Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Prostatakrebs

Basisdaten

Dieses ist die Routineinformationen, zum des Patienten zu identifizieren. Es ist im Wesentlichen Name, Rang und Seriennummer. Es ist sehr grundlegende Daten, die häufig in Verwaltungsdetails fallen, zum Beispiel, Geburtstag, Informationen der genauen Anschrift, Gatte oder bedeutenden anderen Name und die Namen von Ärzten mit ihrer Spezialität und Kontaktdaten altern Sie. Es sollte alle medizinischen Diagnosen auch einschließen, die wahrscheinlich sind, irgendeine wechselwirkende Rolle mit PC zu haben.

Prediagnostic-Geschichte

Wenn wir über die Diagnose irgendeiner Art Krebs sprechen, beziehen uns wir auf die mikroskopische Diagnose, die nach einer Biopsie oder einer Probenahme des Gewebes erhalten wird. Daten in der prediagnostic Kategorie beziehen sich Informationen über biologische Ausdrücke von PC, die der Diagnose von PC vorausgehen. Solche Informationen umfassten möglicherweise die Daten und PSA-Werte vor einer Diagnose von PC. Es schlösse möglicherweise auch Ergebnisse des freien PSA-Prozentsatzes, Berechnungen von PSA-Geschwindigkeit (PSAV) und von Eilschritt PSA ein (PSADT).

Diagnose und Inszenierung

Diese Bewegung bezieht sich Schlüsselgrundlinieninformationen der prognostischen Bedeutung. Dieses schließt die Grundlinie PSA und BREI, das Gleason-Ergebnis, das Drüsenvolumen, die Kernbeteiligung und klinisches Stadium mit ein. Das Gleason-Ergebnis muss von einem Experten in der PC-Pathologie validiert werden. Dieser Abschnitt des Krankenblattes enthält auch die kritischen biologischen Ausdrücke, die im Algorithmusabschnitt verwendet werden. Beispiele des verschiedenen medizinischen Input in dieser Kategorie werden unten in Tabelle 3. gezeigt.

Deshalb um die Wirklichkeit des militärischen Feldzugs festzusetzen, erfasst ein guter Nachrichtenoffizier die Informationen, die zum Verständnis der Wirklichkeit des Kampfes entscheidend sind, der gegenübergestellt wird. Dieses Teil der gewinnenden Strategie überschneidet mit früher Anerkennung des Feindes und der Einschätzung der feindlichen Stärke (und der Schwäche).

Zum Beispiel in den klinischen Daten, die in Tabelle 3 gezeigt werden, schlägt die Grundlinie PSA (bPSA) des Patienten von 35 bereits vor, dass wir eine Minimalchance haben, dass der PC auf der Prostata begrenzt wird. Die hohe Stufe von PSA ist mit einem großen Tumorvolumen gleichwertig. Diese Ergebnisse werden leider durch die des DRE verstärkt, in dem das klinische Stadium T3a (extracapsular Erweiterung auf einer Seite der Prostata anzeigend) war, zusammen mit den Ergebnissen, die dass von den sechs Biopsiekernen zeigen, die genommen werden, alles sechs PC gezeigt. Außerdem war der Prozentsatz der einzelnen Kernbeteiligung auch mit einem Kern sehr hoch, der Beteiligung 100% von PC zeigt und die restlichen fünf Kerne, die insgesamt 220% Beteiligung, für eine durchschnittliche Kernbeteiligung dieser fünf Kerne von 44%. 72wieder haben, dieses ist von einem großen Tumorvolumen hinweisend.

Das Narayan-Stadium setzt fest, ob die mikroskopischen Ergebnisse von PC auf eine Seite der Prostata (B1) gegen beide Seiten (B2) begrenzt waren. Wieder verstärkt das Stadium B2 Narayan unser Verständnis des Feindes insofern als ein größeres Tumorvolumen.73 dieses offenbar wird keine Situation, in der die wachsame Aufwartung sein eine rationale Erwägung oder ist, wo die erste Taktik Chirurgie, Strahlentherapie oder cryosurgery miteinbeziehen würde. Die BREI-Blutprobe ist über 3,0, und findene diese würde auf ein hohes Risiko des Ausfalls von RP 74zeigen, oder der Weiterentwicklung nach Strahlentherapie, sogar mit neueren Fortschritten modulierte das Miteinbeziehen der konformen 3D Strahlentherapie (3DCRT) oder der Intensität Strahlentherapie (IMRT) mit oder ohne Sameneinpflanzung.75

Tabelle 3 ein Beispiel von den Daten wichtig in der Diagnostik-und Inszenierungs-Phase von PC.

Dieses ist eine hypothetische Datei von einem Patienten, der mit PC auf 1/12/99 bestimmt wird. Es objectifies springende Punkte medizinische Informationen mittels des Darstellens dieses in einer Tabelle mit den Standardkategorien, die bekannt sind, um von der Bedeutung im Ergebnis von PC-Sorgfalt zu sein.

1/12/1999

35

3.5

6/6

(4,3)

(4,3)

Diagnoselabors

Bostwick

PC-Diagnosendatum

bPSA

bPAP

Kerne mit PC/cores biopsiert

Vorlage Gleason-Ergebnisses (GS)

Gleason-Ergebnis-Expertenbericht

Ursprüngliche GS-Rezensent Identifikation

Sachverständige GS-Rezensent Identifikation

T3a

80 cm

Diploid

100%

10.19

Negativ

Positive*

Negativ

Klinisches Stadium (CS)

Drüsenvolumen (GV)

Ploidy

% größte Kern betroffen

Tumorvolumenberechnung

Knochenscan + gegen -

ProstaScint-Scan + gegen -

Ct-Scan + gegen -

B2

0.44

4

320%

Verschieden:

Narayan-Stadium

Psa-Dichte

Aua-Ergebnis

Summe % alle entkernt beteiligtes

Informationen ErMRI/Spezifikt.: Nicht getan

*Uptake des Isotops in den rechten obturator und rechten internen Darmbeinlymphknoten (erfolgt an den Universitätskrankenhäusern von Cleveland).

Inszenierungsbesonderen: zeigen Sie Daten, Ergebnisse an (wenn anormal); zusätzliche verschiedene Informationen von Bedeutung.

Das Drüsenvolumen (GV) hat Bedeutung zu, welcher Therapie vorgewählt wird, wie der amerikanische urologische Symptomindex der Vereinigung (AUA) tut--ein objektives Auswertungsverfahren, das niedrigere Harntraktsymptome quantitativ bestimmt.

Die Versammlung dieser medizinischen Informationen erlaubt ein besseres Verständnis von, was das Ergebnis des Patienten ist. In einer Situation, die weit vorteilhafter als diese ist, stellt sich ein Patient zu der Zeit der Diagnose von PC mit einem PSA von 9 ng/mL mit einem Gleason-Ergebnis von dar (3,3) das von einem Experten in der PC-Pathologie gelesen worden ist. Sein klinisches Stadium, das auf dem DRE basiert, deckt nichts auf, PC d.h. klinisches Stadium T1c vorzuschlagen. Außerdem hat er einen vorteilhaften Prozentsatz der PC-Kernbeteiligung mit kleiner, als 50% der Biopsie probiert entkernt, Krebs zeigend.76

Jedoch ist sein GV bei 80 cm extrem groß. Zu häufig, zu der Zeit der Diagnose des Patienten über transrectal Ultraschall der Prostata, wird das GV nicht vom Urologen notiert. Die Einschätzung des Patienten ist unvollständig, weil das GV eine entscheidende Frage in der PC-Diagnose und -management ist.77-80 würde das große GV in diesem Beispiel nachteilig das Ergebnis der geduldigen durchmachenden Behandlung mit Strahlentherapie (externer Strahl und/oder brachytherapy) oder cryosurgery beeinflussen.81-85 würde dieses in der Einstellung eines AUA-Symptomindex besonders wahr sein, der als 20, ein maximaler Urinfluß von 10 ml pro Sekunde oder kleiner und sogar von größeren als 40 Gramm eines GV oder von cm größer ist.86 jedoch, tut Kontroverse in diesem Bereich bleiben weiterhin.87

Diese Dateneingaben entwickeln, wie wir mehr und mehr über die biologische Geschichte verstehen und was für ein erfolgreiches klinisches Ergebnis am wichtigsten ist.

Daten verwendet für Algorithmen und Nomogramme

Die Versammlung dieser medizinischen Informationen ist zur Versorgung an der Grundlinie vor jeder möglicher Behandlung wichtig. Diese Informationen sind in der Behandlungsstrategie kritisch, die vom PPP-Team vorgewählt wird. Die Berechnungen, die in solche Algorithmen mit einbezogen werden, sind unter Anwendung von Software-Programmen wie PC bearbeitet I und II auf Website wie der Website PCRI (Prostatakrebsforschungs-Institut) bei www.pcri.org und dem Kattan-Nomogrammstandort bei www.mskcc.org vereinfacht worden.

Die Schlüsselgrundliniendaten, die für viele der Standardalgorithmen/der Nomogramme z.Z. gebräuchlich sind notwendig sind, umfassen die Dateneingaben, die im Diagnosen- und Inszenierungsabschnitt erwähnt werden. Andere Daten, die möglicherweise während des Kurses des PC-Patienten verfügbar werden, sind auf die zusätzlichen Algorithmen anwendbar, die PSA-Wiederauftreten nach Chirurgie oder Strahlung mit einbeziehen. Dieses würde Gleason-Ergebnis am radikalen Prostatectomy (RP), am Ploidy (DNA-Analyse) an RP, am Vorhandensein oder am Fehlen der Lymphknotenbeteiligung an RP-, PSA-Geschwindigkeit und an Eilschritt PSA nach RP, an der Zeit zu PSA-Wiederauftreten nach RP, an der Geschichte des Gebrauches ADT (Androgenentzugtherapie) miteinbeziehen, an der Dosis von Funktelegrafie eingesetzt und an anderen Daten. Die Risikobeurteilung, die unter Anwendung von Algorithmen und Nomogrammen bereitgestellt wird, wird ausführlicher in Abschnitt 5, Risikobeurteilung des PC Patienten besprochen.

Ein ausführlicher klinischer chronologischer Bericht (DCCR)

Meiner Meinung nach ist dieses der meiste wichtige Teil des Krankenblattes für den PC-Patienten. Dieses ist, weil das DCCR eine Vereinigung aller früheren Informationen in eine medizinische Geschichte darstellt, die zum Arzt, zum Patienten und zu seinem Partner (PPP) klar ist. Das DCCR verwendet eine Kombination einer Zeitachse und der Informationen in Bezug auf große Anlässe, um die Schlüsselkreuzungen in der Geschichte des Patienten darzustellen, während es auf PC sich bezieht. Behandlungen werden als „Rx“ gekennzeichnet und sind für Nachdruck bolded.

Ideal fügen der Patient und sein Partner sowie der Arzt Informationen diesem Teil des PC-Krankenblattes hinzu und regen seinen Gebrauch als wichtiges Navigationswerkzeug für das gesamte Team an. Unter Verwendung des DCCR als Mittel der Beförderung richten medizinische Informationen Energie auf Bereiche von besonderer Wichtigkeit. Dieses vermeidet generische Vorschläge zum Beispiel laufen lassen, ausstrahlen oder tun nichts, und folglich erzeugt es den Bedarf am überzeugenden Beweis, die Wahlen von bestimmten Bewertungen und/oder von Behandlungen zu stützen. Solch eine Annäherung würde helfen, das Ergebnis des Patienten zu verbessern und seinen Weg zu diesem Ergebnis zu erleichtern. Dieses ist das Wesentliche der guten Behandlungsstrategie. Sie müssen Ihre Hausarbeit tun. Das ganzes dieses wird in der Zündkapsel veranschaulicht.

Fließschemata (ein leistungsfähiges grafisches Werkzeug dieser Ermächtigungs-Nachdruck)

Fließschemata sind kritisch, wenn man die Antwort des Patienten zur Behandlung versteht. Die Fließschemata, zwingend instand gehalten, führen die Behandlungsstrategie und seine Antwort einzeln auf. Das Fließschema, genau gehalten vom Arzt und vom Patienten und von seinem Partner ideal verstanden, ist das Kernarbeitsblatt, das den Erfolg oder den Mangel an Behandlungserfolg übermittelt.

Fließschemata sind zur Behandlung jedes möglichen Patienten kritisch, egal was Krankheit möglicherweise der PPP antrifft. Leider werden die Konzepte, die in Fließschemata mit einbezogen werden, obgleich einfach verfehlt, häufig total von vielen Doktoren. Das Fließschema setzt das Konzept der Zeit in Bezug auf eine Behandlung ein und bezieht dieses mit Parametern (Indikatoren) der Antwort aufeinander.

Einfach gesagt gibt das Fließschema einen Zeitplan der Medikationen des Patienten und bezieht sie mit Labor und radiologischen Studien (Warteparameter) aufeinander um irgendwelche zu unterstreichen die Änderungen, die entweder das Vorhandensein oder Fehlen des gewünschten biologischen Effektes reflektieren. Gleichzeitig werden Körpersystemfunktionen unter Verwendung der Laborversuche überwacht. Dieses überwacht jeden möglichen sich entwickelnden Drogengiftigkeits- oder -gewebeschaden, der möglicherweise an der Behandlung und/oder an der Krankheit liegt. Ein Beispiel von diesem würde John Doe sein, der mit ® Flutamide und Lupronfür metastatischen PC behandelt wurde. Ein Beispiel seines Fließschemas wird im Teil in den Tabellen 4A und 4B gezeigt (und vollständig auf Seite F37 der Zündkapsel).

Tabelle 4A. Das Fließschema Objectifies medizinisches Intel

Dieses ist ein hypothetisches Beispiel eines Fließschemas, das in der medizinischen Versorgung aller Patienten eingesetzt werden sollte, ob sie PC haben. Diese objektive Annäherung an Sorgfalt stellt die Variablen der ZEIT und der MEDIKATIONEN oder andere BEHANDLUNGEN, die im Rahmen der PARAMETER DES ERGEBNISSES verwendet werden dar. Solch eine objektive Wechselbeziehung ermöglicht uns, besser zu entscheiden, ob die Behandlung ein Erfolg ist. Die Einbeziehung von kritischen Labordaten, die reflektieren, ob die medizinische Kampagne wie vorgesehen geht, wird in Teil A dieser Form gezeigt. Die zusätzlichen Parameter, zu sagen uns über Ergebnisse, die möglicherweise auf radiologischem sich bezögen und/oder Pathologiestudien werden in der Tabelle 4B gezeigt.

Monat/Tag

2/1

2/28

3/28

4/25

5/23

Flutamide

250 mg TID

3

3

Loch

Zusammenfassung

Lupron

mg 7,5

mg 7,5

mg 7,5

mg 7,5

mg 7,5

Proscar

ANGEBOT mg-5

3

3

3

3

Fosamax

70 mg/wk

3

3

Procrit

10 K q WK

3

Griff

3

3

Vasotec

5 mg QD

3

3

3

3

Prilosec

20 mg QD

3

3

3

3

Silymarin

200 mg QD

WBC

5.5

5.9

5.7

6.3

6.0

PMN| LYMPHEN

|

|

|

|

|

HCT %

37

36

39

37

35

PLÄTTCHEN

180

212

188

234

177

Na+ | K+

|

|

|

|

|

BRÖTCHEN | SCHAFFEN Sie

|

|

|

|

|

GLUKOSE LDH

CA++ | PHOS- -

|

|

|

|

|

Albumin | Globulin

|

|

|

|

|

Bilirubin| Alk PHOS

| 456

| 245

| 188

| 143

| 92

SGOT | SGPT

18 | 18

20 | 24

26 | 33

55 | 78

35 | 40

PSA | BREI

122 | 29

60 | 12

14 | 2.5

0.5 | 2.2

<0.05 | 2.0

TESTO | SHBG

345 |

<20 |

<20 |

|

|

PYRILINKS-D (Dpd)

4.3

6.5

4.0

DHEA-S | Androstenedione

89 | 125

|

|

|

|

Prolaktin | DHT

8.9 | 55

|

|<30

|

|

CEA CGA NSE

2.0 4.8 7.8

|

|

|

|

Gewicht

160

162

163

168

170


Tabelle 4B. Das Fließschema (Rückseite)

Die Rückseite des Fließschemas wird in Fach gezeigt. Es reflektiert das gleiche Konzept der Anwendung eines Parameters--ein biologischer Endpunkt--als Messstab, zum der Ergebnisse der vorgewählten Therapie abzumessen. Wieder objectifies dieses, was getan wird und verringert persönliche Neigung. Die Fließschemata, wenn Sie richtig und mit Sorgfalt beachtet werden, diese Frage beantworten Sie: „Ist die Behandlung, die verwendet wird auf mir arbeitend?“

Brustradiographien

1/23/01: normal

9/17/01: normal

Endorectal MRI + Spektroskopie; Einfaches MRI, CT (spezifizieren Sie)

CT-KOPF:

CT-KASTEN:

Ct-Abdomen-Pelvis: 9/17/01 keine Lymphknoten-Erweiterung in der Pelvis oder im Unterleib; Leber Normal

ENDORECTAL MRI + SPEKTROSKOPIE: 1/15/01: Drüsenvolumen 24 cm, kein ECE, übereinstimmendes MRI und FRAU Abweichungen in R und in L Basis, R midgland und r-Spitze. Keine regionalen Knoten gesehen.

Ultraschall (einschließlich TRUSP)

12/22/99: Drüsenvolumen 30 cm; hypoechoic Verletzungen in R und in L Basis; Kapsel intakt, keine SV-Beteiligung

Nuklearmedizin (BS- = Knochenscan; PS = ProstaScint-Scan; HAUSTIER = Positronen-Emissions-Tomographie)

BS #1: 1/22/01: keine anormale Aufnahme in den Knochen, normaler Scan

Pathologie berichtet (schließen Sie Pathologie-Zahl) ein

Anmerkung, wie das Fließschema als eine Behandlungsaufzeichnung auftritt und wie die Spalten die zeitbezogenen Effekte der Therapie auf den CBC (der fallende Hematocrit) zeigen, der an der Androgenentzugtherapie (ADT) lag. Der gewünschte therapeutische Effekt auf den PSA wird auch offenbar gezeigt. Der Verschlechterungsleberfunktionstest (SGPT, ein Leberenzym) prognostiziert die Probleme, die zur Lebergiftigkeit zweitens sind, die möglicherweise an Flutamide liegt. Das Fließschema erklärt dieses im Voraus, weil der Arzt oder der Patient das Testergebnis sehen können, vom Normal niedrig zu gehen zu hoch normalem, bevor sie die gekennzeichnete anormale Strecke eintragen. Die alkalische Phosphatase (wegen der Knochenmetastasen) zeigt eine Antwort zu ADT und fällt von den Anfangs-456 in Richtung zum Normbereich (= 125). Sogar nach dem Erreichen des Normbereichs, fährt die alkalische Phosphatase fort, niedriger zu fallen. Die Konzepte hier beziehen sich auf Grundlinie, Tendenzen, der Frage von Änderungen innerhalb des Normbereichs und Behandlung gegen Warteparameter.

Der bevollmächtigte Patient und der Partner erhalten Ausdrücke aller möglicher Labordaten, die im Büro des Arztes zusammen mit Kopien irgendwelcher Fließschemata erzeugt werden. Das Team wird, diese Formen sorgfältig zu wiederholen angeregt und zu verstehen. Ein wahrer Arzt begrüßt solch einen Antrag. Das selbe trifft auf alle Beratungsberichte zu.

Zusammenfassungs-/Überwachungs-Blätter

Zuletzt als Teil der medizinischen Ereignisaufnahme, ist eine Gesamtbewertung der Gesamtgesundheit des Patienten erforderlich. Während der Patient möglicherweise eine große Antwort zu seiner PC-Behandlung hat, verschlechtert möglicherweise seiner Knochenmineraldichte sich.88 , wenn die medizinische Kampagne, erfolgreich zu sein ist, muss der Kampf auf allen Fronten gewonnen werden.

Tabelle 5 ist ein Beispiel von, was ich in der Arztpraxis, Patienten zu überwachen verwendet habe. Es ist wenig sinnvoll, einen Patienten durch intensive Behandlung für PC hindurchzuführen, wenn sein kardiovaskulärer Status 89verschlechtert, oder wenn er eine zweite Feindseligkeit 90hat, die wegen einer Tunnelblickannäherung zur Sorgfalt des Patienten undiagnosed gegangen ist. Tabelle 5 stellt dieses Konzept der Überwachung dar und erinnert den PPP, als das Letzte solcher Test durchgeführt wurde. Die Fließschemata des Patienten würden die tatsächlichen Ergebnisse solcher Prüfungen zeigen.

Zusammenfassungs-/Überwachungs-Form der Tabelle-5.

Verfahren

Datum

Datum

Datum

Datum

Datum

Datum

Datum

Datum

Körperliche Prüfung

DRE

Hinter/Fam/Soc Hx

Brustradiographie

EKG

Urinuntersuchung

OB X 3

Colonoscopy

Pyrilinks-D

Knochendichte

ProstaScint

Knochen-Scan

Druck EKG

Augenuntersuchung

Haut-Prüfung

US-TSH

Homocystein

Ferritin

Grippe-Impfstoff

Pneumovax

Was tut dieser Durchschnitt für Patienten?

  • Um den Kampf gegen PC zu gewinnen, müssen Sie Informationen einholen die in hohem Grade wichtig ist wenn man das Ergebnis dieser biologischen Interaktion entscheidet. Medizinische Intelligenz (Intel) ist zum Überleben des Patienten so wichtig, wie Heeresnachrichtendienst zum Überleben des Soldaten und zum Erfolg der Kampagne ist.
  • Der PC-Patient und -partner müssen wieder im Team fungieren und mit ihrem wachsenden Wissen sich verstärken. In der Zeit damit das Paradigma erfüllt werden kann, müssen sie dieses neu entdeckte Wissen mit der Gemeinschaft anderer PC-Patienten und -partner teilen.
  • Berücksichtigen die Bedeutung von medizinischem Intel erfassend und wie es organisiert wird, von Patienten und von Partner kann zusammen mit ihren Gefährten arbeiten, um Einfluss zu verlängern, der die Natur der Informationsversammlung und -Aufzeichnungen beeinflußt, die von den Ärzten getan werden.
  • In einer erleuchteten Welt und zweifellos in einer Gesellschaft mit heutigen technologischen Fortschritten, sollten Ärzte auf ihrer medizinischen Versorgung von Patienten geordnet werden. Dieses sollte von einer Task Force durchgeführt werden vor Ort, die die Krankenblätter und die tatsächliche praktische Sorgfalt überblickt, die von den Ärzten an ihre Patienten im Ärztlichen Dienst und im Krankenhaus geliefert werden.
Kaufen Sie Krankheits-Verhinderung und Behandlungs-fünfte Ausgabe
Bestellen Sie das Verlängerung der Lebensdauers-Jahrbuch-Verzeichnis