standards 50/Tag des mageren Körpergewichts, bis zu einem Maximum von täglichem 3g (Tabletten mg-6x 500), gleichmäßig geteilt während des Aufweckens von Stunden. Zeitplan der Behandlung hängt von der Art des chemotherapeutischen Mittels benutzt ab. Isoprinosine wird nur nach der Infusion verwaltet und nur wenn die gewünschte Immunsuppression gegen die Krebszellen in Kraft getreten hat. An diesem Punkt zwischen Infusionen, wenn es wünschenswert für das Immunsystem ist zu normalisieren, wird Isoprinosine-Behandlung eingeleitet, um die normale Immunreaktionswiederaufnahme zu erhöhen. Die Anzahl von Behandlungstagen hängt von der Zeitspanne zwischen Infusionen und auch dem immunen Profil des einzelnen Patienten ab.

Isoprinosine kann für immunorestoration nach Chemotherapie, Chirurgie oder Strahlung auch verwaltet werden. Gehen Sie zu Immunorestoration nach Chirurgie oder Strahlung.

Es ist zur Anmerkung wichtig, dass Isoprinosine nicht für die Behandlung des Neoplasia an sich anerkannt ist. Es gibt keine Daten bezüglich des Effektes von Isoprinosine auf Krebs selbst oder des Effektes auf die Weiterentwicklung der Krankheit.

Wie arbeitet Isoprinosine?

Isoprinosine ist eine synthetische Purinableitung mit den immunomodulatory und Antivireneigenschaften, die aus einer offensichtlichen in vivo Verbesserung von den Wirtsimmunreaktionen wegen der Droge resultieren.

Die Aktion von Isoprinosine kann zusammengefasst werden, wie folgt:

  • Normalisiert die zellvermittelte Immunität indem die Stimulierung der Unterscheidung der T-Lymphozyten in T-cytotoxische Zellen und in T-Helferzellen und die Erhöhung von lymphokine Produktion
  • Erhöht Produktion von IL-1 (interleukin-1) und IL-2 (interleukin-2) und IFN-? (Gammainterferon)
  • Funktion der Zelle der Zunahmen NK (natürliche Killerzelle)
  • Erhöht die humorale Immunreaktion indem die Stimulierung der Unterscheidung von b-Lymphozyten in Plasmazellen und indem die Vergrößerung von Antikörperproduktion
  • Erhöht die Anzahl von IgG und Ergänzungsoberflächenmarkierungen
  • Ermöglicht Neutrophil, Monozyte und Makrophagechemotaxis und -phagozytose
  • Hemmt Virenwachstum indem die Aufhebung von Viren-RNS-Synthese bei der Ermöglichung der deprimierten lympocytic RNS-Synthese und der Übersetzungsfähigkeit

Anderer Nutzen von Isoprinosine-Behandlung

Studien haben die Fähigkeit von Isoprinosine dokumentiert, die Weiterentwicklung von AIDS in HIV-angesteckten Personen zu verlangsamen, indem sie die Gesamtanzahl und die Tätigkeit von T-Zellen, T-Helferzellen und Zellen NK (natürlicher Mörder) erhöhten. Die größte Studie, die in New England Journal von Medizin am 21. Juni 1990 veröffentlicht wurde, fand, dass HIV-Infizierter mit Zählung der Zellen CD4 über 500 signifikante Vorteile von Isoprinosine-Therapie erfuhren.

T-Lymphozytendefekte sind bei Krebs und AIDS-Patienten entsprechend einer Studie in medizinischem onkologischem Tumor Pharmacotherapy im Jahre 1989 allgemein, der fand, dass Isoprinosine und levamisole (ein anderes immun-Förderungsmedikament) die Aktionen der Thymianhormone nachahmen, um T-zellige Entwicklung zu fördern. Kombinationen von Isoprinosine, von Niedrigdosis Interleukin 1 und 2 und von anderen immun-Modulationshormonen wie Melatonin werden als vielleicht effektive Krebstherapien vorgeschlagen.

Vorschreibende Informationen

Der vorschreibende Arzt entscheidet schließlich über die Details der Therapie (Dosierung, Dauer, etc.). Entsprechend den Dosierungsinformationen eingeholt von erschienenen Hinweisen; Patienten mit Krebs können mg 2000 zu mg 3000 von Isoprinosine-Tageszeitung für zwei Monate nehmen (2-3g/day; 4-6 Vorsprünge von Inosin pranobex mg-500). Dann hören sie möglicherweise auf, Isoprinosine für zwei Monate zu nehmen und wieder.aufnehmen dann, es an der gleichen Dosis für andere zwei Monate zu nehmen.

Einrichtungsimunovir®/Isoprinosine

Isoprinosine®/Imunovir® ist keine genehmigte Droge in den Vereinigten Staaten. Das Produkt wird in 43 Ländern weltweit für die Wiederherstellung der zellvermittelten Immunität in immunodepressed Patienten und in der Behandlung oder Management anderer Viren- verursachter Anzeichen registriert.

Es ist eine Medikation „der Verordnung nur“, und deshalb benötigen Sie eine Verordnung von einem Doktor genehmigt in den US. Das Einrichtungsverfahren folgt dem FDA-Büro der Anleitung der regelnden Angelegenheiten für persönliche Einfuhren.

Zu mehr Information sehen Sie Isoprinosine-Zusammenfassungen

KH3

KH3 ist in mehr als 70 Ländern auf der ganzen Welt als antiaging Droge für Jahrzehnte verwendet worden. Jede Kapsel KH3 enthält das weltberühmte „Jugend“ Drogenprokain zusammen mit einem Mittel, das hematoporphyrin genannt wird, das die Tätigkeit des Prokains erhöht.

Viele Studien haben, dass KH3 einige Aspekte des Alterns verlangsamt, Hilfen, die gezeigt Leute mit dem Druck des Lebens fertig werden, und das Leben lohnend scheinen lassen. Klinische Studien haben gezeigt, dass KH3 Wachsamkeit, Konzentration, Gedächtnis, körperliche Koordination und Durchblutung im Gehirn verbessern kann. Obwohl KH3 ursprünglich hauptsächlich verwendet wurde, um die älteren Personen zu behandeln, wird es jetzt von den Leuten alles Alters weltweit verwendet.

Vorgeschlagene Dosis: Nehmen Sie eine bis zwei Kapseln täglich am Frühstück mit einer wenigen Flüssigkeit. Diese Regierung sollte für 5 Monate fortgesetzt werden, nachdem kann ein Bruch von 2 bis 4 Wochen benutzt werden, um die Wirksamkeit von KH3 zu beurteilen.

Zu mehr Information sehen Sie Zusammenfassungen KH3

Nimodipine

Besonders empfohlen für Schädeltraumaopfer, ist nimodipine (Markenname Nimotop) ein Kalziumkanal-Blockerbesondere zum Zentralnervensystem. Es verhindert Bewegung des Kalziums in die Zellen von Blutgefäßen, dadurch sich es entspannt es die Schiffe und erhöht die Versorgung des Bluts und des Sauerstoffes. Es verbessert drastisch Hirndurchblutung. Nimodipine ist eine FDA-gebilligte Droge, die, um die Probleme zu verhindern benutzt wird und zu behandeln, die durch veranlaßt werden, Blutgefäß um das Gehirn zu sprengen aber, ist von den meisten Neurologen ignoriert worden, die Opfer des Anschlags und anderer altersbedingter neurologischer Erkrankungen behandeln.

Picamilon

Picamilon scheint, als Hydergine oder vinpocetin effektiver zu sein, wenn er Durchblutung zu den zerebralen Schiffen verbessert. Picamilon kreuzt bereitwillig die Blut-Hirn-Schranke, um Neuronen gegen die Effekte des verminderten Sauerstoffflusses zu schützen. Es produziert auch die kognitiv-Vergrößerung von Effekten.

Die Kombination dieser Effekte liefert eine völlig neue Methode von einige Ursachen des neurologischen Alterns sicher beschäftigen. Picamilon wird als Arzneimittel in Russland genehmigt, aber ist wirklich ein Vitamin Ähnliches Mittel, das aus einer Niacinentsprechung (n-nicotinoyl) besteht einzigartig verpfändet zu GABA (aminobutyrige Säure des Gammas). Wenn Niacin zu GABA gesprungen wird, stellt es ein Molekül her, das bereitwillig die Blut-Hirn-Schranke eindringt, um zerebrale und Zusatzzirkulation zu erhöhen. Was ermöglicht, ist das picamilon zu arbeiten so gut der Synergismus zwischen dem Niacin und GABA-Molekülen.

Vorgeschlagene Dosis: Eine Tablette, zwei bis dreimal ein Tag. Wenn kognitiv, treten Vergrößerungsergebnisse nicht in 30 Tage, die doppelte Dosis auf.

Zu mehr Information sehen Sie Picamilon-Zusammenfassungen

Piracetam

Piracetam ist eine Ableitung der Aminosäure GABA, die die Empfindlichkeit von Empfängern im Gehirn erhöht, das in Gedächtnis und im Lernen mit einbezogen wird. Piracetam wird eine nootropic Droge wegen seiner Fähigkeit, den Verstand zu erhöhen genannt. Studien in beiden Tieren und in Menschen haben gezeigt, dass piracetam Gedächtnis verbessern, Aufmerksamkeit und Erkennen erhöhen, das räumliche Lernen verbessern und Bewegungsmechanismen erhöhen kann. Piracetam ist eine der populärsten „intelligenten Drogen“ die benutzt wird, um Intelligenz, informationsverarbeitende Fähigkeit, Konzentration, Gedächtnis und Kreativität zu erhöhen. Es ist gezeigt worden, um die Bereiche des Gehirns zu harmonisieren und zu synchronisieren, indem man Informationen innerhalb des Gehirns verankerte.

Vorgeschlagene Dosis: Piracetam sollte in den Dosen verwendet werden, die sich morgens ab 1600 zu mg 2400 eine Tag genommene erste Sache erstrecken.

Zu mehr Information sehen Sie Piracetam-Zusammenfassungen

Pyritinol

Neuer Beweis schlägt vor, dass eine europäische Medikation, die Pyritinol genannt wird, möglicherweise eine effektive Behandlung für Alzheimerkrankheit ist. Als verglichen, produzierten Hydergine und Placebo, Pyritinol ununterbrochene Verbesserung in der kognitiven Funktion, die ausgeprägter als in der Hydergine-Gruppe war. Pyritinol wird in Europa für die Behandlung einer großen Vielfalt der neurologischen Störungen verwendet. Das Pyritinol-Molekül ist strukturell Vitamin B6 (Pyridoxin) ähnlich, aber arbeitet in anderer Weise innerhalb des Körpers. Pyritinol ist nicht in den US verfügbar.

Ribavirin

Ribavarin hat Antivirentätigkeit gegen RNS- und DNA-Viren. Es ist ein Chemiefasergewebe, das verursachende Nichtinterferon, Antivirenmittel. Robavin übt möglicherweise seinen Antivireneffekt als das 5' - Monophosphat aus, indem er als eine Entsprechung des Inosinmonophosphats (IMP) oder des Guanosinmonophosphats (GMP) auftritt. Es ist ein effektives Hemmnis von IMP-Dehydrogenase. Robavin so hemmt anscheinend einen frühen Schritt in der Virus-Vermehrung, die das zu die Synthese von den Ribonuclein- Virensäuren führt, die für Synthese des viralen Proteins erfordert werden.

Zusammensetzung
Jede Kapsel oder jedes 10 ml enthält mg 100 des Ribavirins.

Anzeichen
Schreiben Sie a-Hepatitis, Herpes zoster. Herpes, Virenatmungsinfektion, pädiatrische Virenkrankheit.

Dosierung und Verwaltung
Für Erwachsene werden mg 100 bis 200 des Ribavirins normalerweise mündlich alle 6 bis 8 Stunden verwaltet.
Für Kinder werden 10mg/kg/day des Ribavirins normalerweise mündlich in 3 bis 4 geteilten Dosen verwaltet.
Hepatitis: Verwalten Sie für 10 bis 14 Tage.
Herpes: Verwalten Sie für 7 bis 10 Tage.
Atmungsinfektion und pädiatrische Krankheit: Verwalten Sie für 5 bis 7 Tage.

Vorkehrungen
A. Kontraindikationen

  1. Patienten mit umfangreicher hepatischer Fibrose
  2. Patienten mit Nierenbeeinträchtigung
  3. Patienten mit einem Symptom der schädlichen Anämie

B. Negative Reaktionen

  1. Überdosierung oder verlängerte Behandlung verursachen möglicherweise Symptome der Anämie. Verwaltung sollte eingestellt werden, wenn solche Symptome sich entwickeln.
  2. Aufzug von S-GOT und von S-GPT tritt möglicherweise auf. Verwaltung sollte eingestellt werden, wenn solche Symptome sich entwickeln.
  3. Kopfschmerzen, Schläfrigkeit, Klammer, etc. treten möglicherweise gelegentlich auf.

C. Gebrauch während der Schwangerschaft:

  1. Sicherheit dieses Produktes während der Schwangerschaft ist nicht hergestellt worden. Die Verwaltung dieses Produktes wird nicht den schwangeren Patienten oder Frauen empfohlen, die vom Sein schwanger vermutet werden.

Lagerung
Speicher in einem festen Behälter und trockener und kühler Platz.

Ende
3 Jahre

Wie geliefert
Robavin-Kapseln: 60, 100, 300, 500
Robavin-Sirup: 30, 60, 90, 450

Zu mehr Information sehen Sie Ribavirin-Zusammenfassung

Verzicht

DIE INFORMATIONEN IN DIESER SEITE SOLLEN NICHT DEN RAT EINES ARZTES ERSETZEN. JEDERMANN, DAS SUCHT, IRGENDWELCHE DER NÄHRSTOFFE ZU NEHMEN BESPROCHEN WERDEN IN DIESEM ABSCHNITT ODER ÜBERALL AUF DER WEBSITE DER VERLÄNGERUNG DER LEBENSDAUERS-GRUNDLAGE, SOLLTE IN OBHUT EINES ARZTES ODER ANDEREN HEILBERUFLERS NUR SO TUN.